• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Daniel Seehuber
      28.04.2009 16:06 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zauma
      am 30. April 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      EA hat damit wenig zu tun. Die mischen sich nicht in die Grundlagen ein. Die waren einfach schlecht und es war seit der Beta bekannt.

      In der Beta ist einer der Tester mal in den Client eingestiegen und hat festgestellt, daß der auf DAoC basiert, also einem Spiel, das inzwischen doch einige Jahre auf dem Buckel hat. Daraufhin wurde derjenige aus der Beta geworfen und der Beitrag wurde im Forum gelöscht.

      Mich hat es damals nicht sonderlich interessiert, weil ich mich mit so Zeug nicht auskenne, aber die Performanceprobleme könnten natürlich daran liegen, daß sie für WAR nichts neues gemacht, sondern einen alten Client nur überarbeitet haben.

      Das Spiel hat wirklich viele gute Ansätze, was man auch daran sieht, wieviel Blizzard inzwischen an Ideen aus WAR übernommen hat. Aber es mangelt eben an Umsetzung und Gesamtkonzept.

      Wenn man EA die Schuld geben will, dann daran, daß nach den Ergebnissen der Beta das Spiel nicht nochmal 3 Jahre verschoben und von Grund auf neu entwickelt wurde, denn der Flop war absehbar.
      El Homer
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bitte Mythic und GoA, macht dieses Spiel nicht kaputt ! Bitte.
      Ich habe zurzeit richtig viel Spaß im oRvR T4.
      Ronma
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      100% @ 35 3lvi5

      Emotional schön und gut, aber du sprichst mir volle Kanne aus der Seele. Ich mag WAR auch total und es is traurig zu sehen, wie die ihr eigenes Spiel mit einer fast schon professionell anmutenden Unfähigkeit kaputt machen, das es echt fast nach absoluter Absicht ausschaut. Wenn's Absicht sein sollte, dann heißt der Schuldige auf jeden Fall EA, denn nur von denen kann so eine bekloppte Strategie stammen!

      Meiner Meinung nach will man sich unter anderem auch künstlich über gezielte Nadelstiche gegen den WAR Support aus der eigenen Kundschaft wechelwillige potenzielle Kunden für das neue Star Wars MMO schaffen. Wenn die damit durchkommen sollten, schieben sie Mythic dann den schwarzen Peter oder die Gesichtsbräunungscreme vom Tim Wiese in die Schuhe und loben die Entwicklerfirma für das Star Wars MMO in den Himmel, wetten?

      Ich vermute mittlerweile auch ganz stark, das Mark Jacobs verführerische Visionen in seinen offenen Briefen größtenteils wirklich ehrlich gemeint waren und das es deswegen vielleicht indirekt zum Bruch mit dem Geldgeber EA gekommen is, weil die sich heimlich schon die Kosten ausgerechnet haben und Mythic als untragbar in Zukunft ansehen. EA is und bleibt eine Drecksfirma, schade, aber das wird sich wohl nich mehr ändern...

      btw.
      Die "Winds of Change" Methode... War das nich ein Song von den Scorpions? XD
      3lvi5
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Also mal eins vorne weg Warhammer ist nen geiles Spiel !!!!!!
      Nur mittlerweile hat man das Gefühl Mythic und GoA versuchen wirklich alles Menschenmögliche das Spiel an die Wand zu fahren.
      Erst vollkommen überhastete Servertransfers und dann merken hey unser Spiel hält gar nicht so viel Leute in einer Zone aus hmmmmm.
      Sehr sehr komisch alles. Hat EA den Geldhahn zugedreht und ihr wollt die Abo Zahlen so weit nach unten drücken das man Warhammer einfach schließen kann?
      Wenn diese Lösung kommt bläst ein Wind durch die Abo zahlen der wohl dann endlich mal ne Veränderung bringt!!!!!!!
      Sorry bin gerade emotional nen bisschen geladen... finde es einfach schade wenn man ein gutes Spiel durch Unfähigkeit zerstört
      Psychopatrix
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      1k Winter is ja ab und an auch sehr mühsam, aber wen Blizz sowas vverzapfen würde .. ich glaub da wären schnell keine 11 Mio Abonnenten mehr.

      Bitte Buffed haltet uns auf dem Laufendden ... vorallem wens den auch integriert ist.

      Ich hab War zwar nur mal getestet ... aber wen Openpvp einer dder Hauptaugenmerke des Spiels sind und dan wie gesagt plötzlich leute wegteleportet werden ... find ich schon derb
      Sjael
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Tja wer wirkliches PvP bzw RvR will muss dann wohl doch wieder nach DAoC zurück.
      Scheitelzier
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Was ich nicht verstehe sind die engegengesetzte Maßnahmen.
      Erst werden die Burgen verstärkt damit das Kreisraiden vermindert wird.
      Folge es treffen mehr Spieler auf einen Punkt zusammen.
      Nächste Maßnahme wenn zuviel Spieler auf einem Punkt zusammentreffen wird weggeportet.
      2 völlig entgegengesetzte Maßnahmen.
      Dies zeigt das es kein Gesamtkonzept gibt.
      Ich würde in der jetzigen Situation das Kreisraiden und eine möglichst gleichmäßige Spielerverteilung auf alle Gebiete fördern.
      Sobald das Lag Problem gelöst ist würd ich wieder die Massenschlachten und die Konzentration auf ein Gebiet fördern.
      Ronma
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Also jetzt langt's! Die packen die Server erst alle eng zusammen, dann kommen die Lags wieder, und jetzt wollen sie aus purer Faulheit sich richtig Gedanken zu machen das System mit der Spielerbegrenzung ausdehen? Müll hoch 10!

      Welche Dimensionen soll diese Blödheit noch annehmen? Heit es irgendwann mal z.b.: Das Grünhäute vs. Zwerge T4 is voll, bitte weicht auf ein anderes T4 aus? Naja das Mythic keinen Bock mehr hat was zu unternehmen, merkt man ja schon an der seit Wochen zerstörten RvR Balance... Der angebliche Feuerzauberer Nerf mit dem Feuerregen is'n Witz! Das is doch pure Absicht, man will die doch gar nich entscheidend nerfen... Man will ein paar Spamtastennoobs ihre Illusion von Gimphammer Online erhalten oder was?

      Die stehen einfach dumm rum zu zweit oder zu dritt, ob das im SZ, bei Städten oder im Open RvR Gebiet is, und bomben gelangweilt alles weg! tz... total für'n Arsch langsam, das RvR! Echt!
      Bluescreen07
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was kann der Server dafür, wenn die Warhammersoftware abschmiert?

      Klasse Leistung unfertige Engine auf den Markt geworfen, aber vor Wrath of the Lich King erschienen.
      Slaargh
      am 29. April 2009
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      "#23 Pymonte vor 12 Stunden
      Bewertung: 0
      Wenn das System erst kurz vorm Servercrash greift (also keine feste Grenze hat, sondern einfach bei einer Überbelastung des Servers greift), dann ist es ok. Lieber so, als wenn der Server abschmiert. Dann dürften auch weiterhin die sehr großen Schlachten stattfinden, da die Server da dort ja noch stabil sind. Wenn sie allerdings sagen: 1000 Spieler dann ist Sense (oder noch weniger), das wär nicht gut"

      Falsch, denn so wird es in genau diesem Moment zu Schlachtentscheidenen Situationen kommen. Je nachdem welche Seite dann die wichtigen Spieler "gestohlen" bekommt wird das nachsehen haben. Geschicktes timing der Angriffe in solchen Momenten und das Kräfteverhältnis gerät völlig aus den Fugen. Stell dir ein Fussballspiel vor, und dann porten wir beim Spielstand 1:2 mal den Torwart und 2 Mittelfeldspieler in die Kabine.

      Tolle Idee Mythic. Bewerft eure Comunity doch gleich mit Müll um sie los zu werden, das geht dann noch schneller. Die fahren das Spiel immer weiter in den Dreck.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
783125
Warhammer Online: Age of Reckoning
Warhammer Online: mehr Stabilität durch Winds of Change?
Spieler sollen aus überlasteten RvR-Gebieten teleportiert werden
http://www.buffed.de/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Spiel-41784/News/Warhammer-Online-mehr-Stabilitaet-durch-Winds-of-Change-783125/
28.04.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/04/ObachtM_131.jpg
news