• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Michael Sosinka
      06.04.2014 13:46 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Felix^^
      am 06. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich denke mein 4770k und HD7990 packen das
      Saji
      am 06. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ob die Zeiten, in denen ein Vier-Kerner zum Zocken ausreichte, nun so langsam vorbei sind? ^^
      punkten1304
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was is denn bitte an 4-Kernern veraltet? oO
      Ich sehe es einfach als UNFÄHIGKEIT oder FAULHEIT der Entwickler an, ihre Spiele zu optimieren. Ich wette mit dir, dass das Spiel wie CoD weder die 8GB RAM braucht, noch die 8 Kerne vernünftig beansprucht. Sollte dem doch so sein, dann zieh ich meinen Hut, leider habe ich das bisher aber bei keinem Spiel so erlebt.

      Wenn die OS Entwickler ala Microsoft die Kundschaft durch hohe Systemspecs dazu animieren wollen langsam mal aufzurüsten dann ok, is halt so, da kommt man dann iwann nich mehr drum rum. Aber die Spieleentwickler sollten da schon eher drauf schauen was die gängigen CPU's unter der Spielerschaft sind und dahingehend entwickeln und nicht künstlich den Absatz neuer Hardware pushen. Es gibt genug Spieler die kB kaben für 200€ den CPU aufzurüsten. Damit vergrault man auch gut die Spielerschaft.

      ayanamiie
      am 07. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Punkten nur weil 99% der entwickler nen veraltetes system nutzen anstatt den fokus auf das neue zulegen sollen das nu alle machen.

      Wenn man so handeln würde wären die spiele noch auf 8bit grafik manchmal mussman die kunden zur entwicklung zwingen.

      und wer jammert 300euro fürn 8kerner von intel seizuviel blödsinn 1000euro für ne cpu is teuer zudem halten processorkerne gerne 3-6jahre bevor man updaten muss
      punkten1304
      am 06. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      is nur witzig das die auf 8-kerner gehen, während die meisten games welche mehrkern CPU's bzw. 4kerner wollen, diese nichtmal gleichmäßig belasten/ausnutzen und somit noch gut ineffizient geproggt sind. Aber hey..wen juckts, dann kommen wir eben mit 8-Kernern die wieder peinlich schlecht ausgenutzt werden weil wir zu dumm oder zu faul sind das mal zu optimieren...*k ich habn 8er, aber dennoch*
      Felix^^
      am 06. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Hoffentlich sind die bald vorbei.
      Variolus
      am 06. April 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dafür müssten die Dinger erstmal aus den Rechnern der Spieler verschwinden. Der erste Schritt hierfür wären bezahlbare SMT-fähige CPUs von Intel (AMD kann man ruhig ignorieren) und ein Xeon für rund 200 Euro ist nicht für die Allgemeinheit bezahlbar. Da kann man auch einen 10 Euro günstigeren i5 4670k kaufen und ihm die Sporen geben, dann ist er selbst in Spielen mit HT-Support mindestens genauso schnell..
      Außerdem hat AMDs Mantle bewiesen, dass man die Belastung für CPUs massiv verringern kann, DX 12 schlägt nächstes Jahr in die selbe Kerbe, OpenGL ebenso. Dann reichen 4 Kerner wieder für die nächsten 4-5 Jahre vollkommen aus ^^
      Wynn
      am 06. April 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      man muss ja nicht auf ultra spielen ^^



  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1116429
Watch Dogs
Watch Dogs: Heftige PC-Systemanforderungen - 8-Kern-CPU vorhanden?
Das Open-World-Actionspiel wird am 27. Mai 2014 erscheinen, während über Steam die finalen Systemanforderungen für den PC veröffentlicht wurden. Die Spieler können also nachschauen, ob ihr Rechner für einen Ausflug in das virtuelle Chicago fit genug ist. Es stehen die minimalen und empfohlenen Spezifikationen zur Ansicht bereit.
http://www.buffed.de/Watch-Dogs-Spiel-41939/News/Watch-Dogs-Heftige-PC-Systemanforderungen-8-Kern-CPU-vorhanden-1116429/
06.04.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/03/Watch_Dogs_S_VIP_MOTORCYCLE_STEAMPIPE_1920x1080-pc-games.jpg
watch dogs,action-adventure,ubisoft
news