• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • World of Tanks: +++Update+++ Neue Infos zu Update 8.5

    Wargaming hat auf der offiziellen WoT-Webseite sechs neue deutsche Panzer vorgestellt, die mit Update 8.5 erscheinen werden. Darunter endlich auch ein Nachkriegsmodell und zwar der legendäre Leopard I der Bundeswehr! Heute gab es aber noch weitere Informationen zu drei neuen sowjetischen Tanks, überarbeiten und einer neuen Karte sowie Veränderungen bei den Premium-Verbrauchsgütern.

    +++Update+++

    Der leichte sowjetische Panzer T-60. Der leichte sowjetische Panzer T-60. Quelle: Wargaming.net Dass mit Update 8.5 sechs weitere deutsche Panzer den Taktik-Shooter World of Tanks bereichern werden, wurde bereits gestern bekannt. Darunter das von vielen sehnlich erwartete Nachkriegsmodell Leopard I. Heute legt Wargaming.net per Pressemitteilung nach und teilt mit, dass das Update zusätzlich die drei leichten sowjetischen Panzer T-60, T-70 und T-80 enthalten wird. Auch die Briten gehen nicht leer aus, denn sie erhalten mit dem Sexton eine Premium-Selbstfahrlafette, die laut den Designer über eine hohe Feuergeschwindigkeit und kurze Nachladezeit verfügt. Dazu spendieren die Entwickler eine neue Map namens Pearl River, drei bereits existierenden Karten (Siegfriedlinie, Südküste und Malinovka) werden überarbeitet und mit besseren Grafik-Effekten ausgestattet. Neue Bilder findet Ihr in der in der Galerie am Ende dieser Meldung.

    Die gestrige Meldung im Original:

    Der neue deutsche mittlere Panzer Leopard I. Der neue deutsche mittlere Panzer Leopard I. Quelle: Wargaming.net Wargaming hat ein Einsehen mit der WoT-Community und bringt bald mit Update 8.5 sechs neue deutsche Panzer ins Spiel, darunter den von vielen sehnlich erwünschten Nachkriegs-Tank Leopard I. Im Gegensatz zu den bisherigen deutschen Panzern ist dieses Modell erst nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelt und im Rahmen der Bundeswehr in Dienst gestellt worden. Damit erhält der deutsche Techtree endlich schlagkräftige Verstärkung, denn andere Armeen, wie zum Beispiel die französische, amerikanische und sowjetische, waren bereits seit langem mit modernen Nachkriegspanzern ausgestattet. Auf deutscher Seite endete die Linie bislang im Jahr 1945.

    Zum Leopard I gesellen sich die mittleren Tanks VK 20.01 (d), VK 30.01 (d), Indien-Pz, Leopard PT A sowie der leichte Aufkl.Panther. Besonders interessant ist der VK 30.01 (d), der neben dem späteren Panther einen weiteren Gegenentwurf für den sowjetisch T-34 darstellt. Konzipiert von Daimler-Benz, konnte sich der VK 30.01 (d) jedoch nicht durchsetzen. Der Turm sei noch nicht verfügbar und zu schmal, das Laufwerk im Vergleich zum VK 30.02 von MAN schlechter. Dazu sei der Triebwerksraum für Unterwasserfahrten nicht geeignet und der Aktionsradius zu klein. Also entschied man sich für die deutlich komplexere Panther-Variante von MAN.

    Der deutsche mittlere Indien-Panzer. Der deutsche mittlere Indien-Panzer. Quelle: Wargaming.net Nächster Stolperstein ist der Indien-Pz. Wer sich jetzt wundert, dass der Premium-Tank Löwe es auch auf diese Liste geschafft hat, der soll sich laut den Entwicklern von Äußerlichkeiten nicht auf die falsche Fährte locken lassen. Der Indien-Pz mag auf den ersten Blick wie der Löwe aussehen, hat aber wohl eine deutlich bessere Panzerung und dafür eine geringe Mobilität. Viele Rüst-Sets für den Indien-Pz gibt es indes nicht, da es kaum alternative Module geben wird.

    Dazu ist im offiziellen WoT-Forum ein Screenshot des neuen Techtrees aufgetaucht. Die neuen Panzerstränge setzen demnach am Panzerkampfwagen III/IV beziehungsweise VK 2801 an. Allerdings ist der gezeigte Shot nur inoffiziell, die Quelle in Fan-Kreisen verortet. Die Struktur erscheint uns aber plausibel, schließlich handelt es sich beim Leopard I und seinen Vorgängermodellen allesamt um leichte bis mittelschwere Panzer.

    Mehr zu den sechs neuen Panzern erfahrt Ihr auf der offiziellen WoT-Webseite. Weitere Infos zum Spiel bekommt Ihr hingegen auf unserer Themenseite zu World of Tanks.

    04:22
    Video: Zombies in World of Tanks und World of Warplanes
    Spielecover zu World of Tanks
    World of Tanks
  • World of Tanks
    World of Tanks
    Publisher
    Wargaming.net
    Developer
    Wargaming.net
    Release
    28.07.2015
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Storyteller
    @Big: Genau so ist es. Mit den deutschen Panzern musst du halt auf Distanz bleiben und snipern, die meisten rasen aber…
    Von Big
    So ein Quatsch! Die Russenpanzer haben zwar andere Qualitäten als die Deutschen aber sind nicht besser oder schlechter…
    Von Pferdesalamie
    mir tuher jetzt schon die schlecht beweglichen panzer leid keine changse gegen nen leopart>< wen ich mich nicht…

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Landwirtschafts-Simulator 17 Release: Landwirtschafts-Simulator 17 Focus Home Interactive , Giants Software
    Cover Packshot von Into the Stars Release: Into the Stars
    Cover Packshot von American Truck Simulator Release: American Truck Simulator SCS Software , SCS Software
    • Storyteller
      04.04.2013 17:01 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Pferdesalamie
      am 05. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mir tuher jetzt schon die schlecht beweglichen panzer leid keine changse gegen nen leopart><
      wen ich mich nicht vertuhe gerade kann man die verbrauchst güter den auch für credits kaufen,
      aber die 10 % treibstoff (50gold) kosten satte 20000 credits denke mal das auch die anderen den so kaufbar sind
      Big
      am 05. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also der Leo Prototyp und der Leo1 sind schon mal Super. Den Indien Panzer find ich allerdings nicht so prickelnd. Die anderen Neuen hab ich bis Dato nicht ausprobiert.
      Diola
      am 04. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eine neue anscheinend asiatische Karte kommt auch.
      Cobr4
      am 03. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der deutsche Tree ist jetzt schon so vollgebabbt im Vergleich zu den anderen, und nun noch ein paar dazu?
      Storyteller
      am 05. April 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Big: Genau so ist es. Mit den deutschen Panzern musst du halt auf Distanz bleiben und snipern, die meisten rasen aber mit Vorliebe und Vollgas in die Schlacht. Kein Wunder, dass man so gegen die Sowjets verliert, denn deren Kanonen sind auf lange Distanz zwar ungenau, auf Kurzstrecke macht das jedoch keinen Unterschied. Dazu machen deren Geschütze ordentlich Schaden im Vergleich zu den deutschen.
      Big
      am 05. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ein Quatsch! Die Russenpanzer haben zwar andere Qualitäten als die Deutschen aber sind nicht besser oder schlechter. Die Amis waren auch über Jahrzehnte die Erzfeinde der Russen und haben meiner Meinung nach die besten HeavyPanzer im Spiel. Ist halt immer Geschmackssache und wie man die Stärken einsetzt und die Schwächen meidet.
      ayanamiie
      am 05. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der deutsche panzer wird totgenerft damit die russen etc zustark sind.


      färhst mit deinem e100 ran ballerns dann kommt der franzoze ballert dich von 100 auf 20% runter wärend man selber kaum schaden macht trotz de rpapp panzerung die deutschen brauchen echt mehr power so is das nen absoluter witz.


      leider reagiert wg ja nur auf russen geheule ich kenn die 1ten mods der betaphase die auch langezeit danach sich um alles gekümmerthaben.

      Die haben sich alle verabschiedet weil wg sich nen scheiß drum gekümmert hat was sie denen von der deutschen com mitgeteilt haben
      Asmodain
      am 05. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ganz im gegenteil, der Deutsche Tree hinkt den anderen Ländern mittlerweile um längen hinterher und ist zudem kaum noch Konkurenzfähig.

      Gut das wenigstens jetzt wieder etwas frischer wind kommt.
      Diola
      am 04. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja finde auch, andere Länder hätten da mehr Bedarf.
      Gnaba_Hustefix
      am 03. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jippie! Ein Tier 7 Scout!
      Gnaba_Hustefix
      am 04. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh...hatte seit 8.4 noch gar kein WoT gespielt gehabt und gar nicht mitbekommen, dass meine geliebten deutschen Scouts allesamt generft wurden. Mein Luchs - mein Spaßpanzer #1 - ist nun tier 4 (ohne einen Buff zu erhalten) und der vk2801 ist komplett unspielbar geworden und ebenfalls ein tier höher. o.O

      Irgendwie vergeht einem da die Lust nach ein paar Runden wieder...und ich möchte mein Gold für die Tarnfarben zurück. :/
      Comp4nyX2
      am 03. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wartet erst mal bis in War Thunder die Panzer demnächst eingeführt werden
      Diola
      am 04. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Noch nie gehört, gleich mal anschauen.
      Snortsch und Krökie
      am 03. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Der Indien-Pz mag auf den ersten Blick wie der Löwe aussehen, hat aber wohl eine deutlich bessere Panzerung und dafür eine geringe Mobilität.

      Andersrum wird ein Schuh draus!

      Der Indienpanzer ist ein mittelschwerer Panzer mit schwächerer Panzerung und
      schwächerer Kanone (vergleichbare Leistung wir die 88L71 ) aber deutlich höherer
      Mobilität und Geschwindigkeit als der schwere Löwe.

      Die ganzen top Tier Panzer des neuen Baums haben weniger Panzerung als der
      "alte" mittelschwere deutsche Baum, jedoch mehr Beweglichkeit und Geschwindigkeit.
      Snortsch und Krökie
      am 03. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ah okay, jetzt weiß ich, woher es kommt. Obwohl offiziell ist
      es falsch, hier sind die Daten des Indien Panzers http://ftr-wot.blogspot.cz/2013/03/indienpanzer-stats.html

      Er hat 90mm Panzerung und 34 Grad Wannendrehgeschwindigkeit +
      50 Km/h Topspeed. Das sollte meine Behauptung untermauern
      Storyteller
      am 03. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das hier liest sich aber anders:

      "Don't mistake this for a Lowe. Sure, it may look like it, but this tank will be one of the most heavily armored tier VIII vehicles, obviously affecting its mobility on the battlefield."
      http://worldoftanks.com/news/2184-85-preview-german-medium-tanks/
      Dart
      am 03. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schade Schade Schade,
      ich hab bis zuletzt gehofft das wir erstmal die zweite TD Reihe bekommen, wie die anderen anfangs Nationen auch.
      Auch wenn der Leo1 sicher nicht schlecht ist, ist es absolut kein Panzer für mich, denn Medium Panzer sind in meinen Augen weder Fisch noch Fleisch. Keinen hohen Alpha DMG und auch nicht gut gepanzert, lediglich die Mobiltät macht sie interessant, zieht man ihnen allerdings die Ketten sind sie einem Schutzlos ausgeliefert.
      Naja , wirds also noch nen Monat WoT abstinenz bei mir ^^
      Dart
      am 04. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Muss meine Meinung revidieren, der Leo1 macht unheimlichen Spaß.
      Nach einer 58k Warteschlange durfte ich nach 1 1/2 Std. dann auf den Testserver und er fährt sich meiner Meinung nach wie ein gut bewaffneter Scout. Natürlich wird er als Medium geranked und hat somit den Tarnwert nicht den ein Scouter hat, aber trotzdem macht er Spaß.
      Also doch eine Überlegung wert ihn sich zuzulegen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1063466
World of Tanks
World of Tanks: +++Update+++ Neue Infos zu Update 8.5
Wargaming hat auf der offiziellen WoT-Webseite sechs neue deutsche Panzer vorgestellt, die mit Update 8.5 erscheinen werden. Darunter endlich auch ein Nachkriegsmodell und zwar der legendäre Leopard I der Bundeswehr! Heute gab es aber noch weitere Informationen zu drei neuen sowjetischen Tanks, überarbeiten und einer neuen Karte sowie Veränderungen bei den Premium-Verbrauchsgütern.
http://www.buffed.de/World-of-Tanks-Spiel-42967/News/World-of-Tanks-Neue-deutsche-Panzer-aus-Update-85-vorgestellt-inklusive-Leopard-1-1063466/
04.04.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/04/WoT_Screens_Tanks_Germany_Leopard_1_Image_02.jpg
world of tanks,wargaming,free2play
news