• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      30.05.2014 13:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Pandra1991
      am 31. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Moin Nexus.Weder Login noch Foren funktionieren das man mal nachschauen könnte.wie ich Headstarts liebe.
      Pandra1991
      am 31. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann sind wir schon zu zweit
      Spanier81
      am 31. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich liebe sie genau so wie du

      Aber irgendwie lerne ich nie daraus xD
      Sereegon
      am 31. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Guten Morgen Nexus

      T minus 10
      Milissa
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sry wegen der Grammatik aber mit einer gebrochenen Hand is es schwerer zu tippseln.

      Leider hab ich die Beta von Wildstar verpasst aber trozdem mir zugelegt. Ok werde bestimmt sehr sehr sehr oft sterben da ich etwas mit handicap zocken werde. Aber was solls hauptsache spass haben.

      Bin selbst causual Spieler, bedeutet max. 2 Tage die Woche raiden und sonst nur Farmen, ini gehen usw. . Ich freue mich das Wildstar soviel verschiedenen Content bietet da können mir aus die Ini mal härter sein wo man vl. das letzte aus seinen Char rausholt. Mal was anderes als halb AFk durch HC ini zu laufen, sondern wieder gemeinsam als Grp sich durchzubeissen dann weiss man wenigstens wofür man wipt. Bei WoW hat man in Raids auch mal an bestimmten Bosse 2-3 st gewipt nur um die Taktik zu üben was solls .... dafür kann ich bis heute den Tanz boss in naxx auswendig hrhr

      Ob es ein gutes game ist oder nicht dies kann nur jeder für sich beanworten. Denn jeder hat seine eigene Vorlieben in games. Darum habt spass am Spiel und fertig. Wenn ihr wissen wollt ob es Teso killer oder wow killer oder so ist dann spielt beides und macht euch selbst eine Meinung dazu. Denn ich kann dies nicht da ich Wildstar noch nicht gespielt habe und dann ist es wiederum nur meine meinung
      Sereegon
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Immer diese ewigen Diskussionen. Wildstar wird schon seine Spielergemeinde haben, genauso wie TESO. Freut Euch auf den Start Morgen oder am 3. oder freut Euch eben nicht. So einfach ist das. Dürfte genug Spiele geben - Da ist für jeden was dabei.
      By the way: Die Galaxies ist auch noch belebt trotz gegenteiliger Meinungen. Von daher: Keine Panik
      Lilrolille
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "By the way: Die Galaxies ist auch noch belebt trotz gegenteiliger Meinungen."


      Da hast recht, in New Eden hat jeder Platz, egal ob Hardcore oder Casual
      Daraios
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      95 Thesen? Luther wäre entzückt
      Ich bin zwar dieses mal zum Headstart nicht dabei steige aber am 3. mit ein und bin wirklich sehr gespannt ob Carbine auch alles so halten kann wie es versprochen ist...Worte sind Schall und Rauch nur Taten zählen! *Sokrates auf die Schultern klopf*
      Ansonsten wünsche ich jeden der Morgen loslegt: Werdet Dick und Satt!...aahh falsches Universum...ich meine Habt Spass und bleibt immer schön Locker
      Geige
      am 31. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wäre mir z.B jetzt gar nicht aufgefallen, ist aber -so es denn beabsichtigt war- ein wirklich lustiger Gag.
      Daraios
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nichts?
      Wie das lächelnde Gesicht zeigen soll war das eine Anspielung an das Geschichtliche Ereignis von Luther`s 95 Thesen (und damit meinte ich die Zahl 95 und nicht irgend einen Inhalt) Das der Inhalt dieses Videos mit Thesen nichts zu tun hat dessen bin ich mir durchaus bewusst
      Shoca
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was haben den Beschreibungen über Berufe, Pfade , Raids und Dungeon mit Thesen zu tuen. Das musste mir mal erklären . Oder besser wäre es wenn du mal das Wort "These" nachschlägst.
      Wynn
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @hockomat
      die denken halt bei deinem namen gleich an hackfleisch oder gehacktes ^^

      solang wildstar genug endcontent auch für die normalen spieler bietet können die 5% ruhig ihren 40er hardcore raid machen
      hockomat
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Loina
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      finds echt lustig wie hier teso runtergemacht wird und die mods nichts machen,aber sobald man schreibt das wildstar schneller ftp wird wie aion wird es direkt gelöscht^^

      Sehr sehr komisch
      ZAM
      am 30. Mai 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ausdruck und Profilierung trafen hier das Wort "Kritik" leider auch kritisch.
      Ich sehe was gelöscht wurde, das ist aber jetzt auch wieder 2 Wochen her und aus einem anderen Beitrag.
      hockomat
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer macht denn Teso runter? Keiner!
      Das was du da schreibst ist aber nen offensichtlicher Angriff und deswegen auch direkt gelöscht
      Micro_Cuts
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Minute 17:18
      "Es sollen einfach nur die Spieler die Dungeons spielen, die wirklich etwas drauf haben"

      lol

      Auf diesen Satz hättest du verzichten können. Sonst ganz nettes Video.
      Arrclyde
      am 02. Juni 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Sheya-Deremma:
      ZITAT:
      "Und ich denke, wenn das Spiel wirklich wieder Hardcore ist heißt
      es noch lange nicht den Untergang, siehe zb. Dark Souls. Klar ein
      Offline-RPG...aber ich denke Fans solcher Spiele und vielleicht
      auch die alten Hasen von Wow könnten durchaus dann Spaß haben an
      Wildstar!"


      Ich bezweifel nicht das auch alte WOW-Hasen an Wildstar Spaß haben könnten. Die Frage ist nur: Reicht das? Einige verkennen hier etwas die "Muss haben Seite" des Spiels. Dark souls ist, wie du so recht erkannt hast ganz weit weg von einem Vergleich. Weil es als Offline RPG ohne direkten Konkurrenzdruck und Mithaltezwang auskommt. Ein MMORPG ist aber ganz entschieden davon abhängig das eine Zahl von X Spielern das Spiel über einen Zeitraum von X Monaten spielt und bezahlt. Solang diese Zahl "X Spieler" relativ niedrig ist wird der Schwierigkeitsgrad auch nur geringen Einfluss auf den Erfolg des Spiels haben.

      Aber wie Hacko... ich meine Hockomat so richtig bemerkt hat ist der Anteil der Hardcore (Core- oder Progamer) eher gering. Sollte sich ein Spiel also mit höherem Anspruch im Endgame zu sehr auf eine Gruppe von Spieler einschießen brauchen aber eine große Menge kann es eng werden. Vor allem dann wenn der Mithaltedruck eine große Rolle spielt. Es macht nichts eine Gruppe von bezahlenden Kunden aus einen Spielinhalt ausschließt solange sie Alternativcontent haben über den sie an vergleichbare/konkurrenzfähige Ausrüstung kommen können.

      Und ja, auch Casuals brauchen gute Ausrüstung auch wenn sie nicht raiden. Aus dem einfachen Grund: wenn sie merken das sie ständig immer weiter hinterherhängen macht sich eher früher als später das Gefühl breit warum man überhaupt noch spielen sollte, was dann zu Account-Kündigungen führen kann. Was aber nur dann fatal wäre wenn Carbine VIELE Accounts dauerhaft brauchen würde.

      Oder kurz: ist das Spiel sehr Equipabhängig und man versucht viele Spieler mit weniger abzuspeisen so das sie im Endeffekt Chancenlos sind, geht das in die Hose.
      Theobald
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Casual ist ja nichts Verkehrtes. Ich bin auch kein Vielspieler mehr, bin aber trotzdem in der Lage, in Dungeons oder Raids auf das zu reagieren, was mir da seitens der Entwickler vor den Latz geknallt wird.

      Richtig tolle finde ich, daß es nur einen einzigen Schwierigkeitsgrad gibt. So gefällt mir das Raiden am besten, und wenn ich dann wochenlang an einem Boss festhänge, kein Problem, man kann sich selber auch immer noch vebessern, irgenwann gehts dann weiter.

      Ich habe es lieber anspruchsvoll, für den Rest gibt es mehr als genug andere Spiele.

      Man kann ja auch als Familienvater,-mutter oder Wenigspieler erfolgreich Endgameinhalte bestreiten, man muß ja nicht zwangsweise mit lvl50 nur noch sein Haus einrichten bei Wildstar.
      tekkon123
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich bin in dem Sinne auch Causual.
      Allerdings hindert mich niemand daran einer Gilde beizutreten die ebenfalls Causual ist.
      Der einzige Unterschied zu einer Progress Gilde besteht darin,das die einen relativ schnell den Content durch haben und die anderen brauchen halt länger.
      Am Ende steht der Spass.Und ohne Scheiss.Die lustigsten Raids die ich hatte,bestanden aus ewigem Rumgewipe.Miteinander zu lachen rockt.Mann muss das nur mit den richtigen leuten machen,dan passt es.Auch für solche Gruppen ist alles möglich.Dauert halt nur länger.

      Ich hätte keine Lust mich irgendwie Faceroll mässig durch Raids zu Rofln.
      Micro_Cuts
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe nichts gegen harte Dungeons! Finde auch gut das die Raids nur einen Schwierigkeitsgrad haben.

      Bin selbst eher ein Casual Spieler. Da ich oft nur 1 mal die Woche raiden gehe und auf die ganz extremen Erfolge wie z.B. "keiner darf sterben" gerne verzichte da mir dies zu stressig ist. Trotzdem habe ich es in den letzten Jahren immer geschafft erfolgreich in diversen MMOs (WoW, Rift, SWTOR, GW2 ...) zu raiden.

      Man muss sich einfach nur passende Mitspieler suchen dann klappt das alles irgendwann
      Shoca
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde es auch ein bißchen unglücklich, wie der Schwierigkeitsgrad artikuliert wird.

      An alle Casuals, für euch gibt es massig Content und wer bissl mehr Ambitionen hat, wird genau so gut bedient.
      hockomat
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Geht mal nicht immer von eurer Persönlichen Meinung aus sondern besser von der der meisten Spieler un die stellen nun mal die Cassuals.
      Für mich kann es auch immer nicht schwer genug sein ich Raide gern HC und umso Knackiger um so schöner. Nur stellt dies Art von Spielern Heute leider den kleinsten Teil da und jeder möchte nun mal niemanden in irgendwas nachstehen schließlich bezahlt ja jeder seine 13 Eu .Und genau auf solche Argumente wird es hinauslaufen auf dauer wenn der Content vielen Spielern verwehrt bleibt.
      Omidas
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und ich sehe absolut kein Problem dadarin, das man bestimmten Content für bestimmte Gruppen auslegt. @hackomat.

      Ich seh das persönlicher ehr genau anders herum. Als WoW allen Content für jeden gemacht hat ist es meiner Meinung nach schlechter geworden. AV zeitlich kastriert damit alles uniform ist. Dungeons Raids das selbe. Alles verallgemeinert.

      Man kann nich Metal, Volksmusik und Justin Bieber Fans in ein Konzert stecken und denken, das alles super ist wenn man jeweil 1/3 der Zeit für jeweilige Gruppe was spielt

      Wenn sie es wirklich schaffen das ein "Casual" genug zu tun hat, ohne das er die neuesten Raids geht. Das er vielleicht nen Tick später erst alle Dungeons durch ...

      Wie auch immer das Spiel wird, mit einem hat der Videoautor sicherlich recht:
      Rein auf dem Papier hat W* das größte Portfolio an Dingen die man im "Endcontent" tun kann von allen neueren MMO's
      Shoca
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man könnte es auch anders ausdrücken. Wildstar egal ob Dungeon oder Raids ist im Bereich da viele WoW kennen Nhc bis Hc einzuordnen. Wobei der Hc gegen Ende überwiegt.

      Was aber nicht heißt das Lfr oder Flexgänger nix zu tuen hätten in Wildstar . Schaut man sich das Video an werden viele Sachen gezeigt die für Feierabendspieler gedacht sind.
      hockomat
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Könnt ihr eigentlich alle kein O von nem A unterscheiden reicht das Arclyde schon immer Hackomat schreibt -.- .
      Na die Leute die früher WoW Progress gezockt haben und es heute nicht mehr tun sind genau wie ich auch älter geworden haben Arbeit Familie etc guck dir in WoW an wie viele Gilden noch Weltweit wirklich um den Progress Spielen (im gegensatz zu BC oder noch WotLK Zeiten) es werden immer weniger und der Nachwuchs bleibt auch aus.Ich glaube schon das es W* sehr viele potentielle Spieler kosten wird
      Lilrolille
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Shye, dann hoffe ich für dich, dass du in einer Gilde landest, die jederzeit, jeden Content spielen kann Und sorry, aber W* hat für mich nichts mit "Hardcore" zu tun. Die Begriffe "Hardcore" oder "Casual" legt jeder für sich selbst aus. Hey, für mich war es damals in WAR "Hardcore" die Hauptstadt zu erobern ...
      Shye-Demmera
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ hackomat

      Dann sollen diese * Casuals* weiter WoW spielen. Ich bin
      persönlich freue mich auf ein MMO mit wieder mehr Substanz.
      Und ich denke, wenn das Spiel wirklich wieder Hardcore ist heißt
      es noch lange nicht den Untergang, siehe zb. Dark Souls. Klar ein
      Offline-RPG...aber ich denke Fans solcher Spiele und vielleicht
      auch die alten Hasen von Wow könnten durchaus dann Spaß haben an
      Wildstar!
      hockomat
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja das könnte halt das Manko sein was W* am Ende das Genick bricht also mich stört es nicht aber der Großteil sind nun mal Cassuals und keine Hardcore Player mehr und man siehe an WoW alle wollen den Content spielen und auch so das er für jeden machbar ist
      Demordar
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber es passt, wenn man sich verschiedene Instanzgruppen ansieht, wie man sie oft genug aus anderen MMOs kennt.
      Leute die sich ziehen lassen, oder nicht den geringsten Dunst von ihrer Klasse haben und teils auch nicht bereit sind dazu zu lernen.

      Und ich hoffe es ist so knüppelhart in den Instanzen. Das wäre mal wieder schön, wenn nicht nur der Endcontent etwas fordert.
      Arrclyde
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Auf diesen Satz hättest du verzichten können. Sonst ganz nettes Video."


      Dei Frage ist doch ob dieser Satz nur eine persönliche Meinung ist, oder ob das Spiel tatsächlich so knüppelhart ist. Bei zweiterem könnte das ne Menge Spieler kosten.

      .... abgesehen davon: Es ist sowieso jeder selbst der Beste und alle anderen haben es einfach nicht drauf, oder?
      psyhead82
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Oh man wie soll ich heute schlafen. Konnte die letzte Nacht schon fast nicht weil ich so aufgeregt bin Können die Server nicht morgen um 00:01 schon online gehen
      Shye-Demmera
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      schön wärs
      Shoca
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal ein dickes Lob an euch von Buffed !!!

      Das ihr dieses Video hier so präsentiert. Da verzeih ich euch auch das Teso gehype^^.
      tekkon123
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Keine Ahnung wo du da einen Seitenhiebe siehst.Ich habe lediglich Beispiele genannt.
      Für Seitenhiebe hätte ich andere Formolierungen am Start.Die wären aber wohl schon längst ins Jenseits befördert worden. "auf ZAM schiel"
      Lilrolille
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Tekkon123, ach komm, jetzt werd nicht kleinlich. Ich formuliers mal um "Lass doch die Seitenhiebe gegenüber TESO, die passen nicht in eine W* News". Besser?

      @hockomat, da ist halt jeder anders, ich schau mir zb nur sehr wenige Streams zu MMOs an, da die zu 90% einfach langweilig sind (außer ab und zu mal EVE, aber EVE ist halt anders ) Da find ich Streams zu MP Shootern halt einfach spannender ...
      ZAM
      am 30. Mai 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Bitte beachtet die Netiquette und Community-Regeln. Sie dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
      tekkon123
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Und tekkon123, deine ewigen Seitenhiebe gegen TESO kannst dir sparen "

      Ewig?Wo das denn?Wo ausser in dieser News habe ich denn mal Teso erwähnt?
      Ok.Ein einziges mal hatte ich lust zu trollen.Das wurde aber so schnell gelöscht,das du das mit Sicherheit nicht gelesen hast.
      Also bitte,kläre mich auf wie du auf "ewig" kommst.
      Das sind lediglich Beobachtungen von mir,nicht mehr und auch nicht weniger.
      Seitenhiebe will ich hier nicht verteilen.Mir ist schlicht egal wer welches Spiel mag.

      hockomat
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Na ja das Interesse an einem Spiel zählt da wohl zur hälfte mit rein und bei Teso ist das Interesse nun mal ziemlich schnell steil abgestürzt .
      Aber Teso gehört hier nicht her man soll nicht immer Äpfel mit Birnen vergleichen.
      Lilrolille
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ob ein Stream erfolgreich ist, liegt in erster Linie am Streamer und nicht am Spiel und in weiterer Folge an den Zuschauern, die am Streamer Spaß haben (meine Meinung).

      Und tekkon123, deine ewigen Seitenhiebe gegen TESO kannst dir sparen
      tekkon123
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das kann aber auch daran liegen, dass ESO-Streams im Schnitt ziemlich langweilig waren. x.X"


      Langweilige Streams entstehen durch langweilige Spiele und Desintresse.

      Kleiner Denkansatz:wo bleiben die EU Server um den vielen vielen Eu Spielern ein vernünftiges Spielerlebnis zu geben?

      Giebt es die vielen evtl. garnicht?


      tekkon123
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja,die Werbekosten fallen schon mal weg.Auch der Wegfall von so Zeugs wie Vollvertonung und irgendwelchen viel zu teuren Renderfilmchen ist da sehr positiv.Diese Kosten soll mann nicht unterschätzen.
      Die wissen worauf sie sich eingelassen haben und rechnen wohl auch so.Alle Server zusammen bieten zum Start rund 500k Spielern platz.Sprich 20k pro Server.Wenn sich das für die Jungs rechnet,wovon mann ausgehen sollte,irgendwer wird das da ja berechnet haben,dann ist doch alles in Butter.
      Und wenn nicht,nun gut,das ist dann deren Problem.
      Am Ende zählt der eigene Spass.Den werde ich auf jeden fall haben,davon hat mich die Beta übereugt.
      Sollte das ganze nach 1-2 Jahren zusammenbrechen,ok.Dann hab ich immerhin 2 Jahre Spass gehabt.Das reicht mir dann völlig.Ich muss mich nicht die nächsten 8 Jahre an ein Spiel klammern.
      Geige
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das kann aber auch daran liegen, dass ESO-Streams im Schnitt ziemlich langweilig waren. x.X
      Arrclyde
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Nein.Wildstar wird sicherlich nicht soviele Einheiten verkaufen wie SWTOR.Es fehlt der dicke Name und auch die massive Werbug dazu.
      Wie es mit Wildstar weiter geht wird mann sehen."


      das ist es ja was mich so wundern würde: kommt Carbine bei der langen Entwicklungszeit (über 7 Jahre) und mit dem großen Team (über 200 Leute) mit weniger Leuten aus (also kein Start mit Millionen von Spielern)? Das macht es für mich gleich doppelt so spannend.
      tekkon123
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nein.Wildstar wird sicherlich nicht soviele Einheiten verkaufen wie SWTOR.Es fehlt der dicke Name und auch die massive Werbung dazu.
      Wie es mit Wildstar weiter geht wird mann sehen.
      Teso ist ne andere Nummer.Das hat den dicken Namen und auch die dicke Werbung gehabt.Allerdings hat es in dem Fall nichts gebracht.Daraus das es keine Verkaufzahlen aus offizieller Quelle giebt,kann mann schliessen das die nicht so toll ausgefallen sind.
      Rift hat mit 1 Mio angegeben.
      Das ganze ist auch schön auf Twitch zu beobachten.Ich habe noch kein Spiel so schnell dort abstürzen sehen.Es hat keine 3 Wochen gedauert bis die Zuschauerzahlen unter deren von GW 2 und FF14 gerutscht sind.Das ist schon eine Leistung für sich.
      Arrclyde
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich seh das alles nicht so eng. Deswegen sehe ich auch keinen Hype wo keiner ist. Wie gesagt, ich fand beide Spiele als Spiele interessant und deren Verlauf interessiert mich auch noch. Aber ich habe weder TESO gespielt oder installiert.

      Ich finde es nur ziemlich "amüsant" wie Fans eines bestimmten Spiels sich immer wieder "Feindbilder" schaffen nur um die Berichterstattung dann als Hype zu brandmarken (ebenso wie berichtende Medien dann parteiisch sind).

      Ich bin auf jeden Fall tierisch gespannt wie der Start von Wildstar läuft. Wird er so erfolgreich wie der von SWTOR (im ersten Monat über 2 Mio. verkaufte und registrierte Spiele)? Halten sich die Macher erst mal bedeckt um keinen Hype zu wecken? Die MMO-Branche hat sich jedenfalls mehrmals gewandelt in den letzten Jahren.
      tekkon123
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wtf....nein mann,der ist neu.
      Gut,dann verbuche ich das mal als meinen Erfolg.Nieder mit dem Kapitalismus!Weg mit dem Imperialismus!
      Es lebe der Erfolg meiner Aufdeckung der Missstände hier im Forum!
      Oder so...
      Ach leck mich doch,ich geh in die Ecke zum weinen...
      Ogil
      am 30. Mai 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Der Wildstar-Knopf ist doch nur Tarnung um die Bestechung nicht ganz so offensichtlich werden zu lassen!!!111elf *x-files intro spiel*
      Lilrolille
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Hm, da oben ist aber auch ein "Knopf", da steht Wildstar drauf, ist der jetzt ok oder auch nicht? Vielleicht lag es aber auch einfach daran, dass es zu Wildstar einfach "nichts" zu berichten gab?
      tekkon123
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Arrclyde
      Teso hat mindestens 50% mehr Aufmerksamkeit hier bekommen.Dann wurde noch schön oben der,ich nenn ihn mal"bezahlter Knopf",eingefügt.
      Wir stehen hier weniger als 24 Stunden vor Release.Bei Teso hast du Wochen vor Release schon X Artikel über jeden verdammten Furz serviert bekommen,zb. Tanz Animationen!!!111elf.
      Bei Wildstar kam nur ab und an mal ne kleine News.Die waren halt korrekt und nützlich aber für Teso gabs halt ungleich mehr an News.Da wurde halt mal gerne aus nichts ne News generiert.
      Aber nun gut.Buffed muss ja auch Geld verdienen.Und Zenimax hat davon anscheinend genug .Zumindest für Werbung.Hätten sie es mal lieber ins Spiel gesteckt...
      Lilrolille
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Arrclyde, es ist ja unhöflich auf Fragen mit einer Gegenfrage zu antworten Daher meine Antworten auf deine Fragen: "Ja" und "Ja". Und jetzt meine Frage, "Überrascht dich das Verhalten jetzt wirklich"?
      ZAM
      am 30. Mai 2014
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Warum auch nicht?
      Shoca
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich könnte dir jetzt grossartig antworten, aber um es kurz zu halten.

      Schön das die Seite von Buffed das Video von Arkship hier so präsentiert.
      Arrclyde
      am 30. Mai 2014
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Darf ich kurz was nachfragen? Ich versteh da nämlich was nicht:
      Wenn man ein Spiel mag ist eine umfangreiche Berichterstattung also ok, und wenn man ein Spiel nicht mag, darf man die umfangreiche Berichterstattung ruhig als Hype abstempeln?

      Also Teso diese Aufmerksamkeit erfahren hat und weniger über Wildstar geredet wurde war die Situation nämlich so das Teso gestartet war und Wildstar noch nicht. Bevor man also von hypen sprechen kann sollte man zumindest von der gleichen Startsituation ausgehen.

      Bevor du dich jetzt aufregst: Ich habe weder TESO noch Wildstar auf der Platte, noch spiele ich eines von beiden. Ich bin nur neugierig.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1123010
Wildstar
Wildstar: Überblick zum Spiel im Starterguide-Video
Der Wildstar-Launch steht kurz bevor. Ihr habt noch offene Fragen zu einzelnen Spielelementen oder wollt noch einmal eine Zusammenfassung? Das Team von Wildstar-Arkship hilft euch mit einem Starterguide-Video.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Wildstar-Ueberblick-zum-Spiel-im-Starterguide-Video-1123010/
30.05.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/04/Wildstar_Warplots_005-buffed_b2teaser_169.jpg
wildstar,mmorpg
news