• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Quirin Anetseder
      10.07.2014 17:26 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Knight:_1988
      am 10. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab meine schon ewig aktiviert aber kein mount bekommen komisch )=
      ayanamiie
      am 11. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und wenn muste es dir bestimmt via ingame funktion pro char über das accinventar zuweisen
      pk-cyborg
      am 10. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kommt morgen mit dem Patch.
      Mayestic
      am 10. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also gibts diesen Authentifikator aktuell nur in der Software-Version und nicht als Schlüsselanhänger wie bei Schneesturm ? Ich bin halt einer dieser Höhlenmenschen die kein modernes Handy haben warum auch für die zwei Leute die mich im Monat anrufen
      Auch wenn ich Wildstar grade pausiere wäre ich an der Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht wirklich uninteressiert. Man weiß ja nie so recht was mit dem Account passiert wenn man maln halbes Jahrhundert nicht einloggt.
      Kheeleb
      am 11. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mag die Hardware-Token für den Schlüsselbund auch lieber. Hat man keinen Stress wenn man mal das Smartphone wechselt oder den Rechner neu installieren muß.

      BTW spiel ich mittlerweile auch seit 10 Jahren MMOs und wurde noch nie gehackt, auch ohne 2-faktor Authentifizierung. Bissl Vorsicht und ein gesundes Mißtrauen wirken manchmal Wunder.
      Ginkohana
      am 11. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ayanamiie

      Solch ein Hack ist noch immer zu aufwendig da du je nach AUTH nur maximal 30 Sekunden für den Code hast.
      Sowas ist einfach zu aufwendig als dass sich dies lohnen würde.
      Es gibt doch noch immer genug Leute die auf: "Dein Akkaunt gehackt, klicke Verknüpfung um frei zu schalten." reinfallen. (RS Fehler sind Absicht.)
      Lari
      am 11. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Geht auch ohne SmartPhone auf einem Windows PC. Wildstar regelt das über Google.
      Wie genau: ---> googlen
      Tikume
      am 11. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein Smartphone nutzt man ja eher weniger zum telefonieren. Eher im Gegenteil, zum telefonieren würde man mit einem alten Handy besser fahren ^^
      erban
      am 10. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Mayestie gibts in software für pc. Ein einziges tool das sowohl mit wow, wildstar als auch noch paar anderen funktioniert.
      ayanamiie
      am 10. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja theo ich wurd nur 1mal gehackt und das war zu wow zeiten und habe nie die autis benutzt.

      Es liegt alsooft an den usern selbst und an den seiten.

      Das problem an den authis istja ein code ist immer mehrere sekunden aktiv
      und in derzeit können hackbots die codes direkt abgreifen und verwenden daher is son code auch keins chutz.

      aber ne gute idee das bei wildstar die zahlen immer wechseln wenn die da gute algorythmen haben könnte das autologin tools echt etwas bremsen
      Theobald
      am 10. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hätte den Authenticator auch ohne irgendwelche Boni verwendet. Ich habe einfach Null Bock drauf, mich mit einem Support rumzuärgern, weil ich aufgrund eigener Dummheit gehackt worden bin.

      Ich verwende die Dinger immer, egal ob als Hard- oder Softwareversion. Nun ja, dafür bin ich in dem Jahrzehnt, wo ich MMOs spiele, auch noch nie gehackt worden.
      Scheint ja also durchaus sinnvoll zu sein.

      Ja, man muß jedesmal den Code eingeben nach dem Paßwort, aber lieber das, als nachher wieder rumzuheulen.
      ayanamiie
      am 10. Juli 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      das problem is doch einfach die schlampigkeit der leute.


      Einfach ne seperate acc email woman sich nich einlogt spiel email andere pw und schon kanns doch keiner mehr klauen ^^ zudem antivir etc auffem pc.

      liegt halt nur an der dummheit der leute das soviele acc wegsind.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128285
Wildstar
Wildstar: Neues Mount Retrogleiter belohnt Zwei-Faktor-Authentifizierung
Die Wildstar-Entwickler von Carbine machen ernst im Kampf gegen Hacker. Sie spendieren euch einen Retrogleiter als neues Mount, wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung für euren Wildstar-Account nutzt.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Wildstar-Neues-Mount-Retrogleiter-belohnt-Zwei-Faktor-Authentifizierung-1128285/
10.07.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/07/wildstar_retroblade-mount-pc-games_b2teaser_169.jpg
wildstar,ncsoft,mmorpg
news