• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Wildstar: Das Sci-Fi-MMO im Comic-Look marschiert Richtung Beta

    Die Wildstar-Entwickler, die Carbine Studios, präsentieren auf der Gamescom eine sichtlich fortgeschrittene Version des Sciene-Fiction-Rollenspiels auf dem Planeten Nexus. Clevere Feinde, ein spannendes Housing-System und vor allem eine schöne, stimmige Spielwelt voller versteckter Geheimnisse und Events sollen die Spieler nach Nexus locken.

    Die neueste Version von Wildstar präsentiert Carbine-Boss Jeremy Gaffney Höchstselbst. Es geht den Entwicklern vor allem um das Kampfsystem und die Spielwelt. Mit einer Esper (eine Art Sci-Fi-Zauberin) demonstrieren die Entwickler, dass Ihr für geschicktes Vorgehen im Kampf extra belohnt werdet. Dazu reicht es nicht, nur den feindlichen Attacken auszuweichen, sondern Ihr müsst auch Eure eigenen geschickt kombinieren oder Objekte aus der Planeten-Umwelt einsetzen. Eure Gegner in der wilden Welt von Wildstar verfügen über ein breites Repertoire an Spezial-Attacken. Freundlicherweise zeigen rote rahmen auf dem Boden, wohin die nächste Feindattacke fliegen wird. Gehörnte Wesen planen einen Ansturm, riesige Würmer brechen durchs Erdreich, Roboter lassen Raketen regnen – in den Wildstar-Kämpfen hüpft und hechtet Euer Held im Idealfall ständig herum. So wirken Gefechte sehr flott und der Ansporn sich anzustrengen ist da. Denn für jedes Ausweichen und jede Kombination, also etwa Feind umwerfen und dann nochmal draufhauen, nachdem Ihr zuvor ausgewichen seid, gewährt Euch etwas mehr Erfahrungspunkte und Beute. Die Entwickler wollen, dass die Spieler sich in den Kämpfen mehr anstrengen, um so auf größere Herausforderungen gut vorbereitet zu sein.

    Und Wildstar hat große Herausforderungen: Die Entwickler zeigen uns einen riesigen, festgeketteten Roboter der an eine Je größer die Gegner... Die Wildstar-Bestien setzen diverse Spezialattacken ein, Feinde die einfach nur draufhauen, soll es nicht geben. Je größer die Gegner... Die Wildstar-Bestien setzen diverse Spezialattacken ein, Feinde die einfach nur draufhauen, soll es nicht geben. Quelle: Carbine Studios Kreuzung aus dem Terminator und Iron Man erinnert. Vor dem Mega-Mech stehen zahlreiche kleine Blechkameraden, die Euch ebenfalls ans Leder wollen. Der Kampf gegen den Oberfeind ist natürlich für Gruppen ausgelegt, sodass wir in der Präsentation nur erahnen können, wie genau er abläuft. So setzt das Konstrukt etwa einen Laser-Strahl aus seinen Augen frei, der im Halbkreis über das Areal zischt. Diesen Skill kann man allerdings auch gegen die Trash-Mobs vor dem Boss einsetzen – Ihr zieht sie einfach durch die Bahn des Lasers, schon verdampfen sie. Und weil das natürlich richtig geschickt ist, steigt Euer "Gut-Gemacht"-Zähler und es gibt mehr XP und Loot.

    Anschließend geht es durch die Landschaften von Nexus und wir dürfen Wettereffekte bestaunen. Pfeift ein starker Wind durch einen Wald, wackeln alle Bäume, das Laub raschelt und sogar Eure Fähigkeiten werden davon beeinflusst sagen die Entwickler – davon können wir uns aber nicht überzeugen. In einer Wüsten-Region etwa vernebelt ein veritabler Sandsturm die Sicht, Windhosen jagen durch den Staub und heben schon mal einen unvorsichtigen Helden in luftige Höhen. Das lässt sich natürlich ebenfalls im Kampf nutzen, um etwa Feinde hineinzulocken.

    Ein paar Infos gabs auch zu Wildstars Housing-System, dass schon mit einem lustigen Trailer Aufmerksamkeit erregte. Im Housing-Trailer sah man unter anderem auch eine Kanone im eigenen Garten des Helden – auf Nachfrage verrieten die Entwickler eigentlich nichts, ließen aber grinsend ein vielsagendes "Dazu haben wir noch nichts angekündigt" fallen. Was meint Ihr? Bekämpft man andere Spielerhäuser oder schützt man sein Eigenheim vor irgendwelchen Flugbestien – oder ist es am Ende doch nur Deko? Zur Wildstar-Beta wollte man bei Carbine ebenfalls noch nichts konkretes sagen, außer dass eine Tester-Beta bereits läuft und man "bald" mit Spielern von Außerhalb arbeiten wolle. Wenn Ihr übrigens mit Wildstar wenig Anfangen könnt oder noch grundlegende Fragen habt, dann schaut Euch doch einfach das große Wildstar-Enthüllungsspecial an.

    01:47
    Wildstar: Trailer zum Housing
  • Wildstar
    Wildstar
    Publisher
    NCSoft
    Release
    03.06.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Farodien
    Der Humor gefällt mir und man hat ja heutzutage eh zuwenig zum lachen^^
    Von Khayman
    Sieht echt interessant aus.
    Von punkten1304
    Also IRGENDWAS müssen die Kanonen ja können, bzw für iwas müssen sie ja gut sein. Obs nen PVP zwischen den…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • Dargrimm
      22.08.2012 13:06 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Khayman
      am 22. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sieht echt interessant aus.
      punkten1304
      am 22. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also IRGENDWAS müssen die Kanonen ja können, bzw für iwas müssen sie ja gut sein. Obs nen PVP zwischen den spielerhäusern wird..wäre nice^^, aber mal schaun. Denke kaum das diese(wenn sie auch noch funzen) nur Deko sind. "Dazu haben wir noch nichts angekündig"<<< wenn er dabei gegrinst hat, dann heisst das doch eindeutig das da noch was zu kommt^^
      Raicleve
      am 22. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab shcon mehrere Trailer gesehen und ich mag den Humor total. Aber das macht ja noch kein Spiel aus ^^
      Ich hoffe, das es seine Anhänger finden wird. Denn Herz scheint allemal drin zu stecken.
      Farodien
      am 22. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Humor gefällt mir und man hat ja heutzutage eh zuwenig zum lachen^^
      punkten1304
      am 22. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja aber wenn man schonmal drüber schmunzeln kann/spaß dran hat, das is ne gute Grundlage und das da scheinbar viel Herzblut drin steckt..das würde ich auch so bestätigen.
      Buurz
      am 22. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sieht gut aus ...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1019694
Wildstar
Wildstar: Das Sci-Fi-MMO im Comic-Look marschiert Richtung Beta
Die Wildstar-Entwickler, die Carbine Studios, präsentieren auf der Gamescom eine sichtlich fortgeschrittene Version des Sciene-Fiction-Rollenspiels auf dem Planeten Nexus. Clevere Feinde, ein spannendes Housing-System und vor allem eine schöne, stimmige Spielwelt voller versteckter Geheimnisse und Events sollen die Spieler nach Nexus locken.
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Wildstar-Beta-Housing-1019694/
22.08.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/08/Wildstar_gamescom2012_buffed_3.jpg
wildstar,mmorpg
news