• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      07.01.2015 11:03 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      TheFallenAngel999
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin echt gespannt auf den Film. Und ich frage mich wie lange wird der Film werden und wieviel der echt fantastischen Story (eines der besten Warcraft Bücher geht um den Kriegs Menschen vs Orcs), der Film reinbringt. Ich habe die Befürchtung, dass er stark gekürzt ist, oder sie zeigen nicht den ganzen Krieg und lassen es drauf ankommen Forsetzungen zu machen. Die kommen werden, wird der Film ein Erfolg. Weil es gibt viele gute Storys (Illidan, Karazhan (BC), Arthas Fall in WotLK, Warcraft 3 (Arthas, Burning Legion, Orcs), Krieg der Ahnen, Ahn Quiraj, Lady Prestor etc... Es gibt in den Universum so viel Stoff für gute Storys. Ich bin echt gespannt, habe aber Angst um eine stark gekürzte Handlung.
      TheFallenAngel999
      am 10. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Stancer: Das 1 Buch habe ich geschafft, dann kam wieder für den 2 was dazwischen und im Moment habe ich wieder nicht wirklich Zeit für Bücher, nicht mal für WoW... Fand aber die Kürzungen für Teil 1 okay. DEr Film war Top. ES ist kommt immer drauf an was sie wegnehmen. Ich bin echt gespannt. Nach dem 1.Trailer werde ich sehen ob meine Vorfreude größer wird oder ich gemischte Gefühle bekomme. Bei Episode 1 und Hobbit 1 war die Vorfreude groß, das Ergebnis fand ich weniger toll.. Vorfreude bei Avengers 2 ist nach den Trailer hoch. Bei Star Wars Episode 9 habe ich gemischte Gefühle nach den 1.Trailer.
      Stancer
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Naja lies dir die Herr der Ringe Bücher durch und schau die dann die Filme an.

      Ich denke bei Warcraft wirds nicht anders sein.

      Unterschied ist wohl, das man wohl erst abwarten wird wie gut der Film läuft, bevor man weitere Teile dreht. Kann mir ein "offenes Ende" vorstellen !
      DerPrinzz82
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wow das ist schon seit Oktober 2014 bekannt.

      Persönlich hätte ich lieber Neal Acree als Komponisten gesehen aber mal abwarten, vielleicht ist Ramin Djawadi ja ganz gut.

      ps: ich bin kein Fan seiner Musik.
      Hosenschisser
      am 08. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einfach gigantisch.
      Churchak
      am 08. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Recht haste! wobei mir das hier https://www.youtube.com/watch?v=U-tUbTU0jIA noch besser gefällt.
      Hosenschisser
      am 08. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bear McCreary ist schon ein kleiner Gott. Wie er All Along the Watchtower in BSG eingeflochten hat, war bisher da allerbeste was ich iim Kontext einer TV-Serie gesehen bzw. gehört habe. Grandios.

      Snoggo
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hätte auch nichts gegen Bear McCreary gehabt.

      Djawadi ist aber auch eine gute Wahl.


      Phobinator
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ...dann solltest du dir mal Iron Man 1 und Pacific Rim anschauen^^

      Da passt der Soundtrack perfekt dazu und trägt meiner bescheidenen Meinung nach sehr viel zur Atmosphäre des Films bei^^
      Annovella
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin ja echt zwiegespalten, was den Film angeht. Zum Einen sind die Erwartungen sehr hoch, weil echt so einige top Leute für den Film an Bord gezogen worden sind und man quasi seit bald 10 Jahren auf diesen Film wartet, andererseits habe ich aber auch ein extrem schlechtes Gefühl, eben weil die Erwartungen so hoch sind und auch, weil man nicht weiß, welche Geschichte dort erzählt wird. Wird der Filme quasi eine super Werbekampagne für WoW? Oder denken sich Personen, die nichts mit Warcraft am Hut haben: "Oh Gott, damit kann ich ja gar nichts anfangen." bzw. diejenigen, die etwas damit zutun haben: "Naja, man hätte dies und das besser machen müssen!".

      Es bleibt abzuwarten.
      TheFallenAngel999
      am 10. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Annovella: Geht sich nicht aus, wenn ich an den Storys von den Büchern denke. Draenor von der Zeitlinie wurde erst in der Story 5 oder 10 Jahre wenn nicht sogar noch später zur Scherbenwelt. Das war schon als schon Kathgar, ein Paladin, die eine Elfe und der Alli in der Höllenfeuerhalbinsel schon dort waren. Wird sich in den Film nicht ausgehen, in späteren Filmen vielleicht. Bin gespannt ob wir Oger und Trolle sehen werden, und ob das Bündnis der Horde mit den Trollen aus Zul Aman im Film vorkommt. Der frühere Zul Aman Boss war ja der Anführer der Trolle die da mit der Horde zusammen kämpften.
      Annovella
      am 08. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh, ja das habe ich wohl wirklich verschlafen, ups ^^
      Okay, dass hört sich aber gut an. Alles rund ums Dunkle Portal finde ich spannend und toll. Ob man wohl die Scherbenwelt sehen wird? Freu mich dann riesig auf den Himmel und so!
      Hosenschisser
      am 08. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was sind schon 10 Jahre?

      Schlimmer als Episode 1 kanns nicht werden und mittlerweile hab ich E1 sogar ein bisschen in mein Herz geschlossen.

      DerPrinzz82
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man weiß doch schon welche Geschichte im Film erzählt wird. Hast wohl die letzten zwei BlizzCons verschlafenXD

      Bin mir ziemlich sicher das der Film ein kommerzieller Erfolg wird.
      Derulu
      am 07. Januar 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "weil man nicht weiß, welche Geschichte dort erzählt wird. "


      Doch, das weiß man - die, die unmittelbar vor/nach dem Öffnen des Dunkles Portals geschieht
      Stancer
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich fürchte eher es wird ein Film wie Independence Day. Tolle Spezialeffekte aber gähnende Story !

      Es war ja schon erschreckend wie schnell die Szenen abgedreht wurden und ab dann alles nur noch am Computer gemacht wird !

      Ich denke aber, das der Film nichts mit WoW zu tun haben wird. Wobei das vermutlich das Problem sein wird. Viele glauben ja Warcraft und WoW seien das gleiche und habe nicht selten gelesen, das geglaubt wird der Film dreht sich um WoW !

      Eines sollte man aber nicht vergessen. Die 8Mio. WoW Spieler interessieren beim Filmdreh kaum. Der Film muss beim breiten Nicht-WoW-spielenden Publikum ankommen. Wenns nur auf die WoW Spielerschaft ausgerichtet ist brauchen sie den eigentlich gar nicht in die Kinos zu bringen, weil für 8Mio. Zuschauer dreht man keinen derartigen Film !

      Um es mal grob auszudrücken. Die WoW Spieler hängen eh schon am Haken. Für die würde auch eine RTL2 Produktion auf Malle ausreichen und es "WoW auf Malle" nennt ! Einschaltquoten sind garantiert !

      Man kann nur hoffen, das es kein "Dungeons & Dragons" wird !
      Black Devil 2007
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "Auch die Titelmelodie für die Serie Prison Break stammt aus Djawadis Feder."

      Welche die Deutschen nie zu hören bekommen haben, denn die wurde ja durch irgendein dämliches Deutsch-Rap Lied ersetzt xD Mal abgesehen davon das die Serie eh Grütze war.
      Aber GoT ist grandios und die Titelmelodie ein Ohrwurm, da erhoff ich mir viel vom Film. Den schaue ich mir dann lieber an als irgendein Herr der Ringe Gedöns, wo sie eh alle nur am laufen sind xD
      Xarithas
      am 07. Januar 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Prison Break Grütze?
      Alles klar.

      Wenn das nicht deine Art von Serie ist, gut und schön, aber schlecht gemacht ist sie sicherlich nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147200
Warcraft: The Beginning
Warcraft: Game-of-Thrones-Komponist Ramin Djawadi macht die Titelmusik
Warcraft-Regisseur Duncan Jones hat den Mitarbeitern der chinesischen Webseite Mtime ein Interview gegeben. Im Interview verrät Jones, dass Ramin Djawadi die Titelmusik des Warcraft-Films macht und dass Gul'dan-Schauspieler Daniel Wu mit seiner Performance einen ganz besonders kritischen Fan beeindrucken musste.
http://www.buffed.de/Warcraft-The-Beginning-Film-203964/News/Game-of-Thrones-Komponist-Ramin-Djawadi-macht-die-Titelmusik-1147200/
07.01.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/11/Warcraft_Film_Panel_2014_012-buffed_b2teaser_169.jpg
warcraft
news