• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Cataclysm: Arthas zum Duell gefordert- Todesritter besiegt den Lichkönig im Alleingang (Video)

    Wahre Helden brauchen keine Mitstreiter? Der französische Todesritter Mionelol bezwingt Lichkönig Arthas im Duell und veröffentlicht ein Video mit Tipps und Tricks zum Boss-Kampf. Die neue Feuerlande-Ausrüstung und die Heilung des Todesritters machen es möglich.

    Herausforderungen im Leben muss man sich suchen. Das gilt auch für World of Warcraft: Cataclysm. Der französische Todesritter Mionelol tötete am gestrigen Freitag, dem 29.07.2011, Lichkönig Arthas – im Alleingang. In einem vierzehnminütigen Video zum Boss-Kampf gibt er angehenden Solo-Helden Tipps und Tricks zur Taktik. Denn obwohl Arthas selbst noch immer ein Stufe-80-Boss-Gegner in der Eiskronenzitadelle ist, gelang es Mionelol erst mithilfe der neuen Ausrüstungsgegenstände aus den Feuerlanden, ausreichend Lebenspunkte und den benötigten Schaden aufzutreiben. Natürlich griff er ebenfalls auf die Unterstützung von Tirion Fordring zurück. Das Video zum ungleichen Duellkampf "Todesritter Mionelol gegen Arthas" könnt Ihr unterhalb dieser Meldung ansehen.

    Arthas im Alleingang bezwingen: Ist das eine Heldentat? Welche Herausforderungen sucht Ihr in World of Warcraft: Cataclysm? Seid Ihr mit dem gebotenen Herausforderungsmodus der Feuerlande-Bosse ausreichend beschäftigt oder dürstet es Euch nach mehr? Diskutiert mit der buffed-Community in den Kommentaren zur Meldung.


    Lichkönig - Herausforderungen:
    1) Praxis in der Nutzung der der Abklingzeiten in der ersten Phase erhalten. Die Abklingzeiten müssen sehr gut eingesetzt werden, was sehr viel Übung erfordert – hier sind viele Wipes programmiert.
    2) Die Übergangsphasen überleben. Das ist verrückt und erfordert wiederum ein äußerst präzises Abklingzeit-Management und Positionierung.
    3) Schließlich das offensichtliche Schadens-Rennen. Dieser Kampf dauerte exakt 15 Minuten, nicht eine einzige Sekunde mehr oder weniger - ich verbrachte den ganzen Abend mit Wipes zwischen 11 und 12 Prozent und endlich, endlich hat es - durch mehr Rache-Aufladungen und besseres Spielen meinerseits - gereicht. (Oh, und vielleicht ein bisschen Glück mit kritischen Treffern, glaube ich.)
    Es gibt keinen besonderen Trick, aber, und ich denke ehrlich, einige andere Solo-Kämpfe wie Yogg waren *härter * in Bezug auf alternative Vorgehensweisen. Dieses Mal habe ich im Grunde den Kampf nur sauber ausgeführt und so viel Schaden wie möglich gemacht. Allerdings war für mich der Kampf gegen Arthas der kräftezehrendste – es ist ein einziges DPS-Rennen (Schaden pro Sekunde).

    FAQ:
    Nekrotische Seuche: kann nicht den Tank treffen. Allerdings braucht man sie, um die Ghoule / Vrykul aus Phase 1 zu besiegen. Der Trick ist, eine Zielattrappe zu setzen, die kurzzeitig die Bedrohung übernimmt. Arthas gibt dir die Seuche, du heilst gegen und machst einfach weiter. Verwende entweder AMS / Eisketten oder Läuterungstrank, um zu verhindern, dass du noch einmal getroffen wirst.
    Valks: Buggy wie die Hölle. Kann nicht den Tank anvisieren. Sie haben schließlich aufgehört Popcorn zu essen und mich irgendwann gepackt ... du musst aufpassen, um zu sehen, wann das passiert.
    Entweihen: Ich stand absichtlich in einigen, um Rache zu erhöhen. Es muss sehr sorgfältig ausgeführt werden, da beide Phasen (P2 und P3) sehr heilintensiv sind.
    Frostgram (Seele ernten): Noch eine Mechanik, die nicht den Tank trifft. Es wäre sicher nicht schwierig, den Schlag zu verhindern, allerdings würde es wohl dazu führen, dass man die Enrage-Zeitbeschränkung nicht knacken kann. Somit ist es sehr positiv, dass man offenbar nicht davon getroffen werden kann.

  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Magicless
    Also wenn man jetzt einfach so mit jeder klasse da mal so rein maschiert hallo sagt paar ohrfeigen verteilt un der…
    Von Obelion
    du weißt aber dass 1. alle spieler immer einmal sterben bei 10% und dann gerezzt werden.und dann 2. danach der kampf…
    Von HugoBoss24
    ui hat er 247k life? seh ich das richtig? und Raegwyn musste auch gleich nachziehen :D http://www.youtube.com/watch…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Telkir
      30.07.2011 10:33 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ruhrpottpille
      am 17. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also wenn man jetzt einfach so mit jeder klasse da mal so rein maschiert hallo sagt paar ohrfeigen verteilt un der king down is. dann ist das ein versagen von Blizz aber ich kann mir nicht vorstellen das der Typ mal so eben beim 5 gegen Willy spielen mit paar tasten drücke das gepackt hatt. Als verstehe ich nicht warum hier so manch einer schreibt das es ein versagen von Blizz ist. mein vorschlag macht es nach. möchte von jedem der hier sich aufregt in ca. 30 min nen movie sehen. Ich finds Super was er leistet. Es hatt Spaß gemacht dem zuzugucken und nun werd ich auch mal sehen was ich mit meinem Mage so alles Solo legen kann
      HugoBoss24
      am 05. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ui hat er 247k life? seh ich das richtig?

      und Raegwyn musste auch gleich nachziehen http://www.youtube.com/watch?v=Fhz8lvXtHho&feature=player_embedded
      Salamance
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Lich King hatte noch 1,8 M Gesundheit übrig, während der Spieler tot war, und das zweimal. Dann noch schnell als Geist wieder in die Instanz. War zwar solo eine tolle Leistung, aber geschafft hat er es dennoch nicht.
      Obelion
      am 06. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      du weißt aber dass
      1. alle spieler immer einmal sterben bei 10%
      und dann gerezzt werden.und dann
      2. danach der kampf vorbei ist weil arthas nix mehr macht und man nur noch draufkloppen muss
      Zalandar
      am 04. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Salamance

      alter bist du schlecht
      LittleGothe!
      am 04. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      xD der kommentar war jetzt nicht ernst gemeint oder? du weißt schon ,dass athas bei 1,8million auf 10 prozent und somit der bossfight sogut wie vorbei ist?! Achja und da sterben alle instant... aber gut das leute mit soviel wissen hier kommentieren
      OldboyX
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie er schon selber schreibt eher langweilig. Da gibts paar solo PVE videos in denen viel mehr Tricks und Strategien eingesetzt werden (müssen). Die größte Schwierigkeit hier ist wohl der Enrage. Der Rest besteht aus einem Trick in Phase 1 und einem ganzen Haufen Abilities, die den Tank nicht treffen können und die Sache überhaupt erst ermöglichen.

      Trotzdem GZ natürlich.
      Tengri02
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich find die Leistung echt Top...GZ^^!!!

      Aber mal ne andre Frage...wie heisst das Addon, wo bei ihm an den Seiten in der Mitte die ganzen Schadens und Heilzahlen nach oben hin verlaufen (die in gelb und so)...
      Tengri02
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      thx...genau das ist es^^
      Ghost23
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      mik's scrolling battle text

      glaube ich
      volcomer
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was ihr hier fuer muell von euch gebt, ist schon echt unglaublich.

      wie kommt ihr bitte drauf, dass ein dk op ist?
      man bekommt blutdks in der arena LOCKER down, genauso frost/unholy dks, wenn man nur weiss, wie.

      gz an den typen. is schon ne leistung.


      p.s.
      wer hier vorwuerfe an blizzard macht, hat keinen plan. es ist doch absehbar, dass das irgendwann geht. der typ hat es eben schon vorher geschafft, nicht erst mit addon xx. und ich schaetze, dass 99% der dks das sicherlich NICHT schaffen wuerden.
      Heydu
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sagt mal, spinn ich jetzt
      wieso macht arthas nur lächerliche 16k schläge? und wieso verliert der dk, trotz soviel dmg, fast kein lebensbalken und wieso macht der dk 34k NON crit und 71k als crit? O.O
      ich spiele seit cata realease nicht mehr

      kann mich bitte jemand kurz das alles erklären? ich bin verwirrt O.o
      Karli1994
      am 05. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      rache gibt's bei allen Klassen die tanken können (aber nur bei aktiven tankspecc)
      Heydu
      am 05. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das ganze hört sich etwas unfair an. gibts was ähnlicheres bei den anderen klassen? ausrüstung und absorbtionseffekte und ap buffs? btw. was ist aus den neuen tanzstilen geworden? die hätten mit wotlk sogar erscheinen sollen.
      ich kenne icc von "vor cata" und da hatte ich als tank mit 60k life nen ziemlich guten ruf (ohne buffs!!!) und meine ausrüstung war ziemlich gut, doch das hat uns aber nicht davon abgehalten, den lebensbalken von 90k (gebufft) auf 40k runter zu schiessen, was für herzinfarkt bei den heilern immer sorgte (erinnert sich an die 2 getankte riesen knochenwachen anfangs icc 25er)
      Darys
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      der dk tank bekommt jenach schaden einen buff der heißt rache das erhöt die angriffskraft des dks ENORM!!
      TheFallenAngel999
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Phase 3 ist er mehrmals fast gestorben da war der Balken einige male sehr weit unten. Wird an der guten Rüstung liegen die er hat, und die sehr viel DMG absorbiert. Rüstung absorbiert physischen Schaden, so kann Arthas keinen hohen Schaden machen. Und Rüstungswerte sidn in Cata enorm gestiegen. Ein bischen Theorycrafting lesen Dann macht auch das Sinn. Wenn man alles genau weist könntest sogar deinen ungefähren möglichen Schaden bei jeden Boss ausrechnen, aber soweit kenn ich mich nicht aus.
      Jingila
      am 03. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wie lächerlich hier viele Kommentare einfach sind ^^
      Es geht doch dabei um den Spaß, den diese Person dabei hatte. Wenn es euch aufregt, dass der DK zu stark ist, dann spielt ihn doch selbst oder lasst es bleiben.

      Blabla.. es ist und bleibt ein Spiel; für viele ist es ein Hobby und man macht sich seine Gedanken, wie man noch mehr Spaß an dem Spiel haben kann.

      Und dieser Spieler hier hat eine Herausforderung gefunden und sie gemeistert. Somit darf man gratulieren.
      Nevistus
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Glückwunsch, das scheint eine Menge Arbeit gewesen zu sein: =)
      rendhark
      am 02. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Gratz egal was die anderen sagen ( schreiben) nicht schlecht,hatte meine spass an dem Fight und ihn genossen ,gute arbeit
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
836572
World of Warcraft: Cataclysm
WoW Cataclysm: Arthas zum Duell gefordert- Todesritter besiegt den Lichkönig im Alleingang (Video)
Wahre Helden brauchen keine Mitstreiter? Der französische Todesritter Mionelol bezwingt Lichkönig Arthas im Duell und veröffentlicht ein Video mit Tipps und Tricks zum Boss-Kampf. Die neue Feuerlande-Ausrüstung und die Heilung des Todesritters machen es möglich.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Cataclysm-Spiel-42972/News/WoW-Cataclysm-Arthas-zum-Duell-gefordert-Todesritter-besiegt-den-Lichkoenig-im-Alleingang-Video-836572/
30.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/wow_arthas_todesritter_mionelol.jpg
news