• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      02.05.2011 17:04 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Golgoroth
      am 04. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo zusammen ich habe mir den Artikel gerade durchgelesen, aber muss gestehen das ich eine Sache nicht so ganz verstanden habe. Eventuell kann mir da wer weiterhelfen.
      Es steht dort das der E-50 den Panther ersetzt, und das der Panther 2 auf die stelle vom Panther rückt. Soweit ok, aber man soll einen Panther geschekt bekommen, und eben diese Stelle verstehe ich nich so ganz.
      Wann bekomm ich den? Wenn ich den Panther erforscht habe, oder erst wenn ich den Panther 2 schon in meiner Garage stehen habe?

      Zudem gibts da noch 2 andere Fragen die sich mir stellen, zum einen habe ich jetzt zb. den PZ4 und den VK3002(DB) erforscht. Den PZ4 um zum Tieger und weiter runter im Tree zu kommen, und den VK3002(DB) um zum Panther 2 zu kommen.
      Allerdings ist im neuen Techtree der PZ4 dort angeseidelt , so das ich ihn mit meinen jetzigen Forschungen nie erforschen könnte , weil er nicht in der schiene liegt die ich erforscht habe. Denn der PZ35 t usw. die dort Vorgänger waren habe ich , weil sie bis jetzt für mich nicht notwendig waren links liegen lassen. ebenso gehts mir fast so mit dem VK3002 (DB), jetzt muss man ihn erforschen um zum Panther zu kommen , im neuen Techtree ist es ja nur nen Zwischenschritt, den man gehen kann aber nicht muss. Denn man kann ja nach dem neuen Tree einfach auf den VK3001H gehen, was schneller und eventuell auch billiger ist. Von den Panzeranschaffungskosten usw. gesehen , als der (DB). erhalte ich denn die Punkte vom DB zurück? Und könnte ich die dann direckt in den VK 3001H stecken? Wie seihts mit dem PZ4 aus? da ich bis jetzt den PZ 35t nicht erforscht habe da es nicht nötig war, erhalte ich diese Punkte zurrück und kann sie neu verteilen? Weil den VK 3001(P) habe ich auf dem weg zum Panther ebenfalls erforscht dieser würde ja nach neuem Tree in den Baum richtung Maus wechseln, was ist mit diesem?
      Stanglnator
      am 04. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Den Panther 2 gibt es, wenn du zum Zeitpunkt der Revision einen Panther in der Garage hast. Einen normalen Panther ohne Upgrades gibt es on top.

      Für die 2. Frage ist es mir zu spät, das muss ich mir bei Gelegenheit noch mal ansehen.
      Comp4nyX2
      am 02. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Im Forum sind viele Spieler empört, mich eingeschlossen,
      dass Wargaming diese "massive" Änderung der Spieldynamik mitten im Live-Betrieb durchführt. Natürlich ist dies nicht das Problem, vielmehr das Problem der Spieler die bereits weiter im Spiel sind und sich jetzt Ärgern weil sie die Erfahrungspunkte für einen anderen Panzer ausgegeben haben.

      Als Beispiel ich: Ich fahre derzeit Tiger 2 und wollte natürlich auf den VK45 (Ausf. B) wie dieser im aktuellen Fall regulär Erforschbar ist. Jetzt durch die änderung ist das nicht mehr möglich. Noch ist die änderung zwar nicht Aktiv, aber demnach wenn ich die EP zusammen habe für den VK45 kann ich diesen nicht mehr Erforschen, weil ich hierzu eine komplett andere Schiene gehen müsste laut der Änderung.

      Grob gesagt kommt diese Ankündigung Rechtzeitig da ich mich entsprechend auf nen E-75 anstatt nen VK45 (Ausf. B) einstellen kann. Spieler die nun schon den VK haben, werden sich vermutlich jetzt ärgern.

      Noch kürzer gesagt ^^: Wargaming hätte es früher ankündigen können.

      Hoffe das war so halb Verständlich ^^
      Imon
      am 03. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Ankündigung der Techtree-Veränderungen kommt nun wahrlich mehr als rechtzeitig, so dass sich jeder darauf einstellen kann. Die Änderungen an sich stehen weder unmittelbar bevor, noch werden sie schlagartig erfolgen. Außerdem wirft Wargaming.net mal wieder großzügig mit Geschenken (wie Garagenplätze, 100% Crews, freie Tanks) um sich, um eventuelle Wogen zu glätten.

      Das Gegreine im "Tal der Tränen", äh dem deutschen Forum, sollte man nicht allzu ernst nehmen. Tut wohl inzwischen niemand mehr.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
822794
World of Tanks
World of Tanks: Überarbeitete Techtrees veröffentlicht
Entwickler Wargaming.net hat wie angekündigt die überarbeiteten Techtrees für World of Tanks vorgestellt. Einige Panzer werden durch neue Modelle ausgetauscht, zum Beispiel könnt Ihr künftig aufseiten der USA mit einem M46 Patton durch die Landschaft brettern.
http://www.buffed.de/World-of-Tanks-Spiel-42967/News/World-of-Tanks-Ueberarbeitete-Techtrees-veroeffentlicht-822794/
02.05.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/05/germany_tree_full_eng_.jpg
world of tanks,wargaming.net,online-rollenspiel
news