• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      14.09.2007 13:16 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sagardo
      am 17. September 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Naja Mal sehen ob sie es beibehalten. Ich gehe jetzt aber mal davon aus , klar kann man jetzt hier tausend Sachen finden die schrecklich wären , wenn sie eintreten , nur müssen sie erstmal eintreten
      Und nur weil ein paar das Flamen , heißt es noch lange nicht, dass es kommen wird.

      Und das "Problem" ZITAT:
      "Das Grundproblem ist das es scheinbar momentan viele anzieht die genau das nicht wollen, die eben gern mit ihrem High-Level Char Lowlies ganken wollen, am liebsten den ganzen Tag am Questen hindern und möglichst vielen Spielern den Spass verderben."


      kann ich nur müde belächeln, wer so arm ist sollte lieber zum Arzt und nicht in eine MMO Comunity =)

      Also ich denke nicht, dass Mythic sich dort beugen wird, immerhin ist es ihre Idee und die ist SEHR GUT !!

      Jeder der eines der "x Games" spielt weiß , dass es nichts mit spielen zu tun hat kleine zu "ganken" sondern einfach nur mit einem Problem was verstärkt bei Leuten auftritt ,die in einem gewissen Alter stecken oder mit ihrem Leben nicht voll zufrieden sind ^^
      Brutus Warhammer
      am 16. September 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @30

      Bis jetzt wird es kein "Hey ich bin 70, mal schauen was die 30er machen" geben.

      Aber wenn man bei google mal schön sucht findet man viele Infos aus der eigentlichen Closed Beta, sogar gespiegelte Foren Threads etc. Das Grundproblem ist nicht, das Warhammer kein gutes Konzept fürs Open PvP hat.

      Das Grundproblem ist das es scheinbar momentan viele anzieht die genau das nicht wollen, die eben gern mit ihrem High-Level Char Lowlies ganken wollen, am liebsten den ganzen Tag am Questen hindern und möglichst vielen Spielern den Spass verderben.

      Die Frage die sich bei sowas immer stellt:
      Bleibt der Hersteller seinen Konzept treu (was gut und auch massentauglich ist) oder hört er auf ein paar extreme und verrät sich selbst. Eine Änderung auf einfaches komplettes "jeder schlachtet jeden" Prinzip wäre dann auch nix mehr besonderes, das findet man auch schon bei x games.
      Grimmgok
      am 16. September 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Es wird immer Leute geben die WoW lieber mögen als WAR, klar nur sollte man das Game nicht schon im vorraus so hochjubeln oder auch nicht schlecht reden. WAR scheint halt das genaue Gegenteil von WoW zu sein PvE / PvE (RvR). So kann man sich letztendlich entscheiden , ob man lieber Spieler besiegt oder Schlachtzugs-Bosse. Nur wenn man die Infos liest, hört sich WAR nun wirklich sehr gut an,zumindest die Ideen für das Game gefallen mir.
      Auch nochmals zur Itemlastigkeit in WoW das is der einzige Grund dafür das WoW süchtig macht und daher auch soviele Spieler hat ... wie schon erwähnt es liegt bei wow nicht NUR am Spielspaß (aber ist nur meine Meinung dazu....)
      @ Buffed: Nochmals Lob an euch wegen der vielen Infos der letzten Woche(n)
      Wortan/Taerar
      am 16. September 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hört sich auf jeden Fall vielversprechend an.
      Klark
      am 15. September 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Hoox meinst du das es mehr Ordnung oder mehr Zerstörungs spieler geben wird ?
      ich glaube grade dafür sind die npcs die nach einer zeit immer mehr werden grade gut sie verhindern das bei einem angrief die verteidiger 0% chance haben selbst wenn die angreifen viel mehr sind
      Hoox
      am 15. September 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da das Verhältnis auch hier wie in WoW , gut gegen böse 2:1 sein wird , wird die doch recht gute Idee mangels Balance scheitern .
      Sagardo
      am 15. September 2007
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      @27 WAR=Krieg und Krieg=Gemein.
      Who cares , morgen sterbe ich , aber heute sterben die =)

      Wenigstens wird es kein "Hey endlich Level 70!! mal schauen , was die ganzen lvl 30 so machen" geben

      Das Open PVP sieht als Ende die eroberung der Hauptstadt an.
      Wenn also eine Fraktion stark überlegen ist und in einer Stadt Brandschatzt und was weiß ich noch alles macht , ist sie meisst auch zahlenmäßig überlegen.
      Nach und nach spawnen aber immer mehr Wachen , die den wenigen Verteidigern zur Seite stehen...

      ein kleines Beispiel um zusehen ,dass beide Seiten ihren Vorteil haben.

      Ich spiele bei der Fraktion mit der doppelten Anzahl an Spielern und knüppel mal etwas mit auf die Gegner.Sagen wir bei einem verhältnis von 2:1 knüppeln immer 3-4 auf einen Gegner das bedeutet ich bekomme gerade mal 1/4 Erfahrung für den Gegner , der aber in der taktischen besseren Position ist.

      wenn ich jetzt bei den Verteidigern bin sterbe ich zwar vielleicht häufiger als die andere Fraktion, dafür bekomme ich aber auch mehr erfahrung da meine Gegner weniger sterben (RP Bonus) und ich mit weniger Leuten die Erfahrung teilen muss.

      Daraus resultiert, dass die unterlegene Fraktion schneller stärkere Einzelspieler bekommt, was erfahrene Spieler natürlich reizt.

      Ansonsten kann man sich bis zur Hautstadt in BG's verkrümeln 6vs6,12vs12 oder 18vs18 . Also ist der Weg bis zur eigenen Hauptstadt sogar auch noch "fair" möglich

      Zum Thema Entwickler
      wir werden sehen Erfahrung haben sie..
      colamix
      am 15. September 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @ 28 du redest von scenario. das scenario spielt wohl nur eine untergeordnete rolle in warhammer. highend game wird hauptsächlich von der kampagne bzw epische schlachten also open pvp bestimmt (dort gibts die meisten und besten belohnungen bzw punkte).
      im open pvp kann es sehr wohl zu 10 vs 5 kämpfen zb kommen allerdings können diese ja auch hilfe rufen sodas es 15 ggn 10 steht.

      meiner meinung nach ist das viel spannender und vorallem realistischer als ein instanziertes langweiliges schlachtfeld auch wenns nicht immer fair ausgeht. allerdings was ist schon fair, man muss nur mal reale kriege anschauen.
      Bisc
      am 15. September 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @ 27
      es wird kein 4vs1, 10vs2 geben bei WAR
      es wird immer ein faires kämpfen sein, wennn spieler auf einer seite fehlen dann kommen NPC dazu, also wenn 2 spieler fehlen dann kommen 2 NPC
      das würde doch shcon lange gesagt
      Brutus Warhammer
      am 15. September 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Bisher stehen die Chancen für Warhammer schlecht.

      Die Spieler wollen Open-PvP überall und am besten alles genauso wie bei Daoc ohne zu bedenken das die Spielerzahlen von Daoc mittlerweile lächerlich gering sind. Es scheint sich auch keiner Gedanken über Massentauglichkeit zu machen.

      Am besten man kann sich wie auf nem Wow PvP Server gegenseitig vermöbeln, im 4vs1 oder eben 1vs4, je nach Wochentag.
      Das dieses Konzept schon in allen anderen Spielen versagt hat, scheint extrem schwer zu verstehen.

      Was ich so aus versch. Quellen höre scheint das Spiel momentan zwar doch schon in die eher gemässigte Ebene zu gehen (die auch gelegenheits pvpler oder gar pveler ansprechen könnte), aber die Frage ist eben ob sich die Entwickler von den Extremen verleiten lassen.

      Die Ansprüche der Spieler sind höher geworden, die Entwicklungskosten auch. Wenn Warhammer keine Lösungen für gängige Probleme findet, sondern einfach nur in die Richtig Daoc2 geht, wird das ne monströse Bruchlandung.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 11/2016 play³ 11/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 11/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
788758
Warhammer Online: Age of Reckoning
Warhammer Online: Interview mit Mark Jacobs
Brennende Städte und epische Schlachten
http://www.buffed.de/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Spiel-41784/News/Warhammer-Online-Interview-mit-Mark-Jacobs-788758/
14.09.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/09/news_war3.jpg
news