• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      02.10.2010 11:30 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Wolfner
      am 05. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @23
      Eben...deswegen frag ich mich auch wie man behaupten kann, dass kaum ein anderes MMOG mit der Anzahl an kostenlosen Updates von WAR mithalten kann.
      jack theripper
      am 04. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      welche dinger?
      Mhur
      am 04. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wow hat die "dinger" ;D
      Wolfner
      am 04. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "wenn ich überlege was seit Release kostenlos an Content dazugekommen ist, da kann kaum ein anderes MMO mithalten."


      Äh mit dem "warten bis die Preise kommen" stimme ich am Ende des Tages ja überein, aber ich frage mich wie man zu solcher Überzeugung kommen kann :-|
      Ich hab nämlich auch seit Release gespielt und finde, dass so ziemlich jedes andere MMOG weit mehr Content in den ersten beiden Jahren verpasst bekommen hat als WAR.
      Genau das ist doch das große Problem....
      Kregar
      am 03. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      DLC oder Erweiterung. Schlußendlich ist doch egal wie man es nennt. Der dazugefügte Content ist halt vermutlich zu wenig um die Produktion einer Schachtel, die beim Händler stehen soll, zu rechtfertigen. Bei anderen MMOs kosten Expansions ja auch was, also wieso die Aufregung? Ob es dreist, unverschämt, Abzocke etc. ist beurteile ich erst, wenn ich die Preise sehe. Und bisher kann ich mich nicht beschweren wenn ich überlege was seit Release kostenlos an Content dazugekommen ist, da kann kaum ein anderes MMO mithalten.
      Wolfner
      am 03. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      Die RvR Überarbeitung (CONTENT!) und das Skavengebiet (CONTENT!) sind kostenlos. Der Rest ist doch nur gimmick Quatsch und kein Content."


      Völlig richtig. Wenn man nun allerdings das Extremum beobachtet, sprich, nächsten Content gibts erst wieder zu heiligen Zeiten, dann wird die Sache mit dem RR100 sehr wohl tragend.
      Vor allem wenn man bedenkt, dass gesagt wurde, dass man RR80 nun schneller erreichen soll und das wohl gleichzeitig impliziert, dass der RR100 eventuell soetwas wie die erweiterten RR in DAoC ist (damals 11 aufwärts wenn ich mich nicht irre).
      Dann will ich ohne Pack ehrlichgesagt auf keine RR90 Gruppe treffen....
      Wolfner
      am 02. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Die Inhaltsverteilung wird vermutlich so ausehen:
      Power --> Skaven
      Progression --> Rufrang 100
      Personality --> Barbier-Shop und Mounts"


      Wie wahrscheinlich ist "vermutlich"?
      Wie dreist ich das Vorhaben, für neuen Inhalt nach 18-Monatiger Content-Dürre Geld zu verlangen, finde, hab ich ja schon lang und breit an anderer Stelle ausgeführt. Aber so eine Aufteilung setzt der Sache doch wohl die Krone auf oder?
      Ich meine sehen wir es uns einfach mal an:

      RR100 als kaufbares Feature zwingt einen doch praktisch zur Kasse um konkurrenzfähig zu bleiben.
      So etwas zwingendes dann aber auch noch seperat von den Skaven, die für viele wahrscheinlich Hauptkaufgrund für die Packs sind, zu verkaufen ist doch wohl ein Scherz, oder?

      Die Sache sollte doch wohl eher so aussehen:
      Patch 1.4: RVR-Änderung + RR100
      Packs: Skaven (in jedem Pack) + Bonuszeug wie Mounts oder Barbier (unterschiedlich von Pack zu Pack)

      Das würde eher den Ansagen "Anpassung des Spielerlebnises an die eigenen Wünsche" und "kein Eingriff in die Balance durch die Packs" entsprechen.
      Chaz0r
      am 02. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also so wie ich das von 11 verstanden habe, dann sind die RvR Änderungen für alle und Rufrang 100/Skaven/Barbier als quasi AddOn.
      Das hieße, ich bekomme für Kohle etwas, was Standart in einem Contentpatch sein sollte und die Möglichkeit etwas zu kaufen (mir gehts nicht darum, dass Änderungen im Aussehen extra kosten, sondern, dass ich für die Möglichkeit bezahle und dann für die Änderungen direkt Zahle).
      Korrigiert mich wenn ich das falsch verstehe, aber so habe ich das aus den Kommentaren hier verstanden.
      Wenn der komplette Content kostenlos ist und dann die kosmetischen Sachen wie Mounts, Barbier und dergleichen wie ein Shop funktioniert, ist das Ok. Anderweitig einfach nur dreist. Und nein, ich will hier nicht flamen oder so, sondern verstehen, wies tatsächlich ist xD
      Chaz0r
      am 02. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Waren die Barbier SHops und Mounts nicht für nen Itemshop? Heisst das ich darf zahlen, um die Möglichkeit zu haben noch mehr zu zahlen?
      Das wär ja auch schon irgendwo frech.

      Was wirds denn wohl kosten. Das was du da listest ist in vielen Spielen eigentlich Standart für nen Contentpatch und scheint bisher auch im Verhältnis nicht mehr zu bieten als die Länder der Toten. Das ist zwar nicht schlecht, aber dafür, dass man 13 Euro im Monat zahlt und bei Warhammer der Bereich Content ja insgesammt doch sehr schwach erweitert wurde (die Änderungen zwar gut, Content aber wenig), eigentlich frech. Das ist aber bei Cryptic nicht anders, die planen ja auch Sachen, die eigentlich STandart im Contentpatch sein sollten, gegen Bares anzubieten.

      Bei DLCs im Offline SPiel hab ich immer gesagt, naja. Wenns nicht beabsichtigt rausgeschnitten wird und sein Geld wert ist, Ok. Aber hier bezahl ich ja noch jeden Monat und dann, sofern es bei der von dir genannten Menge bleibt, ist das mehr als dreist.
      Chaz0r
      am 02. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @6?

      Bist du da sicher? ich kann mir das nicht vorstellen, rein technisch schonmal nicht. Bis auf die Skaven werden nur grundlegende Sachen geändert, die alle betreffen MÜSSEN. Es geht nicht, dass für einen Spieler die Festungen mit Keeplord bleiben und für den anderen nicht. Sprich es bliebe nur die Skavenrasse als Kaufgrund und das wäre schon irgendwo sehr frech.
      Letzter Stand bei mir war auch, dass sie sich noch nicht sicher sind, ob kostenpflichtig oder nicht, je nachdem was an Content reinkommen soll. Und das ist für kostenpflichtig definitiv zu wenig, für einen Contentpatch aber sehr gut.

      Die Änderungen selbst: Die Grundlegenden Sachen sind für mich als ehemaligen WAR Spieler mehr als gelungen. Das hört sich klasse an, fordert die Spieler mehr zum richtigen PvP auf und wird von den Mechaniken eher so sein, wie ichs mir von Anfang an gewünscht hätte.
      Sobald das Ding draussen ist, werd ich sicherlich nochmal reinschauen.
      Das Setting und die Umsetzung gefällt mir doch verdammt gut, nur das Grundgerüst fand ich auf dauer zu unmotivierend. Das da oben hört sich aber spitzenmässig an.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797200
Warhammer Online: Age of Reckoning
Warhammer Online: Klassen der spielbaren Skaven im Video-Podcast
Produzentin Carrie Gouskos und Community Coordinator Andy Belford fassen im offiziellen Video-Podcast zum Gamesday UK 2010 das kommende Skaven-RvR-Pack inklusive der Vorstellung der vier neuen, spielbaren Klassen, den Item-Shop und die kommenden Änderungen am RvR zusammen: Frei platzierbare Belagerungswaffen, fliegende Bomber und schneller Rufrang-Aufstieg.
http://www.buffed.de/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Spiel-41784/News/Warhammer-Online-Klassen-der-spielbaren-Skaven-im-Video-Podcast-797200/
02.10.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/news_warhammer_online_skaven_2_101005144206.jpg
news