• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      27.02.2014 10:44 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Lievy
      am 28. Februar 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Schade das dieses Spiel einfach nur auf Knuddelgrafik setzt. Finde das ganze Spiel überhaupt nicht wild. Kommt mir eher vor wie so ne Hello Kitty Kuntabunte Kulleraugen Welt.
      erban
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mag bis jetzt das Spiel aber der Vergleich ist unsinnig.
      Im "Vorher" bild sind 2 leere Leisten eingeblendet die normalerweise niemand offen hat. (per default inaktiv)
      Wer sich diese wegdenkt und das verbleibenden gedanklich runter schiebt kommt auf gleiche Höhe
      mit dem "nachher" Bild.

      Wüsste auch nicht wofür die Extraleisten sind, soweit ich verstanden habe, hat man ja nur die 8 Skillslots der Hauptleiste zur Verfügung.
      DanielEngel
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In Leiste 2 kommen Dinge wie Healpots oder Food.
      Eyora
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erstens braucht man sie scheinbar schon wie man im Bild eins sehen kann.

      Zum anderen wäre das UI dann immer noch höher als die neue Version.
      DanielEngel
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Designtechnische Lösungen und eine Denkweise die ich begrüße.
      Gefällt mir sehr gut.
      Optisch sowieso over the top.
      Efgrib
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      immer noch viel zu klobig, viel zu viel...
      Corneliusu
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Auffällig ist das sie 2 Aktionsleisten raus genommen haben, könnte man bei dem Vergleichsbild denken, sind aber nur zur Seite verlegt.
      Also wen man schön mit Vergleichsbildern arbeitet, was ja an und für sich eine gute Sache ist, dann doch bitte korrekt.

      zur UI selber, stimme ich meine vorschreiber zu, eine UI die frei konfigurierbar ist ist wünschenswert, alles andere ist nichts halbes und nicht ganzes.
      Corneliusu
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Man könnte auch einfach die Galerie durckklicken, dann versteht man das, trotzdem noch ungünstig gewählte, Bild über dem eigentlichem Text."


      Bist du sicher das das geht? Wenn ja ..... danke für den Typ
      Saji
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man könnte auch einfach die Galerie durckklicken, dann versteht man das, trotzdem noch ungünstig gewählte, Bild über dem eigentlichem Text.
      Snoggo
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zumindest das haben sie bereits bestätigt (per Twitter).
      Man soll das UI anpassen können, worüber ich auch froh bin.
      UI 2.0 kommt aber dem interface wie ich es in MMOs spiele sehr nahe (Wichtigste Aktionsleiste zentriert, Portraits unten mittig etc.
      max85
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Statt in die Höhe wurde es einfach nur in die breite gezogen, ob das jetzt um so viel besser ist? Würde nur mehr fehlen das die Charakteranzeigen oben links sind, dann hätte man ein Standard Interface wie wir es schon seit jeher kennen^^
      Shiv0r
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, die meisten sollten heutzutage ein 16:9 Bildschirm haben, von daher macht es schon einen gewaltigen Unterschied, da du in der Breite mehr Platz zum Füllen hast als in der Höhe wo sowieso noch der Character relativ zentral platziert und der Blickfang auch noch ist(deswegen war das alte Interface auch verdammt unsinnig als UI aufgeteilt.
      Shiv0r
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hoffe man kann sogut wie alles ausblenden, das einzige was ich momentan Teso ziemlich gut finde aus meiner oberflächlichen Betrachtung heraus(habs bisher nur am Rande verfolgt) war, dass viele Elemente im Interface sich nach einiger Zeit ausblenden. Wenn das in Wildstar im gleichen Maße geht, wäre das ziemlich nett.
      Shiv0r
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich inhaliere täglich Intelligenz ein, Saji, wenn du davon zu wenig hast ist das ein bedauernswerter Umstand. : P

      Da ich ebenfalls selbst ein paar mal die Gelegenheit hatte UI-Designs zu machen, weis ich auch ca. wie der Aufwand ist und wenn sie nicht in After Effects Fancy Aus- und Einblend-Animationen für jedes Element anfertigen sondern es bei einem schlichten Opacity-Blendung lassen, dann ist es halt kein wirklicher großer Aufwand.
      Teires
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich find den Vergleich eher schlecht.
      Der Gang ist nur eine einzige Information und nicht alle. Und die hättest du schon mit der eingeblendeten Lebensanzeige.
      Drehzahl, Motortemperatur, Außentemperatur, exakter, sekundengenauer Verbrauch, Neigung des Lenkrads in Grad...usw.
      Wenn du all die Information gleichzeitig hättest, dann wird ein Schuh draus. Und dann viel Spass beim Autofahren ohne die Straße aus den Augen zu verlieren.
      Geige
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      SO wie ich im Auto immer sehen will, welchen Gang ich gerade drin hab
      und wie schnell ich fahre, will ich ebenso in einem MMORPG zu jeder Zeit
      alle Informationen auf dem Bildschirm haben.
      Teires
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich würd sagen Shiv0r raucht eine Tütte voll Einsicht.
      Und du willst davon was abhaben?
      Saji
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Egal was du rauchst, nimm weniger oder gib mir was ab.
      Shiv0r
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Wie ich sagte, kein praktischer Nutzen. Nur weil es dann szenisch wirkt ist es noch lange nicht nützlich. Bekannte "Interface ausblenden" Funktionen bewirken das selbe für schöne Screenshots."


      Gegenfrage, welchen praktischen nutzen hat es Interfaceelemente zu sehen, die sowieso nicht gebraucht werden? Und in einem Spiel was zum Erkunden unteranderem einläd und vorallem auch lebendig wirken will ist jedes Fremdkörper störend und daher die Funktion durchaus nützlich, nur weil du es nicht nutzt heißt es nochlange nicht, dass es keinen Nutzen für andere hat.Zumal es eine optionale Sache ist, die jeder für sich selbst entscheiden kann, genauso wie die Funktion die Namen Situationsbedingt einzublenden eine darstellt und die hat in deiner Sichtweise ebenfalls keinen Nutzen und trotzdem in so wirklich jedem MMO vorhanden ist.

      Mit Screenshots machen hat das absolut nichts zutun, sondern mit der Intensität der Immersion durch komponistisches weglassen von Elementen, die sowieso in der momentanen Situation nicht gebraucht werden. Ein Hotkey zu nutzen um alles wieder einzublenden sobald dann doch beispielsweise ein Monster dich angreift und du reagieren musst ist unflexibel und heutzutage auch schlicht veraltet. :>
      Saji
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist der Questtracker auch ne Mod?
      Mayestic
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Für mich war das einer der Kritikpunkte. Dank einer UI-MOD kann ich das komplett umgehen. Ich kann aber dennoch Spieler verstehen die das toll finden das die Lebens-, Magicka- und Ausdaueranzeige nicht angezeigt wird wenn a) der Balken voll ist oder b) man nicht im Kampf ist.

      Ich allerdings will immer alles sehen und am besten Kompakt.
      Und das hab ich ja.

      Wie hier z.B.
      http://cdn.eso.mmoui.com/preview/pvw26.jpg
      Saji
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie ich sagte, kein praktischer Nutzen. Nur weil es dann szenisch wirkt ist es noch lange nicht nützlich. Bekannte "Interface ausblenden" Funktionen bewirken das selbe für schöne Screenshots.

      Wie gesagt, wird sicher Mods dafür geben wenn die Zeit reif ist.
      Shiv0r
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Es hat den selben Nutzen wie in vielen anderen Spielen wo es ebenfalls getan wird - es wirkt schlicht szenarischer um so mehr Interfacelemente wegfallen, die sowieso in der Ruhephase nicht gebraucht werden. Da oben beschrieben wurde, dass man das Interface Situationsbedingt einstellen kann, würde wäre das nicht unbedingt viel aufwand das auf sogut wie alle Elemente optional einstellbar zu machen.
      Saji
      am 27. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sehe nicht wirklich einen praktischen Nutzen darin. Ich denke mal das wird Carbine dann den findigen Mod-Schreibern überlassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1111271
Wildstar
Wildstar: Überarbeitung der UI - weniger ist mehr
Dass das Interface vom Online-Rollenspiel Wildstar nicht final ist, ist vielen Testern, die sich auf Nexus tummeln klar. Vor allem das Interface des Techpioniers ist extrem überladen, da er zu seinen Ressourcenanzeigen auch Informationen zu seinen Bots angezeigt bekommt. In einem Blog auf der offiziellen Webseite stellen die Entwickler von Wildstar nun die Designansätze für eine neue UI vor.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Wildstar-Ueberarbeitung-der-UI-weniger-ist-mehr-1111271/
27.02.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/02/Wildstar_UI2_klein-buffed_b2teaser_169.jpg
wildstar,ncsoft,mmorpg
news