• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      27.05.2014 15:37 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      baskal
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      auf www.wildstar-arkship.de gibt es ein klasse Video

      http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=WQNMeArQnDg
      SireS
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hey Com,
      ich hab am Sonntag Wildstar deluxe gekauft. Dachte nach Release von Teso, das es das für mich die nächste Zeit wäre.
      Leider häufen sich Bugs, lags und wasweissichnicht unerfreuliches.

      Pvp ist in dem Game total öde für mich, wenn es denn mal lag- und bugfrei läuft und Pvp ist bei mir einer der Hauptkriterien.

      Konnte gestern zum ersten Mal Wildstar dann spielen, war wohl ein Stresstest und muss sagen, das hat mich total geflasht.
      Soviel fun wie da hatte ich in der ganzen Zeit in teso nicht.
      ZAM
      am 27. Mai 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      matthi200
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal so nebenbei.., Headstart ist ja am 31.5 um wie viel Uhr bei uns?^^
      tekkon123
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      magic32
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich habe den support angeschrieben der hat mir gesagt 00:01
      matthi200
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke (:
      tekkon123
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      9:00 Uhr.
      Prinzpi
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ganz ehrlich? Der Trailer hat mich nun vollends überzeugt!
      Arrclyde
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mein Beileid an alle Teso Spieler.^^"


      Na die werden davon wohl nicht betroffen sein, bei 9% werden die wohl kaum mitmischen.
      Wie gesagt, als Kooperationspartner sind die wirklich professionell.
      Derulu
      am 28. Mai 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft

      ZITAT:
      "Die Pro7-Gruppe besitzt 9% der Zenimax Aktien, nicht der Firma"


      Ein Aktienunternehmen besteht aus insgesamt 100% Aktien (also ganz grob, es gibt natürlich unterschiedliche Arten von Aktien, mit unterschiedlichen Rechten...allerdings sind sie immer auch folgendes, als "Anteilen"...wer jetzt 9% der Anteile besitzt, besitzt 9% des Unternehmen...kann man drehen und wenden wie man will.

      ZITAT:
      "und von denen sitzt auch keiner im Aufsichtsrat... "


      Hat keiner hier behauptet Es war bloß ein "Funfact" zum Thema: "Quellen" bzw. "Besitzverhältnisse"
      Sefer
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Pro7-Gruppe besitzt 9% der Zenimax Aktien, nicht der Firma... und von denen sitzt auch keiner im Aufsichtsrat...
      matthi200
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "FunFact but offtopic: ZeniMax Media Inc. gehört zu 9% der Pro7-Gruppe
      "


      Mein Beileid an alle Teso Spieler.^^
      Arrclyde
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "FunFact but offtopic: ZeniMax Media Inc. gehört zu 9% der Pro7-Gruppe"


      Au Backe......
      Nicht das ich jetzt sagen will das das schlecht ist wenn Pro7-Gruppe irgendwo mitmischt, aber grade bei ihrer Computerspiele-Sparte habe ich den Verdacht, dass sie dort "viel Geld mit wenig Aufwand" gewittert haben. Mich beschleicht weiterhin das gefühl das es ungefähr so abgelaufen sein muss:
      "wie wäre es wenn wir unser Geschäftswelt auch auf online-Spiele ausweiten. Dort kann man gutes Geld verdienen"
      "Ja, gute Idee machen wir das. Ist das aufwendig"
      "Iwo, Computerspieler sind doch froh wenn sie was daddeln können."
      "Haben wir irgendwelche Spezialisten? Oder jemanden der sich damit auskennt?"
      "Nö, aber so schwer und aufwendig kann das ja nicht sein."
      "Sehr gut.... machen!"

      Das Geschäftsfeld würden sie definitiv besser hinbekommen, zumindest wenn sie das so machen wie in anderen Geschäftsfeldern.
      Derulu
      am 28. Mai 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "@ Derulu

      Oh Sorry!
      Dachte immer sie wären eigenständig ."


      Mach ja nix...die lassen ja in letzter Zeit ihren "nicht koreanischen"-Töchtern relativ freie Hand und solange nicht irgendwas voll schief läuft

      ZITAT:
      "Aber an Derulu den alten Schnüffel-Terrier kommst du nicht vorbei wenn deine Quellen Lückenhaft sind "


      FunFact but offtopic: ZeniMax Media Inc. gehört zu 9% der Pro7-Gruppe
      Arrclyde
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Shye-Demmera:
      ZITAT:
      "Oh Sorry!
      Dachte immer sie wären eigenständig ."


      Das hab ich 2012 auch von Arenanet gedacht und so geäußert. Aber an Derulu den alten Schnüffel-Terrier kommst du nicht vorbei wenn deine Quellen Lückenhaft sind
      Shye-Demmera
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Derulu

      Oh Sorry!
      Dachte immer sie wären eigenständig .
      Derulu
      am 28. Mai 2014
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @Shye-Demmera:

      Carbine ist übrigens auch 100% Tochter von NCSoft, genauso wie arena.net, sie wurden im Jahr 2007 vollständig übernommen

      Man muss also bei Erfolg oder Mißerfolg dem Mutterkonzern Rechenschaft ablegen
      Shye-Demmera
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ xdave78

      NCSoft ist bei Wildstar nur der Publisher, genauso wie bei Guild Wars 2. In dem Fall hätte dann ArenaNet Guild Wars 2 in deinen Augen versaut. Wobei man ja sagen muss. das ArenaNet schon zu NCSoft gehört da Tochtergesllschaft.

      Carbine Studios ist aber ein eigenständiges Studio und wenn Wildstar versaut wird, dann ist definitiv nur Carbine Studios dran schuld. NCSoft hätte da in dem Fall keinen Einfluss drauf.

      Da NCSoft nur Publisher ist sind sie nur für Vertrieb, eventuell Marketing etc. verantwortlich. Carbine ist der Entwickler, also zuständig füür Patches, Server etc.! Also liegt es in Carbine Studios Hand, das es ein Erfolg wird!
      Arrclyde
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja mir geht es eher sekundär um den Grafik-Stil. Viel mehr finde ich die Featureliste und deren Präsentation gelungen. Die Grafik muss nicht Comic-haft oder super realistisch sein, sie muss zum Gesamtpaket passen.

      Was die "epischen Schlachten" angeht. ist es so episch das sich hunderte Leute unreguliert auf auf einer Riesen Karte eine gigantische Schlacht um duzende Burgen und Befestigungen liefern.... sagen die einen das ist episch, die anderen: skilloses Zergen bei dem die unterlegene Fraktion keine Chance hat. Wird es reguliert um Balance zu schaffen (begrenzte Ziele, gleichmäßig platziert, begrenzte Spielerzahl die auch kleine Fraktionen erreichen können) ist es wieder nicht episch genug.
      Ich sage: ob WOW Alterac (old) oder GW2 das WvW => episch ist was ihr draus macht! Also ziemlich subjektiv, eigener Geschmack halt.

      Wo ich dir xdave78 zustimmen muss: Wildstar muss sich beweisen und halten. Und auch darauf bin ich gespannt. Ich werde erstmal den Start abwarten und mir nach ein paar Wochen ein paar Lets Plays und Reviews ansehen und dann sehen ob es was für mich ist.
      xdave78
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Grad nochmal in HD geschaut. Vom Stil her ists offenbar bei Ratchet&Clank abgeguckt, was schon okay ist, ich mag Ratchet&Clank. Aber nicht so als MMO, ist halt Geschmacksache. Und im Video sehen die Charaktere jedenfalls nicht viel besser oder detaillierter aus zB bei WoW oder eben Ratchet&Clank (ich meine dafür dass es 2014 rauskommt und ech schon Comic Gfx hat hätte man die ja auch hübsch machen können).
      1:20 - würde es nicht dastehen hätte ich sofort WoW gesagt
      1:36 - Vegetation in nem Wald wäre doch schön
      1:52 - 2:00 - Texturen, wo seid ihr? Und warum sind die (eigentlich) runden Sachen auch 2014 noch eckig?

      Naja über "epic" 40vs40 brauchen wir ja gar nicht zu reden, das ist bestenfalls ne grössere Schlägerei aber kein "Battle".

      Also ich hab nix gegen Wildstar, aber es spricht mich halt als MMO Fan schon so gar nicht an. Auch wenn ich mir es nicht vorstellen kann, würd ich michfür dei Wildstar Fans freuen - aber da ncsoft dahinter steht würd ich meine Erwartungen auch nicht allzu hoch scharuben. Die sind eigentlich dafür bekannt immer sehr grußspurige Ankündigungen zu machen - bei Tabula Rasa und GW2 haben sie aus meiner Sicht nach dem Release der Spiele auf ganzer Linie versagt und damit 2 echt geile Spiele mit hochem Potenzial verhaun, was ich ihnen so schnell einfach nicht vergessen werde
      matthi200
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Die Models sehen aus wie die aktuellen WoW Models"


      Da würde ich dich bitten, einfach noch mal genauer hinzusehen. Hype hin oder her, die Unterschiede sind schon sehr gravierend....
      xdave78
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Echt? Also mich als "nicht Wildstar-Gehypten" MMO Fan törnt das eigentlich gar nicht an. Die Models sehen aus wie die aktuellen WoW Models, die Grafik ist sogar noch bunter und bei einigen Szenen würd ich die Epillepsiewarnungen bei Videospielen sehr ernst nehmen. Aber für die Leute die einfach WoW mit nem neuen Setting wollen ist es sicherlich genau das richtige- Halt plus Housing. Bin gespannt ob es dem Hype gerecht werden kann und wie es in 8 Wochen ausschaut.
      Arrclyde
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann ich irgendwo nachvollziehen. Der Trailer setzt das was das Spiel zu bieten hat in ein echt beeindruckendes Licht. Wer die halten können was sie versprechen könnte das echt was werden.

      Das Ding bleibt noch auf dem Radar, mal sehen wie es so wird.
      Egooz
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Der Trailer macht einiges her und an sich Laune auf das Spiel. Ich konnte mich schlussendlich aber nicht mit den Klassen anfreunden. Ich spiele in jedem MMOG Krieger-ähnliche Klassen (in GW2 hab ich z.B. 3 80er Krieger), ich hasse aber 2h Schwerter. Und da es keine alternativen Waffen zu geben scheint, kam ich in der Beta nie über das erste Gebiet hinaus. Die Draken selbst fand ich spitze.

      Grafik, Artdesign, Humor usw haben mir gut gefallen.
      Micro_Cuts
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich freue mich drauf. Nur noch wenige Tage warten

      Ich schaue aber auch mit einem kritischen Auge auf W* und glaube das es hart für dieses MMO wird. Unbekanntes Universum, spezieller Grafikstil, sehr WoW ähnlich...

      Ich vergleiche W* gern mit Rift. Zu seiner Zeit war das ein Top Spiel, super Raidcontent. Viele meinten immer Rift sei nur ein WoW Clon. Ob das heute ausreicht?
      tekkon123
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nenne mir ein Spiel wo sämtliche Trefferzonen deines Charakters angezeigt werden und auch essenziel für das Kampfsystem sind.Mir fällt keines ein.
      Das CC System blendest du komplett aus.

      Pfade sind nicht dein Geschmack?Das ist dann dein Problem.Ändert immernoch nichts drann das es was neues ist und es anderen,inklusive mir,sehr gut gefällt.Persönlicher Geschmack ändert nun mal keine Fakten.

      Housing ist nicht neu.Aber die ganzen interaktiven Spielereien die mann da einbauen kann,gab es vorher nicht.


      Und die anderen Punkte die geschrieben wurden blendest du halt mal komplett aus.

      Aber sei es drumm.Am Ende zählt sowieso nur ob mann an dem Spiel langfristig Spass hat oder eben auch nicht.Und das wir erst die Zeit zeigen.Da ändert auch ein neu oder nicht neu nichts drann.

      Edit:Shiv0r war schneller.Hätte ich mir die hälfte auch sparen können.
      Shiv0r
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist so nicht richtig. Das Visuelle Feedback bevor der eigentliche Skill erscheint, grundsätzlich sowohl beim PC als auch beim NPC zu implmentieren ist neu. In anderen Spielen siehst du sowas höchstens in Bosskämpfen, davon kommt der Visuelle Feedback auch her.
      Ich weis ehrlich gesagt nicht auf was du da hinaus willst.Content und Mechaniken wurden schon immer eingeschränkt um zu spezialisieren. Ansonsten gäbe es Skilltrees nicht und auch keine Einschränkungen in den Skillbars, wie in mittlerweile nicht wenigen Spielen üblich ist.

      Wenn du drei Charaktere für die Pfade hochspielst hat doch der Developer das erreicht was er wollte - den Wiederspielwert gestiegen, was auch zwangsläufig mehr Zeit für den Developer heißt.

      Das CC System ist immer noch neu auch wenn du merkwürdigerweise nicht drauf eingehen willst oder sag einfachmal wie schon unten aufgefordert, in welchem MMO der heutigen Tage so ein System vorhanden ist.
      Micro_Cuts
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Telegraphen sind nix neues, in anderen MMOs wird mir am Boden auch angezeigt wo mich der Angriff trifft. In W* nimmt das ganze nur lustiger Formen an und kommt öfter vor.

      Pfade bieten kein neuen content an sondern sie versperren einem den Zugriff auf mehr Abwechslung. Heute will ich Mats farmen, morgen mal etwas mehr Puzzle machen und Feiertags mich durch Horden von Gegnern prügeln. Oh nein dafür muss ich nun 3 Chars spielen wo ich in anderen MMOs mit einem weiter komme. Tolles system ^^

      Zum housing. Ja da freu ich mich drauf. Aber is auch nicht neu.

      Natürlich muss WildStar nix neu machen, tun sie ja auch nicht. Sie verändern hier und da was.
      Shye-Demmera
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Rad kann man auch schlecht neu erfinden.

      Aber das Gesamtpaket stimmt einfach bei Wildstar. Es hatte mir
      vom ersten Moment Spaß gemacht. Es fühlte sich vom Anfang an
      einfach gut an. Bei mir ist es so, das es sofort funken muss
      und das hat Wildstar definitiv bei mir geschafft. Ich hatte auch TESO
      in der Beta mal angetestet, aber von dem Spiel war ich sehr schnell
      abgetörnt. Es gefiel mir nichts an dem Spiel. Liegt vielleicht auch
      daran das ich nie ein TES - Fan war und deswegen nichts damit anfangen kann.
      Shiv0r
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Telegraphen im Kampfsystem einzubauen ist neu und auch ein wesentlich Bestandteil der Spielmechaniken der Skills.

      Und das Pfadsystem war als Ergänzung zum normalen Questen gedacht und sollte gewisse Vorlieben unterstützen. Manche mögen Sachen zu Farmen andere mögen einfach nur den reinen Kampf und andere wiederum mögen ihre Geschicklichleit unter beweiß stellen. Und beim Wissenschaftler geht es mehr um Hintergrundinformationen als um alles andere so nebenbei vermerkt.

      Aber wie dem auch sei, Spielmechaniken müssen nicht komplett neu sein, sondern müssen vorallem weiterentwickelt werden, und das war das grundlegende Problem an Rift.
      tekkon123
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde die Pfade super.So kann mann sich schön das Questen auflockern nach seinem Geschmack und Stil.
      Obs dir gefällt oder nicht,ändert nichts an der Tatsache das es das vorher noch nicht gab.
      Das Kampfsystem hebt sich von andern ab,alleine schon aufgrund der CC Mechaniken.Gabs vorher so nicht,also auch neu.
      Warplots sind noch zu erwähnen.Gabs so vorher auch nicht.
      Das Interaktive Housing hab ich so auch noch nie gesehen.

      Ich wüsste lieber gerne was denn in deinen Augen den Titel neu tragen darf.
      Micro_Cuts
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Kampfsystem ist gut aber nicht neu.

      Und die Pfade sind meiner Meinung nach leider einer der schlechten w* Features. Beim Wissenschaftlern und Siedler besteht der Großteil aus Mats farmen.

      Soldat hat paar Kill Quests mehr und der Kundschafter bekommt Zugriff auf mehr Puzzle.

      Idee gut, Umsetzung sehr enttäuschend.
      Shiv0r
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kampfsystem? CC-System? Schon zwei Dinge die Signifikant das Erlebniss verändern können, sowohl im PvP als im PvE und sich von vielen Spielen absondert.
      Micro_Cuts
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Neue Sachen? Welche?
      hockomat
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja das neu nicht immer bedeutet beliebt sollten die letzen Mmo´s gezeigt haben die allesamt F2P gegangen sind.
      Der Mensch ist ein Gewohnheitstier vielleicht beschert genau das W* den Erfolg
      matthi200
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und neue Sachen...
      Es bringt nichts Sachen auszublenden. :/

      Außerdem muss neu nicht automatisch gut sein
      Micro_Cuts
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Trotzdem bietet w* "nur" den altbekannten content / Features die es schon vor 8 Jahren gab.

      Das machen also die 200 Mitarbeiter auch nicht besser
      Coreeye
      am 28. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hier sind ganz andere Ressourcen im Spiel, WildStar wurde über viele Jahre von absoluten Profis entwickelt und hatte die letzten Jahre durchgängig mehr als 200 Mitarbeiter. Und Rift hatte zum Release weniger Features und das wohl schlechteste Kamofsystem bei den AAA-MMOs
      Calatin
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Als Ich W* das erste mal gesehen habe, dachte ich wie viele "Augenkrebs" (Viel zu bunt und Comic-haft).
      Aber die Beta hat mir dann gezeigt, dass auch diese Comicgrafik, die normalerweise nicht mein Fall ist, durchaus stimmig ist und einen in die Welt eintauchen lässt. (Eso, normalerweise grafisch eher mein Geschmack, hat das nicht geschafft.)

      Carbine macht hier einfach vieles richtig, vor allem das Kampsystem macht tierisch Spaß und rockt so wie es ist mit der Grafik!
      Wenn man sich mal informiert, was die Entwickler noch alles vorhaben, sag ich nur: Hut ab.
      Weniger als eine Woche nach Release sollen schon die ersten Testserver für den nächsten Patch online gehen!

      Es lohnt also durchaus das Game zu testen, auch wenn man kein Fan dieses Grafikstiles ist.

      Lorghi
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch wenn mich das Game überhaupt nicht anspricht - der Trailer ist sehr cool & sympathisch.
      Zophael85
      am 27. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wird Zeit
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1122690
Wildstar
Wildstar: Feature-Trailer stellt das SciFi-MMORPG vor
Das Online-Rollenspiel Wildstar steht in den Startlöchern. Am 3. Juni öffnen die Server für das MMORPG, Vorbesteller dürfen bereits ab dem 31. Mai losspielen. Die Entwickler fassen in einem neuen Feature-Trailer zusammen, welche Inhalte Solo- und Gruppenspielern geboten werden.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/Videos/Wildstar-Feature-Trailer-stellt-das-SciFi-MMORPG-vor-1122690/
27.05.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/05/Wildstar-Feature-Video_b2teaser_169.jpg
wildstar,mmorpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/5/57994_sd.mp4