• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Daniel Seehuber
      04.06.2009 14:15 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Yanotoshi
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wie wäre es, wenn das Community treffen, das zweite sofern es eins geben sollte, mal nicht un München sondern in Berlin, Leipzig, Dresden oder so stattfindet? oder sone Art Fluktuation, das nen Communitytreffen in jeder großen Stadt von Deutschland mal ist?
      Teal
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @23: Da muss ich zustimmen. Es war eine sehr gepflegte Atmosphäre bei der auch tiefgründigere - fraktionsunabhängige - Diskussionen machbar waren. Außerdem gibt es noch die ein oder andere Information zu WAR, die nur Leute wissen, welche vor Ort waren... Selber schuld, wer die Gelegenheit nicht wahrgenommen hat, obwohl sie da war.
      Pente
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @22: joa es ist ganz normal, dass bei dem ersten Treffen einer solchen Art weniger Spieler kommen als bei den darauf folgenden. Vorallem wenn es wie dieses Mal verhältnismäßig kurzfristig angekündigt war. Wenn man im Vorfeld mehr Promo macht und auch Wettbewerbe / Preise / Merchandising erwähnt ist die Beteiligung meist deutlich höher.

      Im Grunde sind kleine Runden für die einzelnen Teilnehmer jedoch besser. Man hat einfach öfter die Gelegenheit selbst zu Wort zu kommen und wirklich auch selbst seine Meinung und Fragen einzubringen. In großen Runden geht meist ein Großteil der Anwesenden in der Masse unter und es reden immer die Gleichen
      Sandmannn
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @20
      Optische Änderungen an Sets ? Nein.
      :Ist halt so, dass man ebi Warhammer 24 verschieden Klassen hat, da braucht das halt etwas länger
      Änderung am eigentlich vorübergehenden Begrenzung ? Nein
      : Dann muss halt der Rest, der net reinkommt davor warten, und andere davon abhalten reinzukommen und wenn du Angreifer bsit, wartest du davor, bis der erste Angriff auf den Lord kommt, dann einfach rauf, wenn du siehst, dass die hälfte vom KT tot ist
      Einführung der von Anfang an versprochenen Hauptstädten ? Nein nicht dieses Jahr
      : Schade, aber was solls? Warten wir halt, haben doch sonst genug zu tun!
      Balancing siehe Heiler ? Wenn wir Zeit dafür haben
      : Werden sie haben, wenn der Patch und Balancing endlich gepatcht wurden
      Zufrieden mit den Accountzahlen ? Nicht wirklich
      : Da steht dass sie zufrieden sind! Zwar könnte es besser sein, aber sie sind zufrieden!
      Selbst Daniel Kübelböck hat mehr Zuschauer.
      :über den kann man auch lachen.


      Also wenn da so wenig kommen, dann komme ich nächstes mal auch, egal wo, egal wie, egal wann!

      Mensch, eigentlich war ich schön blöd dass ich da net war, will auch das T-Shirt!
      Zauma
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meine Aussage unten bezog sich auf das Interview. Nur mal zur Klarstellung.

      ZITAT:
      "Es ist gut möglich, dass die anderen Städte eingebaut werden, nicht unbedingt notwendigerweise als Teil einer kostenpflichtigen Erweiterung."


      Sehe nur ich das so oder klingt da raus, daß die vier fehlenden Hauptstädte auch Teil einer kostenpflichtigen Erweiterung "sein könnten"?
      Oder lag das an der Frage?

      Ursprünglich hieß es doch, der zu Release fehlende Inhalt kommt als kostenloses Addon, wie es ja mit den Klassen inzwischen schon passiert ist.
      Acie
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ist Aussage des Interviews :
      Optische Änderungen an Sets ? Nein.
      Änderung am eigentlich vorübergehenden Begrenzung ? Nein
      Einführung der von Anfang an versprochenen Hauptstädten ? Nein nicht dieses Jahr
      Balancing siehe Heiler ? Wenn wir Zeit dafür haben
      Zufrieden mit den Accountzahlen ? Nicht wirklich

      Am Ende denkt man sogar darüber nach das ganze Spiel zu verändern siehe damals Fromtiers. Ein Communitytreffen mit 20 Leuten ist tut mir leid wirklich sehr sehr enttäuschend. Das kann man nicht mehr schön reden. Selbst Daniel Kübelböck hat mehr Zuschauer.
      Mikell
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist doch toll das sowas veranstaltet wird.

      In WoW bedeutet Comm-Treffen das jedes WE Forentrolle losziehen da dort kein GM-Hahn danach krähen kann

      Zum Bericht/Interview an sich: Standart, bissel was neues. Noch viele Baustellen. Das gute daran: Es kann aufwärz gehen.
      Für mich persönlich ist WAR erst spielbar, wenn man bei einem LD (Nicht jeder hat "stabiles Inet^^) aus Instanzen geworfen wird, und dank des PQ-Aufbaues damit eine gesamte Gruppe am beenden hindert. Bin Heiler und hatte abends öfters alleine vor PQ´s gestanden, weil ich mal wieder 5 sec kein Inet hatte.

      Dieser, mir einzig wichtiger Grund, hindert mich am spielen...denn ld´s sind in wow nicht mit Ortswechsel verbunden.
      Pente
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Uff ... ich versteh nicht wieso manche den Drang haben alles schlecht zu machen. Was gibt's da schlecht zu reden? Die Anwesenden hatten ihren Spass und haben die Gelegenheit genutzt den deutschen Community-Manager von Warhammer Online kennenzulernen. Punkt, fertig aus.
      Kalyptus
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      20 Leute man soll es nicht glauben was aus WAR geworden ist. Vor einem Jahr währen da 2000 gewesen. Ich eingeschlossen.
      Was war ich damal happy einen Zugang zu der CB zu bekommen und meine Collectors-Edition trug ich im Eilschritt nach Hause und war 24 Std nicht mehr zu Sprechen.
      Dann kamen die kleine Nadelstiche der Fehler und Versprechungen.
      flagg@buffed
      am 05. Juni 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ach ja kurz noch die News-Überschrift korrigieren:

      News: Warhammer Online: Bericht vom ersten und letzten deutschen WAAAGH-Community-Treffen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
782750
Warhammer Online: Age of Reckoning
Warhammer Online: Bericht vom ersten deutschen WAAAGH-Community-Treffen
Community-Manager "Jamil" spricht über fehlende Hauptstädte sowie Performance- und Balancing-Probleme
http://www.buffed.de/Warhammer-Online-Age-of-Reckoning-Spiel-41784/News/Warhammer-Online-Bericht-vom-ersten-deutschen-WAAAGH-Community-Treffen-782750/
04.06.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/06/foto01_01.jpg
news