• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      13.02.2015 17:26 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Targ
      am 17. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ob wir wildstar spieler einmal auch ein eigenes raumschiff bekommen zum fliegen .Oder ein bg mit raumschiff kämpfen .Da könnte sich protostar doch mal was einfallen lassen ,obwohl ich lieber auf dem boden bleibe und kämpfe dort

      gruss an das ganze dominion
      Alibambam
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Spiel an sich ist super, mein riesen Problem ist NCSoft. Wer sich auf Wildstar einlassen will sollte eins wissen, es gibt keinerlei Support. Nicht mal das kleinste bischen. Egal welches Problem ihr evtl. mal haben werdet -> Das wars für euch!Ich hab auch schon den zweiten Account, der erste wurde ohne Angaben von Gründen dicht gemacht. Konnte kein Abo mehr abschließen. Kein Support^^ Dass ich überhaupt nochmal angefangen hab liegt nur am guten Spiel.
      DanielEngel
      am 15. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wieso ist das falsch? Es sind seine Eindrücke. Immer diese Egomanen.
      Danny V
      am 15. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist einfach falsch. Mir wurde bei GW, Aion und Wildstar immer super geholfen
      Shiv0r
      am 15. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ebenfalls keine Probleme mit dem Support gehabt sowohl in Wildstar als auch in Aion nicht, als es noch NCSoft hier vertrieben hat.
      Grump
      am 15. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei GW2 habe ich sehr guten Support bekommen. Das ist auch von NCSoft.
      teroa
      am 15. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich musste den support heute in anspruchn nehmen und hatte keine probs damit wurde fix geholfen..
      Alibambam
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, vielleicht bin ich auch ein außergewöhnlich großer Pechvogel. Wenn ich so drüber nachdenk ... Irgendwie hatte ich generell noch bei keinem Online-Spiel so viele Account-Technische Probleme wie bei Wildstar. Dabei sollte das doch heute eine der leichteren Übungen sein.

      Wenn ich nicht aktuell mal wieder ein Problem hätte, hätte ich das hier gar nicht gepostet. Hab noch nie was auf Buffed geschrieben. Mein Account ist zwar noch aktiv aber ich kann kein Abo mehr abschließen, mir ein absolutes Rätsel warum es auf einmal nicht mehr geht. Aber wie damals schon mit der Account-Sperrung -> Null Komma Gar keine Reaktion vom Suppoort.

      Naja, 2 Wochen hab ich ja noch. Vielleicht passiert ja doch noch mal n Wunder. Ein weiteres mal zahl ich keinen neuen Account.
      Tiicrown
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      komisch, also mir antwortet der Support mitlerweile sogar ziemlich schnell, sollte ich mal ein problem haben, am anfang waren es lange wartezeiten, aber mitlerweile kann man wirklich nicht meckern, ein kollege zb war sein acc gesperrt bezüglich hacks und wurde ziemlich schnell alles wieder eingerichtet etc
      DanielEngel
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War gerade eine Stunde in Illium online, gähnend leer.
      Auf die Uhrzeit möchte ich das auf keinen Fall schieben, es ist Freitag auf Samstag, da zocken die meisten Nerds.

      Kann es sein, dass die Testrealms und die "normalen" Server seperat laufen?
      (Weis nicht mehr wie mein Realm von Juni/Juli 2014 geheißen hat)

      Würde ich ehrlich gesagt richtig beknackt finden, so macht man sich ein Bild von einem richtig schönen leeren Onlinespiel.
      Kommt schon wer möchte nicht alleine in einem Online Rollenspiel herumgurken?

      Musste mich ausloggen so hat mich das fertig gemacht :'(
      Pandyran
      am 22. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich"


      Ich auch...Feiertags...Wochenends...das schöne an der Gastronomie ^^
      Derulu
      am 14. Februar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Wow hat diverse Server verbunden und nicht alle sind um der uhrzeit voll.
      "


      Und Wildstar hat da sogar alle EU-Server verbunden (getrennt nach PvP und PvE), dort heißt es Megaserver. Worauf willst du hinaus?

      Fakt ist allerdings, um 2 Uhr nachts dürften fast überall, egal welches Spiel, die europäischen Server wenig besucht sein
      Wynn
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "DanielEngel 11:07 Uhr
      Schau mal Freitags Nacht / Samstags Morgen in WoW rein.
      Nerds an jeder Ecke.

      Wer geht bitte am Samstag arbeiten?"


      Wow hat diverse Server verbunden und nicht alle sind um der uhrzeit voll.

      Was machste normalerweise Samstag morgen ? oder wohnste in nem Dorf ?

      Da haben sehr viele geschäfte offen und die leute die da drinne stehen arbeiten alle
      Targ
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      dengel ! wie du kannst nur ws pvp Server zocken. du kannst doch auf einen pve Server transen .und aus dem game alter ist man nie ,eingilde Mitglied (alter Veteran wxw spieler) findet das ws spiel sehr schön
      DanielEngel
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jep PVP Server, kann gar nicht auf einem anderen Server zocken.

      (WoW seit 3 Jahren nicht mehr und unter Garantie kommt keine Spielzeit dazu, bin schon viel zu lange weg, das Interesse ist einfach nicht mehr vorhanden, zockt ja kaum noch wer den ich kenne).
      Whatever.

      Wildstar war so ein Versuch nocheinmal richtig abzunerden, aber der Funke ist nicht übergesprungen.
      Bin wohl aus dem Alter raus, wer weis, unwichtig eigentlich.
      Ging mir bei GW2 ähnlich.

      @RatzohneRübe
      Du bist ein merkwürdiger Zeitgenosse.
      Werde dir noch einmal antworten, auch wenn ich es für verschwendete Zeit halte.

      30 Minuten in einem Online MMORPG Online sein ist für mich und die Meisten hier kein Zocken. (das gilt speziell für Online Spiele, 30 Minuten sind nichtmal erwähnenswert, da kann man genau garnichts sinnvolles machen).

      Ich habe das Inventar sortiert, nach anderen Spielern Ausschau gehalten, einen neuen Build an Mobs ausprobiert und damit waren die 30 Minuten schon wieder vorbei.

      Denke du bist nicht so der Nerd Gamer, deshalb verstehst du diese Gedankengänge nicht.
      Nachts um 1 wohlgemerkt, war WoW zu seinen besten Zeiten und jetzt auch noch sehr lebhaft.
      Wie gesagt, denke du kennst dich da nicht so gut aus, weshalb du das nicht verstehen kannst wieso ich eher enttäuscht war als die Hauptstadt leergefegt war.

      Wird vermutlich auch bei diesen 30 Minuten bleiben, auch wenn ich 10 Tage zur Verfügung habe. Kam mir aber ganz gelegen, da ich den neuen Build testen wollte.
      Anscheinend hat sich ja viel getan seit Juli 2014.
      Vielleicht schau ich morgen am Nachmittag nochmal rein wenn mehr los ist.
      Tiicrown
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      PvE Server ist sehr viel los, auch um diese Zeit, denn da war ich grade am craften...also mal keine lügen verbreiten^^
      Derulu
      am 14. Februar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      ".aber am besten spielst du wieder das spiel mit den drei buchstaben ,da bist du besser aufgehoben "


      Ich dachte das spielt er seit 3 Jahren nicht mehr?
      Targ
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      warst du auf einen ws pvp server dengel!? wenn ja ..da ist ruhig.also ich spiel auf einen ws pve server und der ist immer sehr gut besucht .aber am besten spielst du wieder das spiel mit den drei buchstaben ,da bist du besser aufgehoben grüsse

      PS: bin schicht arbeiter und familien vater..und muss auch samstag auf arbeit und sonntags ..nur als info gruss an alle arbeiter ...für protostar
      Derulu
      am 14. Februar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Nein , daß bist du ganz bestimmt nicht! "


      Ist er nicht? Ich habe in Erinnerung, dass er das schon ist


      zB.:
      DanielEngel am 2.6.214

      ZITAT:
      "Habe einige Beta WE und auch die Closed Beta gespielt.
      Bin nach wie vor fasziniert von dem Spiel.
      Es macht immer wieder Laune sich einzuloggen und einpaar Quests zu machen und Abenteuer zu erleben.
      Das Kampfsystem ist so dynamisch, es ist eine Freude.

      Habe mich zwischendurch in WoW eingeloggt (Privatserver *hust*), Unglaublich wie alt und träge das Spiel im Vergleich zu Wildstar wirkt.

      Nehme mir viel Zeit und hetze mich nicht, bin auch erst Level 12, und das ist gut so
      Nach sovielen Jahren des Wartens wurde ich nicht enttäuscht.
      Denke es geht vielen so, anfangs war es ein Hype, dann konnte man das Spiel endlich in einer der Betaphasen antesten.
      War anfangs zufrieden, doch viele Bugs und extreme Lags haben den Spielspaß gedrückt.
      Mit der Zeit war ich eher enttäuscht und dachte mir das Spiel hält dem Hype nicht stand.
      Was Carbine mit ihrem Motto "The Devs are listening" mit der Zeit nachgebessert hat ist sehr sehenswert.
      Derzeit ist Wildstar ein wirklich geiles MMO.
      Finde, dass der Start wirklich sehr vorbildlich abgelaufen ist

      Ich denke meine Suche nach einem würdigen WoW Ersatz ist nach 3 Jahren beendet. "


      http://www.buffed.de/Wildstar-PC-237164/News/Wildstar-Holpriger-Headstart-aber-wenns-laeuft-dann-laeufts-1123204/#comment1776332
      DanielEngel
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hahahaha voll der Dramatiker hier, herrlich

      Zu deiner Beruhigung, ich zocke seit 3 Jahren keine Games mehr.

      Kanns auch nur wiederholen: Ich bin nichtmal einem einzigen Spieler in der Hauptstadt begegnet und es war 1 Uhr.
      Das ist einfach zuwenig für ein Online Spiel.

      Ausserdem bin ich Wildstarfan gaaanz erster Stunde, also nix mit Troll.

      Wie auch immer.
      Ich bleibe dabei, Samstags gehen Prozentuell gesehen die wenigsten Menschen arbeiten. (Liegt bei ca. 12%, schnelle Recherge, kann schwanken, liegt aber in dem Bereich).

      Wenn man Samstagarbeit googelt kommen Dinge wie "Zuschläge" und "Arbeiten wenn andere frei haben."
      Sagt schon einiges

      Kleine Dramaqueen, hahaha
      Micro_Cuts
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wer geht bitte am Samstag arbeiten?"


      Ich

      Manchmal auch Sonntag, Weihnachten, Silvester und Neujahr.
      Schrottinator
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wer geht bitte am Samstag arbeiten?"

      Ich, aber nicht immer.
      Derulu
      am 14. Februar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 4x gebufft
      ZITAT:
      "Wer geht bitte am Samstag arbeiten?"


      Ich
      DanielEngel
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schau mal Freitags Nacht / Samstags Morgen in WoW rein.
      Nerds an jeder Ecke.

      Wer geht bitte am Samstag arbeiten?

      Ausserdem habe ich nicht eine Seele getroffen.
      Tiicrown
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So nun nochmal....Wildstar hat ein Hybrid Modell , sowie Eve zb es hat...Ihr könnt euch über die ingame Währung, die ihr ab 50 sehr gut farmen könnt bzw bekommt... eure spielzeit finanzieren. Im moment sage ich mal kostet es so zwischen 17-20 Platin...die kriegt ihr sehr schnell zusammen..heißt ihr könnt quasi jeden Monat ohne auch nur richtiges Geld reinzustecken spielen...Es läuft nämlich so ab.. Spieler A will das spiel gern unterstützen und mehr Geld an Carbine abdrücken und braucht ingame Geld...Kauft im shop den sogenannten C.R.E.E.D und stellt ihn ins C.R.E.D.D Auktionshaus rein. (geht per sofort kauf etc)
      Spieler B mag das abo System nicht so gern, würde lieber unregelmäßig zahlen, also farm Spieler B fleißig ingame Geld und kauft sich dadurch 30 freie Tage.

      Und das könnt ihr nach belieben lang machen und entscheidet so ob ihr nun wirklich mal 12 euro für 30 Tage...oder zb 7 euro für 15 Tage bezahlen möchtet...

      Und glaubt mir..ein Monat ist genug Zeit um sich mehrere Monate kostenlos über ingame Währung holen zu können.
      Arrclyde
      am 17. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach so es geht dir also auf den Zeiger, das jemand der das Spiel gar nicht spielt es für eine gute Idee hält eine kostenlose Probeversion dieses Spiels anzubieten? Weil ich objektiv betrachtet habe das das dem Spiel helfen könnte? Oder meinst du das ich erwähnt habe das es an der derzeitigen Situation (wenig Spieler im allgemein, nicht subjektiv auf einem bestimmten Server) vermutlich nicht viel bringen wird, bzw. vielleicht nicht den erhofften Effekt bringt?

      Es tut mir leid das du dich angegriffen fühlst nur weil jemand nicht nur positives über das Spiel deiner Wahl zum besten gibt, aber so war es nicht gemeint.
      ZITAT:
      "GW2 oder TESO sind z.B. Games die mir vom Gameplay, Konzept etc. nicht zusagen. Die sprechen aber auch eine ganz andere Zielgruppe an zu der ich mich nicht zähle."


      Das hat auch keiner gesagt. Ich habe nur gesagt: Spiele mit einem gewissen Etat und Aufwand müssen eine gewisse Gewinnspanne erreichen um bestehen zu bleiben. Das scheint grade bei Wildstar nicht der Fall zu sein (siehe Quartalsbericht), zumindest nicht im optimalen Bereich. Kein Angriff oder Schlecht machen dabei. Aber soweit ich mich erinnern kann warst du es doch der in die Diskussion mit einem provozierenden "wegen 12 Euro im Monat in die Hose machen" reingeplatzt ist.

      Ich finde es immer wieder interessant. Immer wenn man jemanden in einer Diskussion die Argumente ausgehen kommen so Floskeln wie "blah blah profilieren" und "tüdelüh, spielst das Spiel nicht, hast keine Ahnung". Dabei frage ich mich immer wieder: was würdest du den Leuten sagen die genau das in einer ähnlich Situation getan haben als es bei SWTOR, TERA und nun auch TESO um ähnlich Probleme ging?

      Mir geht es nicht darum das jemand der das Spiel so mag wie es ist im Unrecht ist. Im Gegenteil. Wenn dir das Spiel so gefällt wie es ist, ist das doch Prima. Aber das macht Diskussionen darüber ob, wie viel und wie lange etwas bei einem Spiel im Argen ist weder überflüssig noch ist das in irgendeiner Form Profilierung.
      ZAM
      am 17. Februar 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Bitte beachtet die Netiquette und Community-Regeln. Sie dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      humbolda
      am 17. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Gegensatz zu Dir gehe ich nicht den Leuten aufn Zeiger wenn über GW2, TESO oder anderes berichtet wird. Nein ich lasse es, weil jedem das seine ! Und ich habe es im Vergleich zu Dir nicht nötig mich zu profilieren in dem ich anderen etwas schlecht rede was ihnen gefällt, geschweige denn ihnen meine Meinung aufzudrängen. Jeder darf ne Meinung haben, man muss sie aber nicht zwangsweise immer mitteilen.
      GW2 oder TESO sind z.B. Games die mir vom Gameplay, Konzept etc. nicht zusagen. Die sprechen aber auch eine ganz andere Zielgruppe an zu der ich mich nicht zähle.

      Auf den Rest gehe ich jetzt nicht mehr ein, da mir Dein Post zu lächerlich ins Details geht (Gold pro Stunde usw.).

      Diskussion für mich beendet. Spielst das Game nicht mal und schwingst hier große Reden dass es Dir zu wenig bieten würde

      Viel Spaß weiterhin in den Spielen die Dir mehr zusagen.
      Vielleicht konzentrierst Du Dich mehr darauf und gibst dort den Leuten Tips und Tricks, und erklärst Ihnen wie weit ihr Horizont nach Deinen Berechnungen ist.

      Arrclyde
      am 16. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wo ist dieses Spiel, was die Entwickler nur aus ka­ri­ta­tiven Zwecken für die Onlinewelt programmiert haben ?"


      Wenn du davon ausgehen solltest das Wildstar so weiter machen kann wie bisher und sein Abo-System aufrecht erhalten kann...... dann wohl Wildstar. Denn so wie es nach aktuellem Quartalsbericht läuft sieht es nicht so aus als wenn Wildstar genug Gewinn macht um nicht quasi "karitativ" zu werden.

      Und nun zu deiner Hauptfrage:
      ZITAT:
      "Kurze Frage noch, warum spielst Du Wildstar ?"

      Tue ich gar nicht, und habe ich auch nie behauptet. Ich habe lediglich gesagt das ich das Konzept von Wildstar schon die ganze Zeit über fasziniert hat, ich aber mit meiner spärlichen Zeit nicht wirklich den Reiz.

      ZITAT:
      "Ich freu mich auf Antwort, vielleicht auch diesmal ohne pampig zu werden...."

      Ich hoffe die Antwort war mehr nach deinem Geschmack. Vergiss bitte nicht: wie man in den Wald ruft.... Also wenn du das nächste Mal auf deine Wortwahl achtest, werde ich das auch machen. Es gibt nämlich wesentlich mehr Gründe die 12 Euro nicht zahlen zu wollen als "geiz" oder "arm?". Das war mit Horizont gemeint. Und diese 12 Euro "Wegezoll" sind auch nicht die einzige Einnahmequelle für Entwickler heutzutage, also muss von denen auch keiner umsonst arbeiten wenn man die NICHT berechnet.
      Arrclyde
      am 16. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Danke dafür, scheinbar begeben wir uns jetzt auf das nötige Niveau. Ist das Dein Diskussionsstandard ? Applause !"


      Ach fandest du das keine Adäquate Antwort auf das gehaltlose "wegen 13 Euro in die Hose machen"-Gesuller? Dann tut es mir leid, ich dachte wenn du die Diskussion schon mit einem so niedrigen Niveau beginnst, ist das auch dein präferierter Diskussionsstil.

      ZITAT:
      "Du schreibst doch unten selber, daß Du erst angefangen hast. Wie willst Du das überhaupt beurteilen ?"

      erstens: wo habe ich das geschrieben? Ich habe keine Wildstar-Account. Im übrigen noch ein so ein Argument das an Unlogik fast nicht zu überbieten ist. Ich soll also ständig im VORFELD Geld rausschmeißen, in der HOFFUNG es könnte mir gefallen nur damit einige mir dann ein Attest ausstellen können was ich ihrer Meinung nach beurteilen kann?

      ZITAT:
      "Ja dann......sollen die Leute halt dahin gehen und hier nicht Ihren Schwachsinn ablassen."

      Das machen sie, was Carbine und Wildstar nunmal in diese missliche Lage gebracht hat. Im übrigen: nur weil es dir nicht gefällt ist es noch lange kein Schwachsinn. Wenn du Schwachsinn lesen willst empfehle ich das offizielle Forum. Dort schreiben 12 Fanboys in einem Threat bezüglich des Abo-Modes "Wildstar with Abo is fine" gefolgt von einem Gestrüpp das einsam durch die Prärie fegt. Wenn sich in einem MMO eine Handvoll Leute gegenseitig auf die Schulter klopft und es sonst keinen interessiert, dann ist das alles andere als "fine".

      ZITAT:
      "Wie soll die Angabe genauer sein ?"

      in Gold Pro Stunde zum Beispiel. Ich bezweifel wirklich das man als Frischling in der von dir beschriebenen Zeit das nötige Gold (Platin) zusammenbekommt wenn man nur jeden zweiten oder dritten Tag für ein paar Stunden spielt. Diese Aussage:
      ZITAT:
      "Wenn aber jemand Abends Dungeons/Adventures/Shiphands läuft und evtl. paar Dailys macht, der bekommt das Platin sehr wohl zusammen."

      Ist zu schwammig. Wie viele Abende Hintereinander? Wie lange dauert ein Dungeon/Abenteuer/Schiffsjungen Mission und wie viel bringt da seinem ein?

      ZITAT:
      "Der Entwickler muss erstmal garnichts, nur weil paar Spaßvögel von Spielern meinen alles besser zu wissen wie man am Markt besteht. "

      Das sagen nicht die Spieler sondern der Markt. Aber so ein paar Spaßvögel von Spielern deren gehaltlosen Posts ich im Wildstar-Forum lesen durfte verstehen das ebene nicht. Deswegen sind es jetzt die pösen pösen pösen Schnorrer Spieler die immer alles umsonst haben wollen. Sollen sie doch alle wegbleiben..... weder Carbine noch NCSoft wollen schließlich Geld verdienen von daher reichen die paar Leute aus die das Spiel jetzt hat....
      Das war im übrigen Sarkasmus.

      ZITAT:
      "Welche sind eigentlich diese Spiele, die soviel günstiger sind und soviel mehr bieten ?"

      Für mich? GW2 z.b., für andere sind das SWTOR und demnächst wohl auch wieder TESO. Es gibt noch einem Menge mehr davon.
      humbolda
      am 16. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ein eingeschränkter Horizont kann so schön sein, nicht wahr?"


      Danke dafür, scheinbar begeben wir uns jetzt auf das nötige Niveau. Ist das Dein Diskussionsstandard ? Applause !

      ZITAT:
      "Es geht darum was ich für 12 Euro jeden Monat bekomme, und was ich woanders dafür bekomme."


      Du schreibst doch unten selber, daß Du erst angefangen hast. Wie willst Du das überhaupt beurteilen ? Schreibst Du hier irgendwelche Vermutungen hin ohne Grundlage ?

      ZITAT:
      "Meistens läuft es aber darauf hinaus, das man wo anders für weniger Geld mehr bekommt. "


      Ja dann......sollen die Leute halt dahin gehen und hier nicht Ihren Schwachsinn ablassen. Gibt doch genug Vielfalt am Markt !

      ZITAT:
      "Natürlich. Aber grade im Bereich Online-Gaming gibt es eben auch ein deutlich besseres Preisleistungsverhältnis als 13 Euro nur damit man einloggen darf. "


      Hey merkste was ? Nochmal das selbe.....

      ZITAT:
      "Sehr wage die Angabe. Rechne mir das mal in meine Zeit um: Ich spiele alle 2-3 Tage mal für 1-3 Stunden. Wie lange brauche ich da? Und vor allem, wie lange brauche ich da wenn ich grade erst angefangen habe mit Wildstar und noch nicht auf Maxlevel angekommen bin. "


      Wie soll die Angabe genauer sein ? Hängt halt davon ab, ob einer 3/4 vom Abend im Housing oder Crafting rumhängt, da gibts häufig nicht das große Geld (außer man craftet was brauchbares). Das gleiche gilt für Leute die in der Stadt rumstehen und RP betreiben. Ist schön, aber von nix kommt nix.
      Wenn aber jemand Abends Dungeons/Adventures/Shiphands läuft und evtl. paar Dailys macht, der bekommt das Platin sehr wohl zusammen.

      ZITAT:
      "Nei, aber jeder Entwickler muss sich dem Markt anpassen."


      Der Entwickler muss erstmal garnichts, nur weil paar Spaßvögel von Spielern meinen alles besser zu wissen wie man am Markt besteht.
      Er muss schauen, daß er kostendeckend arbeitet und muss dementsprechend entscheiden.

      ZITAT:
      "Ich weiß es fällt einigen immer schwer sich in andere reinzuversetzen, vor allem wenn man selber zufrieden ist. Aber kommt mal runter von eurem "13 Euro sind nicht zu viel, ey!!11"-Trip. Es geht schlicht darum das man selber entscheiden kann wofür man nun sein Geld hergibt oder eben nicht."


      Kann doch jeder, oder wirst Du gezwungen Wildstar zu spielen ? Wem es nicht gefällt, sucht sich halt ein Spiel was nur 10 Euro kostet. Oder gar nichts. Siehe Oben, Vielfalt am Markt !

      Kurze Frage noch, warum spielst Du Wildstar ? Scheint ja doch nicht so der Knüller zu sein. Allein in Deinem Absatz hast Du 4 mal erwähnt, dass es günstigere Alternativen gibt, die auch wesentlich mehr bieten. Warum spielst Du nicht eins von diesen Spielen ? Haben die dann andere Probleme, oder woran liegt es ?
      Welche sind eigentlich diese Spiele, die soviel günstiger sind und soviel mehr bieten ? Wo ist dieses Spiel, was die Entwickler nur aus ka­ri­ta­tiven Zwecken für die Onlinewelt programmiert haben ?


      Ich freu mich auf Antwort, vielleicht auch diesmal ohne pampig zu werden....
      Arrclyde
      am 16. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Dass sich immer noch Leute wegen 12 Euro im Monat in die Hose machen"

      Ein eingeschränkter Horizont kann so schön sein, nicht wahr? Es geht immer noch nicht um die Frage ob man sich das leisten kann oder nicht. Es geht darum was ich für 12 Euro jeden Monat bekomme, und was ich woanders dafür bekomme. Meistens läuft es aber darauf hinaus, das man wo anders für weniger Geld mehr bekommt.

      ZITAT:
      "Es ist immer noch ein/e sehr günstiges Hobbys/Freizeitbeschäftigung.
      Und für jeden anderen Firlefanz wird ja auch Geld rausgehaun."

      Natürlich. Aber grade im Bereich Online-Gaming gibt es eben auch ein deutlich besseres Preisleistungsverhältnis als 13 Euro nur damit man einloggen darf.

      ZITAT:
      "Etwa 5 Abende zocken in Wildstar, "

      Sehr wage die Angabe. Rechne mir das mal in meine Zeit um: Ich spiele alle 2-3 Tage mal für 1-3 Stunden. Wie lange brauche ich da? Und vor allem, wie lange brauche ich da wenn ich grade erst angefangen habe mit Wildstar und noch nicht auf Maxlevel angekommen bin.

      ZITAT:
      "Wem das schon zuviel ist.....sorry.....ich glaube kein Entwickler will/muss seine Arbeit herschenken."

      Nei, aber jeder Entwickler muss sich dem Markt anpassen. Für Kunden ist das einfach: wenns einem nicht passt, einfach nicht spielen. Für Entwickler ist das nicht so..... wenns keinem (oder zu wenigen) gefällt, ändern oder es muss gespart werden. Zum Beispiel an Jobs.

      Ich weiß es fällt einigen immer schwer sich in andere reinzuversetzen, vor allem wenn man selber zufrieden ist. Aber kommt mal runter von eurem "13 Euro sind nicht zu viel, ey!!11"-Trip. Es geht schlicht darum das man selber entscheiden kann wofür man nun sein Geld hergibt oder eben nicht. Und all zu viele scheinen das im Fall von Wildstar nicht zu sein.

      Das kann unter anderen am Zustand vom Produkt liegen (der sich ja offensichtlich stetig bessert), aber es liegt wahrscheinlich auch daran das es mehr als genug Alternativen gibt die deutlich günstiger sind. Nicht jedem muss alles gefallen. Und genau das ist ja das Problem was all die guten Spiele mit Abo-Model in der letzten Zeit so hatten: zu wenig was einer großen Menge so sehr gefallen hat, so dass diese dann auch bereit dazu war dafür monatlich Geld bezahlen zu wollen.
      humbolda
      am 16. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dass sich immer noch Leute wegen 12 Euro im Monat in die Hose machen

      Es ist immer noch ein/e sehr günstiges Hobbys/Freizeitbeschäftigung.
      Und für jeden anderen Firlefanz wird ja auch Geld rausgehaun.

      Wenn ich natürlich 5 Onlinegames gleichzeitig spielen muss, fehlt mir irgendwann die Zeit+Geld und das Geschrei nach F2P wird größer....

      Etwa 5 Abende zocken in Wildstar, und du kommst ganz locker auf deine 15-20 Platin für die im Moment die Credd angeboten werden. Wem das schon zuviel ist.....sorry.....ich glaube kein Entwickler will/muss seine Arbeit herschenken.

      Arrclyde
      am 16. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nxeilein hats erfasst: Das System funktioniert so nicht ganz in WS. Erstens muss man relativ viel spielen (auch wenn einige das vielleicht als "leicht oder "schnell" empfinden), man erspielt sich das Geld das nötig ist für die CREEDs nicht in ein paar Tagen. Und es spielt nicht jeder ein MMO jeden Tag mehrere Stunden, das sind dann doch wohl nur die wenigsten mittlerweile. Was haben wir also für eine Situation:
      Vielspieler (für die sich ein Abo lohnt weil sie sonst mehr zahlen würden) haben ziemlich viel Zeit um sich Gold für CREEDs zusammen zu farmen. Wenigspieler haben das nicht und sollen zu ihrem bestehenden Abo auch noch extra bezahlen, damit die die ohnehin schon mehr Zeit zum spielen haben, auch noch umsonst Zocken dürfen.

      Ich weiß ja nicht wie es bei dir so ist, aber ich zahle NICHT freiwillig mehr für ein Spiel um es "zu unterstützen". Bei Indietiteln, ja aber nicht bei Studios die an ein Aktienunternehmen gebunden sind. Von denen erwarte ich eine Gegenleistung für mein "Mehrgeld". Denn schließlich geht das Geld was sie von mir mehr bekommen nicht 1zu1 in die Entwicklung des Spiels zurück.

      Abgesehen davon ist das KEIN Hybrid-Modell. Nur weil ein paar "Dauerdaddler" nichts zahlen müssen ist es noch lange kein Hybrid-Modell. Denn für JEDEN der nicht Zahl, zahlt ein anderer doppelt. Bei einem Hybridmodel hast du die Wahl: Zahlen und einige Annehmlichkeiten zusätzlich haben, oder nichts zahlen und mit einigen Einschränkungen leben.

      ZITAT:
      "Wildstar muss aber neue Spielergruppen erschließen, und das sind vor allem diejenigen die weder viel spielen noch viel bezahlen wollen. Dafür müssen einfach die durchschnittlichen, monatlichen Kosten pro Spieler sinken.
      Da hilft nur F2P oder B2P, und beides ist eigentlich nichts Verwerfliches..."


      So siehts aus Nexilein.
      Nexilein
      am 14. Februar 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Das System hat nur einen Haken:
      Ingame Währung ist für diejenigen leicht zu erhalten, die viel spielen; für die lohnt sich dann aber auch ein Abo.
      Wer wenig spielt hat von CREDDS nichts, bzw. nur eine legale Möglichkeit für echtes Geld ingame Währung zu bekommen. Für die ist es wie Goldkauf zusätzlich zum Abo.
      Unterm Strich bleibt es aber dabei, dass für jeden Spieler ein Abo-Monat bezahlt wird.

      Wildstar muss aber neue Spielergruppen erschließen, und das sind vor allem diejenigen die weder viel spielen noch viel bezahlen wollen. Dafür müssen einfach die durchschnittlichen, monatlichen Kosten pro Spieler sinken.
      Da hilft nur F2P oder B2P, und beides ist eigentlich nichts Verwerfliches...

      Micro_Cuts
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich mach mir an sich über nichts gedanken^^ ich genieße Das Spiel seit der Closed Beta und vollen Zügen, nur geht es mir auf die Nerven wenn Leute sich nicht 100% informieren und sagen Wildstar wäre ein reines Abo Modell"


      Naja Wildstar ist ja auch ein Abo MMO. Unter einem Hybridmodell verstehe ich etwas wie SWTOR oder Rift.

      ZITAT:
      "Und glaubt mir..ein Monat ist genug Zeit um sich mehrere Monate kostenlos über ingame Währung holen zu können."


      Für einen neuen Spieler ist das sicher nicht so leicht! Und man muss schon gezielt Platin farmen und viel Zeit im Spiel verbringen und an genug davon zu kommen. Für ein Casual Spieler ganz sicher nicht so locker machbar ...
      Tiicrown
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mach mir an sich über nichts gedanken^^ ich genieße Das Spiel seit der Closed Beta und vollen Zügen, nur geht es mir auf die Nerven wenn Leute sich nicht 100% informieren und sagen Wildstar wäre ein reines Abo Modell
      Uregale
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nu ja, kann nur helfen. Wobei die Server zuletzt eigentlich sowieso voller geworden sind. Die PvP Server können aber sicher noch 'nen Schubs gebrauchen.
      Mindphlux
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Das könnte ein recht guter Zeitpunkt sein, eventuell doch wieder ein paar Spieler für sich zu gewinnen. Ich vermute jetzt einfach mal, die Erfahrungen der vergangenen Jahre lassen dies zu, dass WoW nun allmählich Spieler an den Markt abgeben wird. Reinschnuppern bei Wildstar wird niemandem schaden. Ein gutes MMO ist es allemal, egal, was die Zahlen sagen oder auch die Hater von sich geben.

      Hardcore ist vorbei, SinglePlayer-MMO recht angesagt. Carbine hat begonnen darauf zu reagieren. Sie waren in der Entwicklung und zum Release recht mutig und haben Lehrgeld zahlen müssen. Ich hoffe, dass Wildstar sich fängt und zu einer vernünftigen Alternative im MMO Sektor wird. Das Spiel selber ist ja bereits sehr gut, aber es braucht eben auch genug Spieler, damit es richtig Spaß macht.


      -Mp

      Keupi
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Sehr gut. An alle Interessierten, guckt es Euch vorbehaltlos an, wenn es nichts für euch ist, habt ihr es wenigstens probiert.

      Ich mag das Spiel und finde, dass man dort sehr viel Spass haben kann.
      Draklur
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      zustimm
      Mygira
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Scheint evtl auch ein Versuch zu sein um zu sehen, wie viele sich nach der kostenlosen DEMO dazu entschließen es zu kaufen bzw ein Abo einzurichten. Sollte dies nicht den Erwartungen entsprechen, dann vll doch eine (erwartete) Umstellung auf F2P. Wundern würde es mich nicht nach den erst kürzlich veröffentlichen Quartalszahlen, also abwarten und Tee trinken
      Arrclyde
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Endlich. Wie viele haben schon darauf gewartet?
      Der Anschaffungspreis ist es nicht der mich bisher davon abgehalten hat...... es sind die monatlichen Kosten auf die ich keinen Bock habe. Ich tendiere ja zu einem B2P Model, von daher sind die Anschaffungskosten für mich weniger das Hindernis.

      Abgesehen davon: wie soll man in 10 Tagen denn herausfinden ob einem das Spiel im Endgame auch Spaß macht? Schließlich ist das Endgame meist der Teil wo es am meisten zu tun gibt.
      Pandyran
      am 20. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "So dürfen mich bestenfalls Leute nennen, die zählen können"


      Ich mag so Agro Bengels die sich in etwas hineinsteigern können ungemein

      Verbitte dir ruhig den Kollegen,"Kollege"....who cares?Me not.
      ZAM
      am 17. Februar 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Bitte beachtet die Netiquette und Community-Regeln. Sie dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      Arrclyde
      am 16. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Erban:
      ZITAT:
      "mmorpgs sind doch generell für Leute mit viel Zeit."

      Öhm, nein. Wie kommen die Leute nur immer auf sowas? in einem der Begriffe für die das MMORPG steht ist auch nur ansatzweise der Begriff "Zeit" (Time) enthalten. Das denken einige Leute nur weil es bisher immer so gewesen ist. Das die Zeiten seit nun fast 10 Jahren Geschichte sind haben einige Core-Spieler noch nicht mitbekommen.

      MMORPGs sind wie alle anderen Spiele salonfähig und Massentauglich geworden. und Massentauglich schließt "zwingend viel Zeit mit einem Spiel verbringen müssen um irgendwas erreichen zu können" nunmal grundsätzlich aus. Was auf Fan-Seiten wie Buffed scheinbar viele für normal halten (jeden Tag mehrere Stunden zocken, mehrere Accounts zu einem Spiel haben, mehrere Abo-Spiele nebeneinander laufen haben) ist längst nicht so verbreitet wie sie jetzt meinen. Die Allermeisten haben auch nur dann EIN Abo wenn der Gegenwert entsprechend ist. Kommen sie nicht mehr mit, oder fühlen sich als bekämen sie durch ihr spielen nicht mehr den entsprechenden Gegenwert zu dem was sie bezahlen, kündigen Sie einfach.

      Oh und in einem Spiel mit einer Millionen-Anhängerschaft ist die Subjektive Beobachtung aus dem eigenen Umfeld bedeutungslos. Schließlich bettet man sich wie man liegt.... also man umgibt sich gerne mit Leuten die das Spiel genauso sehen wie man selber.

      Wildstar ist nicht nur an den technischen Schwierigkeiten bisher "gescheitert" sondern auch weil es als Abo-Modell für Wenigspieler eben nicht genug Gegenwert zum verlangtem Abo bietet. Die lassen sich heute nicht mit den paar Brocken der untersten Qualitätsstufe abspeisen, nach dem Motto "nimmt das, das ist für euch grade gut genug, für alles was besser ist muss man viel Spielen". Dafür gibt es heute einfach zu viele Alternativen.
      Satus
      am 15. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Pandyran

      Den "Kollege" verbitte ich mir. So dürfen mich bestenfalls Leute nennen, die zählen können. In 2 Minuten habe ich alleine 4 verschiedene News über W* mit deinem unkonstruktiven Getrolle gefunden.
      Pandyran
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wenn dir doch ein Spiel nicht gefällt ist es doch ok!"


      Da war der Kollege weiter unten aber anderer Meinung Stichwort pissed und Holz PC

      ZITAT:
      "Aber sich hier im Chat so aufzublähen wie ein OrangUtan ist nich toll."


      Mach ich das?Ich hab lediglich auf oben erwähnten Poster reagiert.....wobei das völliger Quark/Kinderkram ist,aus meiner Sicht,aber das ich ständig in jede W* News poste.....nee das konnt ich so nicht stehen lassen,srry^^


      Edit: Ich bin TV gucken....mag auch nicht mehr weiter über das Zeugs hier quasseln,srry.

      Wenn das Teil dieses anschnuppern hat bis stufe 20 werd ich mal sehen was die Performance macht...die Chance geb ich dem Game noch.
      Pandyran
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ja, ich war nicht nett zu Dir.

      Warum? Weil deine permanenten Trollkommentare zu jeder W* News nerven, wie Arrclyde treffenderweise festgestellt hat. Die Ausrede von wegen "ich will nur meine Meinung äußern" ist überflüssig und passt in keinster Weise mehr."


      Ich glaub du siehst nicht ganz klar,Kollege.Ich weiß nicht in welcher Realität du lebst,aber ich hab geschätzt innerhalb der letzten 6 Monate 2 mal in den W News gepostet!

      Nach deiner holz-pc Story unten war ich beim 2ten Posting.Mittlerweile sind 4 (?) sollten wir Erbsenzählerei betreiben.

      Und was überflüssig ist oder nicht entscheidest du ganz sicher nicht

      Obs dir gefällt oder nicht,wenn immer einer meiner Freunde,Verwandten oder Bekannten mich zu meiner Meinung zu diesem Spiel fragt,geb ich die Kund.
      erban
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mmorpgs sind doch generell für Leute mit viel Zeit. Die können in 10 Tagen auch ordentlich was schaffen. Die anvisierte Kundschaft sollte also locker ihr lvl 20 erreichen und somit auch ihren ersten Dungeon oder BG bestreiten womit es wirklich nicht schwer fallen sollte zu entscheiden ob das Spiel gefällt.
      Arrclyde
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @RatzohneRübe:
      Nein ich habe das Spiel nicht gespielt und auch das Endgame nicht erreicht. In einer anderen News habe ich das geschrieben und auch warum. Ich persönlich frage mich nur was man in einer zeitlich begrenzen Demo zu sehen hofft, oder von anderer Seite zu zeigen hofft.

      Ich persönlich bin mittlerweile vom Abo-Spieler zum B2P-Fan geworden. Einfach weil ich spielen kann wann und wie viel ich will und bezahlen kann wann und wie viel ich will. Mayestic macht GW2 zum Beispiel keinen Spaß und er hat ewig nicht mehr eingeloggt. Mir dagegen gefällt das System deutlich besser und auch das Spiel deutlich besser als mein anderes Abo-MMO das eigentlich maximal 2 Monate alle 2 Jahre mal gespielt wird. Einfach weil alles etwas flexibler gehandhabt wird und das einfach viel besser zu meinem Lebensstil passt.

      Ich kann dir leider keine Tipps geben was das Endgame in Wildstar so angeht. Aber wenn man andere Fans dieses Spiels so hört, dann gibt es einen Haufen Content den man auf Maximalstufe machen kann.

      Generell habe ich kein Problem damit für ein gutes Spiel zu bezahlen. Aber meine Schmerzgrenze bei Spielzeit (weil ich nie genau weiß wann, wie lange und wie viel ich spielen kann) wäre im Vorfeld bezahlte Spielzeit die ich abspielen kann OHNE das diese verfällt. Ich zahle aber nicht mehr pauschal für die Theoretische Möglichkeit das ich einloggen KÖNNTE wenn ich Zeit hätte. Dafür gibt es mittlerweile gute Alternativen für mich. Und bei einer davon wurde grade ein Addon vorgestellt.
      Satus
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ja, ich war nicht nett zu Dir.

      Warum? Weil deine permanenten Trollkommentare zu jeder W* News nerven, wie Arrclyde treffenderweise festgestellt hat. Die Ausrede von wegen "ich will nur meine Meinung äußern" ist überflüssig und passt in keinster Weise mehr.
      Pandyran
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weiß ich Derulu

      Bin auch eher darüber erstaunt das persönlich werden eher toleriert wird (von den Usern!,nicht von Buffed ) als eine andere Meinung zu haben.

      Sonst wäre er mit seiner "Anmache" kaum geliked und ich begraben worden weil ich die Meinung der Wildstar Fans hier nicht teile...

      Arrclyde,dich meine ich übrigens nicht damit .....dafür merkt man deinen Texten zu sehr dein Reife an.Nein ist nicht zynisch gemeint oder so.

      Derulu
      am 13. Februar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Mein Kommentar wurde begraben aber so eie Ausdrucksweise ist ok?"


      Das System begräbt automatisch, was oft gemeldet wird
      Pandyran
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Zera, nimm's ihm nicht übel. Der Der Kerl ist immernoch pissed, weil sein Holz PC mit Wildstar überfordert war"


      Mein Kommentar wurde begraben aber so eie Ausdrucksweise ist ok?

      Arm.


      Übrigens pissed,aus dem Pampers-Alter bin ich längst raus....oder was meinst du?


      ZITAT:
      "Was ich mich frage: wirst du nicht langsam müde das in jeder Wildstar-News kundzutun? "



      Ich geb das in jeder News zu dem Spiel kund? ^^

      Also gab es bisher 2 mal News zu dem Spiel auf Buffed?



      Mir war so danach zu Mute meine Meinung zu diesem MMO zu posten da ich es überhaupt nicht für empfehlenswert halte.

      Eigentlich nicht meine Art,weil mir Latte ist wer wofür sein Geld versenkt ,aber nach den Hater Posts zu nem simplen Shop Mount,nach meinen Erfahrung mit diesem glorreichen Stück Software wollte ich einfach mal schreiben was ich davon halte.

      Und ja,
      nachdem Wild nicht mehr Hardcore ist,was unterscheidet es da noch von WoW usw?Das Kampfsystem?Die (in meinen Augen) 0815 Story?

      So,ich bin aber jetzt hier raus,sonst wird eine negative Meinung zu einem Produkt noch fälschlicherweise mit Trollen gleich gestellt


      Für Lau kann man sich ja selbst nen Bild machen.....vielleicht wurde die Performance ja derweil überarbeitet......
      Kheeleb
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mir persönlich ist ein Abo-Modell immer lieber als ein Shopsystem, in welcher Form auch immer. Man ist einfach nicht frei im Spiel und gibt mir stets ein ungutes Gefühl beim spielen.
      "


      Ich hab lieber einen (fairen !!) Shop. Um bei Deinem Beispiel mit den Taschenplätzen zu bleiben: Dann kann ich mir nämlich zusätzlichen Taschenplatz kaufen wenn ich ihn brauche, und bin nicht gezwungen vorher Ingamewährung zu grinden.

      Da ich mittlerweile sehr wenig Zeit zum Spielen hab kommt mir ein Shop sehr entgegen. Ich steck dann lieber etwas Geld in den Shop und kauf mir dafür Sachen ohne grinden zu müssen und kann in meiner geringen Spielzeit die Inhalte bespielen die mir Spaß machen. Das versteh ich unter Freiheit in einem Spiel.

      Ehrlich gesagt hab ich auch kein Problem damit ein Abo abzuschließen und zusätzlich im Shop einzukaufen, wenn mir das Spiel zusagt.
      Mayestic
      am 13. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja aber bei einem B2P-Spiel weiß ich auch nicht ob mir das Endgame gefällt. Also ist B2P auch mist. Wenigstens fallen keine weiteren Kosten an aber das trifft auf mich sowieso nie zu. Innerhalb der ersten 30 Tage die meistens inklusive sind erreiche ich immer den Endcontent und seh ja dann ob er mir zusagt oder nicht.

      Daher macht es für mich keinen wirklichen Unterschied ob es nun B2P oder normales Abo ist wenn ich ehh nur 30 Tage spiele.

      Sollte mir das Endgame allerdings gefallen, dann ist es mir auch das Abo wert.

      Bei Guildwars 2 z.B. hab ich schon ewig nicht mehr reingeschaut. Das Endgame war nichts für mich. Die doofe lebendige Geschichte kann mich mal gern haben und 24/7 nur die Karte in der eigenen Farbe einfärben ist auch öde.
      Keupi
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Logo, alle MMORPGs drehen sich Hauptsächlich ums Endgame, weil das natürlich bei dem Branchenführer auch so ist.

      Mal im ernst, ein Spiel macht Spass oder nicht. Auch schon beim Leveln. Wenn das bei dir nicht der Fall ist, lass es doch. Und in anderen Spielen kann man auch nicht das "Endgame" testen.
      Mindphlux
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      B2p ist immer ganz toll. Jedoch entwickelt sich ein MMO stetig weiter, und das nicht für Nüsse. Es muss Geld reinkommen. Also würde es zwangsläufig einen Shop geben. Taschenplätze..klar, kann man kaufen. Klamotten/Haare färben..ja sicher..kann man kaufen ..usw. Im schlimmsten Falle muss man Dungeons, Raids, Kriegsgebiete, Levelpacks, ja sogar Skillleisten zuvor freikaufen.

      Mir persönlich ist ein Abo-Modell immer lieber als ein Shopsystem, in welcher Form auch immer. Man ist einfach nicht frei im Spiel und gibt mir stets ein ungutes Gefühl beim spielen.


      -Mp
      Z'enith
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habs damals bis zur raid zugangsquest gespielt - fand ich toll! Aber bei den gold (oder silber, weiss ich nicht mehr )dungeon herausforderungen wurds dann eng... und dann all die weltbosse... Naja, ich würd mich über ein B2P freuen - HEAL INC und bin ja versucht, diese 10 Tage in Anspruch zu nehmen
      Arrclyde
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Pandyran:

      Nimms mir nicht übel, aber ich habe nicht von dir gesprochen. Ich weiß ja mittlerweile wie du zu dem Spiel stehst. Was ich mich frage: wirst du nicht langsam müde das in jeder Wildstar-News kundzutun? Also für mich musst du das nicht ständig sagen, ich habs begriffen.

      @Status:
      Ich meine mich an seinen Rechner erinnern zu können und der hat gut 75% mehr Leistung als meine Maschine. Also so schlecht ist sein Rechner nicht. Das Spiel war halt lange Zeit nicht wirklich top optimiert.
      Satus
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Zera, nimm's ihm nicht übel. Der Der Kerl ist immernoch pissed, weil sein Holz PC mit Wildstar überfordert war
      Diese Antwort wurde durch Meldungen begraben. einblenden
      Zerasata
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 9x gebufft
      Melden
      Immerhin hats dich so viel gejuckt, dass du direkt einen Spam/Troll Breitrag rausgehauen hast
      Pandyran
      am 12. Februar 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Endlich. Wie viele haben schon darauf gewartet? "


      Ich nicht!

      Mich juckts auh nicht die Bohne ob ich Abo zahlen muss oder nicht....aber es gibt Games die packe ich nicht mal geschenkt an,und das sind extrem wenige!

      Das hier zählt dazu.
      Diese Antwort wurde durch Meldungen begraben. einblenden
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150623
Wildstar
Wildstar kostenlos zur Probe spielen - für jeden
Reizt euch Wildstar, ihr wolltet aber nicht den Preis für das Spiel bezahlen? Dann könnt ihr ab sofort kostenlos reinschnuppern und zwar ohne dafür einen Gästepass-Code abstauben zu müssen. Denn nun könnt ihr einfach einen Account anlegen und den kostenlosen Probezugang starten.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Wildstar-kostenlos-zur-Probe-spielen-fuer-jeden-1150623/
13.02.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/06/wildstar_aufmacher-buffed_b2teaser_169.jpg
wildstar,mmorpg
news