mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

World of Warcraft: Cataclysm (PC)

Release:
07.12.2010
Genre:
Online
Publisher:
Blizzard

ReforgeLite

01.07.2011 12:14 Uhr
|
450°
|
ReforgeLite ist ein Addon, welches Euch hilft, Eure Ausrüstung optimal umzuschmieden. Da sich das Programm hauptsächlich auf "Caps" beschränkt, ist es einzig und allein für DamageDealer und Tanks konzipiert - Heiler besitzen keine Wertegrenzen.

Mit ReforgeLite könnt Ihr Eure Ausrüstung besser optimieren. Auf der Oberfläche von ReforgeLite werden Euch alle Gegenstände aufgelistet, die Ihr angelegt habt. Zusätzlich sind alle Umschmiede-Vorgänge aufgelistet, die von Euch vorgenommen wurden. Möchtet Ihr Euch gerne berechnen lassen, ob Ihr bereits optimal umgeschmiedet seid, benutzt das rechte Fenster. Im rechten Fenster könnt Ihr einstellen, welchen Wert bzw. welche Grenze eines Wertes Ihr anstrebt. Benutzt Ihr das zweite Feld, könnt Ihr festlegen, welcher Wert bewusst verringert werden soll. Klickt Ihr nachfolgend auf "Berechnen" spuckt Euch das Addon eine Liste aus, auf der Ihr sehen könnt, welche Items Ihr wie umschmieden solltet.

ReforgeLite benötigt keine eigene Konfiguration. Ihr öffnet die Oberfläche mit dem Chatbefehl "/reforge".

Die Installation von Addons ist kinderleicht. Alle Addons auf buffed werden in *.zip Archiven zum Download angeboten. Nach dem Herunterladen entpackt Ihr den Inhalt des Archivs in den Addons-Ordner, eures World of Warcraft Verzeichnisses. Habt Ihr beispielsweise WoW auf Eurer C-Partition in den Ordner Spiele installiert, lautet der Pfad:
C:\Programme\Spiele\WorldofWarcraft\Interface\Addons\

Nach dem Entpacken sollten sich ein oder mehrere Ordner mit dem Addonnamen in dem Verzeichnis befinden. In der Charakterauswahl im Spiel könnt Ihr für jeden Einzelnen Eurer Charakter auswählen, welche Addons geladen werden sollen.

Informationen
Autor(en): d07.RiV (Iroared)
Dateiname: ReforgeLite.zip
Dateigröße: 107,13 KByte
Version: v1.38
Aktualisiert: 06.06.2014

buffed.de - Redaktion
01.07.2011 12:14 Uhr
Mitglied
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 27. Oktober 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
die verion ist einfach schrott gibt schon 1.19
am 30. September 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Kann es sein das es mit Pandaria noch nicht so richtig funktioniert, denn bei Castern kann man nun Waffenkunde draufschmieden damit man an die Trefferwertung kommt das tut es aber anscheinend nicht, oder mach ich einfach nur was falsch?

Verwandte Artikel

698°
 - 
World of Warcraft hat derzeit 6,8 Millionen zahlende Abonnenten weltweit. Das ist eine beeindruckende Zahl, es gab aber auch Zeiten, da spielten rund 12 Millionen User WoW. Game Director Tom Chilton erklärte auf PCGamesN, wie der Schwund zustande kommt. mehr... [173 Kommentare]
614°
 - 
Die Entwickler von WoW: Warlords of Draenor haben ein Update der vorläufigen Patch Notes zur fünften Erweiterung von World of Warcraft veröffentlicht. Für jede Klasse ist was dabei, die Anpassungen für Krieger und Mönche fallen allerdings ein bisschen größer aus. mehr... [0 Kommentare]
599°
 - 
World of Warcraft ist doch kinderleicht - das zumindest wird immer wieder behauptet. Tatsächlich lauern in Azeroth aber unzählige Gefahren auf unvorsichtige Abenteurer. Wir geben euch den Überblick über die wichtigsten Überlebens-Tipps für World of Warcraft. mehr... [30 Kommentare]
586°
 - 
Schon seit einigen Wochen könnt Ihr Euch auf den WoW-Liveservern mit den Inhalten von WoW Patch 5.4 vergnügen. Wir werfen wieder einen Blick auf die Performance der einzelnen Klassen in den Raids und schauen uns an, welche Skillung mit dem letzten großen Patch von Pandaria am besten abschneidet - und bei welcher Spezialisierung die Entwickler ihr Bestreben, alle Skillungen gleichwertig zu machen, nicht erreichen konnten. mehr... [86 Kommentare]
571°
 - 
Hurra, die neue buffed-Show ist da, und sie ist voller Highlights! In Eisode 409 stellen wir euch das Singleplayer-Rollenspiel Raven's Cry vor, in dem es sich um waschechte, fiese Piraten geht. Im Anschluss daran diskutieren Susanne und David über den Cinematic Trailer der WoW-Erweiterung Warlords of Draenor. Auf Platz Nummer drei der Sendeliste steht SWTOR, Maria führt euch durch das Housing-System in der weit, weit enfernten Galaxis. Last but not least steht ein Interview mit dem Executive Producer von Final Fantasy XIV, Naoki Yoshida, an. mehr... [8 Kommentare]