• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      06.02.2011 10:34 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      sydonaiX
      am 09. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja es ist eine schande. trotzdem lach ich mir grade eins. am tag des releases dieses lächerichen patches saß ich neben meinem kumpel und hab ihm nach 2h testen gesagt, daß es nicht alnge dauern wird und es kommt zu serverzusammenlegungen. im entsprechenden bioware forum wurde man wegen kritischer haltung (zunächst wirklich hart, aber in der folge sogar sehr konstruktiv...) und derlei visionen noch verhöhnt und als trottel hingestellt.
      wahrscheinlich wird man jetzt auch wieder geflamed mit dem grandiosen hinweis, daß man hinterher alles immer besser weiss...traurig ist das. und wieder mal steht die firma mit den zwei epicfail buchstaben dahinter...
      valknutr
      am 07. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finds einfach nur Schade.Ich mag die Warcraft-Lore sehr.Hab als Kind schon Warcraft 1 gezockt und allgemein die ganzen Blizzardtitel.Aber die Warhammer-Lore find ich teilweise noch nen Zacken cooler.Vom Rüstungsstyle will ich gar nicht reden.Und was gibts cooleres als Slayer-Zwerge?
      Aber naja ist Schade drum und ich hoff das irgendwann mal ein gutes Warhammer-MMORPG kommt.Das neue 40k zähl ich jetzt mal nicht dazu.Wenn sie zum f2p wechseln würden, würd ich sofort meine Chars wieder mal zocken!Derzeit warte ich auf eine Testmöglichkeit für DC-Universe Online.Das sieht einfach verdammt spaßig aus.
      zarix
      am 07. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich finde es evtl. gut , aber das liegt wahrscheinlich daran , da ich vor 2 Wochen meinen Account seit dem Release von War reaktiviert und auf Drakenwald neu begonnen habe .
      Ich musste nach einer Woche Spielzeit feststellen , das man wochentags ab 22 Uhr als Lowi kaum noch was in Grp machen konnte , da mit Pech evtl. nichts mehr zustande gekommen ist.
      Vielleicht ändert sich das jetzt mit der Fusion .
      Was mich wieder an War binden könnte.

      Kacke ist , das ich jetzt die möglichkeit habe jemanden aus der Gegnerrischen Fraktion zu beleidigen , wenn er mir auf den Sack geht , da es ja jetzt keine Fraktionsbeschränkungen mehr geben soll .
      Das fand ich mit Wow schon kacke .

      Mir tun die richtigen War`ler leid, da sie gewzungen sind solche Veränderungen im Kauf zunehmen .

      Aber sie muessen mir nicht leid tun ,da nächsten Monat glaube ich ein neues MMORPG geben wird , da kann es eigentlich auch so sein , das die Spieleranzahl auf den Server Drakenwald genau die selbe sein wird wie vor der Fusion .
      Da viele Spieler wechseln und viele natürlich treu bleiben werden .
      So haben sie eigentlich evtl. doch geschafft den Hardcore War´lern zu helfen bevor sie ganz alleine bleiben.
      Man bedenke wie ein Server wie Drakenwald ohne Fusion evtl. kaputt gehen könnte ohne die Fusion .
      Wenn nächsten Monat dieses neue Spiele Releast .

      Denkt nach bevor ihr aus Frust meckert .

      Wenn ich recht haben sollte mit meiner Theorie . Pusht mich mit - klicken .^^
      Ich kack auf diese Pusherei um irgendwie aufzufallen .
      Die meisten lesen eh nur die ersten 2 Zeilen und drücken auf minus .
      So ist es halt auf buffed .

      Wer meinen Text durch gelesen hat , versteht hoffentlich , das es eine gute Sache sein kann mit der Fusion , muss aber nicht.
      Nächsten Monat wenn dieses neue Spiel releast werden wir schlauer.
      Mir fällt sonst kein Grund ein warum sie dies genau jetzt tun 1 Monat vor dem Release eines neuen Mmmorpgs
      Wosotros
      am 06. Februar 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ Bluescreen07 Ich stimme dir 100% zu
      Klos
      am 06. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Macht das Scheißspiel endlich dicht und programmiert mir ein Daoc 2.
      Bluescreen07
      am 06. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      f2p wäre die bessere Lösung gewesen, anstatt das Spielkonzept komplett über den Haufen zuwerfen. (keinen Fraktionszwang und 8 Stunden Sperre - die ein Witz ist).

      RIP WAR
      Rungor
      am 06. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich hoffe jetzt mal das das gleichgewicht nicht kippt ....
      Todeswolf
      am 06. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hi..nat kann man ein Spiel auf PvP ausrichten und damit Erfolg haben ^^
      am besten man macht 3-4Fraktionen was aber nur bei Npc´s und in BG´s wichtig ist das normale Gebiet ist ein einziges PvP Gebiet ähnlich wie in EvE ...jeder kann einen Clan gründen der wiederum jederzeit einen anderen Clan angreifen kann ...mann kan Burgen in verschiedenen Ausbaustufen bauen usw ...

      Wichtig ist das die Gebiete riesig sind nicht wie in War !

      Als PvP Belohnungen kann man sich Fähigkeiten Rüstungen oder Reittiere kaufen die aber nur begrenzt oder für eine bestimmte Zeit einsetzbar sind !

      Ideen hätte ich genügend
      TheOtherGuy
      am 11. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Belohnungen nur begrenzte Zeit einsetzbar? Ganz ehrlich, so einen Quatsch würde ich nicht spielen.
      Der Rest klingt ganz gut.
      KillerBee666
      am 06. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und wer will die Hören?
      Kakerlakchen
      am 06. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      spiele zwar seit einem Jahr kein WAR mehr, aber schade das es wieder zu neuen serverschliessungen kommt.
      vor allem da Carroburg seit WAR release bis vor einem Jahr als ich aufhörte, mein Server war....
      Yakk Trisco
      am 06. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Warhammer-Macher haben einfach viel zu oft und viel zu stur die falschen Entscheidungen getroffen.

      Aber anscheinend sind ein paar "Entwickler" (die früh genug gemerkt haben das es zusammen mit EA nichts wird) noch früh genug weg von Mythic und konnten sich nun gekonnt in RIFT austoben!

      Wie schon oft geschrieben wurde ist die Basis eines erfolgreichen Spieles nicht ein Voll-PVP- oder Voll-PVE-Spiel, sondern beide Anteile müssen gut sein. Ein PVE-Spiel ohne PVP-Anteil floppt derzeit genauso wie ein PVP/RVR-Spiel mit einem schlechten Anteil an PVE.

      Die WO-Macher haben das bis heute nicht verstanden, vernachlässigen PVE und zockten die Kunden mit einem Pseudo-RVR-Addon (mit grenzwertigem Shop) ab. Zurecht haben sie dafür nun die Quittung bekommen.

      Sollten die RIFT-Macher nun ein wenig mehr das PVP ausbauen, ggf. auch mit ein paar RVR-Elementen wird RIFT (meiner Meinung nach!) DER Sargnagel für Warhammer Online.

      Hätten die RIFT-Entwickler noch ein paar Eier mehr in der Hose und eine DRITTE Fraktion eingebaut, so wäre RIFT für viele der ersehnte DAOC-Nachfolger. Nicht umsonst sind erheblich viele Ex-DAoC-Spieler (die vorher Warhammer Online spielten) nun in Rift unterwegs.

      In keinem anderen Spiel musste ich bisher so oft mit meinen Chars umziehen wie in WO und nun schon wieder. Wieviel Server gab es mal? 20? 30? 40? 50? Ein Entwickler der es nicht mal schafft wenigstens pro Fraktionen einen DE-Server zu unterhalten ist sowas von TOT, dass ich mit den letzten Char-Transfer gar nicht mehr antun werde. Sollen sie in Frieden ruhen ... Das Thema WO ist für mich persönlich erledigt ....
      xdave78
      am 07. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nachträglich RvR einbauen? Mit nur 2 Fraktionen. Ist doch Bulls**t. RIFT ist ein PvE Game mit bissl PvP Geplänkel wie WoW. Würde jemand mal wieder ein ordentliches RvR Game mit mehreren Fraktionen bringen wär das der Knaller. Aber um ehrlich zu sein vermute ich eh, dass Blizzard mit ihrem nächsten MMO genau in diese Kerbe schlagen werden und noch einen draufsetzen. Das RvR in WAR war schon spassig. Aber dennoch zu eintönig auf die Dauer und zu straight - meine Hexe steht auch iwo auf Carroburg.
      Loony555
      am 07. Februar 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach, Rift wird überschätzt. Es wird nach kurzer Hochphase genauso bedeutungslos "dahindümpeln" wie all die anderen gehypten MMOs der letzten Jahre (Aion, AoC, WAR usw usw...). Da gehe ich jede Wette ein.

      Ansonsten gebe ich Dir aber recht!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
810685
Warhammer Online: Age of Reckoning
Warhammer Online: Kostenloser Charaktertransfer zur Vorbereitung der Server-Schließung
Es herrscht Krieg in Warhammer Online. Ab dem 9. Februar 2011 ermöglichen kostenlose Servertransfers den Umzug vom schließenden Server Carroburg auf den deutschen Zielserver Drakenwald. Gleichzeitig entfallen die Fraktionsbeschränkungen Drakenwalds.
http://www.buffed.de/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Spiel-41784/News/Warhammer-Online-Kostenloser-Charaktertransfer-zur-Vorbereitung-der-Server-Schliessung-810685/
06.02.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/RTEmagicC_warhammer-online-age-of-reckoning-chaos-256x256_02.jpg.jpg
warhammer online,mmorpg
news