• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      19.07.2011 11:18 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      VallovShatt
      am 20. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sogar die Musik im ersten Film ist geklaut...
      Aber kennen wirs von den Chinesen anders? Deren gesamte Konjunktur besteht doch nur aus Kopieren...
      Vyren
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alles nur um mehr Goldseller einzustellen... xD
      ohh
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also wo ich das video gesehn hab, musst ich an billiges plastik spielzeug mad in china denken, ohne blizz unbedingt verteidigen zu wollen, die siche ja , wie viele schon erwähnten, an warhammer ein WENIG orintierte, aber rausgekommen ist dann doch ein spiel dass so gut wie nix mehr mit wahrhammer zu tun hat, bis aufs genre , jedenfalls ist mir nicht bekannt dass die die figuten und gebäude 1 zu 1 übernommen hätte wies beim park der fall ist.
      nun ja so was ich ich im video gesehen hab, sieht eher mager aus, ein paar figuren und paar gebäude die aus em warcraft universom entnommen, welche nicht überzeugen , kann mir nicht vorstellen, dass dem park es gelingt die spezielle atmo einzufangen

      eins noch die gebäude und firguren sehen richtig schlecht und vorallem billig aus-
      scheint nur ein 0815 park zu sein, mit ein paar figuren zur deko
      XxInfernal-JasonxX
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      finde des sowas von scheise das die des einfach klauen ohne es mit blizzard zu besprechen oO
      Thoriumobi
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Immer diese Halbinformationen, die man anderen nachbabbelt...

      Blizzard sollte und wollte damals ja ein Spiel für Games Workshop machen, aber am Ende kams nicht dazu.
      Dann hat man die Arbeit, die schon begonnen war, eben fortgesetzt und zu einem ganz eigenen Universum ausgebaut.
      Und wer echt ein Warhammer Fan ist, müsste doch am ehesten sehen, dass WoW heute nichts mehr mit Warhammer am Hut hat... außer natürlich: grüne Orks, wooohooo!
      Echt, diese ausgeleierte Kamelle vom "Diebstahl" Blizzards könnt ihr euch langsam mal an die Backe schmieren.
      JackFrost
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn man Warhammer 40k und Starcraft vergleicht sind die Parallelen allerdings ein wenig größer^^

      mfg Jacky
      GastleasCyning
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieso wird hier sowas nich' aufgemacht...
      GastleasCyning
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als Blizzard die Rechte für Warhammer nicht bekommen hat, tat's das Gleiche. Wobei ich zugeben muss, dass sie's gut eigenständig weiterentwickelt haben.

      Aber richtig so, auch wenn ich Bliz-Spiele mag, die eigene Medizin haben die sich nun wirklich verdent.
      Oberst Kroenen
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zum Thema geklaut...wisst ihr wie Starcraft / Warcraft entstanden ist? Blizz hat die Lizenzrechte von GW nicht bekommen, also haben sie einfach ihre Ideen geklaut und unter neuen Namen verkauft.
      Hexer1975
      am 20. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehrlich sehe ich kaum Ähnlichkeiten von Warcraft (1) zu Warhammer. Warcraft 1 erinnerte mich eher an einen Fantasy-Klon von Westwood's Dune.
      Und ohne Tolkien & Co. gäbe es sicher auch kein Warhammer. Bald verklagen sicher auch noch die Vögel die Menschheit, das wir versucht haben sie zu kopieren um zu fliegen ...
      Finde es manchmal echt krass, wie wichtig einige Leute hier manchmal diese Spiele bzw. die Spielehersteller nehmen ... als seien es Religionen bzw. politische Gesinnungen.
      JackFrost
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Games Workshop gibt es bereits seit den 70ern (78 wenn ich mich nicht irre) und 86 veröffentlichten sie Warhammer. Und die Hintergrundstory ist wirklich komplex. Leider ist die aktuelle Politik von GW so drauf, dass sie alles total cool machen will, um mehr Kinder anzulocken (zum leidwesen der Regeln und der treuen SPieler).

      mfg Jacky
      Aventhor
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mit "Warhammer" muss nicht unbedingt Warhammer Online gemeint sein.. Das Warhammer Universum hat verdammt viel Tiefgang.
      Thoriumobi
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol, Warhammer und Tiefgang, ja genau.... was für ein Schwachsinn.
      Frostwyrmer
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Orientiert?! Dann haben sie die Soundtracks aus dem Gasthaus ganz bestimmt neu gemacht, die Effekte aus der Werbung (welche am Intro von WOTLK "orientiert" sind) ganz bestimmt selbst nachgemacht etc pp...

      Mal im Ernst, die Chinesen sind einfach zu dumm um ihr Geld mit eigenen Ideen zu verdienen... Wenn sie wenigstens wie Blizzard vorgehen würden und das kopierte verbessern würden...

      Ich freue mich schon auf den fetten Rechtstreit! Da wird Blizzard Milliarden abknöpfen können =D
      Badomen
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warcraft ist älter als Warhammer? Wäre mir neu, wenn schon vor 1990 die ersten Miniaturen erschienen sind (soweit ich weiß).

      Wieder so ´ne Grundsatz-Diskussion...aber naja. Ich für meinen Teil schätze des Warhammer-Universum viel mehr, allein wegen dem Tiefgang und der gut-durchdachten Story. Mit dem Stoff wurden schon hunderte Bücher gefüllt.
      Oberst Kroenen
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Älter?...Warhammer gibt es seit '86.

      Ja, und der Park hat sich auch nur orientiert.
      ink0gnito
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was im Endeffekt gut war.Man siehe sich Warhammer vs Warcraft <3
      Calebdor
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh Mann, jeder weiß, dass Starcraft sich sowas von an dem Warhammer 40k Universum orientiert hat. Orientiert wohlgemerkt, nicht geklaut. Und die Warcraft-Reihe is ja wohl ein bißchen älter als GW... ca. 20 Jahre.
      HMC-Pretender
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich würde mich ja schämen, derart dreist zu klauen, aber da man als Chinese eh nicht frei denken darf, muss man wohl nehmen, was man kriegt...
      BoomLabor
      am 19. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich meine der Park hat erst gerade eröffnet. Da sieht es natürlich noch nach Baustelle aus. Paar Bäumchen etc wären gut. Belantis sah auch nicht besser aus.

      Idee ist gut, aber man sieht zu wenig von den Attraktionen.

      Und das Blizzard nicht erwähnt wird hat seine Gründe. Wenn sie es vertraglich oder so hätten tun müssen, hätten sie das sicherlich auch getan.
      Und wir kennen ja die Verträge / Lizensabkommen nicht. Die werden schon alles richtig gemacht haben, wenn nicht wäre Blizzard schon vor Gericht oder so. ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
834661
World of Warcraft Classic
World Joyland: Starcraft- und WoW-Vergnügungspark in China nun eröffnet
In China hat der Vergnügungspark World Joyland seine Pforten geöffnet der sich vom Thema her massiv an den beiden Blizzard-Spielen Starcraft und World of Warcraft orientiert. Höchstwahrscheinlich ohne das Einverständnis von Blizzard.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Classic-Spiel-42973/News/World-Joyland-Starcraft-und-WoW-Vergnuegungspark-in-China-nun-eroeffnet-834661/
19.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/World_Joyland_Vergn_gunspark_08.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard
news