• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Warcraft: The Beginning: Twitter-Poster produziert Shitstorm

    Warcraft: The Beginning: Das neue Poster zeigt Durotan und den Schriftzug "Orc Aggro Incoming" Quelle: Legendary

    Warcraft: The Beginning - Na, so hatten sich die Leute von #WarcraftMovie auf Twitter die Reaktionen auf ihr neuestes Werbe-Bild vermutlich nicht vorgestellt: Binnen Kürze hagelte es dermaßen viele miese Reaktionen, dass sie das Bild mitsamt seinem angesammelten Shitstorm wieder löschten. Allgemein stoßen die neuesten Poster auf recht wenig Gegenliebe, die Fans werfen Legendary vor, zu stark von Sin City und 300 zu kopieren. Wir haben das gelöschte Bild und einige weitere für euch!

    Nur wenige Stunden konnte sich das neueste Poster auf Twitter halten, dann knickten die Macher von Warcraft: The Beginning unter dem Druck der Hater ein. Schon die vorhergehenden Poster produzierten eine ganze Menge negativer Posts à la "euer Marketing ist ganz großer Mist" - höflich formuliert. Das neue Bild zeigt Durotan brüllend, etwas, das wie Blut aussehen soll (oder wie der Screen in WoW, wenn die Lebenspunkte sich dem Ende nähern), und den Schriftzug "Orc Aggro Incoming". Abgesehen von der leicht billig wirkenden Optik regten sich die Fans hauptsächlich über die Worte auf: "Toll, da habt ihr nach Gamer-Speech gegoogelt und euch für ganz cool gehalten" ist die Essenz der Vorwürfe (wenn man die Posts, die weit unter die Gürtellinie gehen, beiseite lässt). Zugegeben, es wirkt ein wenig merkwürdig. Aber seht selbst:
    Warcraft: The Beginning: Das neue Poster zeigt Durotan und den Schriftzug 'Orc Aggro Incoming' Warcraft: The Beginning: Das neue Poster zeigt Durotan und den Schriftzug "Orc Aggro Incoming" Quelle: Legendary Schon die vorgehenden Poster sammelten diverse negative Reaktionen. Legendary würde von Filmen wie Sin City und 300 klauen und das sei für diesen Fantasy-Film völlig unpassend. In unserer Galerie findet ihr die bisher veröffentlichten Poster im neuen Stil zu Warcraft: The Beginning:

    Klar, man kann das Rad nicht immer neu erfinden. Aber ein bisschen was ist schon dran, an der Ähnlichkeit zu Sin City und 300...und anderen Filmen. Wir haben für euch zusammengestellt, was uns als erstes zu den Warcraft-Postern einfiel:
    Warcraft: The Beginning: Blutrote Schrift und alle drei dieselbe Pose: Orgrim als Leonidas/John Hartigan (300/ Sin City) Warcraft: The Beginning: Blutrote Schrift und alle drei dieselbe Pose: Orgrim als Leonidas/John Hartigan (300/ Sin City) Quelle: buffed Warcraft: The Beginning: Unten die Armeen, oben die Helden und das Ganze in Rot-Blau-Schwarz. Nah dran. Warcraft: The Beginning: Unten die Armeen, oben die Helden und das Ganze in Rot-Blau-Schwarz. Nah dran. Quelle: buffed Warcraft: The Beginning: Lothar vs. Marv (Mickey Rourke) aus Sin City. Warcraft: The Beginning: Lothar vs. Marv (Mickey Rourke) aus Sin City. Quelle: buffed Warcraft: The Beginning: Viele der Poster aus 300 zeichnen sich durch ihren 'Klekse-Look' aus. Dieses Schema findet man sowohl bei Garonas Poster als auch bei Orgrims 'Unite or Perish'- Bild. Warcraft: The Beginning: Viele der Poster aus 300 zeichnen sich durch ihren "Klekse-Look" aus. Dieses Schema findet man sowohl bei Garonas Poster als auch bei Orgrims "Unite or Perish"- Bild. Quelle: buffed Was denkt ihr über die neuen Warcraft-Poster? Top oder Flop? Verratet es uns in den Kommentaren!

    Ihr wollt noch mehr zu Warcraft: The Beginning erfahren? Schaut doch mal auf unsere Themenseite!

  • Warcraft: The Beginning
    Warcraft: The Beginning
    Vertrieb
    Universal Pictures
    Kinostart
    26.05.2016
    Film-Wertung:
     
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Starblaster
    Also bei Filmpostern wurde schon immer kopiert bzw. recycled. Was das aktuelle anbetrifft, normalerweise halte ich…
    Von Pferdesalamie
    die Leute die sich aufregen, wenn man den sagt entwickel doch mal nen Poster würden mit sicherheit genauso aussehen…
    Von Topperharly
    ich finds nicht schlimm
    • Ghost
      30.03.2016 14:21 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Starblaster
      am 31. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also bei Filmpostern wurde schon immer kopiert bzw. recycled. Was das aktuelle anbetrifft, normalerweise halte ich nichts davon Hatern nachzugeben ... Aber das Poster ist dermaßen Mies, dass es durch jede Qualitätskontrolle hätte fallen müssen ...
      Pferdesalamie
      am 31. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die Leute die sich aufregen, wenn man den sagt entwickel doch mal nen Poster würden mit sicherheit genauso aussehen oder irgend was total überladenes!
      mich persönlich sprechen die poster jetzt auch nicht wirklich an, aber über geschmack lässt sich ja streiten!
      Evolverx
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man kann das rad nicht neu erfinden trifft es ganz gut. Bestimmte muster findet man nunmal in Kinoplakaten immer und immer wieder. Sich darüber aufzuregen ist genauso schwachsinnig als würde ich dem Autor X vorwerfen von Herr der Ringe zu klauen weil er in seinem Fantasyroman Zwerge als Bärtig und kleinwüchsig beschreibt.
      Elrif
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      absoluter bullshit
      DerPrinzz82
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "ORC AGGRO INCOMING"

      lol
      Azerak
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die nicht vorhandenen Emotionen die ich beim Anblick dieser Poster habe mal außen vorgelassen...
      Qualitätstechnisch sind die Dinger wirklich unterste Schublade.
      Stancer
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Shitstorms.... wieder eine total überflüssige Entwicklung, die das Netz hervor gebracht hat. Die meisten die sich da empören interessiert es doch überhaupt nicht worum es eigentlich geht hauptsache sie haben Aufmerksamkeit und ein Zugehörigkeitsgefühl zu einer Menge, die sich vom Rest abgrenzt ! Bei Shitstorms muss ich immer an das Lied "Lasse Redn" von den Ärzten denken ! Hauptsache sich über irgendeinen Mist empören !

      Ich würde über Shitstorms lachen und kann nicht nachvollziehen wieso manche Unternehmen vor einem pöbelnden Mob einknicken, nur weil denen was nicht passt ! 90% der Shitstormer haben am nächsten Tag eh wieder alles vergessen und suchen sich ein anderes Thema, meistens was gerade Trendy und In ist !

      Allerdings traue ich Legendary zu, das sie das bewusst so machen um eben Aufmerksamkeit zu erzeugen und die Shitstorm-Lemminge fallen halt wie immer blöde drauf rein ! Bad publicity ist bekanntlich sogar effektiver als good publicity !
      Azerak
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Erinnert sich noch jemand an den Beitrag über Zalando?
      24 Stunden Shitstorm, Bekundungen man würde dort nie wieder kaufen..
      Und schwupps war wieder ruhe- ob die Arbeiter letztlich ausgebeutet werden ist den Leuten doch völlig egal gewesen.

      Lachhaftes Phänomen.
      Doomered
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mit den Vergleichen sieht es schon kacke aus...

      Generell wirken die Poster sehr fade und so gar nicht Warcraft.
      tekkel
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da hat wohl wer den Photoshop-Phillip angerufen

      Na ja, warum soviele Fanboys Zeit damit verschwenden Filmplakate zu Shitstormen, kein Plan ...

      Aber DAS ist mal wirklich ein Stück peinliche Marketinggeschichte, die hier geschrieben wird.

      "Maggi Fix für 5min-Photoshop"
      Topperharly
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      so fucking what? mir is doch egal wie ein film poster aussieht sollange es gut aussieht.... manche leute haben echt zuviel freizeit um sich wegen jeden blödsinn aufzuregen....
      Topperharly
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich finds nicht schlimm
      vanEden
      am 30. März 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      solange es gut aussieht... gucks dir nochmal an
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190721
Warcraft: The Beginning
Warcraft: The Beginning: Twitter-Poster produziert Shitstorm
Warcraft: The Beginning - Na, so hatten sich die Leute von #WarcraftMovie auf Twitter die Reaktionen auf ihr neuestes Werbe-Bild vermutlich nicht vorgestellt: Binnen Kürze hagelte es dermaßen viele miese Reaktionen, dass sie das Bild mitsamt seinem angesammelten Shitstorm wieder löschten. Allgemein stoßen die neuesten Poster auf recht wenig Gegenliebe, die Fans werfen Legendary vor, zu stark von Sin City und 300 zu kopieren. Wir haben das gelöschte Bild und einige weitere für euch!
http://www.buffed.de/Warcraft-The-Beginning-Film-203964/Specials/Poster-Durotan-Twitter-1190721/
30.03.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/03/warcraft1-buffed_b2teaser_169.jpg
specials