• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • SGlanzer
      26.07.2015 11:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      DerPrinzz82
      am 27. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Neue Bilder vom (echten) Film!

      http://m.imgur.com/a/2yMju
      Grodos
      am 26. Juli 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Kenne Buffed seit seinen Anfängen und muss echt sagen dass ihr alles versucht aus dem Hut zu ziehen damit Leute "IRGENDWAS" zu lesen haben. Der inofizielle Fake Trailer zum Warcraft film war soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo unlustig btw.
      DirkGooding
      am 27. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      True, aber es ist ja nicht so, dass der Rest der User ohne buffed-Abo gar nix mehr sieht =) Mein Beispiel bezog sich eher auf Webseiten wie Puremix.net, duellingmixes oder SoundonSound. die beiden ersten sind komplett abgeschottet (da kostet ein video dann mal schnell 20 oder mehr dollar!), letztere gibt Artikel erst dann frei, wenn sie 6 Monate alt sind.
      Ogil
      am 27. Juli 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      PS: Uebrigens kann man durchaus ein Buffed-Abo abschliessen. Das nennt sich dann "Premium" und dafuer wird alle Werbung ganz offiziell ausgeblendet, man hat Zugriff auf ein Buffed-Archiv und z.B. die Buffed-Show als HD-Download.
      DirkGooding
      am 27. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Von irgendwas müssen Server, Gehälter, Honorare für freie Autoren, Software, PCs, Strom, Miete für die Büroräume usw. bezahlt werden. Auf buffed geschieht das über Werbung, genau wie bei den allermeisten Webseiten auch. Wenn man mal den Adblocker ausmacht, sieht man das auch. Nicht nur bei uns, sondern überall.

      Und generell ist es so, dass Arbeitszeit wertvoll ist - das is bei uns so, beim Bäcker um die Ecke oder in jedem eurer Jobs - es sei denn, ihr seid Beamte =) Wenn Bäcker Willi 7 Stunden am Tag Vollkornbrötchen backt, die aber nur 5 Leute am Tag kaufen, dann wird er sehr schnell seine Arbeitszeit anders einteilen und seine Palette um die gängigen Produkte wie Weißbrot oder Weizenbrötchen erweitern müssen. Und dann eventuell nur noch alle 5 Tage mal 20 Minuten lang Vollkornbrötchen backen, weil er sonst nicht genug Geld verdient.

      Wir backen zwar keine Brötchen, aber wir haben auch nur Summe X Arbeitszeit pro Tag. Und die müssen wir so einsetzen, dass wir wirtschaftlich erfolgreich sind. Wirtschaftlich erfolgreich sind wir dann, wenn sich viele Leute ein Video anschauen oder einen Artikel durchlesen. Das ist nicht viel anders als bei Bäcker Willi. Die letzten Videos aus der Redaktion liefen z.b. alle erheblich besser als ein "normaler" Videobeitrag, und sehr, sehr, sehr viel besser als die buffedshow. So viel besser, dass wir uns fragen, ob die buffedshow noch zeitgemäß ist, weil die Zeit, die wir dafür investieren, nicht im Verhältnis zum Ertrag ist.

      Die Alternative zur Werbung wäre übrigens, dass ihr uns monatlich eine Abogebühr für buffed.de überweist, damit wir uns von den Fesseln des Kapitalismus befreien können und über Themen schreiben, die nicht die breite Masse, sondern eine sehr überschaubare Gruppe von Menschen interessiert. Haben schon andere versucht. klappt aber nur bei wirklich sehr speziellen Informationen wie beispielsweise im Education-Bereich. Also weiter Werbung und Themen, die den Großteil der Menschen interessieren.
      Hosenschisser
      am 27. Juli 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Finde gut, daß wirtschaftliche Zusammenhänge, die einige User schon des öfteren erklärt haben, jetzt auch mal von offizieller Seite dargelegt werden. Vielleicht verstehts/glaubts jetzt noch der ein oder andere mehr.
      DirkGooding
      am 26. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Auf den Bildern sieht man einen Person mit einer Papp-Maske. Okay, viel offensichtlicher geht's dann wirklich nur noch, wenn man mit Großbuchstaben "FAKE" in die Headline schreibt - da hast du Recht. Ich meine, wir reden hier von einer schlechten, selbstgemachten Pappmaske. Da kann man schon mal ins Grübeln kommen, ob das wirklich Arnold ist ...

      Bezüglich Quantität: Es sind zwei Videos. Zwei. Das ist schon ganz schön viel, da hast du Recht. Sorry, aber deine Aussage erinnert mich jetzt ein bisschen an dieses Video:

      https://www.youtube.com/watch?v=fCS_JNQAs1U

      Da du das Thema Umsatz ansprichst: Du hast mitbekommen, dass ich geschrieben hatte, dass diese beiden Videos besser laufen als der Rest, oder? Wenn man den wirtschaftlichen Erfolg eines Videos, sprich die Zahl der Zugriffe als Maßstab nimmt, dann müssten wir eigentlich nur noch solche Videos machen. Falls du in punkto Wirtschaftlichkeit zu einem anderen Schluss kommst, interessiert mich das sehr, weil ich mich tagtäglich frage, was wir besser / anders machen können.
      DirkGooding
      am 26. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Wie man es macht, macht man es falsch =) Mal kriegen wir auf den Deckel, weil wir keine Redaktionsvideos mehr drehen. Und dann kriegen wir auf den Deckel, wenn wir welche machen.

      Obendrein stecken wir jetzt auch noch in der Klemme: Der Inoffizielle Trailer zum WoW-Film gehört zu den meistgesehenen Videos auf buffed.de, und bei diesem Video schaut's so aus, als würde es noch besser laufen.

      Was würdest du jetzt machen, wenn du bei den Videos das sagen hättest? =)
      Hartmann
      am 26. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was für ein klappskopp... oh man
      DirkGooding
      am 26. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Der Nico macht halt wirklich alles für Geld.
      soefsn
      am 26. Juli 2015
      Kommentar wurde 11x gebufft
      Melden
      Schade was aus Buffed geworden ist. Man beschäftigt sich eigentlich nur noch mit Blizzard und den Wargaming Spielen. Das alte buffed was ich noch kenne, da war man immer gut Informiert und die Infos sind blitzschnell gekommen. Heute hört ma nix mehr von aktuellen Infos. TESO hatte heute auf der Quakecon einen großen Auftritt wo die Kaiserstadt und zukünftige Inhalte vorgestellt wurden. Leider lese ich dazu hier auf Buffed nix davon. Stattdessen macht man lieber irgendwelche Videos zum Warcraft Film und kriert sich somit irgendwelche News zum allerheiligen Blizzard.

      Am besten wäre es, wenn Ihr Buffed aufgebt und euch in Warblizz.de umbenennt. Dann weiß zumindest jeder User wo er dran ist und Ihr könnt euch euer leibstes Hobby namens Blizzard und Wargaming hingeben.
      Versteht das bitte als Kritik von einen User der sich wirklich das alte Buffed.de zurückwünscht.
      DirkGooding
      am 27. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @Arcania: Ich befürchte, die Topspiele werden von unserem Redaktionssystem automatisch ausgegeben - je nachdem, zu was es die meisten News, Artikel, Kommentare usw. gegeben hat. Und das ganze halt über den gesamten Zeitraum von buffed.de, da ist es ja irgendwie logisch, dass da nur WoW auftaucht.
      Arcania
      am 27. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Werf mal einen Blick an das Ende der Seite unter "Top Spiele". Noch Fragen?
      soefsn
      am 26. Juli 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @DirkGooding

      Das stimmt natürlich was du sagst mit Heinrich. Trotzdem gab es eine Zeit, wo Buffed sich auch mal mehr mit anderen Themen beschäftigt hat. Ich selber hatte früher jede News bei euch bekommen die ich gebraucht habe und das auch abseits von Blizzard! Für mich ist das leider alles sehr kurzsichtig. Was wird denn mal auf Buffed wenn es eben kein World of Warcraft mehr gibt? Ich finde den Weg den Ihr gehen wollt vollkommen in Ordnung, aber sollte man dann nicht so konsequent sein und auch nur als inoffizielles Blizzard Magazin auftreten? Ich meine Ihr behandelt im Magazin sämtliche Themen und bezeichnet euch selbst als "Das Magazin für Rollenspieler" und gebt in gleichen Atemzug zu, dass Ihr euch aber zu 90% nur um Blizzard kümmert und der Rest mal ein wenig mitgezogen wird wenn Ihr denn gerade Zeit habt. Nehmen wir als Beispiel die The Elder Scrolls Online Geschichte mit der Quakecon. Alle anderen Magazine haben bereits darüber berichtet und das ausführlich. Nur Buffed hat es leider bis heute nicht hinbekommen die News mit nur einer silbe zu erwähnen. Ist denn The Elder Scrolls Online kein Rollenspiel?

      Wie gesagt ist das ok was Ihr macht- Nur dann seid auch so ehrlich und schreibt auf euer Magazin den Slogan Buffed "Das Magazin für Blizzard Spieler" udn nicht für Rollenspieler. Hoffe trotzdem darauf, dass man irgendwann mal wieder zu den alten tugenden zurückkehrt und auch mal ein wenig ausserhalb von Blizzard anfängt die Klicks zu suchen. So lange bin ich jedenfalls bei der Konkurrenz die sich wirklich mit der MMO Branche beschäftigt und über alle Spiele irgendwie berichtet.
      DirkGooding
      am 26. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Das "alte" buffed war noch stärker WoW-lastig, als du es offensichtlich in Erinnerung hast. Die alten buffed-Hefte unter Heinrich hatten jede (!) Ausgabe WoW auf dem Cover - entweder als Haupt- oder als Zweit-Thema - und seitenweise Artikel zu World of Warcraft im Heft. Die Webseite selbst war eine Ergänzung zur Blasc-WoW-Datenbank, und die buffed-Community war - und ist es immer noch - im Kern eine WoW-Community. Die Zugriffszahlen auf WoW-/Blizzard-Artikel und Videos im Vergleich mit anderen Themen zeigen uns das jeden Tag.

      Dazu kommt, dass auch wir uns verändert haben - personell und natürlich auch, was unsere Vorlieben für Spiele betrifft. Die buffed-und MMORE-Redaktion sind mittlerweile eine Redaktion, und der Großteil der Redakteure beschäftigt sich mit WoW, da wir monatlich ein WoW-Magazin und nebenher noch fünf Klassenbücher plus diverse Sonderhefte veröffentlichen. Wir versuchen natürlich, so gut es geht andere Spiele abzudecken, aber wir können uns auch nicht zerreißen.
      myxir21
      am 26. Juli 2015
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      In der MMO Welt passieren so tolle Dinge, z.b wurden die nächsten 4 TESO Contentupdates vorgestellt und ihr postet lieber so einen nicht mal lustigen Schmarren.

      Aber ok. Betrifft ja Blizzard......
      Hosenschisser
      am 27. Juli 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Na hoffentlich haste Berichte über diese Tesoupdates auch ordentlich geklickt und kommentiert. Sonst kanns passieren, daß andere Seiten das auch nicht mehr bringen.
      Zahleb
      am 26. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also wenn ich im Video bei 00:50 Arnie von der Seite sehe... das ist nicht wirklich Arnie, oder ?
      Sourcecode
      am 25. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dafuq did I just watch? O.o
      IceWolf316
      am 25. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klick geil was?
      Fixwoman
      am 25. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ..
      BoomLabor
      am 25. Juli 2015
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Manchmal frag ich mich was zur Hölle bei euch nicht stimmt oO
      ZAM
      am 25. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      @HatiShade: Ich bekomme den Dialekt leider nicht hin.
      Wynn
      am 25. Juli 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das ist nicht das Sommerloch und bei den stimmt alles

      Das habe ich vermisst - wenn man die alten Buffedshows sich anschaut mit den Gags und die alten Specials das war noch gut
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1165763
Warcraft: The Beginning
Warcraft: Geleakte Szenen aus Arnolds Casting für den Warcraft-Film
Während des Castings haben sich viele Stars um eine Rolle im Warcraft-Film gerissen. Unter anderem hat auch Arnold Schwarzenegger (aka Nico von der PC Games MMORE) für diverse Rollen vorgesprochen. Wie sich Arnie geschlagen hat, seht ihr in unserem Video.
http://www.buffed.de/Warcraft-The-Beginning-Film-203964/News/Warcraft-Film-Arnold-im-Casting-1165763/
26.07.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/07/11059538_10203790126387502_911082129876626466_o-buffed_b2teaser_169.jpg
warcraft,blizzard
news