• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      05.10.2015 09:50 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Varko-Dovahkiin
      am 06. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde es viel Fazinierender das sobald ein Spiel auf Free to play umgestellt wird, sich die Leute darauf stürzen, dann aufeinmal gibt man dem Spiel doch nochmal eine Chance sich zu bewähren! Wobei man ehrlich sein sollte Free to play ist ja auch nur Teilweise richtig bei allen findet sich ein Shop um Gegenstände oder sogar Spielinhalte frei zu schalten. Ich bin daher nicht ganz sicher was auf lange sicht einem Günstiger kommt ein Abo in dem alle Inhalte bezahlt sind Monat für Monat. Oder eben jene Shops wo ich regelmäßig Geld Investiere um gewisse inhalte unter umständen auch noch Zeitlich begrenzt Spielen zu dürfen. Ich gebe zu bei Wild Star habe ich mich jetzt noch nicht Kundig gemacht in wie weit sich da durch die Umstellung Inhalte geändert haben. Gehe aber davon aus das dies dort nicht viel anders gehand habt wird wie in anderen F2P Games schließlich will man ja immer noch Geld damit verdinnen.
      hockomat
      am 07. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      In wildstar gibt es aber nix im Shop momentan was du brauchen würdest und alle spielinhalte sind dem f2p Spieler zugänglich.Bei.Taschen char Plätzen und ah ist schon ne gravierende Beschneidung vorhanden aber Grade beim ah verständlich auf Grund von Farm bots der China Farmer etc. Also momentan braucht man kein Abo wenn man keinen ep Bonus etc benötigt. Erweiterungen werden definitiv was kosten aber das ist auch ok dafür kann man ja sonst ohne Abo alles nutzen
      Arrclyde
      am 06. Oktober 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist gar nicht soooo schwer zu verstehen. Also....
      ZITAT:
      "Ich bin daher nicht ganz sicher was auf lange sicht einem Günstiger kommt ein Abo in dem alle Inhalte bezahlt sind Monat für Monat."

      Das kommt immer darauf an WER das Spiel spielt. So ein "dauersuchtender Vielzocker" kommt mit einem Abo IMMER günstiger weg. Das bedeutet wenn ein Spieler gerne alle Inhalte nutzen möchte, und lange und ausgiebig spielt dann ist das Abo immer die erste Wahl. Allerdings sind das nicht alle der Spieler die sich in einem MMO tummeln, und bei weitem noch nicht mal die meisten.
      Andere Spieler spielen eher unregelmäßig, und/oder nutzen nicht mal alle Inhalte des Spiels. Diese sollen auch wenn sie z.B. nur ein- zwei Mal in der Woche oder alle zwei Wochen mal einloggen das gleiche bezahlen wie einer der jeden Tag spielt und dadurch mehr erreichen kann. Dazu sollen sie für das gesamtpaket zahlen obwohl sie dieses überhaupt nicht nutzen wollen, sondern nur ein Teil.

      In der heutigen Zeit ist das Abo-Modell überholt, grade weil dieses Abo nicht mehr zwingend nötig ist für den Betrieb und die Weiterentwicklung eines Online-Rollenspiels (siehe diverse Spiele die immer mehr Inhalte raushauen als der Genre-Primus). Man kann also dem Spieler ein Bezahlmodell anbieten bei dem er so viel bezahlt wie und wann er will und meint das es ihm wert ist. Gleichzeitig kann der Spieler immer wieder reinschauen ohne vorher Eintritt zahlen zu müssen.
      Ein Hybrid-Bezahlsystem ist zur Zeit meiner Meinung nach das Beste. Für Wenigspieler bietet es kleinen Spaß für kleines Geld und für Vielspieler ist das Abo immer noch da, so dass sie nicht zu viel bezahlen müssen. Dafür zahlen sie regelmäßig und haben davon diverse Vorteile wie mehr Charakterplätze, mehr Dungeonbesuche, mehr Komfortfunktionen.

      Jeder kann so das Geld investieren was er möchte ohne jeden Monat fest einen Betrag zu bezahlen auch wenn sie mal nicht so viel spielen.
      Slyver89
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Hä? Wie? Eine nette Geste anstatt Morddrohungen und Flames gegenüber einem Entwickler... im Jahr 2015? WTF moment ich wach jetzt dann gleich auf und dann ist alles wieder wie gewohnt Oo...
      AGXX2
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal blöd gefragt hat es bisher überhaupt ein MMO geschaft einen Fehlerfreien bzw. Störungsfreien Launch hinzukriegen?
      hockomat
      am 07. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ehhh ne rift hatte genauso seine Probleme ob Release oder f2p Start nicht so gravierend teilweise aber trotzdem nicht unerheblich sowie jedes Mmo außer Ff14 was wirklich gezeigt hat das es auch ohne Probleme geht
      Schrottinator
      am 06. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Rift hat es geschafft.
      Mayestic
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was die Probleme zum Start angeht würde ich behaupten das wird nie wieder anders sein.
      Ehrlich gesagt war es RIFT bei dem ich mal erlebt habe das alles ab Release geklappt hat dafür hat Trion dann aber später bei der Einführung der nächsten Raidinstanz ordentlich gepatzt.

      Aber egal welches Spiel es war in der letzten Zeit, egal wie erfahren die Publisher angeblich sein könnten weil sie schon jahrelang in Geschäft sind es sieht überall gleich aus. Es ist das totale Chaos.

      Leider hat man bei manchen Publishern schnell die Meinung das sie puristischen Minimalismus praktizieren und die Server immer voll ausgelastet sind und sich auch bei einem angekündigtem Hardware-Upgrade nur exakt soviel verändert wird das es grade so passen könnte. Viel Luft nach oben gibt es aber erst wenn die Spieler davon laufen oder einfach die Lust verlieren das Spiel länger als ein paar Wochen zu spielen.

      Also egal welche Probleme Wildstar aktuell hat, in drei Monaten ist alles vorbei und jeder kann problemlos spielen weil der Hype vorbei ist oder sich einige direkt zum Start sagen das sie sich das jetzt nicht antun werden und in ein paar Wochen noch mal reinschaun.
      hockomat
      am 07. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich spiele ff auch aktiv und muss ganz ehrlich sagen bis auf minimale lag Spikes war alles ok und super da würde wirklich gezeigt wie es geht selbst Warteschlangen von 30 mins was das höchste war das ich beim Start von HW erlebt habe war zu verkraften.
      Xeronyus
      am 06. Oktober 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wie bitte ? War beim release dabei und es gab echt nichts zu beandstanden. Das was du jetzt machst ist meckern auf hohem Niveu^^
      AGXX2
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Leider nicht Heavensward hatte auch seine maken was den Server anging.
      Xeronyus
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist doch Quatsch was du da schreibst ^^
      FFXIV hat mit der Erweiterung Heavensward das Wunder vollbracht das es auch ohne Probs geht^^
      Morga
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Muss sagen mir macht Wildstar echt wieder spaß, es geht alles viel flotter und ist *in meinen Augen* nicht so schwer wie beim Launch
      MMOGuy
      am 05. Oktober 2015
      Kommentar wurde 8x gebufft
      Melden
      Super Geste! Schön zu sehen das einige aus der Community was anderes können außer Motzen!
      Arrclyde
      am 06. Oktober 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde die Geste auch super. Faith in humanity restored.... for now.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1173398
Wildstar
Wildstar: Spieler schicken Pizza statt Flames, um Launch-Frust zu verarbeiten
Die Server von Wildstar gehen nach der Free2Play-Umstellung ob des gewaltigen Ansturms der Spieler in die Knie. Während der eine Teil der Community schimpft und zetert, schickt ein anderer den überarbeiteten Technikern Pizza ins Büro. Schöne Geste!
http://www.buffed.de/Wildstar-Spiel-42407/News/Spieler-schicken-Pizza-statt-Flames-um-Launch-Frust-zu-verarbeiten-1173398/
05.10.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/Wildstar-buffed_b2teaser_169.jpg
wildstar,free2play
news