• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Loofi
      19.09.2011 15:05 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      GastleasCyning
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      2012 bereits? Aber da kommt doch GW2 raus, und ich hab' vermutlich noch immer nich' genug von SW:TOR bis dahin...

      Hätten die das nich' auf die letzten paar Jahre aufteilen können?..^^
      Wolfner
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      CCP entwickelt das.
      Ich würde mir also keine Sorgen machen.
      Solange wie die schon an Dust rumwerken dauerts mit WoD wahrscheinlich bis 2020
      HMC-Pretender
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hat keinen Sinn, sich über einzelne Features (wie Perma-Death) aufzuregen, bevor man überhaupt weiß, welche Art von Spiel es wird. Klar, in WoW könnte man sowas nicht bringen, da ist es aber vom Gameplay her auch fest eingeplant, dass man an bestimmten Stellen erstmal stirbt (Bosse). Das muss aber nicht überall so sein.
      Wolfner
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Haben sie sich also doch zum Perma-Death breitschlagen lassen.
      Meh... auch gut.

      Das mit den zwei Quasi-Fraktionen gefällt mir allerdings gar nicht.
      Ich hoffe nur die sind so lose wie in EvE.

      Wobei mit Perma-Death kann es ohnehin kein übliches PvP geben.
      Klimpergeld
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Bei jedem anderen Entwickler, der Versucht ein Rollenspieluniversum in dem es viel um Politik und Intrige geht zu einem MMO umzumodeln hätte ich einfach gesagt "Das wird nichts." aber in die EvE macher setze ich da tatsächlich eine gewisse Hoffnung. Sie haben mit Eve gezeigt dass man auch alles andere als Mainstream sein kann um erfolg zu haben. Das mit dem Charaktertod schreckt mich zwar furchtbar ab aber darüber würde ich kurz nach ankündigung noch nicht urteilen.

      Furchtbar freu ich mich über das Ein-Shard-System
      Kovu Wolfszahn
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Keine Garou und Bastet? Wie öde... ich hatte gehofft sie machen ein Spiel wo sie wirklich World of darkness abbilden.. und nicht blos einen kleinen Teil.

      Geschichtlich gesehen ist doch Vampire.. Werwolf die Apokalypse.. und dieses Jäger system kompatibel.. 3 Fraktionen... naja ok 4.. wenn man die Bastet als einzelne zählt.. wär doch super zu implementieren gewesen.
      Minatrix
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Da darfst aber bitte die Magier, Mumien, Dämonen, Wechselbälger und so weiter nicht vergessen Aber wie im original Artikel steht, es ist nichts in Stein gemeißelt und, wer sagt das es keine Addons mit weiteren spielbaren Rassen geben wird?
      halloween20
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Für ein anspruchsvolles Spielgefühl soll die Perma-Tod Funktion sorgen, bei der ein Charakter, einmal tot, nicht mehr spielbar sein wird."

      dieser teil in der Meldung stört mich schon, bevor ich überhaupt mehr von dem game weiß...
      ne "HC-Version" die wie bei Diablo frei zuschaltbar wäre is ok, aber nen Spiel grundlegend darauf aufbauen ?
      ne danke, Frust ohne ende oder wie !?
      Todeswolf
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Dakirah 1,4 ?? das sind wohl die Zahlen vor mind 4Jahren oder so aber sicher nicht der Heutige Stand ^^

      In WoW Spieler mit 2Accs zu treffen ist eine Seltenheit , in EvE hingegen ist es eine Seltenheit einen Spieler mit nur 1Acc zu treffen ...viele haben sogar mehr als 3 bis zu 6 oder noch mehr !

      @
      Gnaba_Hustefix schön das es dir Spass macht , aber ich konnte mitverfolgen wie zig andere Spieler die so wie ich mehr Handel und Wirtschaft betreiben wollten , plötzlich nicht mehr on waren , und das über Monate also haben sie wohl mit EvE aufgehört !

      Auch ist es anscheinden so das einige reine Händler EvE nur nebenbei zocken und eig was anderes spielen, TV gucken oder manche machen es sogar in der Arbeit ....zum habe ich in meiner EvE Zeit kaum Spieler getroffen die nur Handel betreiben und EvE auch zu 100% spielen ^^
      GastleasCyning
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann spiels doch einfach nich' ^^

      Mir gefällt dieser Aspekt i-wie, verändert dei Spielart ganz schön. Vor allem kann's den Zusammenhalt ganz schön stärken.

      "Danke, du hast mir das leben gerettet" ...^^
      Dakirah
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Durchschnitt liegt bei ca 1,4 oder so. Gabs Zahlen von CCP. Ist aber auch in WoW nicht anders.
      Gnaba_Hustefix
      am 20. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Todeswolf

      Ist ja schön, wenn dir Handel/Produktion...etc nach 'ner Zeit keinen Spaß macht und nur PvP Langzeitmotivation bietet - aber warum muss immer von einem selbst auf alle andere geschlossen werden?

      Ich für meinen Teil fand das PvP nach einer Zeit nicht mehr wirklich interessant und bin voll und ganz beim Handel und der Produktion geblieben - und da bin ich nicht der einzige; es gibt ne Menge Händler und Produzenten in EvE, die Spaß an ihrer Sache haben.

      Und wegen 'Multiboxer': Ja, in EvE gibt's davon eine Menge. Eine Tatsache die ich etwas schade finde. Ich hoffe 'World Of Darkness' wird da eine etwas andere Richtung gehen.
      Diola
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht jeder betreibt Multiboxing. Das ist zwar richtig aber trotzdem dürfte der Durchschnitt bei 3 Accounts liegen, pro Spieler! Wenn nicht gar mehr. Selbst ich casual.
      Wolfner
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nicht jeder einzelne Spieler betreibt Multiboxing. Auch nicht in EvE :-|
      Todeswolf
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      EvE ist durchaus ein nettes Spiel ...und auch wenn es die Möglichkeit für Handel Produktion Transport usw offen lässt ....ist das alles auf Dauer langweilig und nur PvP macht Spass , solange man genügend Geld auf der Seite hat ...

      @Dakirah EvE hat nicht 400k Spieler wenn schon eher Accs was in EvE ca 130k-200k spieler bedeutet, denn der Schnitt ist bei mit 2-3 Accs / Spieler ...und es sind Abends max 40k Accs on also in etwa 12k-15k Spieler , das wiederum ist nicht so viel wenn man bedenkt das es die Spieler eines einzigen WoW - Servers sind !

      So nun zum perma Tod , nun ich denke nicht das man mit allem wieder bei 0 beginnt , eher wird man wohl eine Familie sein und den Besitz weiter vererben können , denn nur so kann man Spieler binden , wenn man ihnen die Möglichkeit gibt etwas zu erreichen und ihren Besitz zu vergrössern .

      Müsste man wiklich wieder ganz bei 0 beginnen wäre wohl der Frust für viele ein Grund , mit dem Spiel ganz aufzuhören !

      Aber Uns darüber jetzt schon Gedanken machen ist Unsinn , weil CCp nicht gerade die Schnellsten sind und wenn sie sagen 2012 dann wird es wohl eher 2014 oder noch später
      Dakirah
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      EvE hat Voll-Lootpvp und es spielen 400.000 Spieler auf einem Server. Dort stirbst du auch und verliest, wenn dein Pot zerstört wird alle Implantate. Du hast aber eine Clone und fängst neu an. Geld und Besitz bebleiben in deinem Besitz.

      WOD wird wohl wie auch in EvE kein Levelsystem haben.

      Wie das jetzt genau abläuft , ist sowieso nicht klar. Nur Carebaer-Spiele wie WoW macht CCP eigentlich bestimmt nicht.
      Wolfner
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Vielleicht gehst du dabei auch von einem zu starren System aus.

      Wer sagt, dass Items so wichtig sein werden?
      Wer sagt, dass der Fokus auf PvP liegt?
      Wer sagt, dass sich Waffen und all das was du brauchst nicht in weniger als 20 Minuten sammeln lassen, wenn du weißt was du tust? (siehe Ultima Online)
      Wer sagt, dass Bankinhalte nicht Account-übergreifend sein können (nur um den Gedanken mal in den Raum zu werfen).
      Genau wie größere Besitztümer (Privathäuser etc)

      So wie ich das gelesen habe, liegt der Fokus auf Metaplots.
      Also könnte ich mir vorstellen, dass der getötete Charakter zwar aus dem Spiel genommen wird, jedoch der Account an sich nur einen kleinen Teil seines Besitzes, sowie seine politische Position verliert die er durch den Charakter hatte.

      Und nicht zuletzt: P&P-Rollenspiele werden auch oft mit Perma-Death gespielt.

      Edit:

      http://forums.white-wolf.com/default.aspx?g=posts&m=1162989#post1162989

      * Humanity: attacking other players will drop your Humanity.


      Boing... damit bin ich persönlich sorgenfrei.
      punkten1304
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      jup seh ich genauso..diese Idee hatten schon andere Entwickler für Ihre Games und siehe da es wurden fails, sry aber das is seltendämlich. Wollen die nur 100 Spieler haben oder was? die breite Masse hat 100% KEINE lust drauf sich evtl recht gut was zu erspielen und dann: guck guck, umgeboxt, tod, arschgeleckt! fang halt von vorne an nach xStunden im Spiel. OMFG!
      Kovu Wolfszahn
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zumal Vampire net so leicht sterben wie ein Sterblicher (Ok außer sie würfeln scheiße XD ) das spiel wär unfair.
      max85
      am 19. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe Vampire: The Masquerade geliebt, es hatte ein super Universum und war sehr Atmosphärisch. Erst vor ner Woche hab ich wieder Bloodlines installiert und spiele es momentan noch. Jeder der etwas mit düsteren Rollenspielen anfangen kann, sollte sich das mal ansehen
      Ich habe schon länger auf ein neues Spiel in den Universum gewartet, jetzt kommt es zwar alls MMO aber das muss ja nichts schlechtes sein, obwohl mir persönlich ein Singleplayer Rollenspiel lieber gewesen wäre.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
845485
World of Darkness Online
World of Darkness: Details zum neuen Vampir-MMO der Eve Online Macher
CCP, die Entwickler des Weltraum-MMO Eve Online, arbeiten derzeit an einem Online-Rollenspiel aus dem World of Darkness Universum. Das Vampir-Spiel bietet umfangreiche PvP-Optionen und soll durch permanenten Charakter-Tod für Hardcore Spieler ausgelegt sein.
http://www.buffed.de/World-of-Darkness-Online-Spiel-42955/News/World-of-Darkness-Details-zum-neuen-Vampir-MMO-der-Eve-Online-Macher-845485/
19.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/09/news_world_of_darkness_101005144227.jpg
world of darkness,ccp,mmorpg
news