• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      30.01.2009 19:52 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Krakk
      am 03. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zu #19 Ich kann dir im Bezug auf die Anfänge von DAOC nur zustimmen denn ich bin so ein alter Sack das ich es selber den Release noch mitbekommen habe jedoch darf man aber nicht vergessen das es damals andere Zeiten wahren DAOC konnte es sich erlauben weil was gab es für alternativen? Bzw. mitbewerbe? UO und? da hört es schon auf aber heutzutage erwartet der Spieler einfach von Anfang an ein ausgereifteres Spiel (mit recht)denn sonst ist er Ratzfatz weg siehe AoC Also WAR muss langsam am Gas griff drehen denn es gibt so einiges was man schon vor Jahren bei DAOC, WOW, UO und Co hatte und was ich schmerzlich vermisse und „nur“ mit orvr um ein paar Burgen und dazu ein paar Szenarien hält man die Spieler in Zeiten eines Klassenprimus wie WOW nicht bei der Stange
      Wamboland
      am 02. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "DaOC hatte zwar so manchen Mangel war aber vergleichsweise ausgereift."
      Ja .. nach ca. 2 Jahren und dem ersten kostenpflichtigen Add-on.

      Missverstehe mich nicht, ich habe DAoC geliebt und werde es immer lieben, aber der Release (von dem ich persl. aber nur Geschichten kenne) soll alles andere als glatt gewesen sein. Content für 50 war noch garnicht vorhanden. Die ersten Monate gab es keine Loottable für Mobs über Stufe 35. Ganze Gebiete waren noch ohne Mobs oder sonst etwas ... DAoC war alles, aber nicht ausgereift

      Ich weiß leider nicht auf welchem Server du spielst, aber auf Helmgart ist immer was los wenn ich einlogge. Zumindest im T3+4, darunter hab ich derzeit nix.

      Ich stimme dir aber zu das das Marketing sehr schlecht ist, aber in den nächsten Wochen kommen die Trial-Accounts für WAR, dann wird denke ich auch eine PR Offensive starten.
      Starblaster
      am 02. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      DaOC hatte zwar so manchen Mangel war aber vergleichsweise ausgereift. Dennoch selbst in seiner "Blütezeit" kam DaOC (250.000 Spieler ... wow hatte schon zum Start das Mehrfache) weder inhaltlich noch Spielerzahlenmäßig an WoW heran. Warhammer macht da einiges Besser, ich habe meine War-Account trotzdem zurzeit stillgelegt, da es kaum Spieler auf den Servern gibt (mag an GoA liegen die einfach zu viele aufgemacht haben). Dabei bin ich schon auf einen angeblich bevölkerungsreicheren Server umgezogen. War scheint aber immer mehr Spieler zu verlieren, ebenso gehts den anderen MMOs, nicht unbedingt weil sie keine ordentlichen Inhalte nachlegen (HDR hat hier einiges geleistet z.B.), sondern weil sie kein gutes Marketing fahren, da können viele, inklusive Mythic/EA noch von Blizz lernen. Schade, denn so bleibt die WoW-Monokultur noch mindestens bis zum Angriff von BioWares StarWars erhalten. Doch ich prophezeie hier mal, dass Blizz bis dahin StarCraft Online zumindest angekündigt hat. Es hat schon seinen Grund, warum die StarCraft 2 Storyline und die Helden auf der entsprechenden WebSite so detailiert dargestellt werden ... Das wird die Basis für das Next Gen MMO von Blizz und als Überraschung kommt dann noch das große Grafikupdate für World of WarCraft auf Basis der neuen Grafikengine ca. 2010/11. Ich hoffe trotzdem das Mythic die Kurve noch bekommt, denn Warhammer Online hätte es wirklich verdient besser dazustehen als bisher.
      lambada
      am 01. Februar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      #16
      Fakt is aber auch, dass das Spiel unfertig veröffentlicht wurde, wodurch es nun dort ist, wo es bei Release hätte sein sollen. Also Versprechen und Halten von Dingen, die eh notwendig sind um nicht unterzugehen ist nun keine Kunst, sondern Mindestanforderung.
      mdee
      am 01. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also Fakt ist ... Mythic hat bis jetzt eigentlich ganz gut Wort gehalten, was die Klassen und vieles anderes beinhaltet... und mit Sicherheit haben sie sich auch seit DAoC verbessert.

      Von mir aus gesehen, in der kurzen Zeit von Sept. 08 - Januar 09 haben sie jedenfalls mehr Versprochen, und wichtig ist, auch gehalten, was andere (Blizzard) in Jahren nicht wirklich fertig gebracht haben.

      Ich kann da nur sagen ich freue mich auf die neuen Inhalte...

      HF
      Patso
      am 01. Februar 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      neee hoffentlich kommen die net die sollen zu Aoc oder so ... die machen jedes spiel kaputt
      Zukurio
      am 31. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 13 so sehe ich das auch WAR geht weiter
      50% der wow spieler haben die schautze voll
      hoffe die meisten kommen zu uns

      MFG
      Wamboland
      am 31. Januar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Mhh mal vergleichen:

      Blizzard hat Housing, Heldeklassen usw. schon vor Release angekündigt .. nun ist 1 neue Klasse drin .. nach 4 Jahren.

      Mythic hat vor/nach Release Mounts und Housing für DAoC angekündigt: Beides ist mittlerweile enthalten

      Aber scheinst eh nicht wirklich Ahnung vom Genre zu haben, denn DAoC war eines der 3 erfolgreichsten Spiele im westlichen Teil der Welt zu seiner Blütezeit.

      Die einzige Aussage die mir von Mark einfällt die nicht stimmte war "ToA wird das RvR nicht beeinflussen und ist eine reine PvE Erweiterung" - tja .. PvE war wirklich massig drin, vor allem wirklich gutes, aber leider hat sich alles was man da erreichen konnte als Must-Have fürs RvR herausgestellt.
      Patso
      am 31. Januar 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ja aber der unterschied is uri geller is unterhaltsam gnom nich
      Stancer
      am 31. Januar 2009
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Gnom mal wieder in voller Action

      Ignoriert den einfach. Gnoms Beiträge sind so wahr wie Uri Geller in Kontakt mit Ausserirdischen steht
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
784012
Warhammer Online: Age of Reckoning
Warhammer Online: Offener Brief von Mark Jacobs
Änderungen und Verbesserungen an den bestehenden Inhalten
http://www.buffed.de/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Spiel-41784/News/Warhammer-Online-Offener-Brief-von-Mark-Jacobs-784012/
30.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/01/WAR-Calendar_february-2009_no-dates_standard_01.jpg
news