• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • WoW Raid-Klassenkunde: Magier bei Alysrazar

    Mit Erscheinen der Raid-Instanz Drachenseele mit WoW Patch 4.3 sind die Feuerlande out? Nicht ganz! Denn es gibt immer noch genügend Zaubernde, die kurz vor der Vollendung ihres legendären Stabs Drachenzorn stehen. Zudem gibt's pro Boss immer noch 50 Tapferkeitspunkte einzustreichen. Magier, lasst Euch unsere Tipps zum Kampf gegen Alysrazar also nicht entgehen!

    In unserer Reihe mit Tipps und Tricks zu den Raid-Bossen in World of Warcaft Cataclysm lassen wir diesmal Magier auf den Feuervogel Alysrazar treffen und heizen der Flatterdame ordentlich ein. Denn schließlich gibt es auch nach Release von WoW Patch 4.3 ausreichend Gründe, warum Spieler immer noch in die Feuerlande tingeln.

    Die einen wollen die letzten Stücke für ihren legendären Stab Drachenzorn sammeln, die anderen sind vielleicht für diese Woche schon durch den Todesschwinge-Raid durch, wollen aber noch ein paar Tapferkeitspunkte, heroische Beutestücke oder Erfolge einfahren. Nachfolgend findet Ihr Tipps und Ratschläge für den Kampf gegen den Feuerfalken Alysrazar.

    Alysrazar: Die besten Tipps für Magier
    Den Kampf gegen Alysrazar bestreitet man wahlweise aus zwei verschiedenen Perspektiven. Als Magier seid Ihr jedoch für die Flugphase prädestiniert und für die damit verbundene Aufgabe, Alysrazar bereits in der Luft zuzusetzen. Im folgenden Guide gehen wir auf diese Aufgabe genauer ein.
     
    Vorbereitung (allgemein)
    Eine gute Schlachtzugsvorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg. Versorgt Euch mit ausreichend Fläschchen und Buff-Essen sowie ein paar zusätzlichen Tränken. Als Magier bevorzugt Ihr die Steigerung Eures Intelligenzwertes. Das erreicht Ihr durch die Nutzung eines Fläschchen der drakonischen Gedanken und dem Verzehren eines Abgetrennter Weisenfischkopf . Natürlich bietet sich auch das an. Beachtet jedoch, dass Ihr eine Zaubertrefferchance von 17 Prozent erreicht. Sollte dies nicht der Fall sein, so bevorzugt den Gegrillter Drache um etwaige Schwächen auszugleichen, denn in diesem Kampf schmerzen verfehlte Attacken ganz besonders. Tipp: Für den Kampf gegen Alysrazar bietet sich auch die Lavaschuppenminestrone an. Diese wirkt sich direkt auf Eure Meisterschaft aus.
     
    Position
    Der Kampf gegen Alysrazar ist in mehrere Phasen unterteilt und bedarf daher auch einer gezielten Aufstellung. In der ersten Phase befindet Ihr Euch als Magier entweder in der Luft oder treibt Euch auf einer der beiden zuvor festgelegten Seiten am Boden herum, um Ausschau nach den Kralleninitianden zu halten. Nach der Tornado-Phase postiert Ihr Euch mit Euren Mitspielern als „kuschelnde“ Gruppe hinter Alysrazar, um anschliessend erneut die Positionierung der ersten Phase einzunehmen.
     
    Magier bei Alysrazar: Arkan, Feuer oder Frost-Skillung?
    Seit Patch 4.2 dominiert die Arkan-Skillung die Magier-Talentbäume. Grundsätzlich könnt Ihr mit allen drei Talentbäumen moderaten Schaden generieren. Alysrazar stellt hier eine erfrischende Abwechslung dar. Talentierte Feuer-Magier werden an diesem Boss ihren Spaß haben, da zudem mit WoW Patch 4.3 auch einige Feuer-Buffs aufgespielt wurden. Wir schauen uns die notwendige Mechanik etwas genauer an und geben Euch entzündliche Tipps.

    Kampfablauf
     
    Der Kampf gegen Alysrazar: Magier der Luft
    Unser Hauptaugenmerk liegt nachfolgend auf der Flugphase und der Vogelperspektive in der ersten Phase. Sobald der einleitende Prolog von Majordomus Hirschhaupt beendet ist, beginnt Alysrazar den Kampf mit einem ersten Feuersturm, der allen Mitspielern Schaden zufügt. Hier könnt Ihr bereits mit Eurem einen Teil des Schadens absorbieren.
     
    Nach dem Überflug hinterlässt Alysrazar die notwendigen Feuerfedern, die es Euch ermöglichen in die Lüfte aufzusteigen. Es sollte vor dem Kampfstart geklärt sein, dass Ihr als Feuermagier zu Beginn Priorität beim Aufsammeln der Federn haben solltet, um schnellstmöglich empor steigen zu können. Ihr benötigt drei Feuerfedern, um in die Lüfte geschossen zu werden.
     
    Sobald Ihr in der Luft angekommen seid, müsst Ihr Euch zügig orientieren. - 2011/12/WoW_Alysrazar_startmage.jpgSobald Ihr in der Luft angekommen seid, müsst Ihr Euch zügig orientieren.Nun müsst Ihr Alysrazar Flugbahn verfolgen und durch die Ringe fliegen, die die Falkin hinterlässt. Damit verlängert Ihr Euren Flug-Buff, damit Ihr nicht abstürzt, und zudem den Stärkungsbuff Lodernde Macht und damit Euren Schaden weiter zu erhöhen. Tipp: Haltet etwas Abstand von Alysrazar, damit Ihr die Feuerringe gut erkennt, sobald Ihr erfolgreich einen Ring passiert habt, wartet einen kurzen Augenblick, bis der nächste Ring erscheint und fliegt auch durch diesen. Rein technisch gesehen genügt es nur jeden zweiten Ring zu durchqueren. Wollt Ihr aber schnellstmöglich in den Genuss des Stärkungsbuffs Alysras Klingen gelangen, dann solltet Ihr jeden Feuerring durchfliegen.
     
    Durchfliegt Ihr einen Feuerring, wird das von einem kleinen Feuerwerk markiert. - 2011/12/WoW_Alysrazar_ringmage.jpgDurchfliegt Ihr einen Feuerring, wird das von einem kleinen Feuerwerk markiert.Zu Beginn attackiert Ihr Alysrazar mit Eurer Lebende Bombe sowie Eurem Feuerball. Sobald Ihr zehn Aufladungen vom Feuering-Buff erreicht habt, verwendet Ihr statt dem Feuerball Euren Pyroschlag , der nun eine sehr verkürzte Zauberzeit hat. Erneuert nach Ablauf Eure lebende Bombe, sammelt fleißig weitere Feuerringe ein und weicht den Brandwolke aus.
     
    Wann soll ich Einäschern benutzen?
    Sicherlich habt Ihr bereits von unglaublichen DPS-Zahlen von erfahrenen Magiern gehört. Der Trick liegt in der richtigen Nutzung Eures Talentes Einäschern sowie dem geschickten Verhalten in der Tornado-Phase.
     
    Einäschern besitzt eine Abklingzeit von zwei Minuten, und da die erste Phase des Kampfes drei Minuten lang dauert, solltet Ihr bereits frühzeitig ein Einäschern verwenden. Nach fünf bis sechs durchflogenen Ringen wird es allerhöchste Zeit, da Euch ansonsten die Abklingzeit für die entscheidende zweite Phase einen Strich durch die Rechnung macht. Das nächste Einäschern wird anschliessend in der zweiten Bodenphase benutzt, wenn Alysrazar bewegungsunfähig in der Mitte auf dem Boden liegt.
     
    Selbstverständlich sollten zuvor alle notwendigen Schadenseffekte auf Alysrazar vorhanden sein. Dazu erneuert Ihr Eure Lebende Bombe, wirkt einen kritischen Pyroschlag und achtet auf Euer Entzünden. Tipp: Das Addon Combustion-Helper hilft Euch den richtigen Moment im Auge zu behalten und überwacht Eure Dots (Schaden über Zeit-Effekte).
     
    Das i-Tüpfelchen!
    Unglaubliche Schadenszahlen erreicht Ihr mit ein paar Tricks. Sobald die Tornadophase beginnt, solltet Ihr im Gewühl der Feuerstürme nach weiteren Feuerringen Ausschau halten. Idealerweise erwischt Ihr zusätzliche Ringe mit Hilfe eurer Blinzel-Fähigkeit. Während der Tornado-Phase solltet Ihr weiterhin Schaden an Alysrazar verursachen, und sobald die Flammendame herabstürzt, Eure Schmuckstücke verwenden.
     
    Die beiden zusätzlichen Kralleninitianden sollten von Eurem Schlachtzug zu Alysrazar herangezogen werden, damit Ihr den gesamten Schaden inklusive dem Einäschern auf zwei weitere Ziele verteilen könnt. Eure Ausrüstung sollte zudem die Meisterschaftswertung priorisieren um zusätzlichen Schaden heraus zu kitzeln.
     
    Sollte Alysrazar nicht bereits in der ersten Burn-Phase gestorben sein, geht der Kampf wieder mit der ersten Phase weiter.
     
    Der Kampf gegen Alysrazar: Magier am Boden
    Seid Ihr als Magier nicht für die Flugphase eingeteilt, so habt Ihr es in der ersten Phase mit ganz anderen Begebenheiten zu tun. Eure Aufgabe besteht überwiegend darin, lodernde Kralleninitianden und gierigen Jungtiere zu töten. Achtet darauf, ausreichend Abstand zu den übergroßen Eiern einzuhalten und fokussiert zügig die auftauchenden Initianden. Sobald diese getötet sind, richtet Ihr Euren Schaden auf die erwähnten Jungtiere, die von Euren Tanks über die Ebene gezogen werden.
     
    Alysrazar spawnt zwischen Baleroc und Lord Rhyolith in den Feuerlanden. - 2011/12/WoW_Alysrazar_alypoint.pngAlysrazar spawnt zwischen Baleroc und Lord Rhyolith in den Feuerlanden.Die lodernden Initianden wirken zwei unterschiedliche Zauber. Der sollte zügig unterbrochen werden. Dem solltet Ihr ausweichen. Ebenso den Lavawürmern, die nahe der Mitte erscheinen und sich feuerspeiend um die eigene Achse drehen. Diese Würmer werden in der Regel von den gierigen Jungtieren gefressen und benötigen daher keinen zusätzlichen Schaden.
     
    Nachdem Eure fliegenden Kollegen sowie Heiler mit den nützlichen Feuerfedern versorgt sind, könnt Ihr Euch ebenfalls ein bis zwei Federn schnappen, um somit auch aus der Bewegung heraus zaubern. Besonders für Arkan-Magier ist das ein ungewohnter Luxus.
     
    In der heroischen Variante seid Ihr als Magier am Boden zusätzlich gefragt. Kurz nach dem der Herold des brennenden Endes seine Meteore beschworen hat, solltet Ihr sofort auf diese Umschwenken und Schaden an ihnen anrichten. Als Arkan-Magier könnt Ihr diese Felsen dank Eures Talentes Glyphe 'Verlangsamen' sehr gut kontrollieren und letztlich auch positionieren. Hinter diesen Felsen sucht anschliessend der gesamte Schlachtzug Schutz vor dem tödlichen Feuersturm.
     
    Tornado Phase… überall Feuer!
    Wie bereits in unserem übergreifenden Alysrazar-Guide beschrieben, solltet Ihr in der Tornado Phase Ruhe bewahren und die kreisförmigen Umlaufbahnen ausmachen. Hier gilt es einfach den Wirbelstürmen auszuweichen und sicher in die dritte Phase überzugehen. Tipp: Es wurden bereits wartende Magier im Eisblock beobachtet.
     
    Feuer frei!
    Auch als Arkan-Magier gilt es in dieser Phase so viel Schaden wie möglich anzurichten. Solltet Ihr nicht über Euer gesamtes Mana verfügen, verwendet  zu Beginn einen Manaedelstein und beginnt anschließend mit Eurer gewohnten Rotation. Bedient Euch der Zeitkrümmung, Euren Schmuckstücken und einem zusätzlichen vulkanischen Trank für die anstehenden Sekunden und beendet den Kampf an Ort und Stelle. Um Euer Mana müsste Ihr Euch Dank der Essenz des Gründrachen keine Sorgen machen. Sollte eine „Burn-Phase“ Eurem Schlachtzug nicht genügen, so wiederholt die eingangs erläuterten Phasen.
     
     
    Folgender Loot könnte für Euch als Magier interessant sein:
     und im heroischen Modus dazu Brust des feurigen Bezwingers .
     
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von soberonus
    davon ab, dass der guide ziemlich alt is, vermittelt er den eindruck, dass feuer-mages nur in der luft und arkan-mages…
    Von Natálya
    Find ich auch unnötig den Guide. Wenn man noch in FL unterwegs ist um seinen Legendarystab voll fertig zu machen…
    Von luda
    Toller Guide wirklich.. not. Wenn ihr schon einen rausbringt, der für den alten Content bestimmt ist, dann erwähnt…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Sven Lange
      02.12.2011 09:45 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      soberonus
      am 02. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      davon ab, dass der guide ziemlich alt is, vermittelt er den eindruck, dass feuer-mages nur in der luft und arkan-mages nur am boden zu suchen sind.

      also bei unserem raid bin ich als arkan-mage derjenige, der fliegt und habe nacheinnahme der lavaschuppenminestrone auch keinen blitzbrand als meisterschaft
      Natálya
      am 02. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Find ich auch unnötig den Guide. Wenn man noch in FL unterwegs ist um seinen Legendarystab voll fertig zu machen sollte man die inzwischen Bosskämpfe mehr oder minder in- und auswendig kennen. Und andere Gründe gibt's ja kaum dort noch reinzugehen, schließlich kann man sich auch bequem in den neuen 5er Inis equippen..
      luda
      am 02. Dezember 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Toller Guide wirklich.. not. Wenn ihr schon einen rausbringt, der für den alten Content bestimmt ist, dann erwähnt doch bitte, dass man kurz vor der Tornadophase keine LB nachcasten soll und unten Arkanschläge beim Laufen benutzt, denn sonst buggt das Ignite und man profitiert nicht wirklich vom Damagebonus, wenn Alys am Boden liegt = es buggt. Sollte jeder Hobbymage inzwischen ausm US Forum erfahren haben, nur der Guideersteller wohl noch nicht.
      Flamme
      am 02. Dezember 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wen interessiert denn noch Alysrazor? Das ist ja wohl alter content^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
857380
World of Warcraft: Cataclysm
WoW Raid-Klassenkunde: Magier bei Alysrazar
Mit Erscheinen der Raid-Instanz Drachenseele mit WoW Patch 4.3 sind die Feuerlande out? Nicht ganz! Denn es gibt immer noch genügend Zaubernde, die kurz vor der Vollendung ihres legendären Stabs Drachenzorn stehen. Zudem gibt's pro Boss immer noch 50 Tapferkeitspunkte einzustreichen. Magier, lasst Euch unsere Tipps zum Kampf gegen Alysrazar also nicht entgehen!
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Cataclysm-Spiel-42972/Guides/WoW-Raid-Klassenkunde-Magier-bei-Alysrazar-857380/
02.12.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/05/World_of_Warcraft_Bosspreview_Alysrazar_02.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
guides