• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      03.07.2013 17:10 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      ZAM
      am 05. Juli 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      Lareine
      am 04. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      gut, wenn die sich Zeit lassen.
      ich hoffe, der Film wird was.
      Shelung
      am 04. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich könnte mir auch super ne Comic serie vorstellen. Aber wie ein Anime (One Piece, Naruto) produziert.

      Nicht als Ersatz für den Film aber cool währs.
      Powermax90
      am 04. Juli 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      prinzipiell fand ich den Film Prince of Persia sehr gut umgesetzt. Far Cry weniger gut. Aber finde es muss stimmig sein und nicht billig wirken.
      Rupio
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "wir lassen uns zeit" oder eher gesagt Blizzard sagt "ihr müsst euch zeit lassen damit es gut wird".

      Jede Wette das Blizzard ne eigene Abteilung dafür hat, die ein wachsames Auge auf Legendary Pictures hat und genau beobachtet und diregiert was gemacht werden soll.

      Kann mir nicht vorestellen, dass Blizzard die Lizenz einfach so aus den Händen gibt sondern genau wie bei der Spieleentwicklung ihre schützende Hand darüber hält.

      Man darf gespannt sein aber ich gehe davon aus das es ein sehr guter Film wird, ja vielleicht sogar mehrteilig...
      Shelung
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Warcraft hat Potential.

      Aber ich habe nur angst das sie es versauen weil ich habe mich ewgikeiten damit beschäftigt und habe die komplette story als Film vor meinem Inneren Auge.

      Bitte liebe Titan sorgt dafür das es gut wird ^^
      Hexer1975
      am 04. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn der Film nicht auf FSK12 kommt, dann lässt er sich schwer refinanzieren ... dann hätten sie den gleich Uwe Boll in die Hände geben können.
      Hexer1975
      am 04. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Denke die Warcraft Lore ist vielleicht besser in Form einer TV-Serie aufgehoben. Als absolut positives Beispiel muß man da wohl die Game of Thrones Reihe nennen. Wenn sowas für Warcraft umgesetzt würde, könnten sich sicher auch neue Fans für das Franchise gewinnen.
      rebelknight
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wieviele leute die wow spielen wissen eigentlich wirklich was über die Story???

      ernstgemeinte frage! gibt's da irgendeine Statistik dazu?
      rebelknight
      am 04. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ok, dann hab ich bisher nur die anderen 22% davon kennen gelernt.

      obwohl, ich kenn auch leute die sagen es ist ihnen wichtig. ihr wissen beschränkt sich dann aber auf Trailer und welche bosse sie bei raids getötet haben
      Derulu
      am 04. Juli 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Ja, gibt es, wenn auch nur hier im Forum. Dort ist für über 78% der Abstimmer die Geschichte wichtig:

      http://forum.buffed.de/index.php/topic/203545-53-legt-ihr-wert-auf-die-storylore/
      DasGehirn
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Ich zocks seit 2008 und mich intressiert die Story überhaupt nicht. Ich erkenne auch garkeine Story die sich zu verfolgen lohnt. Gut gegen Böse , König gegen Ork Anführer - schon 1000 mal gesehen.
      Mich intressieren ehr die kleinen Nebenquests und die Abenteuer die ein Bauer erlebt wenn sein Hof von fiesen Schweinen heimgesucht wird =)
      Little-Zero
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jedes Warcraft-Buch ist einen ganzen Film würdig und die Krieg der Ahnen Trillogie auch eine trillogie als Film.

      Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Blizzard ein Buch (oder evtl mehrere bücher in einem Film) verfilmen wird und wenn es ein voller Erfolg sein wird, dass dann noch weitere folgen werden.

      Das Warcraft-Universum hat nunmal massenhaft Potential was Verfilmung angeht.

      @Teroa
      Es muss kein Flop sein wenns ein Allianz-Char erzählt. Wenn es eine Wichtige Person ist, wie z.b. Khadgar (der wegen Medivh mit 30 aussieht wie 90 und momentan in Shattrath an A'dals Seite steht) dann ist es passend. Aber dann müsste es auch davon handeln, wo er dabei war.

      Aber meines Wissens nach hat blizzard noch keinerlei Details zum Film veröffentlicht, da zur ankündigung des Films noch kein wirkliches Drehbuch vorhanden war.
      Mygira
      am 04. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wo bitte sind deine beiden genannten Filme denn "Kinderfilm" abklatsch ?
      Selbst mir als Erwachsener gefallen beide Filmreihen.
      Nur weil sie DIR nicht gefallen musst du sie nicht so herablassend als "Kinderfilm abklatsch" darstellen.
      teroa
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mann weiß doch eigentlich relativ worum es in dem film geht das hatte blizz mal gesagt
      es soll aus der sicht eines allianz krieger sein (daher schon nen flop)oder wurde die aussage von blizz schon revidiert..
      Hosenschisser
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War die Aussage vor der Trennung von Raimi oder danach?
      Theobald
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich denke mal, es wird eh Kritik am Film geben, und nicht zu knapp. Denn eigentlich müßte der Warcraft ein verdammt düsterer Film werden, mit einer vor Dramen und Tragödien strotzenden Geschichte. Gleichzeitig darf es aber niemals kitschig werden oder die Charaktere zu stereotyp.

      Das wird eine Wanderung auf einem sehr sehr sehr seeeehr schmalen Grat, und auf beiden Seiten wetzen die Haifische im Wasser schon die Messer und binden sich ihre Servietten um.

      Auch wenn ich kein WoW mehr spiele, bei einer für mich angenehmen Umsetzung des Themas könnte ich durchaus mein nun gut 15 Jahre währendes Kinoboykott ad acta legen und mich mit all den anderen Nerds 90-120 Minuten gut unterhalten lassen.

      Und wenn es richtig mies werden sollte, dann wird der Warcraftfilm nur ein weiteres Mosaik im Rahmen der "gute Spiele = bescheidene Filme" Reihe.
      Little-Zero
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @DerPrinzz82
      Das Warcraft-Universeum ist nunmal finster, eine Tragödie jagt die nächste, ein putsch folgt dem anderen und ein hinterhalt füht zum nächsten Krieg und als wäre das nicht genug, kommt auch noch die Legion, Deathwing und die Alten Götter dazu. Und alle sind auf eines aus: Azeroth bzw die lebenden zu vernichten/versklaven/verderben.

      Nur weil WoW so kindisch gemacht wurde, heißt es nicht dass die Geschichte was für die Teletubi liebhaber ist. Wenn der Film ein Erfolg werden soll, haben die keine Andere Wahl als ihn finster zu machen.
      Hosenschisser
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na logisch gibts massig Kritik. Welcher Film bekam keine?
      DerPrinzz82
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Warcraft ein verdammt düsterer Film werden"

      Hoffentlich nicht.
      comertz_pole
      am 03. Juli 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die können nix vermasseln wen die es so machen wie z.b. der trailer von Wotlk und ab beginn von arthas geburt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1077129
Warcraft: The Beginning
Warcraft-Film: "Wir wollen das nicht vermasseln" - Legendary-Boss Thomas Tull über die hohen Erwartungen
Die Dreharbeiten zum Warcraft-Film sollen voraussichtlich im Frühjahr 2014 starten, derzeit wird noch das Drehbuch finalisiert. In einem aktuellen Interview äußerte sich der Geschäftsführer der Produktionsfirma Legendary zum Projekt und zur Erwartungshaltung.
http://www.buffed.de/Warcraft-The-Beginning-Film-203964/News/Warcraft-Film-Legendary-Boss-Thomas-Tull-ueber-die-hohen-Erwartungen-1077129/
03.07.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/01/Arthas-Lich-King-DSP-BL-02.jpg
world of warcraft,blizzard,mmo
news