• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      13.12.2013 18:31 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tikume
      am 18. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Housing sieht auf jeden Fall gut gemacht aus.
      Wenn die Wow Entwickler das sehen heulen sie ihre Garnison voll
      Dämonilus
      am 16. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      speil wow weil du wow spielst
      spiel swtor weil du swtor spielst
      spiel gw 2 weil du ..........................
      .........
      ........
      warum ws spielen?
      Gwen
      am 16. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich an das DEV-speak Video denke war meine lvl14 Begegnung mit dem WS-housing eher ein schlechter Witz.
      Zwar hatte ich eine Reihe von Bauplänen erspielt, doch waren alle (bis auf die Brennerei -> siehe buffed-video) kaum sehenswert. Die Partyzone besteht aus einer einem (!) Luftballon, einer Bank+Tisch, der "dekorative" Brunnen ist tatsächlich ein Brunnen+Unkraut und im Eigenheim war alles was man setzen konnte eine Bierreklame (Brennerei-Challenge) und eine leere Flasche.
      Schönerer Weg wäre gewesen, wenn man dem Spieler von vornerein mehr Items in die Hand (Pfote, Krallen) gelegt hätte, mit denen er spielen darf. So dreht er die leere Flasche ein paar mal herum und geht wieder.
      Was mich auch wunderte war das Fehlen einer Mordesh-Behausung für den Mordesh (mag aber der Beta geschuldet sein).
      Ebenfalls wünsche ich mir eine Start-Up-Quest fürs Housing und vielleicht sogar ein aktives "claimen" der zukünftigen Wohninsel, damit das ganze mehr pers. Bezug hat.
      Shoca
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde 10x gebufft
      Melden
      Eyora

      Wenn du keine Lust hast auf die riesige Herausforderung des Lvl´s ,dann such dir ein Spiel wo du direkt einsteigen kannst mit allen Sachen. MMO´s sind die mit abstand schlechteste Genrewahl die du machen konntest.

      Komischerweise lässt du aber genau hier immer dein Senf ab. Ob aus Langeweile oder Provokation man weiß es nicht .

      Wenn ich an einen Genre so gut wie kein Interesse habe, dann lass ich mich da auch nicht aus. Wenn du nur mit anderen Leuten spielen willst gibt es auch genug Alternativen die nix mit MMO´s zu tun haben.

      Eyora
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn es so sehr stört, bin ich halt still.
      Eyora
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe "Momentan" Levelfrust.
      Das wird man nach dem 5ten MMORPG doch wohl mal sagen dürfen, das es einen Stört schon wieder die Level abarbeiten zu müssen und das die Entwickler sich hier doch wohl mal etwas anderes einfallen lassen könnten, als immer dieses Feuerwerk mit einer dicken Zahl drin.
      Außerdem ist das RPG-Genre mit dem erleben von Abenteuern mein Genre. Und natürlich gebe ich meine Meinung ab, da mich das Genre und dessen Entwicklung interessiert. Wenn es mich nicht bewegen oder ansprechen würde, gäbe es von meiner Seite auch keine Kommentare.

      Zu Ego-Shootern und Echtzeitstategie-Spielen, sowie Autorennen werdet ihr von mir nie einen Kommentar erwarten können, da diese mir am Hintern vorbei gehen.
      Derulu
      am 14. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich habe eben Kommentare gelöscht. Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston.

      Vielen Dank für Euer Verständnis
      Lilrolille
      am 16. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ah ok, danke für die Aufklärung. Find ich cool, dass du deine Löschung begründest Und das mein ich auch so wie ich es geschrieben hab
      Derulu
      am 14. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ist ja kein Geheimnis, im ESO Thread war es ein "kauft lieber Wildstar"-Post und hier ein "wenn es von Blizzard wäre, wäre die Qualtität viel höher"-Post - beides eben "Provokation der Gesprächsteilnehmer"
      Lilrolille
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mich würde ja echt interessieren, welche Kommentare hier (und auch im ESO Artikel) überhaupt den Ausschlag gegeben haben, dass Derulu meinte eingreifen zu müssen. Ich fand nämlich diese Löschmeldungen sehr überraschend, daher auch mein Kommentar hier, der als kleiner Seitenhieb gedacht war (und von Derulu anscheinend auch so akzeptiert/verstanden wurde, oder auch nicht ).

      @Derulu, das soll jetzt nicht gegen deine Moderatorentätigkeit oder dich gehen, hätte das Ausgangskommentar bei jedem Mod geschrieben
      Derulu
      am 14. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Etwas anders sehen bzw. "bis aufs Blut verteidigen" =/= andere Meinungen nicht akzeptieren
      Derulu
      am 14. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Und Lilrolille,ich passe bei meinem Lieblingsmoderator immer auf was ich schreibe.
      Bloß nichts negatives über WoW "


      Oh, du kannst gerne "Negatives" schreiben, worüber und soviel du willst, solange es so formuliert ist, dass es der Nettiquette und den Community-Regeln entspricht und du damit klar kommst, dass auch Moderatoren andere Meinungen haben können und diese auch vertreten (an letzterem hapert es ab und an...aber bei vielen)
      Lilrolille
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Galaton entschuldige bitte vielmals, dass ich deinen Namen erwähnt habe. Mir ging es dabei nicht um dein Kommentar an sich, sondern um die Löschbegründung die da oben steht
      Eyora
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Aber manche Kommentare von Eyora gehen gar nicht...sorry aber da muß ich ab und an was zu schreiben."


      Ist ja auch Sinn und Zweck einer Diskussion. Verschiedene Sichtweisen zusammen zu tragen und ggf. einen Konzens zu erzielen.

      ZITAT:
      "Ich finde es eben furchtbar wie manche, MMos so zerreissen bevor sie überhaupt erscheinen."


      Was eigentlich gar nicht in meiner Absicht liegt. Da ich hauptsächlich bezug auf die News und andere Kommentare nehme, Versuche ich ich meine Sichtweise auf das gesehene und geschriebene dar zu legen.

      ZITAT:
      "Wenn aber jemand nur auf Endcontent steht,sollte er meiner Meinung nach nicht in einem MMo spielen ,wo es ab Level 1! nur Content gibt!!!"


      Achso, darum geht es dir. Da hast du mich aber auch falsch verstanden. Die Charakterentwicklung an sich ist ein notwendiger Prozess, den ich auch voll und ganz unterstütze.
      Was mich nur momentan immer wieder am Anfang eines MMORPG frustriert und meist direkt die Lust nimmt, sind die zu bewältigenden Level. Das ich einfach vor dieser riesigen Hausnummer stehe. Ich gehöre nun mal nicht zu den Menschen die sich über geleistetes freuen können. Wenn ein Level aufpoppt ist meine innere Attention eher "Und noch x Level vor mir".

      Wenn ein Charakter sich weiterentwickeln würde, ohne das ich es bemerke. Ich aber dennoch mit Bekannten zusammen spielen könnte, empfände ich es als Perfektes System.

      Das erste mal bin ich in WoW andauernd meinen Bekannten hinter her gelevelt, die nie etwas mit mir machen konnten als mich zu ziehen. Da sie höher waren als ich.
      Nun spiele ich GW2 indem ich wieder nichts mit bekannten machen kann, da ich zu klein für deren Instanzen bin (ok, ich kann mit rein, bin dann allerdings nur eine Last am Bein) und in die Gebiete in denen sie Drachen töten nicht hin komme. Bis ich dort bin, machen sie das aber meist schon nicht mehr.
      Das stört mich am Leveln, nicht an der Charakterentwicklung. Das hat aber nichts mit Wildstar zu tun, sondern mit allen MMORPGs mit Leveln.
      Eyora
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Och Derulu macht hier schon einen Super-job. Ganz so kleinlich wäre ich dann allerdings auch nicht. Geht ja nur darum die Extremen Ausreißer abzuwürgen um eine gescheite Diskussion zu ermöglichen.
      Lilrolille
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann kannst aber den Beitrag von Galaton und deine Antwort darauf auch gleich löschen, weil Offtopic und so
      Eyora
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm, aber das ich mein Erz aus der Tasche im Keller lagern kann, oder hübsche Rüstungen aufstellen kann geht nicht?
      Das hab ich zumindest im Video nicht gesehen. So wirkt das ganze eher nach einer Timesink und Moneysink-Möglichkeit, als nach wirklichem Housing.
      Shackal
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich mache nur Hosing wenn es einen Sinn ergibt und nur zur Show oä bemühe ich mich in diesen Content =0 wenn ich es Spiele und je mehr ich mitbekomme dürch verschiedene Seite je mehr verlire ich die Lust
      Shackal
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Soviel ich gelesen habe dauert leveln ca 150 Stunden und darüber gibs schon Beschwerden das es zu lange dauert aber das housing ala SWG ist zwar nett aber für ein Spiele Producer doch etwas Problemmatisch und aufwednig deswegen benutzt man Instanzen um es bieliger zu gestalten.
      Wildstar hat zwar nette Gimiks aber bezweifel mal das mit Standard Kost und mit Sicherheit standard Asia Gameplay sich viele begeistern lassen vom MMO vieleicht neugierig werden.
      Mir sind auch einige Online Bekannte die sich heute grundsätzlich weigern Asia MMOs noch zu Spielen.

      Ich Persöhnlich glaube aber auch das das Housing System nicht Ideal gelöst wurde und eher eine Preiswerte erweiterung des MMOs darstellt.

      Da oft der Servive in EU schlecht ist werden wohl weitere Kunden abgeschreckt.
      matthi200
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      NCSoft ist eine Firma mit Sitz in Süd-Korea das stimmt.
      Das Spiel wird allerdings von einem amerikanischem Studio entwickelt, gleich wie Gw2 von ANet.

      Man kann hier also keines von beiden Asia-MMO nennen.

      Und zum Housing in AAO... ich finde die Freiheiten zwar super aber es ist unglaublich hässlich umgesetzt worden. Wenn man mal in einer Housing-Zone war weiß man was ich meine^^.
      Shackal
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      matthi200,ja auch wenn grundstruckturen ala AAO in andere Richtung gehn so Kopieren sie WoW Spieler Systeme mit zusammenspiel von Asia Spiele Systeme.

      Ich gebe zu zuwenig über Wildstar zu wissen und weiss auch nicht internen ablauf aber alles was ich gelesen habe und sah deutet eher auf Asia MMO System aber Persöhnlich werde erst kurz vorm Release Endscheiden ob ich es mir zulege und endgegen vor SWTOR Zeiten keine Preorder mehr zulegen.

      Es bleibt abzuwarten ob ich mehr seh von Wildstar und meine Meinung ändere aber Grundsätzlich seh ich kein grund das sich etwas ändert man hat nur den Eindruck das MMOs aus Asien versuchen sich weiter zu endwickeln aber keine eignene Systeme Endwickeln das kann man damals von WoW nicht schreiben denn sie haben von älteren Vorgänger MMOs gelernt und endsprechend umgesetzt wärend man heute nur noch sogenannte Erfolgreiche Systeme Kopiert und sich Wundert warum man scheitert.


      Galaton ,so kann man es auchs ehn vieleicht bekommt man für sein geld noch ausreichend Spass geboten und dann nach mir geht die Heuschrecken aber das Intressiertd ann ekinen mehr ausser die gehn F2P aber man sitzt dann wohl längst im nächsten MMO
      Eyora
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      NCSoft sitzt doch in Südkorea oder nicht?
      So falsch ist das mit dem Asia-MMO nun auch nicht.
      Lilrolille
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Steht ja NC drauf, also muss es ja ein Asia-MMO sein
      matthi200
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bezeichnest du gerade W* als Asia-MMO??

      Shackal
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da stimme ich voll zu es gab sogar Gesichts Emotio und vernüftieges Crafting selbst die EMU trotz aller alter Bugs ist noch recht Intressant heute zu Spielen.
      Eyora
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "housing ala SWG"


      Es ist das einzige richtige Housing das ich bisher gesehen habe.
      Alles andere ist Spielzeug.
      Dämonilus
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lol...nur halb komplett wenn eine art housing dabei ist?!
      das darf blizz aber nicht hören....

      housing ist richtig geil...schade das es instanziert ist.

      ansonsten nix neues....leider....farmen lvl....gold verdienen...oder ähmm kaufen = laaangweilig
      Derulu
      am 14. Dezember 2013
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Wieso nicht?
      Sie nennen ja ihre "Garnison" darum auch nicht "Housing"
      DragonPonyXXX
      am 13. Dezember 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Was für eine Verschwendung ...

      ... wieso macht man ein derart solides Housing-System nicht zu einem richtigen Teil des Spieles sondern klatscht es in irgendwelche Instanzen?

      Das hat bei Star Wars Galaxies so wunderbar geklappt und würde heute - mit kleineren Anpassungen - noch besser funktionieren. Das Thema "Siedeln" zieht sich doch durch das Spiel bzw. die Handlung, ja sogar einen eigenen Siedler-Pfad gibt es für seinen Charakter.

      Der allerdings scheint ja wohl nicht mehr zu bringen als temporäre Quest- und Versorgungshubs. Warum denkt man nicht endlich mal eine ganze Ecke weiter und liefert ECHTE Innovationen (oder gute, vergessene Konzepte) anstatt hier und dort nur geringfügig zu verbessern und es anders zu nennen.

      Meine Güte, tolle Art Direction, tolles Team mit offensichtlichem Know How und cleveren Ansätzen aber die alibihaft-innovative Konzeption lässt es auch kaum zu mehr werden als "irgend son MMO" über das wir nur nochmal ein paar Monate nach dem Release reden, wenn es F2P geworden ist ...

      Immerhin: Wer vorhat nächstes Jahr sein MMO gegen die Wand zu fahren hat Glück, das noch belanglosere ESO wird dort schon als Puffer liegen ...
      Eyora
      am 14. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @DragonPonyXXX:

      Da stimme ich dir zu.
      Ich denke das ist auch mein größtes Problem mit Wildstar. Vieles Angefangen aber nicht wirklich richtig fertig fortgeführt.
      Alles bei dem man zuerst sagt "Super", wird gleich nach dem ersten ansehen zu "Aha, ja nett, braucht man in dieser Form nicht wirklich."

      ZITAT:
      "Dann ist Everquest Next vielleicht das richtige Spiel für dich."


      Ja, das Spiel ist auch meine große Hoffnung auf etwas neues, da drücke ich die Daumen, erwarte allerdings auch dort wieder die rückkehr zum Genre-Standard, um der Masse gerecht zu werden.

      TESO, das mich zuerst gar nicht hatte, klingt mit dem Handelssystem endlich mal wieder nach einem RPG. Es ist noch nicht draußen, noch kann sich dort die komplette Welt ändern. Und auch wenn es so bleibt wie es nun ist, zündet die Idee nur mit einer reinen Spielerwirtschaft, da bin ich schon wieder misstrauisch.

      *schnieft*
      Wieso musste Sony nur die Lizens verlieren? Ich habe seit einiger Zeit schon wieder lust, nach meinem Haus auf Naboo zu sehen (Es lag an einem wunderschönen See. Ca. 15 Min Fahrzeit vom Raumhafen auf Naboo entfernt Eine Villa, hatte mir einen Inendesigner damals genommen, hat es schön gemacht, aber an vielen stellen habe ich dann meine Akzente gesetzt.). Die Mietgelder die ich damals eingestellt hatte, hätten eigentlich noch gereicht um es bis heute aufrecht zu erhalten (Hab zum Schluss mein Ganzes Vermögen reingepulvert, falls ich mal wieder komme).
      DragonPonyXXX
      am 13. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zumindest hoffe ich das. Landmark ist zumindest für das kommende Jahr ein netter Zeitvertreib, EQN erscheint dann hoffentlich 2015 oder womöglich sogar ende 2014. Aber noch weiß man einfach zu wenig über dieses Spiel ...

      Dann bliebe im AAA-Segment noch World of Darkness. Hier ist die Frage allerdings wann und mittlerweile eigentlich auch OB das irgendwann kommt. Diese Woche gab's wieder Entlassungen bei CCP Atlanta.

      Ansonsten kann man noch auf die Indie-, Kickstarter- und Kleinentwickler-Szene hoffen, welche ebenfalls einige interessante Eisen im Feuer hat.

      Von ESO und Wildstar werden für das Genre keine neuen Impulse ausgehen. So gesehen zwei kleine letzte Themenpark-Fürze in diesem Jahrzehnt der MMO-Stagnation, welches hoffentlich durch die oben benannten Spiele/Entwickler beendet wird.
      BloodyEyeX
      am 13. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dann ist Everquest Next vielleicht das richtige Spiel für dich. =)
      CoolyxD
      am 13. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich freu mich schon richtig drauf
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1101422
Wildstar
Wildstar: Das Housing im Video
In Wildstar ist es Euch möglich, für Euren Helden ein eigenes Haus einzurichten - und auch das ganze Drumherum im Garten. Die Grundzüge des Housing-Systems auf den in den Lüften rund um den Planeten Nexus schwebenden Plattformen, erklären wir Euch in unserem Video zum Wildstar-Housing.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Wildstar-Das-Housing-im-Video-1101422/
13.12.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/12/Wildstar_Housing_008-buffed.jpg
wildstar,ncsoft,mmorpg
news