• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Wildstar: Hotfixes, API-Änderungen und Instanz-Loot-Anpassungen

    Die Wildstar-Entwickler von Carbine Studios spielten diese Woche zwei neue Patches mit zahlreichen Hotfixes auf Live-Server. Damit fanden auch Änderungen an der API statt, die Addons von Drittanbietern zunächst auf inaktiv setzen. Die Macher des MMORPGs beheben zudem zahlreiche Fehler und arbeiten weiterhin an der Klassenbalance. Im zweiten Patch erhöhten sie die Itemlevel einiger Gegenstände, und Endbosse in Dungeons und Abenteuern droppen nun auch auf Bronze bessere Gegenstände und mehr Gold.

    Diese Woche gibt es gleich zwei Patches von den Machern von Carbine Studios, mit dem sie zahlreiche Hotfixes, Änderungen an der API und leichter zugänglichen Instanz-Loot auf die Live-Server von Wildstar aufspielen. Der Wechsel der API-Version von 8 auf 9 führte zudem dazu, dass alle Addons, die nicht von Carbine sind, auf "deaktiviert" gesetzt wurden, wie der Lead Client Engineer Jon "Bitwise" Wiesman in einem Forenpost mitteilt. Der Grund dafür liegt in einer UI-Änderung. Es kann allerdings sein, das kein einziges Drittanbieter-Addon negativ von dem Wechsel betroffen sei, so Bitwise weiter.

    Die Entwickler haben eine Abfrage für "beim Anlegen gebundene" Gegenstände eingeführt, ob man sie denn wirklich anlegen will. Sie wollen damit verhindern, dass man diese Gegenstände versehentlich an sich bindet. Dafür mussten die Wildstar-Erfinder eine Änderung an der UI vornehmen, die auch das dafür zuständige Carbine Addon (Charakter) betrifft.

    Das Problem bestehe nun darin, erklärt Bitwise in seinem Forumsbeitrag weiter, dass wenn man das Charakter-Addon mit eigenen Addons ersetzt hat, könne man niemals ein beim Anlegen gebundenes Item ausrüsten, weil das Ersatz-Addon nicht auf die Änderung reagiere. Um sicherzugehen, dass die Carbine-Addons wieder angeschaltet werden, haben die Entwickler den API-Zähler erhöht. Zudem gibt es gibt diverse Fehlerbehebungen in Abenteuern, Dungeons und Raids. Gegenstände die verschwunden sind sollten nun beim nächsten Login im Briefkasten sein, und auch an der Klassenbalance in Wildstar werkeln die Entwickler kräftig weiter.

    Der zweite Patch bringt einige Loot-Verbesserungen für instanzierte Inhalte wie Dungeons und Abenteuer mit sich, die die Macher von Wildstar schon angekündigt hatten. Die Itemlevel zahlreicher Gegenstände wurden erhöht. Und auch im Medaillensystem gibt es einige Änderungen. Alle Gegenstände von hervorragender und prächtiger Qualität, die zuvor nur beim Erreichen von Silber- und Goldmedaillen verfügbar waren, droppen nun beim letzten Instanzboss. Zusätzlich erhalten Spieler mehr Gold, je besser die erspielte Medaille ausfällt. Dazu erhöht sich mit jeder Medaille die Chance auf Beutestücke, die sich in der gesamten Instanz ergattern lassen. Die genauen Patch Notes zu Wildstar vom 15. Juli und die Patch Notes vom 16. Juli könnt ihr hier im Anschluss oder im offiziellen Forum anschauen.

    Wildstar: Patch vom 15. Juli 2014

    Allgemein
    • Die flackernden Wassereffekte, die einige Benutzer mit NVIDIA-Grafikkarten meldeten, wurden behoben.
    Kreaturen
    • Samu-Samu-Blutschamanen heilen keine Feinde oder das Skeech-Riesentotem mit "Blutkanal" mehr.Charaktere

    Charaktere

    Allgemein
    • Viele Gegenstände, die Spieler als verloren gemeldet haben, sollten beim Login nun automatisch per Post an ihre Besitzer zurückgeschickt werden.Gegenstände

    Gegenstände

    Elementarer Lebensentzug
    • Löst nicht mehr öfter als fünfmal pro Sekunde aus.
    • Bisher wurde der Wert berechnet, als handle es sich um eine Handlung ohne Schadenskomponente. Das wurde nun behoben und die Werte angepasst, da es sich ja um einen Lebensentzug handelt. Hier sind die neuen Werte:

    Rang 6 – 203 Lebensentzug pro Treffer (bisher 556).
    Rang 5 – 176 Lebensentzug pro Treffer (bisher 433).
    Rang 4 – 129 Lebensentzug pro Treffer (bisher 293).
    Rang 1 – 32 Lebensentzug pro Treffer (bisher 73).
    Rang 3 – 96 Lebensentzug pro Treffer (bisher 218).
    Rang 2 – 63 Lebensentzug pro Treffer (bisher 143).

    • Bei ausgewiesenen Transportmittelhändlern gekaufte Flux-Hoverboards können jetzt an die Händler zurückverkauft werden (für einen Teil des Kaufpreises).
    • Unterkunft- und Ruhmflaschen erzeugen bei Benutzung keine Bedrohung mehr.
    • Das Anlegen von Gegenständen welche "Beim Anlegen gebunden" sind, fordern nun zur Bestätigung auf.
    • Eine Sicherheitsabfrage erscheint nun beim anlegen von Gegenständen, welche dadurch an den Charakter gebunden werden.
    Sondergegenstände
    • Kapazität im Rang 5 gewährt neben den vorgesehenen 2,3K keine zusätzlichen 50 % Schildkapazität mehr.
    • "Mach mal langsam!" sollte bei einem Einzelspieler nicht mehr gestapelt werden können.

    Klassen

    Allgemein
    • Der Durchschlagsdebuff aller Blenden-Fähigkeiten wurde auf 20 % reduziert (bisher 25 %).
    • Die Abklingzeit des Wegführungsmalus bei übermäßigen Weganfragen von Begleitern wurde verkürzt.
    • Das Wirken von Wirkungsbereichfähigkeiten mit Bodenziel in unebenem Terrain wurde verbessert.
    • Einige Zauber finden jetzt ihre Ziele besser.
    • Der Buff "Leuchten des Sumpfes" kann nicht länger in Gruppen-PvE-Instanzen, auf PvP-Schlachtfeldern und in Arenen eingesetzt werden.

    Techpionier
    Fähigkeiten

    Labiles Miasma

    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Anwendung des Felds einer Kampfprüfung unterzogen wurde, wodurch Gegner es ablenken und damit die gesamte Fähigkeit nutzlos machen konnten.

    Esper
    Fähigkeiten

    Zermalmen

    • Trotz Schwierigkeiten mit dem Gelände sollten die Feinde jetzt getroffen werden.

    Sanitäter
    Fähigkeiten

    Drossler

    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Bonus von Rang 8 bei Feinden, die das Feld verließen, nicht gewährt wurde.

    Arkanschütze
    Fähigkeiten

    Schnellfeuer

    • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler Salto-Token pro getroffenem Ziel erhielten statt einmal pro Benutzung.
    • Die 25 % mehr Salto-Token werden jetzt am Ende des Kanalisierens vergeben und auch nur dann, wenn der Spieler einen Gegner getroffen hat.

    Meuchler
    Fähigkeiten

    Kleinkriegen

    • Der Schaden wurde auf 19,47 pro Stufe (bisher 14,79) und die Angriffs- bzw. Unterstützungskraft auf 22,37 % (bisher 17 %) erhöht.

    Aufspießen

    • Die Rüstungsdurchbrechung von Rang 4 wurde auf 50 % erhöht (bisher 30 %).

    Nanofeld

    • Nanofeld löst keine allgemeine Abklingzeit mehr aus, wenn es aktiviert wird oder zusammenbricht. Außerdem verbraucht es bei aktiviertem "Drücken und Halten" nicht die gesamte Anzugsenergie des Meuchlers durch einmaliges Drücken (durch Halten wird weiterhin jede Stufe von Nanofeld gewirkt).
    • Nanohaut

    Wendig

    • Der Malus auf die Bewegungsgeschwindigkeit wurde auf 10 % reduziert (bisher 20 %).

    Tödlich

    • Der Widerstandsmalus wurde auf 2 % reduziert (bisher 5 %). Außerdem wurde der Malus auf die Bewegungsgeschwindigkeit auf 10 % reduziert (bisher 20 %).

    Krieger
    Fähigkeiten
    Blendgranate

    • Die Basisdauer von Blenden wurde auf 3,75 Sekunden verkürzt (bisher 5 Sekunden). Die Dauer von Blenden pro Rang wurde auf 0,19 Sekunden reduziert (bisher 0,25 Sekunden).

    Plasmawall

    • Der Basisschaden wurde auf 6,14 pro Stufe (bisher 5,57) und die Unterstützungskraft auf 19,35 % (bisher 17,5 %) erhöht.

    Randale

    • Der Basisschaden wurde auf 13,03 pro Stufe (bisher 13,46) und die Angriffskraft auf 41,18 % (bisher 42,49 %) reduziert.
    • Der Schaden pro Rang wurde auf 3,53 % Angriffskraft (bisher 3,92 %) reduziert.
    • Der Bonus von Rang 4 wurde bei über 500 Kinetischer Energie auf 14,7 % Angriffskraft (bisher 16,9 %) und bei über 750 Kinetischer Energie auf 20,7 % Angriffskraft (bisher 26,9 %) reduziert.
    • Der Bonus von Rang 8 wurde auf 2 % Angriffskraft pro Stapel erhöht (bisher 1,7 %).

    Wirbelsturm

    • Der Basisschaden wurde auf 7,36 pro Stufe (bisher 6,79) und die Angriffskraft auf 32,84 % (bisher 23,24 %) erhöht.

    PvP

    Allgemein

    • Der Tod in einer zugeordneten Instanz verhindert nicht länger, dass der Deserteur-Debuff zur Anwendung kommt.
    • Spieler müssen jetzt Maximalstufe haben, um ein Arena-Team zu erstellen oder einem beizutreten.
    • Deserteur-Zauber halten jetzt wie vorgesehen über den Tod hinaus an.
    • Der Befehl /folgen kann nicht mehr auf feindliche Spieler angewendet werden.

    Gegenstände

    • Ein Problem mit FKON-Platin-Waffen wurde behoben, durch das die Gegenstände nicht hergestellt werden konnten.

    Inhalte

    Allgemein
    • Bestimmte Gebietsbosse sind nach ihrem Tod zu schnell despawnt. Jetzt bleiben sie etwas länger liegen und verpesten die Luft mit ihrem Gestank.
    Schlachtzug-Einstimmung
    • Drusera kann in der ersten Phase der Genesisschlüssel-Quests nicht länger mehrfach erscheinen.
    Errungenschaften
    • Der Titel für das Töten der Schreckensphage Ohmna ist jetzt einzigartig für diese Errungenschaft.
    Algofels
    • Das Event "Kains Ankunft" in Algofels läuft jetzt im Gebiet des Events mit dem vorgesehenen Fortschritt für die Spieler ab.
    Drusera-Instanzen
    • Quests werden jetzt beim Verlassen einer abgeschlossenen Instanz korrekt aktualisiert.
    Orkanas
    • Die Interaktion mit verwundeten Soldaten der Verbannten aktualisiert jetzt korrekt die Quest "Helfende Hand".
    Gramkammer
    • Eine neue Filmsequenz wurde hinzugefügt.
    Fäulnisrefugium
    • Spieler sind jetzt am Eingang der Kinderstube sicher und sollten nicht länger durch den Boden stürzen.


    Abenteuer

    Allgemein
    • Die Belastungsverteilung der Server wurde optimiert, um Lag-Spitzen bei Abenteuern zu reduzieren.
    Banden vom Weißtal
    • Mehrere Events wurden behoben, die durch die Soldatenfähigkeit "Abhauen" unterbrochen werden konnten.
    Nördliches Ödland
    • Neutrale NSCs und Totemwächter sind jetzt viel effektiver gegen Diener.
    • Logik wurde hinzugefügt, sodass Champions die Basis betreten können, wenn sich genügend Moodie-Diener dort befinden.
    • Samubots visieren jetzt verlässlicher das Skeech-Riesentotem an.
    • Frostbau-Heuler und Frostbau-Kriecher greifen jetzt Moodie- und Skeech-Riesentotems an.

    Krieg der Wildnis

    • Strategische Einsatzziele werden jetzt bei Totem-Grenzwerten und nicht nach festen Zeiten ausgelöst. Bei Normal werden 10 bis 20 Totems bevölkert, bei Erfahren 5 bis 10.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler bei jedem zweiten Wirken von "Dunkle Energie" durch den Samu-Samu-Häuptling keinen Schaden erlitten.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Samu-Samu-Häuptling und die Frostbau-Königin bisweilen tote Moodies und Skeech mit "Dunkle Energie" anvisierten.
    • Lectro/Mekka rufen jetzt beim Spawnen die korrekte Anzahl von Bots herbei und werden neue holen, wenn welche im Kampf sterben.

    Schiffsjunge Weltraumkoller

    • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Ziel "Töte die Halluzinierenden Tiere" nicht abgeschlossen werden konnte.

    Dungeons

    Feuerschädel

    • Donnerhufs Sprungherausforderung sollte jetzt nach einem Wipe wie vorgesehen scheitern. Leertaste! LEERTASTE!

    Schlachtzüge

    Allgemein
    • Diverse Fehler in Bezug auf die Speicherung von Schlachtzuginformationen wurden behoben.

    Genarchiv

    Wächter Pyralos gewährt jetzt wie vorgesehen Einstimmungswertung.
    Phagenschlund

    • Ist jetzt im Nichts anwesend. Dadurch sollten Zurücksetzungsprobleme verhindert werden, die Arkanschützen auslösen, wenn sie mit "Flucht ins Nichts" versuchen, ihrem unausweichlichen Untergang zu entkommen.
    • Die Sprengbomben und ihre schrecklichen Folgen gibt es im Nichts aber noch nicht.

    Datenzone

    Spieler sterben beim Betreten der Datenzone nicht mehr vorzeitig.
    System-Dämonen

    • Wird die Begegnung zurückgesetzt, nachdem die Firewallmacht 100 % erreicht hat, teleportieren die Stellungskampf-Kreaturen nicht länger vorzeitig beim nächsten Pull.
    • Die Kurzinfo von "Überlasten" wurde korrigiert


    Pfade

    Soldat
    • Der G-Zauber in "Zerzause ein paar Federn" sollte in der Gramkammer nicht länger gegnerische Spieler anvisieren und treffen können.


    Wirtschaft

    Auktionshaus/Handelswarenbörse
    • Der Client sollte nicht mehr abstürzen, wenn eine Bestellung an der Handelswarenbörse ausgeführt wird.

    Berufe

    Allgemein
    • Das Handwerks-Interface unterstützt jetzt gesperrte Energiekerne.
    • Wir haben die Arbeitsaufträge koordiniert, sodass nur noch Handwerker, die die jeweilige Mindeststufenanforderung erfüllen, sie sehen und annehmen können.
    Architekt
    • Für Architekten-Arbeitsaufträge der Verbannten im Weißtal werden jetzt die korrekten EP und Coupons vergeben.
    Schneider
    • Ein Problem wurde behoben, durch das die Errungenschaften im Schneider-Techbaum "Muster des Feindes: Blutklauen-Falkrin" und "Muster des Feindes: Tidenborn-Ikthianer" nicht korrekt vergeben wurden.

    Benutzerinterface

    • Einige LUA-Fehler wurden behoben, die beim Abschließen von Einsatzzielen öffentlicher Events mit Zeitvorgabe auftraten.
    • Wenn die Gruppenführung wechselt, Meister-Beute verfügbar ist und sich das falsche Fenster öffnet, wird es nun geschlossen und das richtige Fenster geöffnet.
    • Spieler können jetzt immer die Realm-Auswahl verlassen.
    • Ein Problem wurde behoben, das verhinderte, dass die Nachricht mit der Realm-Liste gesendet wurde.
    • Für Charaktere mit kürzeren Namen wurde eine Minimalbreite für Namensschilder hinzugefügt.
    • Ein LUA-Fehler bei Namensschildern wurde behoben, der manchmal beim Ändern von Karten auftrat.
    • Das Betäuben-Breakout-Interface hat jetzt eine Sicherung, die es vom Bildschirm entfernt, falls die Entfernen-Nachricht nicht ankommt.
    • Ein Problem mit dem Gilden-Chat wurde gelöst, das jede Nachricht als vom Spieler kommend markiert hat.
    • Die Option "Ich möchte keine Tutorials sehen" sollte jetzt korrekt funktionieren.
    Apollo
    • Die Versionsnummer wurde von 8 auf 9 erhöht. Existierende Addons von Drittanbietern werden deaktiviert, bis sie auf die neue Version aktualisiert werden.
    • Das "Character"-Addon reagiert nun auf das neue Event "ItemConfirmSoulboundOnEquip". Dieses Event wird verwendet, um einen neuen Bestätigungsknopf (ActionConfirmButton) anzuzeigen, wenn Gegenstände, die an den Charakter gebunden werden, angelegt werden. Addon-Autoren finden diesbezüglich weitere Infos direkt im offiziellen "Character"-Addon.
    Unterkunft
    • Erntestecker sollten jetzt korrekt funktionieren, und Spieler sollten ihre gepflanzten Samen nicht mehr verlieren

    Wildstar: Patch vom 16. Juli 2014

    Characters

    Items
    • When moving a Soulbind-On-Equip item in your inventory, the "Confirm soulbind" dialog will now only appear if the item would become soulbound.
    • Items transferred to the Guild bank now properly validate uniqueness.

    Classes

    Stalker

    Abilities
    • Shred should now deal damage as intended.

    Esper

    Abilities
    • Visual effects should once again show up when casting "Crush"

    PvP

    General
    • Gear in the buyback list now counts towards the gear score when queuing up for PvP matches.

    Arenas

    General
    • The Deserter debuff now properly applies to AFK players who go AFK in an Arena.

    Economy

    Loot
    • Several rewards from Stormtalon's Lair, Kel Voreth, and Skullcano normal mode have been increased in item level.
    • Several rewards from Hycrest, Astrovoid, War of the Wilds, Siege of Tempest Refuge, Crimelords of Whitevale and Malgrave Trail have been increased in item level and rarity.
    • Bosses in Stormtalon's Lair, Kel Voreth and Skullcano normal mode will now drop at least 2 items, instead of 1, when defeated.
    • Reward points in Hycrest, Astrovoid, War of the Wilds, Siege of Tempest Refuge, Crimelords of Whitevale and Malgrave Trail normal mode will now drop at least 2 items, instead of 1, upon completion.
    • Dungeons and Adventures no longer have unique rewards on Bronze, Silver and Gold Medal rewards.
    • Bronze Medal will no longer sometimes award good-quality loot.
    • All excellent-quality and superb-quality items that were previously only available on the Silver and Gold Medals are now available from the final boss.

    Medals now also multiply the amount of money awarded from the final encounter:

    • No Medal - 100% money reward
    • Bronze Medal - 150% money reward
    • Silver Medal - 200% money reward
    • Gold Medal - 250% money reward

    Medal rewards now confer additional loot rolls on an instance-wide loot table. Each of these rolls has a flat bonus chance to select from the final boss's superb item list.

    The reward structure is now as follows:

    • No Medal: 1 roll on the final boss table
    • Bronze Medal: 1 roll on the final boss table, 1 roll on an instance-wide loot table
    • Silver Medal: 1 roll on the final boss table, 2 rolls on an instance-wide loot table
    • Gold Medal: 1 roll on the final boss table, 3 rolls on an instance-wide loot table

    AMP and Ability Points are now more likely to drop in World Loot.

    08:11
    Wildstar: Housing-Dungeon und Minispiele
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Arrclyde
    Das wäre natürlich eine Möglichkeit. :-D Aber warum schreibt er dann so allgemein und nicht "die Zeit für alle anderen…
    Von lomanozza
    Ich glaube, der will damit ( "Die Zeit der MMORPG ist vorbei.") sagen, dass Wildstar so viel Content bietet, dass die…
    Von Arrclyde
    Ich verstehe die Aussage im Bezug auch nicht so wirklich. Ist da sowas wie der "durchgeknallte Irre" in Großstädten…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Quirin Anetseder
      16.07.2014 16:35 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ElReloaded
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Die Zeit der MMORPG ist vorbei.
      Arrclyde
      am 17. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich glaube, der will damit ( "Die Zeit der MMORPG ist vorbei.") sagen, dass Wildstar so viel Content bietet, dass die anderen MMOs auf einmal überflüssig geworden sind und ihre Zeit vorbei ist "


      Das wäre natürlich eine Möglichkeit. Aber warum schreibt er dann so allgemein und nicht "die Zeit für alle anderen MMOs ist abgelaufen"?
      lomanozza
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 9x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ich verstehe die Aussage im Bezug auch nicht so wirklich."


      Ich glaube, der will damit ( "Die Zeit der MMORPG ist vorbei.") sagen, dass Wildstar so viel Content bietet, dass die anderen MMOs auf einmal überflüssig geworden sind und ihre Zeit vorbei ist

      Arrclyde
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich verstehe die Aussage im Bezug auch nicht so wirklich.
      Ist da sowas wie der "durchgeknallte Irre" in Großstädten der einfach so in die Fußgängerzone mit einem Weltuntergangsschild hereinplatzt wo es gar nichts zu suchen hat?

      Ernsthaft Leute.... Ich verstehe diese Aussage nicht.
      Wynn
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      gnah zu warm ebend kommentar gebufft statt zu melden ^^ FU
      Derulu
      am 16. Juli 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 5x gebufft
      So nach dem Motto: "Der König ist tot, lang lebe der König"?
      pk-cyborg
      am 16. Juli 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Noch mehr Offtopic geht ja wohl nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128931
Wildstar
Wildstar: Hotfixes, API-Änderungen und Instanz-Loot-Anpassungen
Die Wildstar-Entwickler von Carbine Studios spielten diese Woche zwei neue Patches mit zahlreichen Hotfixes auf Live-Server. Damit fanden auch Änderungen an der API statt, die Addons von Drittanbietern zunächst auf inaktiv setzen. Die Macher des MMORPGs beheben zudem zahlreiche Fehler und arbeiten weiterhin an der Klassenbalance. Im zweiten Patch erhöhten sie die Itemlevel einiger Gegenstände, und Endbosse in Dungeons und Abenteuern droppen nun auch auf Bronze bessere Gegenstände und mehr Gold.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Wildstar-Hotfixes-API-Aenderungen-und-Instanz-Loot-Anpassungen-1128931/
16.07.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/01/WildStar_Customisation_-_Mounts_-_Hoverboard_3-pc-games_b2teaser_169.jpg
wildstar,ncsoft,mmorpg
news