• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Dargrimm
      09.02.2009 19:19 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Maddin123
      am 16. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich glaube dass die neuen hauptstädte dem spiel nicht helfen werden sondern eher schaden... da wirken die hauptstädte noch leerer

      ich sag nicht dass das spiel leer is aber die hauptstadt is es leider (bzw. nicht halb so voll wie bei WoW (liegt vieleicht daran dass man was zu tun hat und nicht nur in der hauptstadt hockt ))
      Hühnerhabicht
      am 13. Februar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Was micht tierisch ankotet ist doch einfach die Tatsache, dass sie Zeug als "neu" verkaufen wollen, was hätte längst drin sein sollen. Und dann einen auf Gutmenschen machen und kein Geld verlangen. Würden Sie das tun, wären wohl weitere 100k Spiele weg.

      Und dieser Bullenkot mit den fehlenden Haupstädten ist der eigentliche Oberknaller. Da werden wir wohl noch lange Warten müssen, bis wir die zu Gesicht bekommen.

      War hat mit seinen 300k Spielern noch Glück. Denn WotlK ist meiner Meinung nach ein Epic Fail (hab es selbst nach 2 Monaten gekickt) und wird nur noch von Sammlern gespielt. Können muss man da nämlich nichts mehr. Sollten sich neue Wolken am Horizont bilden wie "Aion" usw., dann wird es eng.

      MfG
      Ronma
      am 12. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 78 Zauma

      Perfekt! /sign 200% Dat kann man genau so stehen lassen.
      Zauma
      am 12. Februar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Im Moment knäult sich alles vor jeweils einer Hauptstadt. Daß man nicht dazu kommt, eine Hauptstadt zu erobern, liegt doch daran, daß der Gegner genau weiß, durch welches Nadelöhr die Angreifer kommen müssen und da zu machen kann.

      Hätte man von Anfang an drei Hauptstädte auf jeder Seite gehabt, dann hätten sich zwar die Spieler mehr verteilt, aber die Angreifer hätten mal die Möglichkeit gehabt, durch Ablenkung an einer Stelle eine andere zu erobern.

      Jetzt geht alles nur nach der Holzhammer-Methode. Und das ist das Problem, das ich bei der Aussage im Interview sehe und das Mythic scheinbar nicht sieht.
      Ronma
      am 11. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ mdee

      Zitat: "Ich nehms wie es kommt Lebe damit, ich nehms nicht so tragisch, schont die Nerven..."

      Mensch kinnä's!!! Psssssst !!! Nich so laut sagen!^^ Oder willst du dich als der perfekte Konsument für EA Spiele outen? ;-D

      Nur ob's die Nerven noch schont nachdem man das 10. Kackspiel hintereinander gezockt hat, das vermag ich allerdings zu bezweifeln.^^ Also dann würde ich z.b. ausflippen und zu einem agressiven Monster werden und den EA Marketing Leuten 1 Liter abgelaufene Milch in die Couch Polster schützen, dann die Heizung im Raum auf 5 drehen und denen meine Fußnägel ins Müsli mischen, guten Apetit!^^
      mdee
      am 11. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @74 ja klar aber ich meinte wohl eher die Art und Weise wie man es tut...

      und zum Kommentar vom weitersagen ... du weisst ja auch das man schlechtes 14 mal Kundtut bevor man mal was gutes Sagt! Das heisst *das wenn ich was schlechtes erfahren hab sag ich das an bis zu 14 Leuten weiter und hab ich mal was gutes Erlebt sag ich das meist nur an 1 weiter... *

      Ob und wann etwas implementiert wird *egal was versprochen ist oder war oder überhaupt* macht doch den Kilopreis der Kartoffel von letztem Jahr auch nicht anders, oder nicht?

      Ich nehms wie es kommt Lebe damit, ich nehms nicht so tragisch, schont die Nerven...
      Azmodan_Rexxar
      am 11. Februar 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @74: Aber du kennst schon das erste Gebot Satz eines jeden Kundensupports???

      "Sie sind zufrieden? Sagen sie es weiter! Sind sie es nicht? Sagen sie es mir!"

      Sry aber Mundpropaganda funktioniert auch im negativen Sinne. Und lieber die Leute kotzen sich aus, anstatt ohne Worte zu kündigen. Davon hätte auch Mythic nix
      mdee
      am 11. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also wenn ich die Kommentare hier so lese weiss ich echt nicht warum ihr euch (der grösste %satz) nicht schon lange über die Brücke oder unter den Zug geworfen habt....

      mal eine Frage: woraus besteht eure Motivation, immer nur Negatives zu suchen, Aussagen zu zerpflücken und danach nur schwachsinniges *räbahhhhh* abzugeben?

      Wie unzufrieden muss man sein ? * ok das ist dann die zweite Frage*

      Ich persönlich finde es man sollte warten mit weiteren Städten ins Spiel zu bringen (egal ob versprochen oder nicht), zuerst sollte man die bestehenden Probleme in den Griff bekommen.

      zum Schluss das Wort zum Sonntag nehmt das ganze mal nich so tragisch, macht ein Bier auf, dreht euch mal ein wenig Taabak ins Blättchen *inkl. Zusatz* ... Chillt ma ab *Amen*

      HF
      Raaandy
      am 11. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dann tuts mir leid für die spekulation

      ich sehe es im prinzip genau wie du das ur wow war klasse bc ging noch und jetzt is totaler mist weiß garnich wieso buffed soviel werbung für das spiel macht? ^^

      aber das gehört hier nich in den thrad

      ... also nochmal entschuldigung
      Ronma
      am 11. Februar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Raaandy

      WoW hatte ich im Januar 2008 an den Nagel gehängt. Seit war ich lange Zeit bei HdRO, hatte mal einen Schocker Ausflug zu AoC hinter mir und landete schließlich im September bei Warhammer.

      Was seit WotLK z.b. in WoW abgeht is mir völlig Wurst wesegen ich z.b. bei MMO Vergleichen immer nur das gute Ur-WoW und das mieserable Add On Burning Crusade als Grundlage nehme, wenn überhaupt.

      btw.
      Im Ur-WoW waren im anfänglichen Open PVP an den Stellen Cross Raods und Tarrens Mühle Massenschlachten von solch gewaltigem Ausmaß, ruckelfrei... davon kann WAR nur träumen im Moment, ohne was schön reden zu wollen. Tja und dann kamen BG's und später das miese Add On BC.

      Deine Vermutung ich wäre Pro WoW war also gerade ein Furz in den Gegenwind! Denn wenn ich was nich mehr sehen kann dann WoW!^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
783930
Warhammer Online: Age of Reckoning
Warhammer Online: Keine neuen Hauptstädte?
Entwickler Josh Drescher im buffed-Interview
http://www.buffed.de/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Spiel-41784/News/Warhammer-Online-Keine-neuen-Hauptstaedte-783930/
09.02.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/02/2009_02_09_WAR_Interview_Preview.jpg
news