• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Magnus Schuster
      24.07.2011 09:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      martog
      am 25. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ob nun solche Sachen benutzen oder nicht das muss jeder selber entscheiden. Also ich weis nur das ich für einen Raid nur leute mitnehm die vom equip her zu dem Raid passen.
      In Nordend da wurde am Brunnen in Dala getroffen und denn erst mal geschaut ob alles Verzaubert und gesockelt ist. Denn warum soll nicht nicht mal die Mindestanforderung verlangen von einem Spieler. Da kamen Leute die waren noch nicht mal bereit Ihre Sockel zu bestücken und haben dann rum lamentiert. Das gehört in diesem Spiel nun mal dazu das man sich darum kümmert. Und Equip Anforderungen wurden zu allen Zeiten gestellt, auch zu Classic Zeiten oder brauchtet Ihr damals nicht den Onyxia Schuppenumhang für Ony? Oder T1 oder vergleichbar für BWL?
      Man kann jetzt mal übertrieben mit lvl 1 equip in die Todesmiene gehen und denn brauch man sich aber auch nicht wundern wenn da drin nur stibt. Blaue Sachen gehören für mich einfach genau so versockelt und verzaubert wie lila Sachen. Denn sie sind das jeweilige Spitzenequip des Spielers. Ist wie bei Hero inis jau Itemlvl 340 aber die hälfte der Sachen liegt im Schrank und denn wundern das alle sterben.
      Ob nun wirklich jede Sekunde ausgewertet sein muss mag ich zu bezweifeln, denn früher bekamen das doch auch ohne solche Programme hin.
      Ich erinner nur an Gearscore und seine total bescheuerten Auswirkungen in Nordend, wo Leute sich pushten weil sie PVP anhatten und dann im Raid umfielen wie die Fliegen.
      Es ist wie ein paar immer wieder betonen immer noch ein Spiel , auch wenn man alles unbedingt schaffen möchte. Paar mal die Bosse probiert und plötztlich kippt der nach zig Versuchen um, alles jubelt und denn merkt man das Übung durch die Dinger nie ersetzt werden kann.
      Und wenn jemand total versagt, merkt man das auch ohne Super Auswertungund kann den kicken.
      Und die Serverlast ist dann hoffentlich nicht wie bei Recount, wo sie einfach zu hoch stieg und zum Schluss Blizz Stop sagte.
      Aurelîas
      am 28. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Technocrat dem kann ich mich nur anschliesen, WOZU soll ich in einen Raid gehen wenn meine Ausrüstung schon SO gut is das die Rüstung die ich im Raid bekommen kann genau so gut oder ogar schwächer ist. Ich denke da nur an damals mit ICC wo ohne t10 full eq und was weis ich alles garnichts ging. Da nehm ich lieber sich Noobs mit und habe spaß beim Wipen als das ich so einen RL habe wie dich.
      Technocrat
      am 27. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leute wie Du sind die, mit denen ich niemals in einen Raid gehen würde und die dem Raiden (und WoW im Ganzen) einen so schlechten Ruf verschaffen.
      HMC-Pretender
      am 25. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Passiert schon mal, dass man stirbt und nicht so recht weiß warum. Ob man nun dafür extra ein Addon braucht? Muss wohl jeder für sich entscheiden...
      Badtod
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich Persönlich finde Fatality besser
      Es kann auch alles und die Auslastung ist echt gering


      Mfg Bad
      WoWFreak84
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube das Tool brauch man eben nicht wenn man Recount besitzt.
      Recount zeigt doch auch schon woran wer gestorben ist.
      Rongor
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mich würde mal interessieren, wie sehr dieses Addon das System belastet! Jemand Erfahrung damit?
      Mumrich
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Frisst offenbar ne ganze menge, habs grad mal getestet und nur gelagge gehabt
      Vyren
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Warscheinlich stark, es schreibt ja die Bossmechanik und die Fehler die du gemacht hast mit... warscheinlich etwa so stark wie Recount, evtl stärker aber schwächter als DeadlyBossMods...
      Telkir
      am 24. Juli 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Was ist schlimm daran, wenn man sieht, was einen getötet hat? Solange WoW nicht eindeutig auf dem Bildschirm mitteilt: "Du bist gestorben, weil du vermeidbaren Schaden kassiert hast.", ist es doch ganz nett, wenn man für sich überprüfen kann, wo man sich selbst verbessern könnte, oder wo man anderen Spielern ausgeliefert war.

      Zu meiner aktiven Zeit in BC gab es immer wieder Mitspieler, die nach dem Tod durch eine Zone der Leere behauptet haben, sie hätten ganz normal Schaden bekommen und es hätte lediglich die Heilung gefehlt. Dabei will ich den Spielern noch nicht einmal immer böse Absichten unterstellen - manche haben es anscheinend wirklich nicht mitkommen. Mit einem Addon hat man Gewissheit.

      Für mich ist so etwas wie eine Eieruhr: Anstatt nach Gefühl entscheiden zu müssen, ob das Ei jetzt hart gekocht ist, weiß man es (es sei denn, es ist ein Weltraumküken-Ei, das nicht in einer Million Jahre zu kochen ist - die Dinger bekommst du einfach nicht hart).
      Teloban
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Vyren, es geht um Raidcontent. Da stehen 9 Spieler die den Content schaffen wollen und wenn einer mitmachen will, der sich aber nur halb so gut um seine Ausrüstung kümmert und wegen dem dann der ganze Kampf nicht schaffbar ist, ist es nur legitim diesem Spieler zu sagen: "So nicht".

      Wer in einer Hero einen rauswirft der schlecht EQ ist, der hat sie eh nicht mehr alle.
      Vyren
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Telkir

      Da steht ja auch das man NICHT aufs GC geachtet hat
      Zu den Mitspielern nicht unbedingt, einige sind auch zu solchen ''mutiert'' die auf iLvl achten und ob du auch wirklich alles Vz hast auch wenns blue Sachen sind...
      Telkir
      am 24. Juli 2011
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Da sich das Addon auf den Kampftext (Combat-Log) bezieht, müssten die Angaben von Blizzard falsch sein. Und der Einzelverbindungsnachweis ist ein perfektes RL-Addon.

      Wenn Mitspieler ein Hilfsmittel falsch gebrauchen, dann ist nicht das Hilfsmittel schuld.

      p.s. Zu BC-Zeiten brauchte man kein Gearscore etc. Da wurden Spieler nach Zaubermacht, Leben oder Primärattribut aussortiert... früher war nicht alles besser. Es sei denn, man hatte die passenden Mitspieler. Die gibt es aber auch noch heute.
      WilliWinzig
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Du vertraust doch nicht ernsthaft den Angaben dieses Addons ?
      Wer sagt dir denn das die Auswertungen auch richtig sind ?

      Es ist so wie Drakyr sagt : keine Leistung -> raus ausm Raid.
      Das Addon xyz hat "gesagt" du kannst nichts. Also weg mit dir.

      JO ! ich hoffe mal es gibt auch solche Addons für euer Reallife.
      Vyren
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mag sein... aber die WoW-Com. übertreibt es oft... und mit oft meine ich mehr als oft... dann werden Leute gekickt weil sie mal iwo drin standen, laggs hatten und dies nicht gesehen haben, kA vom Raidboss haben, etwas verpasst haben usw usw... es wird immer ein Grund gefunden einen ausm Raid zu werfen weil dieser einen Fehler gemacht hat...

      Und zu BC war es ne andere Zeit und ne andere WoW-Com da hat man auf dps geachtet nicht auf GC und iLvl...

      Cheers Vyren
      SeytonGrace
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wer so ein Addon benutzt, spielt das Spiel nicht um spaß zu haben, sondern nur um Leistung zu bringen. Weswegen ich mir wiederum denke, in der Arbeit, im Studium oder in der Schule muss man doch schon genug vollkommen leistungsorientiert sich auf Sachen stürzen; muss ich das bei einem Computerspiel nun auch noch?
      Teloban
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn du die Raids von Anfang an ohne Addons schaffst bist du halt gut. Andere brauchen solche Addons halt, um den Content zu verstehen und letztendlich zu schaffen.

      Gerade weil ich kein Nerd bin, dem alles auf Anhieb gelingt und der die meisten Bosse erst mal trainieren muss, finde ich so ein Addon sehr sehr hilfreich, um zu verstehen, woran es denn gelegen hat, dass man es nicht geschafft hat.
      SeytonGrace
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ...wenn man spaß dabei hat. Aber Spreadsheets deswegen zu machen, nur um die sogenannte Leistung zu steigern, finde ich auch nicht toll.
      Naja egal, ich habe so etwas nie benutzt, weil es mir einfach nicht gefällt, das Gefühl zu haben, ich müsste ja sooo sehr aufpassen, nicht zu failen, weil, wenn man failt, ist man ein kleiner Noob.
      Wenn man in einer leistungsorientierten Gilde ist, bitteschön, ihr könnt es gerne benutzen.
      SeytonGrace
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Habe ich je etwas von Nerdness gesagt? Ich habe doch nur gesagt, dass die Leute, die so ein Addon benutzen, quasi leistungsorientierter sind als die anderen. Und danach meine unwichtige Meinung abgegeben, dass ich finde, dass das meiner Meinung nach bei einem Spiel nicht sein muss; da brauchst du nicht facepalmen. Das war nur ein kleines Plädoyer für ein bisschen Casualness. Das Ding mit den Spreadsheets ist, meiner Meinung nach, eine andere Sache. Das kann man ja ruhig alles machen...
      BlizzLord
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Achsoooo also jeder der erfolgreich raiden möchte spielt das Spiel nur aus s ucht, gut zu wissen das ich ein Sucht-Wrack bin. ;D

      Es gibt sogar Leute die rechnen via Formeln die perfekte Ausrüstung zusammen und haben daran einen heiden Spaß. Na sind das jetzt alles pickel nerds mit Brille? *facepalm*
      Drakyr
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wie beim anderen Kommentar auch schon:
      Ganz im Gegenteil...
      Ich möchte den neuen Content gern komplett sehn und auch neues shiny Equip für meinen Char sammeln, das hat nicht unbedingt was mit Leistung zutun. Sonder mit dem Ziel des Spiels an sich, wie in jedem anderen RPG auch..
      Und um daran meinen Spaß zu haben brauch man halt solche addons um gewisse Fehler aufzudecken und zu korrigieren, sei es jetzt dadurch das man den jenigen aus dem Raid entfernt oder er sie abstellt.
      Set0
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irrgendwann kommt das "Minority Report" Addon. Dann kackt dich der Raidleiter für etwas an, was du erst in 2 Minuten machst.

      Raidleiter: DU TROTTEL
      Spieler: Ich hab doch nichts gemacht...
      "2 Minuten Später"
      Raidleiter: aber jetzt!
      Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      Vyren
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      /facepalm

      €dit: /twohanded facepalm
      Dieser Kommentar wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      Skymarshal001
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann´s mit der Fehler Analyse auch übertreiben, das ist jetzt meiner meinung echt nur was für die WoW Nerds hoch 10 die ihren Tagesablauf nach dem Spiel ausrichten....
      Drakyr
      am 24. Juli 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ganz im Gegenteil....
      Eher für die die ihre Raidzeit sinnvoll nutzen wollen, weil nicht ewig viel pro Woche vorhanden ist. Und da schnell alle Fehler auszumerzen an denen es hängt ist da nunmal recht wichtig....
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
834054
WoW-Addon der Woche
WoW Addon-Tipp: Death Note
Wenn in WoW-Raids und -Instanzen Spieler-Charaktere sterben, gibt's meist Probleme. Wichtig ist dann vor allem, herauszufinden, warum WoW-Helden aus den Latschen kippen. Doch oftmals lässt sich der Tod eines Charakters nicht direkt erklären. Aber es gibt Tools, mit denen man die letzten Ereignisse noch einmal wie in Zeitlupe Revue passieren lassen kann. Death Note, unser heutiger Addon-Tipp zu WoW, ist so ein Tool.
http://www.buffed.de/WoW-Addon-der-Woche-Thema-236298/Downloads/WoW-Addon-Tipp-Death-Note-834054/
24.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/07/deathnote.png
world of warcraft cataclysm,blizzard,mod,mmorpg,addon,mmo
downloads