mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

World of Warcraft: Cataclysm (PC)

Release:
07.12.2010
Genre:
Online
Publisher:
Blizzard

WoW: Cataclysm: Phiole der Sande für jedermann - auch Nicht-Alchemisten verwandeln sich in Drachen-Mount

15.12.2010 12:07 Uhr
|
Neu
|
Für ein Novum mit WoW: Cataclysm sorgt die Phiole der Sande: Wer das epische Fläschchen benutzt, verwandelt sich in einen Drachen, kann so fliegen und obendrein noch einen Kollegen auf seinem Rücken mitnehmen. Während die Phiole nur von Alchemisten gebastelt werden kann, können aber alle WoW-Helden die Phiole nutzen und sich damit in einen Drachen verwandeln - Hotfix sei Dank.

Die Phiole der Sande, die mit WoW: Cataclysm neu in das Spiel eingeführt wurde, vermag Unglaubliches zu bewirken. Wer das Item benutzt, der verwandelt sich in einen Drachen und kann durch Azeroths Lüfte gleiten. Besser noch: Ein Freund kann obendrein noch Platz auf Eurem Drachenrücken nehmen. Das Rezept zur Phiole der Sande können Archäologen mit einem Skill von 525 auf dem Sand Uldums buddeln – eine gehörige Portion Glück gehört natürlich dazu. Und da das Rezept beim Aufheben gebunden wird, sollte der glückliche Finder im besten Fall auch Alchemist sein, denn nur diese können die Phiole des Sandes herstellen. Zum Finden des Rezepts wird freilich kein Alchemie-Skill von 525 benötigt, wohl aber zum Zusammenbasteln der epischen Phiole.

Die beste Nachricht aber: Die Phiole, die Euch in ein Reittier verwandelt, wird nach den aktuellen Hotfixes nicht mehr beim Aufheben gebunden, sondern beim Anlegen, in dem Fall also beim "Erlernen". Somit darf sich jeder WoW-Held in ein Drachen-Mount verwandeln – sofern er das Glück hat, die Phiole der Sande im Auktionshaus oder von Freunden zu ergattern. Mehr zu den aktuellen Cataclysm-Hotfixes findet Ihr bei uns.

15.12.2010 12:07 Uhr
buffed-TEAM
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 13. Juni 2011
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Und auf Allianz Seite, stehe ich gerne zur Verfügung und stelle euch gegen Mats und gutes TG das Mount her.

Genesy@Zuluhed

/w me oder per Post

Liebe grüße

am 04. März 2011
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Stelle euch gegen Mats und angemessenes TG den Drachen her!

Nadazaya@Zuluhed > Horde

Ingame Post oder /w

MfG
am 19. Februar 2011
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Falls ihr jemanden sucht der euch die Phiole der Sande erstellt meldet euch bitte bei Xandur.

(Dies gilt nur für Garrosh)

lg Xandur
am 13. Januar 2011
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Hey buffed,
wenn das schon so lange bekannt ist, dann ändert das in der Datenbank mal um, da steht immer noch "Wird beim Aufheben gebunden".

http://wowdata.buffed.de/?i=65891
am 20. Dezember 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Und wieder ist ein Alleinstellungsmerkmal dem gewhine der Community zum Opfer gefallen...

Schafft doch auch noch die Rassen, Klassen und Geschlechter ab, dann kann auch keiner mehr wegen der Volksfertigkeiten whinen.

Einheitsbrei for the win!

Warum können Schurken eigentlich noch nicht heilen?
am 18. Dezember 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ich finds ganz cool, obwohl ich mich vorher nicht beschwert hab, dass es anfangs nur für Alchis gedacht war. Praktisch ein Cataclysm-Pendant zum Chopper. Aber alleine die Sande der Zeit und die Pyriumbeschichtete Kristallphiole kosten schonmal 29000 Gold, relativ viel meiner Meinung nach. Dazu noch 12x Echtgold und einige unwichtigere Sachen.... Man kann damit schonmal auf gut 31000 Gold zum Ausgeben kommen. Ich hab zwar erst 17600 aber ich werds mir auf jeden Fall holen
Wenn das so weiter geht mit diesen Mounts gibts in der nächsten Erweiterung sicher 'nen Panzer für Schmiede D
am 17. Dezember 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Die Phiole ist auf Dun Morogh im AH für 100k, Alliseite
am 17. Dezember 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Tja haben wieder zuviele rumgewhined naja das Rezept farmen ist sowas von idiotisch mann muss erstmal dazu kommen überhaupt für tolvir ausgraben zu dürfen.

Finde aber auch das nun endlich mal ingis und stoffi mounts freigegeben werden sollten kann ja net angehen
am 17. Dezember 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
wie gut ich bin ingi und schneider und später kauf ich mir noch das alchi mount...
am 16. Dezember 2010
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
ne frage:
Kann man die Mats farmen, oder muss man sich die wie beim Chopper bei nem Händler kaufen?

Verwandte Artikel

1048°
 - 
Wer in der fünften World of Warcraft-Erweiterung Warlords of Draenor schon zum Raid-Start die besten Klamotten will, fängt genau jetzt mit der legendären Questreihe an. In Mists of Pandaria gab es einen Umhang, in Warlords of Draenor holt ihr euch einen Ring. Die Vorstufe des neuen Legendarys gibt's auch ganz ohne Raid aus heroischen Instanzen, trotzdem ist das Stufe-680-Teil stärker als jeder Schlachtzugs-Ring. mehr... [12 Kommentare]
947°
 - 
Der neueste Schwung an Hotfixes sollte auf den Servern von Warlords of Draenor bereits aktiv sein, schließlich wurden in den Morgenstunden des 20. November 2014 die europäischen Realms aus den Gründen neugestartet. Es gibt Fehlerbehebungen für Garnisonsgebäude, Quests, PvP-Items und Dungeons. mehr... [0 Kommentare]
844°
 - 
WoW-Spieler zimmern im Rahmen der nächsten Erweiterung Warlords of Draenor eine eigene Basis auf den neuen Kontinent Draenor: die Garnison. Aber auch abseits der Festung werden Gebäude errichtet. Die sogenannten Außenposten nämlich. Wir erklären, was es damit auf sich hat - und welcher Außenposten euch möglicherweise am besten gefällt. mehr... [20 Kommentare]
834°
 - 
Wir zeigen euch kurz und knapp wie ihr euren Charakter in Warlords of Draenor am schnellsten und effektivsten ausrüstet. Passend zu unserem ausführlichen Guide aus der PC Games MMORE 11/14, zeigen wir euch in diesem Artikel, wie ihr an eure ersten Ausrüstungsgegenstände herankommt, mit denen ihr euch in die Schlachtzüge von Warlords of Draenor wagen könnt. mehr... [28 Kommentare]
796°
 - 
Ruf-Fraktionen gehören inzwischen zu World of Warcraft wie Menschen und Orcs. Daran ändert sich auch in Warlords of Draenor nichts. Eines allerdings ändert sich doch: Ruf-Fraktionen in Draenor erfordern deutlich weniger Zeitaufwand und sind nicht so essentiell wie beispielsweise die Pandaria-Fraktionen. Hier gibt's die Übersicht. mehr... [14 Kommentare]
article
804210
World of Warcraft: Cataclysm
WoW: Cataclysm: Phiole der Sande für jedermann - auch Nicht-Alchemisten verwandeln sich in Drachen-Mount
Für ein Novum mit WoW: Cataclysm sorgt die Phiole der Sande: Wer das epische Fläschchen benutzt, verwandelt sich in einen Drachen, kann so fliegen und obendrein noch einen Kollegen auf seinem Rücken mitnehmen. Während die Phiole nur von Alchemisten gebastelt werden kann, können aber alle WoW-Helden die Phiole nutzen und sich damit in einen Drachen verwandeln - Hotfix sei Dank.
http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Cataclysm-PC-232999/News/WoW-Cataclysm-Phiole-der-Sande-fuer-jedermann-auch-Nicht-Alchemisten-verwandeln-sich-in-Drachen-Mount-804210/
15.12.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/12/WoW_Cataclysm_Sandsteindrache.jpg
world of warcraft cataclysm,blizzard,mmo
news