• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      12.07.2015 11:23 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Bleichschwinge
      am 14. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Lore von Warcraft liefert, sollte sie auch angemessen übernommen werden, genug Stoff um damit Filme mehr als unterhaltsam auszufüllen. Gerade die Nicht-Warcraft-Fans die nicht so mit der Story vertraut sind könnten bei diesem Film postiv überrascht werden. Was das betrifft mache ich mir auch keine Sorgen.

      Wovor ich mich allerdings fürchte, ist die Möglichkeit, dass gerade unsere geschätzte Warcraftstoryline durch zu radikale Umänderungen von Seiten des Filmregie bzw Produktion den eingefleischten Fans ein Ergebnis liefert welches mehr als enttäuschend sein kann.

      Ein gutes Zeichen ist allerdings, dass sie die Rüstungen und Kostüme der Figuren kitschig designen.
      Mal ehrlich: Warcraft (und selbstverständlich World of Warcraft) ist kitschig.
      Natürlich auf eine psositive und fantasymäßige Weise kitschig.
      Und daher habe ich die Hoffnung, das sich die Produktion sehr nahe an die vorgegebnen Story orientiert, da sich beireits eine, meiner Meinung, erfolgreiche Filmadaption mindestens in den Kostümen andeutet.
      Vatenkeist
      am 14. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Für mich hat das Wing Commander "Qualität" was ich bisher gesehen habe...
      Stancer
      am 14. Juli 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wollen wir es mal nicht hoffen, denn von den paar Warcraft Fans wird der Film kaum die Kosten wieder einspielen.

      Man muss hier halt klar unterscheiden. Es darf nicht ein Film nach "Hauptsache es hat mit Warcraft zu tun" werden, der nur was für Fans mit rosa Brille ist ! Es muss ein Film für Jedermann werden, nur dann kann er Film erfolgreich werden. Es ist also nicht so einfach wie Blizzard sich das immer macht und irgendwas raushaut was die Fans grundsätzlich mit Jubelschreien annehmen.
      Hier müssen Menschen überzeugt werden, die noch nie was von Warcraft gehört haben und das geht halt nur wenn man ein gutes Komplettpaket liefert.

      Fans sehen über Fehler hinweg, normale Menschen nicht !
      Sereegon
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab letztens tatsächlich zum ersten Mal Avatar gesehen und finde den komplett überbewertet. Klar ein nettes Fantasy Filmchen aber mehr auch nicht. Ansonsten ist es allerdings richtig, dass heutzutage eher weniger Geld für reale Kulissen ausgegeben wird. War das Episode 1 wo damals das "Tattoine" Set komplett überschwämmt wurde ?
      Mayestic
      am 14. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also Avatar war meine ich mein erster Besuch im 3D-Kino und ich war absolut begeistert.
      Leider eignet sich mMn noch lange nicht jeder Film fürs 3D-Kino.
      Der letzte "Fluch der Karibik" Teil gefiel mir zumindest in 3D so gar nicht.
      Ich bin aber generell etwas oldschool glaube ich.
      Nehmen wir aktuell den neuen Jurassic-Film. Ich bin teilweise echt kein Freund dieser CGI-Grafiken.
      Die Dinos wirken iwie nicht "echt" auf mich. Da waren Teil 1 und 2 mit ihren Modellen iwie besser und auch wenn er die Filmwelt aufmischt und total erfolgreich ist, er gefällt mir trotzdem rein von der Technik her nicht. Die Story ist ja eh 0815. Popcorn-Kino
      Stancer
      am 14. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Avatar war auch der erste "grosse" 3D-Film und kam auf einer riesigen Hype-Welle daher.

      Sollte man auch im Hinterkopf behalten.

      @Melz : Was bringt ein weiterer Film, wenn der 1. Teil grütze ist. Warcraft kann man nicht mit Avatar vergleichen. Die Warcraft Story wäre viel zu schade um sie auf eine derartige Art und Weise zu "verheizen". Ich hoffe es wird nicht nur ein Effekt-Feuerwerk, sondern eben auch eine gute Story !
      Melz
      am 14. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      reicht wenn er erfolgreich wird, dann gibts noch einen Film

      Avatar fand ich auch nicht so toll von der Story aber optisch wars das geilste was ich je gesehen habe, besonders mit dem richtigen Fernsehr auf Blu-ray kommt das sehr gut
      Sereegon
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tjoa, da hast Du wohl Recht. Aber die ganze Werberei sagt eben nüscht über die Qualität der Filme aus
      Derulu
      am 13. Juli 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Universal istl momentan das erfolgreichste Filmunternehmen der Welt, Jurassic Wold beispielsweise, ist drauf und dran, einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten zu werden (aktuell knapp 600 Millionen Dollar Einspielergebnis in den USA, 870 Millionen weltweit) aber auch Minions oder die MCU-Filme laufen und liefen zuletzt nicht so schlecht. Und für nächsten Sommer ist der Warcraft-Film als der Summer-Blockbuster des Unternehmens, wie es dieses Jahr Jurassic World ist, eingeplant. Du kannst also zumindest davon ausgehen, dass hier wohl eine ähnliche Werbemaschinerie anlaufen wird, wie zB. vor und für Jurassic World. Dazu kommt noch das im Vergleich dazu allerdings geringe Werbemittel BlizzCon.
      Stancer
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fand Avatar auch nicht besonders toll, zumindest was die Story anging. Die Effekte waren toll, keine Frage und ich denke viele sind auch genau deswegen reingegangen.

      Dazu wurde natürlich die Werbetrommel ganz anders gerührt, auf einem Level von dem der Warcraft Film vermutlich nur träumen kann !
      Stancer
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die paar Szenen sehen für mich aus wie ne Mischung aus Final Fantasy und Heer der Ringe....

      Ich bleibe bei meiner Befürchtung, das der Film mit zu vielen CGI Szenen überladen wird !
      ItsNobbie
      am 13. Juli 2015
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Da sind mehrere dabei, z.B. WETA Workshop (HdR, Hobbit, Avatar, Mad Max u.a). Heute werden Fantasyfilme fast ausschließlich in virtuellen Sets gedreht, denn alles andere würde jedes Budget sprengen.
      Derulu
      am 13. Juli 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Igitt CGI.


      Einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Avatar) besteht quasi nur aus CGI. Übrigens zeichnet sich auch, wie in Warcraft Industrial Light & Magic dafür verantwortlich.
      Nobbie
      am 13. Juli 2015
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich denke es dürfte nun ziemlich klar sein, dass - wie von vielen vermutet - die WOWX6 Premiere neben dem WoW Movie die Highlights der BlizzCon 2015 sind. Das freute mich persönlich ganz besonders, denn die gamescom im nächsten Monat sollte dann für Diablo 3 (Expansion 2) & Overwatch News reserviert sein. ^^
      DerPrinzz82
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Progamer13332
      am 12. Juli 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      man könnte fast denken sie trauen sich nicht aus angst vor kritik
      Hosenschisser
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Dann würden sie keine Filme machen. Es gibt eine ganze Branche die mit nichts anderem als mit Filmkritiken Geld verdienen.
      punkten1304
      am 12. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      och menno...erst im Nov..war iwie klar^^
      Ghost2k13
      am 12. Juli 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Derulu: Ich hatte mal wieder Recht! Wieder kein Trailer für die Masse.

      Bin mal gespannt, wie viele sich verarscht fühlen und den Film boykottieren werden, ist ja schon das 4. oder 5. Mal in Folge. Wäre super, wenn der Film floppen würde.
      Stancer
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Das ist wirklich totaler blödsinn und klingt nach Kindergartengejammer, aber sobald der Film dann anläuft stehen genau diese Leute mit dem Schlafsack vorm Kino
      Avalanche
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Absoluter Blödsinn. Was soll das kindische Rumgejammer? Der Film erscheint erst im Juni 2016, noch knapp ein Jahr. Da kann man sich wohl kaum darüber beschweren nicht jetzt schon nen Trailer zu sehen. Und deshalb ein Boykott? Schwachsinn...
      feel_the_magic
      am 13. Juli 2015
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Den Film boykottieren, weil noch kein Trailer zu sehen ist?
      Selten so einen Unsinn gelesen - ich lach' gerade so ab


      ZAM
      am 12. Juli 2015
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich habe eben einen oder mehrere Kommentare gelöscht.

      1.: Beiträge die offensichtlich der reinen Provokation der Gesprächsteilnehmer dienen, also beispielsweise bewusst ein Thema nieder machen sollen, sowie bewusst ausschließlich Offtopic darstellen sind nicht gestattet. Kritik ist erwünscht, jedoch in einem angemessenen Umgangston. Bleibt beim Thema!

      2.: Achtet bitte auf Euren Umgangston. Verbale Entgleisungen, reines Rumgenöle oder Profilierungsposts werden hier vergeblich gepostet, weil wir diese löschen - auch wenn es manche nicht so sehen wollen, die haben nichts mit Kritik zu tun. Kritik wird immer sachlich (aus-)formuliert.

      3.: Beleidigungen, Abfälligkeiten und persönliche Angriffe anderer Mitgliedern, Außenstehenden, Unternehmen oder sonstigen Dritten ist untersagt. Dies widerspricht unserer Netiquette, sowie den Community-Regeln und jeglicher vernünftiger Umgangsform.

      Vielen Dank für Euer Verständnis

      punkten1304
      am 12. Juli 2015
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      na sicher..nur weil du eingeschnappt bist soll der Film floppen? fail
      walking_deadman
      am 12. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei Lothar fehlt aber was - wo ist der ikonische Gürtel mit dem Löwenkopf?
      Pferdesalamie
      am 14. Juli 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Löwenkopf? viel wichtiger ist doch das schwert Ashkandi
      sind ja immer hin auch seine Initialien drauf
      ("Die Initialen A.L. sind in den Schwertgriff eingeätzt." )
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1164507
Warcraft: The Beginning
Warcraft: Neue Bilder vom Warcraft-Film
Legendary Pictures hält Wort: Auf dem Comic-Con-Panel des Studios wurden erste Szenen aus dem Warcraft-Film - Warcraft - gezeigt. Außerdem gibt's Bilder von Durotan und Lothar.
http://www.buffed.de/Warcraft-The-Beginning-Film-203964/News/Neue-Bilder-vom-Warcraft-Film-1164507/
12.07.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/07/Warcraft_Film_Lothar_klein-buffed_b2teaser_169.jpg
warcraft,legendary,blizzard
news