• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Cataclysm: Hotfix vom 15. Dezember 2010 - Priester-Buff & Problem-Behebungen bei Quests, Items und Dungeons

    WoW-Priester freuen sich, denn der Cataclysm-Hotfix vom 15. Dezember beschert den Stoffträgern unter anderem etwas erhöhte Manaregenration. Andere WoW-Spieler freuen sich über weniger Probleme mit Items, Quests und Instanzen.


    Und täglich grüßt der Hotfix. Auch am 15. Dezember veröffentlichten die WoW-Macher wieder eine Reihe eiliger Fehlerbehebungen. Im Hotfix-Visier waren dabei diesmal unter anderem die Priester, die sich über leicht gesteigerte Manaregeneration und erhöhte Heilleistung einiger Zauber freuen können. Außerdem wurden die Attributs-Boni gleich einer ganzen Reihe von Gegenständen angepasst. Auch Erfolge und Dungeons haben die Entwickler nicht unangetastet gelassen.

    Da die Patchnotes von offizieller Seite vorerst wieder nur in englischer Sprache vorliegen, haben wir die Änderungen des Hotfix vom 15.12.2010 für Euch ins Deutsche übersetzt. Die komplette Liste findet Ihr im Folgenden. Das englische Original findet Ihr auf der US-Community-Seite für WoW. Unter den von uns übersetzten Patchnotes haben wir zudem Links zu allen bisher veröffentlichten Cataclysm-Hotfixes gesammelt.

    Allgemein
    • Viele Wachen, die den Frieden durch das Verprügeln vom PvPlern aufrecht erhalten, wurden gestärkt und entsprechen nun den Wütenden Wächtern des Hyjal. Obacht!
    • Spieler können sich für die Drachenmal-Fraktion nicht mehr auf „im Krieg“ stellen.
    • Falltüren und Teleporter sollten nicht mehr aufhören zu funktionieren, wenn sie durch Flächen-Fähigkeiten getroffen werden.
     
    Klassen
    • Druiden
      • „Krallenhieb“ profitiert nun nicht mehr doppelt von der Wilder-Kampf-Meisterschaft „Rasiermesserscharfe Krallen“.
      • „Besänftigen“ und „Wildpilz“ profitieren nun korrekt von „Schnelligkeit des Raubtiers“ und zehren den Effekt auch auf.
    • Magier
      • „Ring des Frosts“ lässt Magier nicht mehr aufstehen während es aktiv ist und unterbricht damit nicht mehr etwa das Essen oder Trinken.
    • Priester
      • „Gesegnete Abhärtung“ steigert die erhaltene Heilung nun um 15/30%, heraufgesetzt von 5/10%.
      • „Fokussierter Wille“ senkt erlittenen Schaden nun um 5/10% und 10/20%, heraufgesetzt von 4/8% und 6/12%.
      • Durch „Glyphe: Magie bannen“ gewirkte Heilung hat keine falsche künstliche Obergrenze mehr.
      • Die Manaregeneration durch „Heilige Konzentration“ wurde auf 20/40% erhöht, vorher 10/20%.
      • Wird „Glaubenssprung“ auf ein von einem Spieler kontrolliertes Fahrzeug gewirkt, gibt es die „ungültiges Ziel“-Fehlermeldung.
      • Die Manaregeneration durch „Euphorie“ wurde auf 2/4/6% erhöht, vorher 1.5/2/2.5%.
    • Schamanen
      • Der „Manaflut“-Buff wird nun für jedes gesetzte Totem der Manaflut vergeben.
    • Krieger
      • „Unhöfliche Unterbrechung“ wird nicht mehr fälschlicherweise durch „Hinrichten“, „Tödlicher Stoß“ oder „Überwältigen“ aufgezehrt.
     
    Dungeons & Raids
    • Sowohl die 5-Quests- als auch die 20-Quests-Version des Dungeonquest-Erfolgs zählen abgeschlossene Dungeonquests nun korrekt.
    • Baradinfestung
      • Argaloth respektiert jetzt die Fraktion seiner Bezwinger und lässt Euch nicht länger Schmuckstücke der falschen Fraktion plündern.
         
    • Bastion des Zwielichts
      • Die durch Halfus Wyrmbrecher und den Rat der Aszendenten kontrollierten Türen sollten nach einem Soft-Reset nicht mehr stecken bleiben.
    • Pechschwingenabstieg
      • Arkanotrons Schild sollte jetzt nur noch durch Spieler-Attacken auslösen und nicht mehr durch Begleiter, Totems oder ähnliches.
      • Spieler können den Kampf gegen Nefarian nicht mehr starten, bevor nicht alle drei Sub-Bosse getötet sind.
    • Todesminen
      • Während des Kampfes gegen Vanessa VanCleef beschworene Blutzauberer der Defias, Schattenwächter der Defias und Vollstrecker der Defias gewähren keine Erfahrungspunkte mehr.
    • Hallen des Ursprungs
      • Raumanomalien können nicht länger kritisch treffen.
      • Die Bewegungsgeschwindigkeit von Setesh wurde gesenkt.
    • Die Verlorene Stadt der Tol’vir
      • Rasende Krokolisken sollten nun immer verschwinden, wenn Schnappschlund zurückgesetzt wird.
    • Burg Schattenfang
      • Besonders Troll-Druiden in Katzen- oder Bärenform richteten durch die Rassenfertigkeit „Wildtierschlächter“ an sich selbst um 5% erhöhten Schaden an, wenn Baron Ashbury sein „Ersticken“ wirkte. Ihre Gesundheit senkte sich dadurch nicht auf einen Trefferpunkt - sie starben. Dieser Fehler wurde behoben, derartige Schadens-Modifikatoren werden von „Ersticken“ nun ignoriert.
    • Der Steinerne Kern
      • Plattenhaut kann nicht länger während seiner Flugphase getötet werden, und es sollte keinerlei Probleme mehr geben, ihn nach seiner Landung zu töten.
      • Flammenaszendenten tragen nun Beute bei sich, die für Nicht-Elite-Kreaturen angemessen ist.
    • Stratholme
      • Augen von Naxxramas beschwören nun eine festgelegte Anzahl an Gargoyles - nämlich zwei.
    • Der Vortexgipfel
      • Die „Leichen-Fang“-Mechanik teleportiert Spieler nun zur Eingangs-Plattform der Instanz.
     
    Items
    • “Verderbte Eierschale” gewährte weder in der normalen noch in der heroischen Version Mana. Dieser Fehler wurde korrigiert.
    • „Siegesinsignie des blutrünstigen Gladiators“ gewährt beim Proc-Effekt nun korrekt Stärke statt Beweglichkeit.
    • Alle Handschuhe der „des blutrünstigen Gladiators“- und „des boshaften Gladiators“-Sets verfügen nun über die korrekten Boni für die jeweiligen Klassen.
    • Spieler können im Alteractal nicht länger die Reittiere der gegnerischen Fraktion erwerben.
    • Einige Gegenstände waren fälschlicherweise mit den gleichen Attributen versehen wie andere Items. Die Attribute wurden entsprechend angepasst. Dies betrifft unter anderem: Glutsteinstab, Steinschneider, Elekkhorntaillenschutz, Terminierungsaxt, Ende aller Sorgen, Seelenwogenhalskette, Kernfeuerbeinplatten, Verlorener Schild der Blockade, Murmelnde Treter von Shok’sharak, Wütender Kilt von Flammenschwinge, Armagürtlons Schwanz, Buch des Ursprungs, Gnade des Folterers, Modguds Klinge, Maldos Schwertstock, Schattenschleichergamaschen, Tuch der hitzigen Träume, Kapuze des weinenden Schurken, Schiftung der wilden Bestie, Helm der tödlichen Sicht, Schwurgebundene Stulpen, Gürtel der Wächterschaft, Dorians verlorene Halskette, Don Rodrigos fabelhafte Halskette, Schulterstücke von Edward dem Seltsamen, Je’Tzes glitzernde Tiara, Herzgebundener Foliant, Pfeilsängerbeinschützer, Unvergleichliche Stulpen von Thartuk, Wirbelnde Bänder von Terborus, Vererbter Gurt der Tol‘vir
    • Durch das Tragen des „Wappenrock der Wächter des Hyjal“ in den Schwarzfelshöhlen im normalen Schwierigkeitsgrad lassen sich keine Rufpunkte mehr verdienen.
     
    Berufe
    • Bella in den Schwarzfelshöhlen kann nun gehäutet werden.
    • „Kanope“ ist nicht länger als Item schlechter Qualität gekennzeichnet, sondern gilt jetzt als verbreitetes Item.
    • Obsidiumerz taucht in Hyjal nun seltener auf.
    • Die durch Schmiedekunst hergestellten „Rotstahlschultern“ gelten nun als Item seltener Qualität.
    • Die „Sturmgeschmiedeten Beinschützer“ gelten nun als Item rarer Qualität.
     
    PvP
    • Der Fortschritt für den Erfolg „Saboteur von Tol Barad“ wird nun korrekt aufgezeichnet.
     
    Quests & Kreaturen
    • Winterhauch
      • Für die Quest “So was Gemeines...“ gibt es nun eine Quest-Markierung für den Bereich um die Growlesshöhle.
    • Tiefenheim
      • Kieselchen kann nun problemlos neu abgeholt werden, wenn er im Verlauf der Quest „In den Tiefen verloren“ verschwindet.
    • Hyjal
      • Spieler können nun als Geist in die Brutstätte der Feuerlande zurückkehren nachdem das Nachwachsen-Event von Aviana stattgefunden hat.
    • Schattenhochland
      • Grot Todesstoß (Rüstmeister des Drachenmalklans) und Craw MacGraw (Rüstmeister des Wildhammerklans) können nicht länger von Spielern der gegnerischen Fraktion angegriffen werden.
      • „Bezwingt den Hochschamanen“ und „Kriegsherr Halthar is zurück“ sind nun als Gruppen-Quests gekennzeichnet.
      • Die für die dazugehörigen Quests benötigte Menge an gesammelten Nahrungsvorräten der Wildhämmer wurde von 15 auf 10 gesenkt. Beachtet, dass der Quest-Text diese Änderung erst nach einem echten Client-Patch wiederspiegeln wird.
    • Uldum
      • Spieler können das Quest-Item „Effiziente Ausgrabungen“ erst nach Abschluss der Quest “Ihr habt die Ehre“ erhalten.
    • Vashj‘ir
      • Spieler können das Seepferd nun auch in Dämmerbucht und in der Schattenhöhle verwenden.
      • Quest-Geber Fiasco Siedefeix ist nach dem Abschluss von „Die Erweckung der Bestie“ sichtbar und bietet die Quest „Garstige Krebse“ an. Diese Quest bleibt auch verfügbar, während Spieler an anderen Aufgaben in der dazugehörigen Höhle arbeiten.
    • Sturmwind
      • Die Regenwurm-Hügel für die Quest “Nach Würmern graben” spawnen nun schneller.
    • Scholazarbecken
      • Knochensensenverheerer gewähren weder Erfahrungspunkte noch Beute.
    • Höllenfeuerhalbinsel
      • Die Voraussetzungen für den Quest-Erfolg “Durchs Höllenfeuer und zurück” wurden für Charaktere beider Fraktionen gesenkt. Allianz-Charaktere benötigen nun 76 abgeschlossene Quests, Horden-Charaktere benötigen 86 abgeschlossene Quests.


    Übersicht aller bisherigen Cataclysm-Hotfixes

    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 14. Dezember 2010
    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 13. Dezember 2010
    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 08. Dezember 2010
    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 07. Dezember 2010
    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 02. Dezember 2010

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Tonet
    Williwinzig hat anscheinend ein winziges Hirn. Die Priester könne auch jetzt schon 10k Blitzheilung spamen, nur sind…
    Von Norica
    Deine Antwort klingt wirklich so als wenn du hmmm 15 bist? denn ich kenne wirklich kein RICHTIGEN Mann der "kiddypopo"…
    Von Fàtálity
    die mana kosten sind für alle heiler in etwa gleich nur war der dudu der der eigentlich die meisten probs hatte da der…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Launethil
      16.12.2010 17:15 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      The-Dragon
      am 17. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mehr Manareg für Priester, schön und gut. Nur habt ihr vergessen zu erwähnen, das die Änderung heute wieder zurückgenommen wurde.

      Hatte als Heilig-Priester am Dienstag eine Manaregeneration von ca. 3k, am Mittwoch warens unglaubliche 11k und heute warens wieder 3k. Also nix is.

      Btw. deine Zauber musste wohl selber buffen, ist Absicht das die so schwach sind und nix taugen. Schau dir die Meisterschaft beim Heiligpriester an. Mein stärkster Direktzauber krittet mit knapp 40k und hinterlässt einen Hot, der 6 Sekunden lang
      pro Sekunde um unglaubliche 200 (!!!) heilt. Zudem kann das auch noch überschrieben werden.

      Zauber wie Kreis der Heilung verpuffen auch bei mir im nichts. 3k ist einfach nicht mal mehr ein Tropfen auf den heißen Stein, wenn die DDs alle um die 110k Leben haben und Boss schon mit normalen Schlägen für 10k treffen.
      -Migu-
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wann buffen sie endlich Kettenheilung? Ich will ja nicht nur Kette spammen, aber so wie es jetzt ist, ist dieser Spell komplett nutzlos.. Ich benutze ihn gar nicht mehr..
      Jibbi
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      laber nicht son scheiss zusammen. wärend andere heiler kein problem hatten wurden die priester nur traurig angesehen. sie wurden nichtmal mehr geflamed so traurig war das. und so gebufft habens die priester auch nicht. nur grad so ein bisschen das sie ne ini heilen können. was ich für anstrengungen auf mich nehmen musste um mit meinem priester mal was zu heilen. der zauber heilung hat so wenig geheilt das man da snichtmal auf der hp des tanks sehen konnte. jetzt ist es auf keinen fall einfach. aber machbar. also lass mal dein blödes gesabbel du bist hier doch eh nur der quotenflamer von buffed bezahlt^^
      für die katzen: tut mir leid für euch
      Kalaida
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also, ehe das nun Überhand gewinnt:
      Ich bin Feral DD und das seit Beginn Classic also quasie schon immer. Das sei deswegen erwähnt, damit man mich glecih nicht falsch versteht: bin kein Feral-Gegner, nein, ich bin einer der Betroffenen und denoch....


      Wer lesen kann ist klar im Vorteil: "„Krallenhieb“ profitiert nun nicht mehr doppelt von der Wilder-Kampf-Meisterschaft „Rasiermesserscharfe Krallen“."

      Sofern sie sich nicht einfach nur falsch ausgedrückt haben, ist dies kein nerv, sondern ne Bugbehebung. Meisterschaft soll den Blutungsschaden erhöhen aber das nicht doppelt. Ergo: kein nerv, nur ne Bugbehebung.

      Ansonsten sei gesagt: scheiß drauf! Feral macht so oder so genug DMG und wer sich im PvP nun (oder schon vorher) als Opfer sieht: l2p

      Wer rum heulen will, weil sein Krallenhieb (einer von vielen Skills) nun nicht fälschlich DOPPELT Bonus durch Meisterschaft bekommt: l2p
      WilliWinzig
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weiter so ihr unfähigen Priester.
      Heult doch alle noch lauter. Dann könnt ihr ab nächste
      Woche wieder 10k Blizzheilung Spamen bis zum Abko.....
      Mana Probleme werdet ihr ja auch nie wieder haben.

      Endlcih konnte man gute Priester auch mal erkennen.
      Das ist ja nun wieder vorbei.

      so, nun noch die hc-ini's nerfen und dann noch in jeden kiddypopo epix
      blasen und die sache läuft wieder rund.

      Ich wäre ja für das abschaffen jeglicher heiler. Jeder DD bekommt 10%
      Selbstheilung durch Schaden und WoW wird endlich wieder zu dem
      Solo HC extrem epicx abfarming grinder wie sich das gehört.

      Tonet
      am 18. Dezember 2010
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Williwinzig hat anscheinend ein winziges Hirn. Die Priester könne auch jetzt schon 10k Blitzheilung spamen, nur sind sie nach 20s oom. Ich regge mit meinem Priest schon nach ein bisschen Trash, weil entweder der Tank zu viel schaden frisst oder der Zauber "Heilung" einfach zu wenig heilt. Also denke ich der Buff der Manaregeneration ist hier nicht fehl am Platz. Dafür dein Geflame....

      Tonet
      Norica
      am 17. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Deine Antwort klingt wirklich so als wenn du hmmm 15 bist?
      denn ich kenne wirklich kein RICHTIGEN Mann der "kiddypopo" "epix" sagt , daher schätze ich das du wirklich noch ein Kind bist.
      und viel ahnung hast du nicht vom Priester zu haben.
      Also hör auf zu Flamen und geh zur Schule
      nrg
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vielleicht haben sie die Obsidiumvorkommen aus Hyjal für Tiefenheim gebraucht. Normal ist da alles mit Elementium gepflastert. Gestern hab ich da nur 2 Stacks rausgeholt, dafür aber 8 Stacks Obsidium das ich vorher a nur sporadisch gesehen hab.

      Der Feral Nerf tut weh...
      teroa
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Obsidiumerz taucht in Hyjal nun seltener auf.


      gott sei dank hab ich gestern wie nen besenkter das zeug gefarmt..trotzdem fuck..
      Technocrat
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na were sagts denn, der Krieger kriegt nach Jahren mal wieder einen Buff (wenn auch nur einen klitztekleinen)
      Bobtronic2
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für den Tollen Nerv an der katze nur weil Kinder Rumheulen das der Blutungschaden zuviel sei.Sorry aber ein Warri Kloppt einen so um Dk ebendso und Frostmage da laufe ich lieber weg als den Hinterherzulaufen.
      Wenn alle das dicke Pvp gear habe mit viel Abhärtung tjy da wird der feral mal wieder im Keller verschwinden.
      Groshmak
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jetzt herrscht wieder Notstand bei Bergbauern wie mir. ich finde es einfach scheiße, wenn 3 Berufe Bergbau voraussetzen und als würde das nicht reichen müssen sich Allianz und Horde noch um die gleichen Vorkommen kloppen. Lederer, Schneider und Vz kommen meiner Meinung nach leichter an Materialien
      heiduei
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja, stimmt. Ich mach in ner halben stunde nur durch leveln mind. einen stack Glutseidenstoff... und in der zeit finde ich MIT GLÜCK 2 erze -.-
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
804393
World of Warcraft: Cataclysm
WoW Cataclysm: Hotfix vom 15. Dezember 2010 - Priester-Buff & Problem-Behebungen bei Quests, Items und Dungeons
WoW-Priester freuen sich, denn der Cataclysm-Hotfix vom 15. Dezember beschert den Stoffträgern unter anderem etwas erhöhte Manaregenration. Andere WoW-Spieler freuen sich über weniger Probleme mit Items, Quests und Instanzen.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Cataclysm-Spiel-42972/News/WoW-Cataclysm-Hotfix-vom-15-Dezember-2010-Priester-Buff-und-Problem-Behebungen-bei-Quests-Items-und-Dungeons-804393/
16.12.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/11/Cataclysm_Tier_11_Set-Priest-01.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,hotfix,mmo
news