• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Marothil
      31.08.2016 16:05 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Quentaros
      am 01. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man müsste eine Crowdfounding starten, damit es zu einer Fertigstellung der Extended Edition kommt.
      brave78
      am 01. September 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schade das es keine Extendes Version gibt :/

      Einen zweiten Teil der sich mehr an den Asiatischen Markt richtet reizt mich 0. Wenn will ich möglichst gleiche Schauspieler und kein WoW in Pandaria mit Kulleraugen und kurzen Röcken )))))))
      BigRizz
      am 01. September 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auf jeden fall Schade Ich merkte schon im Kino das irgendwas fehlt um den Film perfekt zu machen. Die hätten den Film von vornherein auf 3 std. wie HDR ansetzten müssen dann hätte er auch geboomt, jetzt find Ich es schade wenns dies nicht mal auf DVD später geben wird.
      Pantalion
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja, einige Szenen werden schon nach gereicht. Halt nur in der "Exklusive Steelbook Edition"

      ZITAT:
      "Unveröffentlichte/erweiterte Szenen Gag Reel World of Warcraft als Film Die Fans von Warcraft Warcraft "Bonds of Brotherhood" Film-Comic Warcraft: Die Madame-Toussauds-Erfahrung ILM: Hinter der Magie von Warcraft Warcraft Teaser 2013"


      Zu finden zum Beispiel hier:
      http://www.mediamarkt.de/de/product/_warcraft-the-beginning-exklusive-steelbook-edition-action-3d-bd-2d-bd-blu-ray-2142860.html
      strombergfan
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also damit ist gemeint, keine extended version wie bei HdR und Hobbit? Glaub ich nicht, denn damit ließe sich ja Geld machen und wer verzichtet da drauf? Und jetzt kommt plötzlich das Gejammere. Oh Schwierigkeiten beim Dreh und der Produktion, selber nicht zu frieden. Der Film war nicht der Erfolg, den wir uns erhofft hatten, also keine DC..... Klingt ja fast wie eine Trotzreakion (ich weiß, steht nirgends, hat auch keiner behauptet. Aber mir kommts eben so vor. Denn erst war ja eine EV geplant....) Irgendwie glaube ich nicht, dass man Szenen fr teuer Geld dreht und sie dann quasi wegwirft. Und Cuts gibt es immer. Der Film war Bombe, meiner Meinung nach und eiN DC wäre aufjedenfall in meiner Sammlung gelandet. Scheiß was auf geteilte Meinungen. Es kann eben nicht alles jedem gefallen. Und scheiß drauf, wenn der Film halt in Amiland net sooo der burner war. Dafür aber überall sonst. So!
      Arcania
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Außer in China war er nirgendwo ein Erfolg. Deutschland war noch einigermaßen gut dabei aber ansonsten war der Film zumindest an den Kinokassen ein Flop.

      Und was die Szenen angeht die du ansprichst für die Extended-Version darfst du nicht vergessen das der Dreh der Szenen was die Kosten angeht ein Witz ist im Gegensatz zu der Nachbearbeitung/CGI.

      Würde sich eine Extended-Version lohnen, glaubst du ernsthaft sie würden auf die Einnahmen verzichten? Selbst einer der BWL studiert hat wäre nicht so blöd.
      Arcania
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "So meint er, dass sie mit dem ersten Film die Grundlagen geklärt hätten, wie etwa Charaktere vorstellen und den Zuschauer in die Welt einführen."

      Witzig. Wenn ich mich recht erinnere war dies doch einer der größten Kritikpunkte gewesen da dies eben NICHT passiert ist. Aber OK. Thema abgehakt.
      Shurchil
      am 31. August 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schwierig aus der Sicht eines Nicht-Gamers bzw. Nicht-Warcraft-Kenners zu betrachten wenn man selbst jeden Charakter im Film in- und auswending kennt, aber wahrscheinlich hast du Recht.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1206316
Warcraft: The Beginning
Warcraft: The Beginning: Es wird niemals einen Director's Cut geben sagt Regisseur Jones
Die Meinungen zum Warcraft-Film sind nach wie vor zwiegespalten. Das drückt sich auch in den Einspielergebnissen der verschiedenen Länder aus. Nun hat sich Duncan Jones zu Wort gemeldet und spricht über den Director's Cut von Warcraft: The Beginning, den es niemals geben wird, und über Probleme während der Produktion.
http://www.buffed.de/Warcraft-The-Beginning-Film-203964/News/Duncan-Jones-im-Interview-1206316/
31.08.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/07/wow_movie_durotan_01-buffed_b2teaser_169.jpg
news