• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • 22.12.2010 11:29 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mayestic
      am 24. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tja Kimab ein bisschen selber suchen wird wohl erwartet.

      ich kanns dir aber auch erklären. die winzige schiefspinne bekommt man nur wenn man am eingang der höhle bei diesem goblin diese quest annimmt bei der man mit einer bombe splitter aus den gesteinsbrocken sprengen muss.

      diese bomben haben den nebeneffeckt das sie einen durch die luft schleudern. das braucht man weil sich jadefang in einer höhle befindet die man nur durch diesen "freiflug" einer explosion erreichen kann. wo diese höhle ist wird dir klar wenn du jadefang im ziel hast oder dein z.b. npcscan anschlägt.

      als jäger haste dann die qual der wahl. entweder als beastmaster zähmen weil es sonst keine andere grüne schieferspinne gibt oder aber umnieten weil sie mit 100% chance das haustier droppt.

      spawnzeiten sind wie immer reine glückssache. man sollte die dailyquest mit den splittern halt nie erfüllen bis man die spinne hat. auf grund der hohen dichte an dailys in dem gebiet ist es aber reine glückssache ob man sie findet denn da laufen derzeit einfach viel zu viele spieler rum.

      trotzdem hab ich sie zumindest als haustier mit meinem jäger bekommen. als begleiter aber noch nicht.

      mfg
      kimab
      am 24. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      idee des posts: gut
      umsetzung des posts: mehr oder weniger gut, aber eher schlecht...
      habe aufgrund von eigener interesse wesentlich mehr und wesentlich genauere infos zum mount-drachen gefunden... man sollte schon ausführlich suchen, bevor man so einen post macht... und mal ernsthaft: "Denn an ihn kommt ihr nur ran, wenn ihreine Daily Quest aus Tiefenheim habt und dann auch noch rechtzeitig da seid." geeeeeeeile informationsflut, die es dem leser extrem einfach gestalten, das pet zu erhalten...
      /meine meinung off
      TheCelina
      am 26. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann machs besser und verfass du nen post anstatt hier rumzustänkern
      shadowbones
      am 23. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      kennt einer die spawnzeit vom "jadezahn"? danke im vorraus
      Rygel
      am 23. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die idee worldbosse zu fünft legen zu können finde ich nett. das kamel und den drachen hingegen einfallslos.

      die schieferspinne kann man übrigens als nachtelf auch ohne die daily-Q bekommen .
      Pater Herrmann
      am 23. Dezember 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      buffed.de.....die Bildzeitung für WoW Spieler
      Braamséry
      am 22. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds zwar gut, dass sie den ein oder anderen Boss wieder reinbringen, aber bei manchen sollte man es auch lassen.

      Ragnaros, Nefarian und Naxx damals kann ich noch cverstehen. Ragnaros haben zwar noch recht viele gesehen, aber ab Nefarian wurds dann schon recht dünn.

      Aber Bosse wie Garr, die wirklich nicht leicht waren, weil man im Raid und beim Kampf sehr sehr sehr viel koordinieren musste, find ich es eher schade.
      Dann lieber Bosse, die einfacher waren und weniger gesehen wurden, also eher aus BWL.
      nrg
      am 22. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mir ist gestern bei der Therazane Dailie auch ein Rare Schleifwurm vor die Flinte gerobbt. Gab nette Plattenarmschienen.

      Der spawnt vor der Höhle für die Dailies, ist ungefähr doppelt so groß wie normale Schleifwürmer und hat gelbe statt roten Kristallen.

      Diese Bombquest gab es bei uns erst ein einziges Mal. Beim nächsten mal versuchen die Spinne zu kriegen. Obwohl nach dem Beitrag hier wird der Platz wohl massiv überfarmt sein.
      Gwen
      am 23. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich schließe mich da Xenos-x Kommentar an.
      Es kann allerdings sein, daß der Rarmob evtl. im brennenden Phasing aktiv ist und nicht im wieder hergestellten - denn während ein befreundeter Spieler mir flüsterte, daß die Schildkröte grade aktiv sei, konnte ich weder ihn noch den Mob "sehen".
      Hinweis dazu wäre schön
      Nexus.X
      am 22. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zum Thema Jägertiere:
      Mal jemand ausprobiert, ob man die Lavaschildkröte "Nemesis" in Hyjal zähmen kann? Find ich ganz nett designt und würd ich meinem Hunter gerne als Sammelpet beisteuern.
      Ist glaube kein "seltener" NPC, aber doch "speziell" wie ich finde.

      Danke schonmal im vorraus!
      Rygel
      am 23. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die zähmbare schildkröte heißt "terrorpene". das gute stück ist allerdings elite, nicht frierbar durch die falle und somit nicht ohne hilfe zähmbar. im www gibts schon guides...
      Schlaviner
      am 22. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auf Blackhand laufen schon ein paar mit der Schildkröte rum. Müsste also gehen !
      Xenos-x
      am 22. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      nemesis selbst kann nicht gezähmt werden, denoch gibt es eine schildkröte die man zähmen kann und das selbe aussehen hat.
      ist ein rar mop in hyjal am besten kuckst du bei wow wildtiere nach da wird es auch angezeigt wo sie ist.
      hab sie selbst gleich geholt gehabt^^

      viel glück
      Boghanik
      am 22. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wo sind denn die "speziellen Tiere für Jäger"?
      Nexus.X
      am 22. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jadezahn ist ziemlich einfach, da ihn kaum einer kennt ...
      Die Daily heißt glaube "Untergrundwissenschaft" und gibt es (wenn grade zugänglich) bei der Goblindame im ersten "Raum" wenn man in die Kristallhöhle für die andern Dailies geht, mit den Würmern, etc ... (Name vergessen -.-)
      Mit der Quest gibts eine Bombe als Q-Gegenstand, nun muss man zu der Position gehen an der Normal der kleine KieselNPC steht und etwas schräg nach rechts oben schauen dort ist ein ziemlich großes Loch (Sackgasse). Nun einfach die Bombe platzieren, etwas davor stellen und ab geht der Überflug ... ganz hinten am Ende steht der Rarmob, sofern grade vorhanden.

      Hab ihn mir vor 3 Tagen geholt, nachdem er bereits knapp eine Woche da rum stand (zumindest immer existent wenn ich Dailies machte).
      Wenn man nur Wert auf das Pet legt kann man die Daily einfach im Log lassen, anscheinend löschen sie viele, bzw schließen sie ab, wodurch weniger Konkurrenz besteht, da es die Quest nur alle 5-7 Tage mal gibt.

      Schade finde ich nur, dass es bop ist. Wäre mal wieder ein nettes Sammlerstück zum verkaufen.
      ink0gnito
      am 22. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo steht der Kiesel NPC?Bin grad in der Höhle und hab zum 1x die Daily^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
805131
World of Warcraft: Cataclysm
WoW Cataclysm: Weltenbosse, besonders seltene Gegner und seltene Reittiere - Leser-Special von Strolch485
Für Freunde von Versteckspielen und langem Durchhaltevermögen hat Blizzard natürlich auch in WoW Cataclysm ein paar besondere Sachen implementiert. Denn neben den üblichen Raremobs gibt es in Cataclysm auch wieder Weltenbosse und ziemlich seltene Monster, die sich selbst als Reittier/Haustier droppen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Cataclysm-Spiel-42972/Specials/WoW-Cataclysm-Weltenbosse-besonders-seltene-Gegner-und-seltene-Reittiere-Leser-Special-von-Strolch485-805131/
22.12.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/12/Aeonaxx_wow_cataclysm.jpg
world of warcraft,online-rollenspiel,blizzard
specials