• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Storyteller
      18.06.2013 18:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      mootality
      am 19. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fernrohr ist völlig daneben. Auch als Sniper brauchst du es vielleicht mit viel Glück alle 10 Spiele 1x. Das sind 9 Spiele oder 135/150 Minuten die du mit einem toten Ausrüstungsslot rumfährst.

      Lüftung, Ansetzer, Stabi. So und nicht anders. Dazu kommt du fährst mit Goldconsumables wie Medipack und Repzeugs aber kein Feuerlöscher? In einem deutschen Panzer? ...
      Big
      am 19. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      er gibt eben keine 20-40K pro Runde aus da er die Sachen nicht auslöst sondern nur die passiven Boni nutzt.
      mootality
      am 19. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Feuerschlöscher bringt ebenfalls Boni und man muss nichteinmal draufklicken. Bei deutschen ist mindestens der kleine Pflicht, aber dieser Spieler hier gibt eh mind. 20-40k Credits für die anderen Consumables pro Runde aus, warum dann nicht für einen Feuerlöscher? ^^
      Big
      am 19. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      großes Medipack und Repkit bringen ja Boni ohne das man sie benutzen muss. Denke mal das er sie deshalb drin hat. Der große Löscher kann da teuer werden aber den kleinen Löscher würde ich immer einpacken.
      ciamar
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was hab ich diesem mistpanzer gehasst...
      den panther2 hab ich dagegen geliebt und er war bis zum schluss (irgendwann hatte ich keine lust mehr) einer
      meiner meistgespielten panzer..
      manche können damit anscheinend gar nicht, ich war recht stark mit ihm ( gewinn 63%) random only bei
      ein paar hundert spielen..
      dafür hab ich wieder mit dem e50 net so recht meine freude gehabt...war mir vom tier her zu hoch..

      ps: bei so einem dümmlich agierenden gegnerteam kann man mit jedem panzer kills abstauben, das hat nix
      mit kampfstärke zu tun, der panther ist eine gurke - genauso wie die rüssel 7,5er...musste immer lachen wenn
      ich mit dem kt oder dem is3 so einen mosquito erwischt und einfach im vorbeigehen erschlagen habe..
      unabhängig davon das ein mediumtank sowieso nicht zum herumcampen gedacht ist - aber das ist ein anderes thema..(inklusive der mär der deutschen "snipertanks" die meist von anfängern dazu misbraucht wird im allerersten scheissbusch zu campen, am ende kills abzustauben und nach verlorenem spiel - na no na net ohne aufklärung - alle anderen noob zu schimpfen.. kaum erwähnenswert das es durchgängig 40% spieler sind die hauptberuflich als "sniper" unterwegs sind..
      gute mediumspieler sind sehr sehr rar...
      Vatenkeist
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich hab seinerzeit auch viel spaß mit dem panther gehabt und richtig gute spiele gemacht. der panther 2 war dagegen eine mittelgroße Katastrophe, gerade vorm Physik update war er viel zu lahm und egal wo man getroffen wurd - der Motor war im eimer. da ich ihn aber net so toll finde, obwohl er mir nach dem Physik update mehr spaß gemacht hat - hab ich ihn mit erreichen des e50 verkauft.
      und ein scherenfernglas macht sehr wohl sinn, nicht immer hast du Scouts
      Stancer
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich fand den Panther 2 sehr spassig aber mit dem Motor hast natürlich recht. Dafür hat der Panther 2 ne super Kanone und auf jeden Fall ist es die Mühe wert, denn danach kommen E50 und E50M.

      Letzterer ist mein absoluter Lieblingspanzer
      Big
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für Panzer in der zweiten Reihe macht es aber am wenigsten Sinn bzw viele viele Sachen machen mehr Sinn.
      Big
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ......nur die Sache mit dem Fernglas. Das ist auch im Einsatz als Sniper flüssiger wie Wasser nämlich überflüssig. Rammer, Toolbox, Lüfter, verbesserter Waffenrichtantrieb, Waffenstabi verbesserte Optik ..... selbst das Tarnnetz währe sinnvoller.
      SirLoveJoy
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Panther macht als Sniper teilweise mehr Spaß als einige Jagdpanzer,aber das ist Natürlich auch Geschmackssache.
      Stancer
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      T44 finde ich einfach nur grottig, weil das Munitonslager frontal getroffen werden kann.

      Die 122mm Kanone lohnt auch kaum, weil sie zu langsam schießt und ungenau ist. Ich selber fahre mit der 100mm herum, die trifft gut, schießt schnell, macht aber natürlich kaum Schaden. Komme damit aber trotzdem besser klar !
      Big
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der Panther II kann die lange 8.8er L71 tragen was eine Verbesserung gegenüber dem Panther darstellt. Ich hab ihn aber ebenso wie den Pershing gehasst. Gott sei dank bin ich aber durch die beiden durch .
      Dart
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin schon einen Schritt weiter und hab den Panther II und kann nur klagen.
      Der hat keine verbesserung zu bieten und ist der Horror.
      Die Panzerung ist immernoch aus Pappe und die Kanonen sind die selben wie beim Panther.

      Ich sehe den Sinn und Zweck des Panzers im Spiel einfach nicht, der T44 / T54 und T62-A machen wenigstens Schaden und Provozieren Abpraller.
      Vielleicht kannst du mir das ja erklären Olli oder sonst Alex oder irgendjemand ^^
      SirLoveJoy
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es Lohnt sich Tatsächlich,du wirst eine menge spaß damit haben.
      Probier es ruhig mal aus,die EP lohnen sich.
      Gerade weil Du(genau wie ich)sehr gerne mit Jagdpanzern Unterwegs bist.
      Storyteller
      am 18. Juni 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hätte nicht gedacht, dass er als Sniper so gut funktioniert. Noch ein Grund, endlich den letzten Schritt zum Panther zu machen!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1074733
World of Tanks
World of Tanks: Der Panther als Sniper auf der Map Red Shire - im Video!
Eines der bliebtesten Panzer-Designs ist der Panther, im Free2Play-MMOG World of Tanks scheint dieses Modell jedoch etwas zu schwach geraten, oder? Mitnichten! Wenn man ihn richtig spielt. buffed-Redakteur Alexander "Eglareth" Geltenpoth zeigt im WoT-Video, wie der Panther zum Scharfschützen wird und auf maximale Distanz Granate auf Grante ins Ziel bringt und so gleich mehrere Abschüsse sammelt.
http://www.buffed.de/World-of-Tanks-Spiel-42967/News/World-of-Tanks-Der-Panther-als-Sniper-auf-der-Map-Red-Shire-im-Video-1074733/
18.06.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/06/WoT_Panther_05-buffed.png
world of tanks,wargaming,free2play
news