• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Wildstar: Haustiere, Spielzeuge und Reittiere

    Ja, auch das gibt's: Diskokugeln auf den Köppen eurer Mounts in Wildstar. Quelle: buffed

    Seit dem 29. September könnt ihr Wildstar völlig kostenfrei spielen. Für Unterhaltung auf dem fernen Planeten Nexus sorgen freilich nicht nur Quests, Challenges und andere Herausforderungen, sondern auch die süßen Haustiere, die anpassbaren Reittiere und abgedrehte Spielzeuge. Wir geben Sammler einen Überblick!

    Achtung, Achtung! Wir warnen euch vor akuter Niedlichkeit und einem extremen Sammeldrang, wenn ihr euch anschaut, was sich seit Content Drop 5 für Wildstar in den Sammlungen eurer Helden anhäufen lässt. Passend zum Start der Free-to-Play-Version von Wildstar stellen wir euch kurz und knapp vor, was ihr zu Haustieren, Spielzeugen und Reittieren wissen solltet, um euren Aufenthalt auf Nexus überraschend knuddelig, bunt und ein bisschen durchgedreht zu gestalten.

    Wenn ihr also zwischen euren Abenteuern Lust und Laune habt, dann erweitert doch einfach eure Sammlungen um coole Gimmicks, mit denen ihr in den Hauptstädten von Wildstar posen könnt. Wollt ihr mehr über Wildstar erfahren? Dann schaut auf unserer Übersichtsseite zu Wildstar vorbei. Dort findet ihr etwa Artikel, in denen wir euch die Klassen und die Pfade sowie das Housing von Wildstar und das Handwerk vorstellen. Steht ihr auf instanzierte Inhalte in Form von Abenteuern, Dungeons und Raids – guckt gleich mal in unseren Artikel dazu.

    OHGOTTISTDERPUTZIG! Dieses Wildstar-Haustier ist allerdings auch etwas explosiv. OHGOTTISTDERPUTZIG! Dieses Wildstar-Haustier ist allerdings auch etwas explosiv. Quelle: Carbine

    Wildstar: Haustiere

    Das Sammeln von Haustieren, mögen sie nun knuffig oder monströs sein, ist in MMORPGs ein beliebter Zeitvertreib. Kein Wunder, dass die Wer die Gemüslinge aus Wildstar kennt, kann auf so eine fette Rübe als Haustier nicht verzichten. Wer die Gemüslinge aus Wildstar kennt, kann auf so eine fette Rübe als Haustier nicht verzichten. Quelle: Carbine Entwickler von Carbine mit Content Drop 5 entschieden haben, den spielenden Fans ein paar abgedrehte Knuddelmonster in ihre Sammlung zu packen. Und da die Flora und Fauna Wildstars bereits enorm umfangreich ausfällt, ist es den Machern von Carbine auch nicht schwer gefallen, innerhalb kürzester Zeit mehr als 50 Pets ins Spiel zu bringen.

    Wie wäre es mit einem Chompacabra als Begleiter? Beißt auch nicht, Nexus-Ehrenwort! Wie wäre es mit einem Chompacabra als Begleiter? Beißt auch nicht, Nexus-Ehrenwort! Quelle: Carbine Die Haustiere sind lediglich Begleiter, die nicht in den Kampf eingreifen. Dafür sehen sie aber unbedingt schnuckelig aus. Und es sagt ja auch niemand, dass sich die Wildstar-Entwickler nicht so wie die Herrschaften von Blizzard für die Implementierung eines Kampfhaustiersystems entscheiden könnten.

    Haustiere gibt's als Drops von Gegnern oder als Accountbelohnung, als Belohnung für Herausforderungen oder Quests, bei Händlern, wenn ihr bestimmte Mengen an Ruf oder Währungen gesammelt habt. Es gibt Gemüse und Tiere, Squirgs und Splorgs, Chompacabras, Lopps, Skeech und Moodies. Mehr Haustiere, die beispielsweise mit Content Drop 5 ins Spiel gekommen sind, könnt ihr in unserer News zu den Pets in Wildstar bewundern.

    Wildstars Chua haben Hamsterbälle als Mounts. Aber natürlich können sie auch andere Reittiere wählen. Wildstars Chua haben Hamsterbälle als Mounts. Aber natürlich können sie auch andere Reittiere wählen. Quelle: NCSOFT

    Wildstar: Transportmittel

    Transportmittel sind die Mounts in Wildstar und die sind in vielen Fällen so durchgedreht wie eure Charaktere selbst. Das liebste Hoverboards! Natürlich gibt es in Wildstar Hoverboards. Wir sind ja auch ein bisschen zurück in der Zukunft, nicht? ;-) Hoverboards! Natürlich gibt es in Wildstar Hoverboards. Wir sind ja auch ein bisschen zurück in der Zukunft, nicht? ;-) Quelle: NCSOFT Fortbewegungsmittel von Chua etwa ist ein großer durchsichtiger Plastikball – damit sich die Hamster auch anständig beschäftigen können… Es gibt flauschige Zweibeiner mit den Woolies, Motorräder, ein halb hovernder, halb rollender Retrogleiter, riesige gelbe Katzen, die ihren "Reiter" verschlucken, genetisch modifizierte Superraptoren, Hoverboards (!) ... und noch vieles mehr.

    Über die Anpassungsmöglichkeiten für Transportmittel könnt ihr euer Reittier ausstaffieren. Über die Anpassungsmöglichkeiten für Transportmittel könnt ihr euer Reittier ausstaffieren. Quelle: NCSOFT Und damit nicht genug: Über Kostüme könnt ihr ja das Aussehen eures Charakters anpassen. Aber es gibt auch eine Art Kostüm für eure Reittiere. Dabei handelt es sich Kopfbedeckungen und Seitenverziehrungen wie zum Beispiel Taschen, an denen andere Helden euren gewählten Pfad erkennen und anderem Spaßkram. Es handelt sich dabei quasi um Decals für euer Reittier, die ihr über ein gesondertes Interface ausrüsten könnt. Wie bereits erwähnt bekommt ihr die Dekorationen für euer Reittier beispielsweise über eure Pfade, es gibt aber auch genug "Decals", die ihr etwa bei Händlern shoppen dürft, wenn ihr die entsprechende Währung und Rufstufe erspielt habt.

    Zeigt eure Freude mit dem knallgelben Freudeprotokoll in Wildstar. Zeigt eure Freude mit dem knallgelben Freudeprotokoll in Wildstar. Quelle: buffed

    Wildstar: Spielzeuge

    Wenn ihr meint, mit Haustieren und Mount-Verschönerungen nicht schon genug zu sammeln zu haben – die Kiste im Housing muss ja auch gefüllt werden, nicht wahr ;-) – dann macht ihr euch noch an das Aufstöbern von coolen Spielzeugen, die kurzzeitigen Schabernack mit euren Helden treiben.

    Nehmt zum Beispiel die Hologram-Protokolle, die es beim Händler gibt, und die euren Charakter in gefährliche Warnungsfarben einfärben. Also in rot mit dem Gefahrenprotokoll oder blau mit dem Entspannungsprotokoll. Es gibt Leuchtfackeln, kleine Schiffe die Auftauchen und um euch herumsausen, oder lösen Minispiele aus, wie zum Beispiel Lasertag. Auch Avatus und der Hüter lassen sich über Spielzeuge herbeirufen – aber … seid ihr euch sicher, dass ihr den durchgeknallten Avatus in eurer Nähe haben wollt?!

    03:02
    Wildstar: Launch-Trailer zum Free2Play-Start
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Macfreak
    Und Flugmounts? Hmm? Sprecht rasch!
    Von Novane
    Geht das eigentlich nur mir so oder kann sich noch jemand abends nicht einloggen (Also nichtmal der Launcher startet),…
    Von Elenenedh
    Deinen Kommentar muss ich buffen :)

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Elenenedh Google+
      09.10.2015 02:05 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Macfreak
      am 12. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und Flugmounts? Hmm? Sprecht rasch!
      Novane
      am 08. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Geht das eigentlich nur mir so oder kann sich noch jemand abends nicht einloggen (Also nichtmal der Launcher startet), morgens ist alles wunderbar!
      Æomer
      am 08. Oktober 2015
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Ich hab mich gestern, nach einer wirklich laaaaaaangen Pause mal wieder in Wildstar eingelogt und muss sagen, es ist wirklich gut geworden.
      Nachdem ich vor etwa einem Jahr komplett mit WOW aufgehört hab und auch bei Swtor der Funke nicht mehr überspringen wollte, dachte ich, ich geb W* nochmal eine Chance. Muss sagen, bisher wirklich klasse.
      Von dem aktuellen MMORPG Angebot ist Wildstar für mich der klare Favorit.
      Sicher, das Spiel hat immernoch so seine Probleme aber ich denke sie sind auf einem guten Weg.

      Im Gegensatz zu etlichen anderen Vertretern des Genre hab ich bei Wildstar wirklich das Gefühl ständig was neues entdecken zu können. Die Welt sieht immernoch einfach grandios gut aus und der Humor hat mir in der Tat gefehlt.
      Wäre dem Spiel wirklich zu wünschen, das im Zuge des F2P mehr Spieler ihren Weg zum Nexus finden.
      Elenenedh
      am 08. Oktober 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Deinen Kommentar muss ich buffen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1173863
Wildstar
Wildstar: Niedlichkeitsalarm! Haustiere, Reittiere und Spielzeuge in Nexus
Seit dem 29. September könnt ihr Wildstar völlig kostenfrei spielen. Für Unterhaltung auf dem fernen Planeten Nexus sorgen freilich nicht nur Quests, Challenges und andere Herausforderungen, sondern auch die süßen Haustiere, die anpassbaren Reittiere und abgedrehte Spielzeuge. Wir geben Sammler einen Überblick!
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/Specials/Wildstar-Free2Play-Haustier-Reittier-Spielzeug-1173863/
09.10.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/06/Wildstar-oha-buffed_b2teaser_169.jpg
wildstar,ncsoft,mmorpg
specials