• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • SebastianThoeing
      06.09.2011 18:30 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Milissa
      am 08. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Story ist gut. Das Spielgefühl ebenfalls.

      Aber wenn man dann Multiplayer spielt kann es schnell in frust enden.

      1. Muss man sich Leute muten die armen ohren.
      2. Wie später es wird desto mehr Spielverzögerungen hat man bis hin zu Spielbeendigungen.
      3. Lieblings einblendung "Warten auf den Host"

      Und wer das schicke Energieschwert in die PC fassung haben will für Multiplaying nun ja viel spass das muss man sich extra im Steam Store kaufen was zudem noch nicht erhältlich ist.
      Lobo3000@gmx.de
      am 07. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Spiel hat zwar optisch mich überzeugt aber spielspaß war echt zu kurz ! Hatte es obwohl ich es vorher nie gespielt habe so ein game aber großer Fan von Warhammer bin in genau 5 1/2 std durch !

      Die 16 Karpitel waren ehr für mich wie 3 wenn es hoch kommt 4 !
      Die einzelnen Bereiche waren immer das gleiche!
      Was mir auch gefehlt hat war zb springen , schade das man nur in bestimmten lvl springen konnte ( nur mit dem Flugmodul ) um eventuell sprungattaken auszuführen etc !

      Also mein Fazit ganz klar und das ist komisch obwohl großer Fan bekommt das Game nur ne 5 ( - ) von mir da Spiel zu kurz und abwechslung fehlte. Story war auch bissel kurz.
      Videosequenzen waren schlecht synchro. Man sah zb die leute stehen die sprachausgabe kam aber sein mund beweget sich nicht erst als kamara gerade auf nächsten geht sieht man das der eine schon was sagt aber dann die stimme zu spät kommt !


      Alles in allem spart euch das geld !
      HugoBoss24
      am 07. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      an die leute die es schon gekauft haben, könnt ihr es empfehlen auch wenn man kein multiplayer geballer mag? wie lange spielt man denn wohl am soloteil?
      wenn es zu kurzweilig ist warte ich lieber noch nen monat oder zwei. dann kauf ichs mir für die hälfte.
      Milissa
      am 07. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nun die Story fesselt einen keine frage und wenns du nicht auf leicht oder so Spielst hast du lange was zu tun. Zudem kann man noch Erfolge Sammeln was weitere Abwechslung gibt.

      Hab es noch nicht durchgespielt aber kann es jeden empfehlen und bin auch einer der mehr Solo Kampanien liebt.

      Und glaubs mir ist ein Warhammer Produkt da fallen die Preise nicht so schnell.
      Egooz
      am 07. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die SP Kampagne soll ca. 8 Stunden dauern. Für die paar Stunden ist der Preis natürlich recht happig.

      Ansonsten mal in Videotheken schauen.
      RockZwerg
      am 07. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die Frage ist doch...lieber Redakteur der PC Games..."Was braucht man im WH 40K-Universum mehr als Blut, viel Blut, viel viel Blut, einen Bolter, ein Kettenschwert und einen mächtig kaputten Planeten? Ich finde Space Marine sehr gut gelungen. Die "Grafikprobleme" bemerke ich nur in den Zwischensequenzen und da konzentriere ich mich mehr auf die Story und die Dialoge. Außerdem bin ich ähnliche Grafik von DoW II gewohnt und kann verstehen, dass man bei diesen Massen an Gegnern und Effekten eben nicht jeden kleinen Totenkopf in High-Res und kantengeglättet darstellen kann. Meine Grafikkarte sagt auf jeden Fall danke und belohnt mich mich ruckelfreien Bildern. Im Multiplayer habe ich mich selten so schnell mittendrin gefühlt. Sprungmodul an und nach ein paar Minuten Übung landet man zielsicher auf den Köpfen seiner Gegner. Dazu überall aus allen Richtungen Schreie, Bolterfeuer, das Zischen von Laserkanonen, und und und. Ein Spiel, dass mir auf jeden Fall einige schlaflose Nächte bescheren wird.
      Gias
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hatte bei der Demo schlimmste Soundprobleme
      Kann mir auch schwer vorstellen das es am treiber lag.
      Wenn ich mich um 90° drehe ohne einen schitt zu machen hör ich nichts mehr von dem was eben noch vor mir war. Teilweise auch andere Fehler noch.

      Zudem fand ichs persöhnlich zu langsam vom Kampfgeschehen und eintönig hinsichtlich der Moves.

      Hatte nach der Demo echt genug von.
      MoK
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      im wh universum heißen sie eigentlich grünhäute und sind pflanzen oder sowas ^^
      leider war im testvideo fast nichts über den mp modus schaade

      an der umsetzung an sich finde ich die begründung fadenscheinig warum es kein deckungssystem gibt ein bisschen lasch... ein astartes bzw space marine geht auch in deckung wenn es die situation erfordert.... soweit ich das in den großen bruderkriegs büchern gelesen hab.. bin bei teil 10
      perfekte serie um in die materie und das universum reinzukommen
      Ale06
      am 07. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zum Thema in Deckung gehn.
      Deckung kannste selber suchen gibt da genug Möglichkeiten, da brauchst keinen PC der dir sagt wo das is^^
      Stell dich an die Ecke irgend einer Kiste oder dergleichen und wähle den Schützenmodus, schon schauste aus der Deckung
      Milissa
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nun da man einen Space Marine spielt konnten die das Deckungssystem ersparen denn ein Zitat : Angreifen, immer Angreifen.
      Das ist die beste Verteidigung.

      Man kann ja kurz hinter was laufen bis die Panzerung wieder geladen ist. Aber eigentlich weicht kein Space Marin ein schritt.
      Egooz
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde W40k Space Marine einfach nur klasse. Der W40k-Flair kommt bestens rüber, als Titus rumzuschnetzeln macht eh Laune.

      Ein dicker Minuspunkt ist die Tatsache, dass es im MP keine dedicated Server gibt, wodurch die Performance z.T. leider mies ist.
      Ich seh -dank W40k Bonus- aber darüber hinweg. Der Charaktereditor im MP ist erste Sahne, Perks, Leveln und co kennt man ja aus anderen MP-Shootern zu genüge.

      Meine Wünsche für das Spiel: mehr Maps, dedicated Server und irgendwann noch die anderen Rassen/ Klassen. Dann wär das Spiel für mich ein Traum.


      Steam hat mir bei der PreOrder noch Darksiders geschenkt, auch schick und meine Blood Ravens-Armor ist eh der Knaller.
      Egooz
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hatte schon echt ein paar miese Hosts dabei, da machts keinen Spaß. Allerdings gehts ja echt fix, einem neuen Spiel zu joinen.

      Ich hab auch selten in nem Spiel soviele (ältere) Spieler mit kindlicher Begeisterung im Voicechat gehört. Und wenn die Frauen im Hintergrund anfangen zu meckern wirds erst richtig lustig.

      Bin jetzt Level 20, alles supi.
      Kahn
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jop, gute server sind echt pflicht..ansonsten is alles bombe!
      MoK
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bei gameware.at gab es jeder armor und nen reli bolter
      GroßvätterchenNurgel
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hab mir heute das game geholt und kann auch n erstes fazit ziehen:bis jetzt bin ich im story modus in akt 2 und alles was ich bisher gesehen habe war einfach absolut genial,wer die demo schon mochte wird das fertige produkt lieben.und das heilsystem worüber sich stellenweise beschwert wird finde ich absolut fair,wenn man einen auf rambo machen muss,tja den holt der seuchen gott^^ die steuerung (ps3) hat man auch in knapp ner halben stunde verinnerlicht und geht locker flockig über das pad.grafik und atmosphäre finde kann ich zwar auch nicht sagen das es over the top ist,aber top isses dennoch.zum multiplayer:joaaa,kann man leider nicht so viel zu sagen,es gibt nur 2 modi,einmal team deathmatch und siegespunkt kontrolle,trotz dessen macht es einfach ne mega laune da rumzuschnätzeln und die freispielbaren sachen motivieren noch zusätzlich.
      ich hoffe ich konnte einige fragen damit beantworten oder so XD. viel spaß beim schlachten und denkt daran:diene heute noch dem imperator,den morgen könntest du schon tot sein.
      knochenhand
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Merkwürdiger Test, da ich nächte Woche noch ein paar Prüfungen habe, habe ich mir nur Demo gegönnt. Aber ich muss sagen einfach nur geil, seit langem ein Spiel was einfach nur Spass macht!

      Das Spiel werde ich mir auf jeden Fall kaufen!

      mfg
      Milissa
      am 06. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin seit Jahren Warhammer Fan Tabletop angefangen bis hin zu den PC Games.

      Und ich fand es damals schon gewagt das die in diese richtung sich vorwagten aber gut jeder muss mal den Schritt gehen und was neues austesten. Mich intressiert an Warhammer Spiele die Story und den MP Part eben. Wenn das stimmt kann ich über Grafik und kleinere Spielefehler hinweg sehen weil man daran nicht mehr denkt.

      Mein Fazit das Spiel ist gelungen.

      Also ich wünsch jeden Spass bei Zocken und wer weiss vll sieht man den einen oder anderen später in MP wieder.

      *Bolter im Anschlag legt und davon dackelt*
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
843130
Warhammer 40.000: Space Marine
Warhammer 40k Space Marine: Test des Third-Person-Shooters offenbart Schwächen im Spieldesign
Warhammer 40k Space Marine ist das neueste Spiel mit Warhammer 40k-Lizenz und stellt einen Third-Person-Shooter dar. Frischer Wind also für die Vorlage. Das Ergebnis macht zwar Spaß, allerdings lassen sich Schnitzer im Spieldesign nicht verbergen.
http://www.buffed.de/Warhammer-40000-Space-Marine-Spiel-44124/News/Warhammer-40k-Space-Marine-Test-des-Third-Person-Shooters-offenbart-Schwaechen-im-Spieldesign-843130/
06.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/Warhammer_40K_Space_Marine_01.jpg
space marine,shooter,thq
news