• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Cataclysm: Hotfix vom 14. Dezember - weitere Problem-Behebungen bei Quests, Klassen und Dungeons

    Klassen-Nerfs für Paladine, weniger Probleme in den Cataclysm-Raids und weitere Anpassungen an Cataclysm-Quests. Am 14. Dezember 2010 spielten die WoW-Entwickler einen weiteren Hotfix auf die WoW-Realms auf.


    WoW: Cataclysm und die Hotfixes - es geht in die nächste Runde. Am 14. Dezember veröffentlichten die WoW-Entwickler die nächste Runde an eiligen Änderungen für World of Warcraft: Cataclysm. Im Visier waren dabei wieder einmal Probleme mit Quests, aber auch Fehler in manchen Instanzen. Darüberhinaus gibt es einige Änderungen für Handwerker verschiedenster Berufe. Außerdem finden sich in den Patchnotes auch die Paladin-Nerfs. Beachtet bei diesen Änderungen, dass manche Anpassungen auf Eurem Server möglicherweise noch nicht aktiv sein können.

    Wir haben auch die Patchnotes des Hotfix vom 14. Dezember für Euch ins Deutsche übersetzt. Unsere übersetzte Fassung findet Ihr im Folgenden. Die derzeit ausschließlich in englischer Sprache verfügbare offizielle Fassung der Patchnotes findet Ihr auf der offiziellen amerikanischen Community-Seite für WoW. Unterhalb der Patchnotes haben wir für Euch außerdem Links zu den vergangenen Cataclysm-Hotfixes zusammengestellt.

    Patchnotes WoW Hotfix vom 14. Dezember 2010

    Allgemein
    • „Meisterhaftes Reiten“ gewährt Spielern in den Östlichen Königreichen nun auch mit den folgenden Reittieren die korrekte Fluggeschwindigkeit von 310%: X-53 Reiserakete, Himmelsross, Ross des kopflosen Reiters, X-51 Netherrakete, X-51 Netherrakete X-TREM und Unbesiegbar.
     
    Schlachtfelder
    • Die Trefferpunkte der Schlachtfeldverwüster am Strand der Uralten wurden für fast alle Stufen-Gruppierungen abgesenkt. Ausgenommen ist die Stufen-Gruppierung für die Levels 80 bis 84; hier wurden die Trefferpunkte angehoben.
    • Lebensgebender Samen kann nicht länger in Schlachtfeldern angewandt werden.
     
    Klassen
    • Jäger
      • Spieler können nicht länger von „Uralte Hysterie“ und „Zeitkrümmung“ profitieren bevor der Debuff „Wahnsinn“ abgelaufen ist.
    • Magier
      • „Frostfeuerkugel“ kann nicht länger „Eisige Finger“ auslösen, wenn der zweite Rang von „Frostfeuerkugel“ nicht erlernt wurde. „Eisige Finger“ funktioniert ansonsten normal. Beachtet, dass der Debuff im Spiel weiterhin angezeigt werden wird, bis dieser Anzeige-Fehler durch einen echten Client-Patch beseitigt wurde.
    • Paladine
      • „Unermüdlichkeit“ zehrt nicht länger den Proc-Effekt von „Hand des Lichts“ auf.
      • „Turm der Strahlen“ generiert nicht länger Heilige Kraft, wenn „Heiliges Licht“ auf ein Ziel gewirkt wird, das mit der „Flamme des Glaubens“ gestärkt wurde. Die Fähigkeit funktioniert für „Lichtblitz“ und „Göttliches Licht“ weiterhin wie im Tooltip angegeben. Beachtet, dass der Tooltip der Fähigkeit möglicherweise erst mit einem echten Client-Patch entsprechend angepasst wird.
      • Durch „Flamme des Glaubens“ gewirkte Heilung wird nun korrekt durch Fähigkeiten modifiziert, die Heilungseffekte reduzieren - wie „Tödlicher Stoß“.
      • Die durch „Licht der Morgendämmerung“ gewirkte Heilung wurde um ungefährt 40 Prozent abgesenkt. Beachtet, dass der Tooltip der Fähigkeit möglicherweise erst mit einem echten Client-Patch entsprechend angepasst wird.
      • (In unserer dazugehörigen Meldung findet Ihr weitere Informationen zu den Paladin-Nerfs durch den Hotfix vom 14. Dezember)
     
    Dungeons & Raids
    • Die Stufen-Gruppierung für die Schwarzfelshöhlen und den Vortexgipfel im Zufallsmodus des Dungeonfinder wurde von 80-81 auf 80-82 abgeändert. Die Stufen-Gruppierung für den gezielten Besuch über den Dungeonfinder wurde von 80-83 auf 80-85 geändert.
    • Schwarzfelshöhlen
      • Rüstungsschmiede der Zwielichtdrachkin im Thron der Gezeiten und in den Schwarzfelshöhlen lassen nun immer zumindest etwas Beute zurück. Holt Euch noch heute Eure Schimmernden Klauen!
    • Pechschwingenabstieg
      • Alle vier Golems des Kampfes gegen das Omnitron-Verteidigungs-Systems sind nun immun gegenüber Ablenkungs-Effekten.
      • Die Giftbomben der Golems des Omnitron-Verteidigungssystems attackieren nun nur noch Ziele, die sie im Visier haben, und explodieren auch nur bei diesen Zielen.
      • Das Tor hinter Magmaul und dem Omnitron-Verteidigungssystem sollte sich nach einem Soft-Reset nicht mehr schließen wenn beide Bosskämpfe gemeistert wurden.
      • Die Kugel der Kulmination spawnt nach einem Soft-Reset nun korrekt.
    • Todesminen
      • Admiral Knurrreißers Beschwörung von Dämpfen ignoriert jetzt Sichtlinien-Mechaniken und lässt die Dämpfe korrekt erscheinen - egal wo die Spieler sich befinden.
      • Glubtok kann nun selbst dann geplündert werden, wenn die Spielergruppe stirbt bevor seine höchst dramatische Sterbeanimation zu Ende gespielt ist.
    • Grim Batol
      • Schmiedemeister Throngus‘ „Pfählendes Schmettern“ verursacht nun signifikant weniger Schaden, der jedoch nicht mehr durch Feuer-Resistenz beeinflusst wird.
      • Spieler können den Dungeon jetzt auch betreten, wenn sich andere Spieler in einem Bosskampf befinden.
    • Hallen des Ursprungs
      • Brann startet das Event für die Quest “Des Pudels Kern” nun auch korrekt wenn der Spieler, der die Quest annimt, auf einem Reittier sitzt.
      • Sobald Tempelwächter Anhuur besiegt wurde, erscheint im Eingangsbereich der Instanz ein Teleporter.
    • Thron der Vier Winde
      • Nach einem Wipe seid Ihr nun in der Lage, zu essen und zu trinken. Es wäre schließlich ein trauriger Tag, wenn die Toten nicht einmal köstliche Gaumenfreuden genießen können.
      • Die Gefräßigen Krabbler im Kampf gegen die Konklave des Windes nehmen auf der westlichen Plattform nun korrekt neue Spieler ins Visier, wenn Ihr eigentliches Ziel auf eine andere Plattform wechselt. Wenn sich keine Spieler auf der Plattform befinden, nehmen die Krabbler Spieler korrekt ins Ziel, die zu einem späteren Zeitpunkt auf der Plattform ankommen.
    • Der Vortexgipfel
      • Spieler die in einem Windschatten gefangen sind, werden nun nach einiger Zeit automatisch freigelassen und wieder auf die Plattform befördert.
     
     
    Items
    • Amulett der geistigen Abwesenheit und Eichel des Tochterbaums hatten identische Werte. Das macht doch niemandem Spaß. Amulett der geistigen Abwesenheit verbessert nun Eure kritische Trefferwertung um 112 Punkte und Eure Tempowertung um 112 Punkte. Eichel des Tochterbaums verbessert nun Eure Meisterschaftswertung um 116 Punkte und Eure Tempowertung um 107 Punkte.
    • Eingefangener Blitz aus dem Vortexgipfel verbessert nun korrekt Eure Willenskraft statt Eurer Trefferwertung. Der Tooltip des Items bleibt möglicherweise bis zu einem echten Client-Patch unverändert, Spieler sollten jedoch die korrekten Attribut-Aufwertungen erhalten, sobald der Gegenstand angelegt wird.
    • Lebensgebender Samen kann nicht länger in Schlachtfeldern angewandt werden.
    • Tuch der Toten, kaufbar beim Rüstmeister der Ramkahen, ist nicht länger als „Wird beim Anlegen gebunden“ gekennzeichnet.
     
    Berufe
    • Die Respawn-Geschwindigkeit der Objekte für die täglichen Koch-Quests in Sturmwind und Orgrimmar wurden erhöht.
    • Das Alchemie-Mount Phiole der Sande bindet nicht mehr beim Aufheben. (weitere Informationen findet Ihr in unserer Meldung zum Alchemie-Mount Phiole der Sande)
    • Bereits gehäutete Leichen sollten nun nicht länger fälschlicherweise weiterhin in der Spielwelt angezeigt werden und Kürschner verzweifeln lassen.
    • Die Ewige Gürtelschnalle kann nicht mehr auf Gegenständen mit einem Itemlevel über 300 angebracht werden.
    • Die Drop-Chance des Kostbaren Medaillons für die tägliche Angel-Quest „Ein großer Schluck“ in Sturmwind wurde erhöht.
    • Von Händlern verkaufte Astraltinte war zu teuer und kostet nun ebenso viel wie Schwarzfahltinte.
    • Obsidiumerz-Minen in Tiefenheim erscheinen nun häufiger.
    • Die Drop-Chance für Makellose Bälge wurde gesenkt.
    • Das Herstellen von Zeitloser Nachtstein, Gezackter Jaspis und Gediegener Zephyrit kann nicht länger zum Herstellen einer perfekten Version der Juwelen führen.
     
    Quests & Kreaturen
    Tiefenheim
    • Änderungen für die Quest „Der Zorn der Fungumanten“: Spieler, die sich nicht in einem Kampf befinden, während andere Spieler das Quest-Event starten, werden nicht länger durch Fungushorror-Gegner in den Kampf gezogen. Die Fungushorror-Gegner verschwinden außerdem, sobald Fungumant Glop besiegt wurde, der sich übrigens nicht mehr durch Wände oder Böden bewegen sollte. Norsala taucht nun auf unmittelbar nachdem ein Spieler das Event abgeschlossen hat.
    • Die Quest „Launisches Kind“ lässt sich nun hederzeit bei Therazane abschließen – unabhängig davon, in welcher Phase sich der Spieler befindet.
    • Zwielichtseelentöter und Entstellte Erdwüter gewähren keine Erfahrungspunkte oder Beute mehr wenn sie getötet werden.
     
    Hyjal
    • Spielern, die im Zuge der Quest “Vorbereitung des Bodens” eine Erfolgsmeldung erhalten, wird die Quest nun auch als abgeschlossen angerechnet.
    • Lavawoger wurden dabei erwischt, auf fast schon fehlerhafte Art und Weise Beute zu verweigern. Sie können nun geplündert werden und lassen sich durch Bergbau abbauen.
     
    Halbinsel von Tol Barad
    • Von Wandernden Seelen lässt sich nun immer ein für die Quest „Bergt die Überreste“ benötigter Verfluchter Oberschenkelknochen erbeuten.
    • Finsterwaldbrutmütter und Finsterwaldjungtiere teilten sich ihre Spawn-Plätze. Dies verhinderte manchmal das Spawnen eines der beiden Gegnertypen. Dieser Fehler wurde korrigiert.
    • Der Magnetisierte Schrottsammler kann nicht außerhalb des gekennzeichneten Quest-Areals verwendet werden.
     
    Schattenhochland
    • Es gibt keine Probleme mehr mit der Zwischensequenz für die Quest „Auftritt der Drachenkönigin“ wenn sich mehrere Spieler die Sequenz zeitgleich ansehen und einige dieser Spieler das Video abbrechen.
    • Der gewiefte Caydan Dunwald sollte im Zuge der Quest „Durch diese hohle Gasse muss er kommen“ nun jederzeit attackiert werden.
    • Geköderte Schwarzdrachen wären gerne wie Todesschwinge und richteten mit ihrem Feueratem zu viel Schaden an. Dieses Problem wurde behoben, es gibt nur einen „King of Pain“.
    • Um ein Phasing-Problem zu vermeiden, können Spieler die Quest „Etwas für die Jungs“ nicht annehmen bevor sie alle drei vorangehenden Quests abgeschlossen haben, inklusive „Meine Hosen!“
    • Grunzer der Axtbeißer verschwinden nun, wenn ein Belagerungspanzer repariert wird, oder verschwinden, wenn ein Panzer zerstört wird. Belagerungspanzerkommandanten gelten nun als immun und bleiben nicht mehr zu lange im Kampf, was Spieler daran hinderte, mit ihnen für die Quest „Rettung des Belagerungspanzers“ zu interagieren. Außerdem können Belagerungspanzerkommandanten nicht länger von anderen Spielern attackiert werden.
    • Darungas Respawn-Timer für die Quest „Nach Dunwälder Art“ wurde herabgesetzt. Außerdem bleiben die Leichen von Darunga und den Jaspisspitzenkristallverschlinger bleiben nun nicht mehr zu lange liegen.
    • Der Buff Schäumende Wut wird nun korrekt von Spielern entfernt, wenn sie die Zone verlassen.
    • Die Oger bei Stopfwampes Anhöhe spawnen nun schneller.
     
    Uldum
    • Für die Quest „Glück und Ruhm“ spawnt Harrison Jones nun zur gleichen Zeit wie der Obsidiankoloss.
    • Bei PvP-Kämpfen in Ramkahen tauchen nun korrekt Wachen auf.
    • Es gibt keine Probleme mehr beim Abspielen der Zwischensequenz für „Erschießungskommando“ wenn das zum Event gehörende Kostüm getragen wird.
    • Getroffene Ziele für die Quest „Feuer vom Himmel“ (normale wie tägliche Fassung) werden nun korrekt angerechnet. Außerdem sind verschossene Raketen anderer Spieler nun für alle sichtbar.
    • Elitesoldaten waren viel zu sehr Elite und hatten einen deutlich zu hohen Rüstungswert. Dieses Problem wurde behoben.
    • Im Zuge der Quest „Macht Euch nützlich“ motivierte Faulenzer zählen nun für alle Gruppenmitglieder. Das ist richtig nützlich!
     
    Vashj’ir
    • Für die Quest „Welle der Zerstörung“ müssen nur noch 10 Naga verschlungen werden. Außerdem zählen verschlungene Naga für alle Gruppenmitglieder.
    • Hallazeal der Aufgestiegene verschwindet nun wenn ein Spieler den Kampf mit ihm verlässt oder das Spiel währenddessen verlässt.
    • Nach Abschluss der finalen Videosequenz für „Verteidigung des Rifts“ ist der Quest-NPC für beide Fraktionen sichtbar.
    • Der Buff „Nespirahschlein“ wird nun korrekt entfernt, wenn Spieler eine Instanz oder ein Schlachtfeld betreten.
     
    Östliche Pestländer
    • Im Rahmen der Quest „Mitten im Tod ist Leben“ sollte es keine Schwierigkeiten mehr beim Verwenden von Raynes Samenkörnern geben.
     
    Schlingendornkap
    • Die für die Quest „Den Mind zu voll genommen“ benötigte Eisenkieferkörperflüssigkeit kann nun von mehreren Gruppenmitgliedern erbeutet werden.
     
    Geisterlande
    • Goblin-Charaktere können nun die Quests „Die Verlassenen“ und „Reise nach Unterstadt“ annehmen.
     
    Nördliches Schlingendorntal
    • Steht Euer Ruf mit den Blutsegelbukanieren auf “freundlich”, könnt Ihr die Quest „Segel setzen, Admiral!“ von Flottenmeister Firallon annehmen.
     
    Sümpfe des Elends
    • Die folgenden für die Quest „Knall auf Fall“ benötigten Objekte spawnen nun schneller: Lunte mit extrem hoher Fadendichte, Extrareines Sprengpulver und Stapel von fragwürdigen Publikationen.
     
    Südliches Brachland
    • Silithidschwärmer gewähren keine Erfahrungspunkte und keine Beute mehr. Außerdem können sie nicht länger gehäutet werden.
     
    Steinkrallengebirge
    • Der Quest-Erfolg für das Steinkrallengebirge wird nun korrekt freigeschaltet nachdem Ihr die 55. Quest abgeschlossen habt.
     
    Eiskrone
    • Morbidus gewährt keine Beute und keine Erfahrungspunkte mehr.


    Übersicht aller bisherigen Cataclysm-Hotfixes

    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 13. Dezember 2010
    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 08. Dezember 2010
    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 07. Dezember 2010
    WoW: Cataclysm - Hotfix vom 02. Dezember 2010

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von crushburn
    Naja schon nen bissl unfair gewesen Pala geht mit 80% mana ausm Kampf und Priest Schami und Dudu sind oom jetzt muss…
    Von bubebuben
    Wäre das ein Neues Spiel und nicht das abgefuckte WoW würden sich schon wieder 12 Mio das Maul zerreissen : wasn das…
    Von Shabuki
    Gibts bei pala eigentlich noch was, das man nerfen kann? die sind doch von der nerfkeule schon flüssig geprügelt

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Launethil
      15.12.2010 17:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      bubebuben
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wäre das ein Neues Spiel und nicht das abgefuckte WoW
      würden sich schon wieder 12 Mio das Maul zerreissen : wasn das fürn Kack Game
      ( gut ist es ) lol das würde Blizzard niemals wagen
      NEIN WoW war schon immer Bug -Frei, MEIN WoW ist viel grösser als dein Daoc
      darling - bealgun
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Könnt gleich die Patchnotes vom 15.12. hinterher schubsen.
      NoBoDyIsPeRfEkT
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Drop-Chance des Kostbaren Medaillons für die tägliche Koch-Quest „Ein großer Schluck“ in Sturmwind wurde erhöht.

      Liebes Buffed-Team:
      Meines wissens ist das die Tägliche ANGEL Quest

      Mir ist zwar bekannt das man Medaillons auch Essen kann jedoch nicht dieses was man Angeln kann

      Aber es wurde auch Zeit das die Dropchance hier mal erhöht wurde!
      ZarDocKs
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also das mit den Paladinen ist ne Frechheit. Healpalas habens im Moment eh schon schwer genug-.-
      warlord118
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol l2p und scheiss die dds und den tank zusammen wenn überall dringestanden, cd´s falsch gesetzt oder garnicht gesetzt, selfheal nicht geused werden.
      klar isses ne umstellung aber nu isses doch noch viel interessaneter zu heilen, 40% weniger mit taschenlampe da können sie den spell auch wieder rauspatchen, die 3 hp brauch ich für den tank und im raid werd ich das nicht skillen.
      Artanîs ...Reti Pala...
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      auf die begründung das die raid grp etc beobachtet haben wo andere healer kurz vor oom waren und der pala noch 90% mana hat frag ich mich welche palas die bitte beobachen an den eier spielende oder was im raid muss man ab und zu mal gl machen was mal eben 7k kostet wenn man als tank healer eingeteilt ist gehe ich auch mit hc epiq schon mal unter 50% mana wobei der boss noch auf 50% ist durch manaregg glyphen kann man sowas zwar wieder herstellen aber mal ehrlich unser mana regg hat nen 50% dbuff
      Artanîs ...Reti Pala...
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich weiß ja net was blizz damit bezweckt aber raid fortschritt zu bremsen geht wirklich einfacher. ne klasse so zu nerven ist echt hart klar bin seid knapp vor bc dabei weiß wie ich healn muss aber ein fehler im boss fight und ich muss mich entscheider dd sterben lassen oder manaraus hauen auf die gefahr oom zu gehen mit gilde oder rnd geht halt nicht bei jedem boss alles immer 100% richtig. es gibt andere möglichkeiten sowas anzupassen aber blizz macht es sich zu einfach
      Artanîs ...Reti Pala...
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja schwer hatten wir es nicht wirklich manahaushalt passte, jedoch war das mit hl nicht nötig so war es uns möglich ohne viel mana zu verschwenden wdh zu nutzen nun nutze ich die nur noch sehr selten da endweden ein procc für shock da sein müsste oder ich in etwa 20-30k mana raushauen müsste um es schnell anwenden zu können. Da bekommen wir 2 grp heal zauber von blizz der eine kostet zu viel mana der andere heal mit glyphe 6 mann mittelmäßig sagen mir mal im durchschnitt6-8k nun 40% weniger.
      Streubombe
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Die Drop-Chance für Makellose Bälge wurde gesenkt." Autsch... Ich habe über 1000 Leder abgezogen, und nicht Einen gesehen. Wenn man dann in's AH schaut und dort auch nur eine Handvoll Bälge sieht, dann glaube ich auch nicht, dass es ein Einzelschicksal ist. Von daher für mich nicht nachvollziehbar...
      worksuckslifetoo
      am 16. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      drachenmalklan kannst es umtauschen ^^ wie auch zu wotlk ^^
      schweres leder gegen balg ^^
      Dragó82
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      edit dp
      Dragó82
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sehe ich auch so Beruf ist voll aber erst 3 Bälge gesehen, als ob ledern dieses addon nicht schon schwer genug war zu skillen.
      Serodian
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schade, immernoch kein Worgen-/Trollflieger Wird wohl wirklich noch bis zum nächsten Clientpatch dauern
      Sin
      am 15. Dezember 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Na endlich wurde mal der Kürschnerbug beseitigt, der war extrem nervig
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
804242
World of Warcraft: Cataclysm
WoW Cataclysm: Hotfix vom 14. Dezember - weitere Problem-Behebungen bei Quests, Klassen und Dungeons
Klassen-Nerfs für Paladine, weniger Probleme in den Cataclysm-Raids und weitere Anpassungen an Cataclysm-Quests. Am 14. Dezember 2010 spielten die WoW-Entwickler einen weiteren Hotfix auf die WoW-Realms auf.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Cataclysm-Spiel-42972/News/WoW-Cataclysm-Hotfix-vom-14-Dezember-weitere-Problem-Behebungen-bei-Quests-Klassen-und-Dungeons-804242/
15.12.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/WoW_Cataclysm_Schattenhochland_38.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmo
news