• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Rothemd
      29.07.2013 12:56 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      punkten1304
      am 29. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      solange wildstar kein pseudo f2p game wird wie AION und andere, ist Hybrid OK. Das Beispiel Aion zeigt deutlich, wie Firmen das "F2P" ausnutzen und eigentlich nur als probeversion bereitstellen, denn die Einschränkungen eines F2P Spielers bei Aion sind absurd.

      K mich sollte es nicht stören...ich spiel Wildstar auch mit Abo, aber für die die es nicht können wäre das AIon Modell ne Zumutung.
      Davinho1
      am 29. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Sikes

      Einfach aus dem AH von anderen Spielern kaufen...

      @Diclonii
      Bei Tera ist eigentlich nur so, dass die kosmetischen Sachen bei EnMasse günstiger sind. Ansonsten ist alles gleich. Das liegt aber daran, weil der Entwickler mehr zu sagen hat.
      Diclonii
      am 29. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wobei aber NCSoft in den Staaten mit AION eigentlich genau das macht, wie ein F2P eigentlich sein sollte, -komplett kostenlos-. Die Einnahmen kommen dann ausn Shop durch Boosts, Kosmetik, etc. und ne Abo Option mit Bonis halt. Man kriegt also nur Zusätze, aber ansonsten ist jedem sämtlicher Inhalt verfügbar, ohne Einschränkungen.

      Das liegt also hier in EU an Gameforge, die habens versaut. Wenn ich micht nicht irre, ist das mit TERA genauso.
      Sikes
      am 29. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Davinho1: Was genau muss man machen um sich so ein Goldpaket zu erspielen? Würde mich sehr interessieren
      Davinho1
      am 29. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe Aion letztens wieder gespielt und habe mir binnen weniger Stunden ein Abo für 30 Tage erspielt (Goldpaket), womit man keine Einschränkungen hat. Kein Ahnung, was daran so schlimm sein soll?
      Micro_Cuts
      am 29. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nun es gibt F2P Spiele mit zu vielen Einschränkungen. Es gibt aber auch Spiele wie z.B. Rift die sicher ein tolles F2P Modell haben wo sich aber ein Abo nicht lohnt da die Vorteile viel zu gering sind.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1080720
Wildstar
Wildstar: Produzent vom Geschäftsmodell von League of Legends begeistert
Wildstar-Entwickler Jeremy Gaffney kommt in einem Interview auf League of Legends zu sprechen. Der Executive Producer zeigt sich beeindruckt vom Geschäftsmodell hinter dem Moba-Hit und der Geschwindigkeit, in der das Team von Riot Games neue Spiel-Inhalte veröffentlicht. Jedoch gestaltet es sich in den Augen des Carbine-Mitarbeiters schwierig, das LoL-Modell zu imitieren.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Wildstar-Jeremy-Gaffney-zum-Geschaeftsmodell-von-League-of-Legends-1080720/
29.07.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/07/Wildstar_14-pc-games.jpg
wildstar,mmorpg
news