• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Wildstar: Die Klassen

    Am 29.09. 2015 starten die Vorbesteller in ihre Abenteuer auf dem Wildstar-Planeten Nexus, am 3. Juni dürfen dann alle MMORPG-Fans ran. Und um euch eine Starthilfe zu geben, welche Klasse zu eurem Spielstil passen könnte, zeigen wir euch im Video, was die Helden so draufhaben. Außerdem geben wir euch einige nützliche Informationen an die Hand.

    Es ist der 29. September 2015 und ihr seid noch nicht Fan von Wildstar? Dann wird es jetzt aber Zeit! Denn ab sofort könnt ihr Carbines kunterbuntes und durchgedrehtes Online-Rollenspiel auch umsonst spielen, ohne irgendwelches Geld auszugeben. Erstellt euch einfach einen Wildstar-Account auf der offiziellen Webseite, ladet euch den Client und los geht's!

    Nur stellt sich natürlich die Frage: Welche Klasse darf es denn sein? Was macht ein Techpionier und was ist ein Arkanschütze? Kann der Sanitäter wirklich nur heilen und der Krieger nur tanken? Quatsch, Pustekuchen! Die Helden in Wildstar sind vielfältig einsetzbar, denn alle Klassen können ordentlich Schaden austeilen. Dazu steht ihnen noch eine Unterstützer-Skillung zur Verfügung, entweder als Tank oder als Heiler. Nachfolgend zeigen wir euch die Klassen im Video und erklären euch außerdem kurz und knapp, was ihr von den Klassen zu erwarten habt. Schaut rein!

    Übrigens: Wir haben außerdem eine Übersicht über die Pfade, die ihr mit euren Helden wählen müsst. Dass ist wie die Entscheidung für die Klasse eine Wahl, die ihr nicht rückgängig machen könnt. Schaut deswegen auch in unseren Artikel zu den Pfaden in Wildstar!

    Hinweis: Das Video stammt aus der Wildstar-Anfangsphase, an den Spielweisen der Klassen hat sich aber nichts Grundlegendes geändert.

    08:09
    Wildstar: Charaktererstellung - die Klassen

    Wildstar: Der Arkanschütze Wildstar: Der Arkanschütze Quelle: Carbine Studios

    Wildstar: Der Arkanschütze

          

    Der Arkanschütze ist ein Fernkämpfer, trägt leichte Rüstung und nutzt sogenannte MAG-Pistolen für den Kampf. Ihr könnt den Arkanschützen als Schadensausteiler und als Heiler spielen. Um die Stärke eurer Angriffe zu erhöhen, legt ihr Wert vornehmlich Wert auf das Attribut Angriffskraft. Die Stärke eurer Heilfähigkeiten hingegen bufft ihr mit dem Unterstützungskraft. Später könnt ihr auch Wert auf Intensität legen, um die Heilungen zu buffen.

    Eure Ressourcen sind Mana und die Zaubermacht. Mit der Zaubermacht baut ihr bis zu fünf Punkte Arkane Brandung auf, die wiederum die Stärke eurer Fähigkeiten positiv beeinflusst. Bei den Verbannten können Menschen, Aurin und Mordesh Arkanschützen werden, beim Dominion Cassianer, Chua und Draken.
    Wildstar: Der Esper Wildstar: Der Esper Quelle: Carbine Studios

    Wildstar: Der Esper

          

    Esper sind wie Arkanschützen Fernkämpfer, tragen leichte Rüstungsstücke und nutzen Psi-Klingen für ihre Fähigkeiten. Der Esper kann als Schadensausteiler und als Heiler gespielt werden. Die Angriffsstärke des Esper erhöht mit Angriffskraft. Wollt ihr die unterstützenden Fähigkeiten buffen, dann greift zu Ausrüstungen mit Unterstützungskraft.

    Als Ressource nutzt ihr Psi-Punkte, die ähnlich wie Kombopunkte funktionieren. Bis zu fünf Punkte Psi könnt ihr über das Kanalisieren eurer Fertigkeiten generieren; je mehr Punkte ihr mit einer Fähigkeit nutzt, desto stärker fällt deren Effekt aus. Esper können von Verbannten-Menschen und Aurin sowie von Dominion-Menschen und Chua gespielt werden.
    Wildstar: Der Krieger Wildstar: Der Krieger Quelle: Carbine Studios

    Wildstar: Der Krieger

          

    Wie in MMORPGs gewohnt kommen Krieger im Nahkampf zur Sache. Sie nutzen schwere Rüstungen und schlagen mit einem breiten Zweihandschwert zu. Der Krieger kann von euch als Schadensausteiler und als Tank eingesetzt werden. Ihr macht mehr Schaden, wenn ihr bei den Attributen auf Angriffskraft und kritische Trefferwertung setzt. Eure Tank-Fähigkeiten verbessert ihr über Attribute wie Unterstützungskraft und physischem, technologischen und magischen Widerstand.

    ure primäre Ressource ist kinetische Energie, die ihr über die Nutzung bestimmter Fähigkeiten erst einmal aufbauen müsst. Mit anderen Fähigkeiten baut ihr die Energie wieder ab. Unter den Verbannten dürfen Menschen, Granok und Mordesh Krieger werden. Beim Dominion sind's die Cassianer, die Draken und die Mechari.
    Wildstar: Der Meuchler Wildstar: Der Meuchler Quelle: Carbine Studios

    Wildstar: Der Meuchler

          

    Der Meuchler geht seinen Feinden im Nahkampf auf die Nerven, trägt mittelschwere Rüstungen und benutzt Klingen, die wie bei einem Wolverine aus- und einfahren können. Wollt ihr den Meuchler spielen, dann könnt ihr ihn als Schadensausteiler oder als Tank einsetzen. Meuchelnde Schadensausteiler legen Wert auf die Attribute Angriffskraft. Die Tanks hingegen setzen auf Unterstützungskraft und hilfreiche Sekundärattribute.

    Eure Ressource ist Anzugsenergie, die innerhalb und außerhalb des Kampfs regeneriert - quasi eine Ressource, wie sie für Schurken-Helden üblich ist. Meucheln dürfen Cassianer, Draken und Mechari sowie Verbannte-Menschen, Aurin und Mordesh.
    Wildstar: Der Sanitäter Wildstar: Der Sanitäter Quelle: Carbine Studios

    Wildstar: Der Sanitäter

          

    Der Sanitäter ist weder Nah- noch Fernkämpfer sondern kämpft in dem mittleren Nahkampfbereich. Seinen Körper hüllt er in mittelschwere Rüstungsstücke und zum Angriff nutzt er Resonatoren; das sind quasi Defibrilator-Paddles. Der Sanitäter kann von euch als Schadensausteiler und als Heiler gespielt werden. Um euren Schaden zu erhöhen, sammelt ihr Ausrüstungen mit Angriffskraft. Wenn ihr hingegen eure Heilkraft erhöhen wollt, legt ihr euch Klamotten mit Unterstützungskraft zu.

    Ihr benutzt hauptsächlich Fokus, um mit Fähigkeiten eure vier Energiekerne aufzuladen. Die Energiekerne werden dann für besonders starke Fertigkeiten genutzt. Verbannte-Menschen, Granok und Mordesh sowie Dominion-Menschen, Chua und Mechari können die Profession des Sanitäters wählen.
    Wildstar: Der Techpionier Wildstar: Der Techpionier Quelle: Carbine Studios

    Wildstar: Der Techpionier

          

    Der Techpionier ist ein klassischer Fernkämpfer und dank seiner Roboter als einzige Klasse mit Begleitern unterwegs. Er trägt schwere Rüstung und kämpft mit einem hochmodernen Gewehr. Der Techpionier kann als Schadensausteiler und als Tank agieren. Wollt ihr ihn zum Schadensmonster ausbauen, dann legt hauptsächlich Rüstungen mit Angriffskraft und kritischer Trefferchance an. Als Tank nutzt ihr eher die Attribute Unterstützungskraft und kritische Trefferhärte.

    Volalität ist eure Ressource, die ihr über die Nutzung bestimmter Fertigkeiten aufbaut. Die Volalität wird außerhalb des Kampfes langsamer abgebaut, als beispielsweise die kinetische Energie der Krieger. Auf Seiten der Verbannten können Menschen, Granok und Mordesh den Techpionier spielen, beim Dominion steht er den Cassianern, den Mechari und den Chua zur Wahl.

    Weitere Informationen findet ihr auf unserer Übersicht zu Wildstar.

    • Elenenedh Google+
      29.09.2015 10:10 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sereegon
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also das Musikvideo ist ja mal genial
      Shoca
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für alle Interessierten oder Unschlüssigen.

      Hier ein tolles und gut zusammen gefasstes Video über Wildstar.

      http://www.youtube.com/watch?v=WQNMeArQnDg
      matthi200
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach du.... da wird man ja erdrückt^^.
      Und da sag einer W* hätte kein Content xD
      humbolda
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Theobald
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich bin ja eigentlich am Esper interessiert, aber im Vergleich zu den anderen Klassen wirkt er sehr statisch. Warum er stehen bleiben muß bei manchen Casts, während die anderen Klassen sowas im Laufen erledigen können, erschließt sich mir nicht.

      Ich habs in der Beta getestet, normalerweise kann man aus den Telegrpahen der Gegner ganz einfach raus, außer man ist Esper, dann darf man jedesmal das Casten einstellen oder man frißt den Schaden, der je nach Mob nicht gerade wenig ist.

      Vielleicht sollte ich mir doch eine andere Heilerklasse aussuchen.
      matthi200
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mein Main in der Beta war Esper.
      Es stimmt das er viele Sachen hat wo man stehen muss um casten zu können. Im späteren verlauf legt sich das aber in gewissen Hinsicht, da er viel, viele Skills hat mit denen er instant angreifen kann und viel schaden machen. Das rumstehen ist also je nach Spielart eher ein heikles Thema, wer gut planen kann wann er was benutzt hat kaum Probleme.

      Zum Healen..., da er die größte Reichweite hat kann er sich oft nach hinten stellen wo er in ruhe casten kann. Andere Klassen stehen da mehr im Getümmel.^^
      Theobald
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber mangelnde Mobilität in einem Spiel, welches jene geradezu zwanghaft voraussetzt, das stempelt den Esper für mich zu einer echten Liebhaberklasse ab.
      Klar, er hat seine Vorteil, seine Heilungen haben die größte Reichtweite von allen, habe ich zumindest mal gelesen.
      Aber das nützt mir alles nichts, wenn ich in Raids dauerhaft am Laufen bin, weil ständig irgendwelche roten Telegraphen über den Boden meandern.

      Von PvP rede ich da gar nicht mal. Aber eine Klasse die viel im Stehen macht, die visiert doch jeder gern an und bügelt da mal fix ein paar Spells drüber.

      Und zu den ganzen Fähigkeiten, es ist zwar schön, ein ganzes Arsenal an CC zu haben, aber bei 8 (10?) aktiven Fähigkeiten muß ja auch noch Platz für die anderen Dinge gemacht werden.
      Samubai1234
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, was meinst du wie es mit Melees im Spiel erst aussieht? "Krämpfe" vorprogrammiert
      Hinterher rennen permanent wo ein Arkanschütze perma Snare,Root,Stun und Co fabriziert (und dazu natürlich noch movement speed)

      Natürlich rede ich vom PvP!

      Stelle mir melees allgemein sehr schwer vor im Endgame. Wenn dann noch bischen Lag dazu kommt und vielleicht sogar FPS Drops hat man es als Melee ziemlich schwer.
      Der "Stalker" geht ja noch weil er wenigstens stealthen kann...

      Weis echt noch nicht was ich spielen werde
      Esper ist super. Medic absolut genial! Techpio ist super easy zum leveln mit seinen Pets und im pvp sicherlich auch heavy. Arkanschütze hab ich bis lvl 10 gespielt und naja, der wird sicher später erst richtig gut.
      Agor Togas
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt, der Esper hat etliche Fertigkeiten die ihn für einige Sekunden ruhig herumstehen lassen. In einem Kampfsystem das derartig dynamisch ist, wie das von Wildstar, ist das schon ein Nachteil und zwingt einem zu sehr gutem Timing - sonst werden die Fertigkeiten ständig unterbrochen und man kommt zu gar nichts – die NSCs sind da gar nicht schlecht.
      Allerdings hat der Esper auch einige kleinere Vorteile die, meiner Meinung nach, die Nachteile wieder wettmachen.
      Erstens: macht er etwas mehr Schaden als die anderen Klassen.
      Zweitens: hat er sehr effektive Möglichkeiten Lebensenergie vom Gegner auf sich zu übertragen.
      Drittens: kann er Geister als Tanks beschwören. Ist aber zeitlich ziemlich eingeschränkt.
      Viertens: hat er eine größere Anzahl von Fertigkeiten mit lustigen/üblen Nebeneffekten (umwerfen, betäuben, verwurzelt, verwirren, blenden).
      Aber wie gesagt ohne gutes Timing nutzt ihm das gar nichts.

      Allerdings bin ich gespannt, wann sich die ersten Leutchen darüber beschweren dass der Esper viel zu stark wäre. Wobei sie natürlich nur die Vorteile sehen und den Nachteil Ignorieren.

      Ich schätze allerdings; im PvP ist der Esper das erste Ziel.
      Sereegon
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hab in der Beta bis 22 nen Chua Medic gespielt und das wirds wohl auch am Samstag werden
      Geige
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Der Techpionier ist ein klassischer Fernkämpfer und dank seiner Roboter als einzige Klasse mit Begleitern unterwegs. Er trägt schwere Rüstung und kämpft mit einem hochmodernen Gewehr."


      Ist das nicht ein Widerspruch in sich?! ;P

      Abgesehen davon: Super, dass ihr von W* berichtet!
      Geige
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      okey, ich geb mich geschlagen
      Elenenedh
      am 30. Mai 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich hätte Hunter-Item-Fernkämpfer schreiben sollen ^^
      Egooz
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Ich meinte damit eher, dass es in bisherigen MMO´s tendenziell eher
      weniger Fernkämpfer mit schwerer Rüstung gab "

      Was Fantasy-MMOGs vorgeben gilt ja nicht zwangsweise im SciFi. Tabula Rasa, SWTOR, Earthrise z.B. boten/ bieten auch gepanzerte Fernkämpfer.

      Von daher: Für dieses Setting klassische Fernkämpfer.
      Geige
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich meinte damit eher, dass es in bisherigen MMO´s tendenziell eher
      weniger Fernkämpfer mit schwerer Rüstung gab
      --> Kein klassischer Fernkämpfer ;P
      Elenenedh
      am 29. Mai 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Nö, widerspricht sich nicht, seine Supportrolle ist ja Tank
      Metzi1980
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich werde auf Seiten der Verbannten einen Techpionier spielen, wegen der dicken Knarre. Ausserdem mag ich den Ultimate, denn es erinnert mich an Iron Man und Wissenschaftler als Pfad passt dann auch ganz gut.
      Und dann bastel ich mir noch eine Arkanschützin als Entdeckerin auf Seiten des Dominions. Mehr als 2 Chars spiele ich aus Erfahrung eh nicht intensiv.
      Ich muss Wildstar testen, weil es wohl das letzte Abo-MMO sein wird, weil es angeblich Hardcore ist und ich WoW Classicspieler der ersten Stunde war, weil es Science-Fiction ist und wegen der größten Menge an Content zum Release eines MMOs ever. Allen voran das Housing!
      Æomer
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin auch noch verdammt unschlüssig. Nahkämpfer will ich eigentlich nicht wieder spielen. Das hab ich bisher jedesmal bereut. Allerdings finde ich unter den Fernkämpfern keine Klasse bei der es 100%ig passt.
      Der Esper ist ganz nett, genau so wie der Arkanschütze aber ich muss wohl beide Klassen erstmal ein paar Tage spielen um mich wirklich entscheiden zu können.
      hockomat
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja denke auch das wird sich zeigen liegt wie immer vor allem an den Spielern als an der Klasse selber
      Piti49
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja das macht man ja irgendwie automatisch ^^ aber eigentlich gab es in den letzten Jahren glaube ich nur Tera wo es pro Klasse vorgeschrieben war, alle anderen Spiele setzen ja immer mehr auf hybride bei allen Klassen oder teils sogar komplett selber definierbar ohne vorherige Klassen Auswahl.
      Aber mal abwarten
      hockomat
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das er es nicht kann wollte ich damit nicht sagen aber man kennt ja das Rollen Klischee in das man bestimmte Klassen gerne steckt
      Piti49
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja er ist ein Heiler und ein Dd und wenn ich mich richtig erinnere einer der besten dds
      hockomat
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ebenso wie der Medic."


      Ich denke weniger das der Medic als FernDD seine Daseinsberechtigung findet da er der heiler ist
      Geige
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ebenso wie der Medic.
      Er hat zwar nicht die größte Reichweite, aber doch deutlich mehr, als ein reiner Nahkämpfer.

      Zum Esper:
      Vorsicht. Wenn du dich im Kampf gerne bewegst, ist der Esper nichts für dich. Gerade im PvP kann ich mir Esper nur schwer vorstellen. :/
      Redemption
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Der Techpionier ist eine weitere Fernkampfklasse.
      Daraios
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwie bin ich bisher mit keiner der Fernkampfklassen so richtig warm geworden der Krieger allerdings macht mir Laune ohne Ende..ich glaube ich werde das Erste mal in meiner Zeit als MMO Spieler einen Tank spielen..auch wenn der in Wildstar wohl extrem schwer und stressig aussieht, nach den Eindrücken der Videos zu urteilen.
      Micro_Cuts
      am 29. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Klassen kennt man ja schon aus anderen Spielen, nur unter anderen Namen.

      Ich werde ein Meuchler Tank spielen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1122847
Wildstar
Wildstar: Eine Klasse für jeden Geschmack! Die Wildstar-Helden vorgestellt
Am 29.09. 2015 starten die Vorbesteller in ihre Abenteuer auf dem Wildstar-Planeten Nexus, am 3. Juni dürfen dann alle MMORPG-Fans ran. Und um euch eine Starthilfe zu geben, welche Klasse zu eurem Spielstil passen könnte, zeigen wir euch im Video, was die Helden so draufhaben. Außerdem geben wir euch einige nützliche Informationen an die Hand.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/Specials/Wildstar-Klassen-Free2Play-1122847/
29.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/05/ARTWORK_04-buffed_b2teaser_169.jpg
wildstar,ncsoft,mmorpg
specials