• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Max Falkenstern Google+
      18.06.2011 13:31 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Manusmalus
      am 19. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie unglaublich genial das wird, ich hoffe ich bekomme einen closed beta key. =/
      Kafka
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also man kann über den 2. Weltkrieg viel sagen (das meiste trifft auch zu), aber wir hatten einfach die geilsten Fluggeräte. Man muss sich nur mal die Messerschmid in bild 2 angucken^^ Zu schade, das es da wohl keine Horten geben wird. (der 1. Nurflügler, ist nichtmehr wirklich zum Einsatz gekommen, un die Technologie wurde dann von der USA "Übernommen", ähnlich wie die V2 Technologie) (und das ist kein Politisch geprägter Kommi^^)
      Zylenia
      am 19. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jaja,die Wunderwaffen der Deutschen.
      Die hatten schon was auf den Kasten,damals.
      Düsenjäger,Raketen,Nurflügler sogar kurz vor der Atombombe waren die.
      Kam nur alles zuspät,da war der Krieg verloren.
      Also ich Preise nicht das Regime,nur die Ideen und Waffen.
      Kafka
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja die Spitfire ist einfach nur Kult, weils ein sehr gutes Begleitflugzeug und Kurzstreckenjäger war. Aber die Horten wurde nicht umsonst Projeckt 3000 genannt^^ (1000 kmh schnell, 1000 km Reichweite und 1000 kg Bombenlast). Wäre sie noch in Serie gegangen hätte das den Kriegsverlauf extrem beeinflusst (Wegen der Luftüberlegenheit). Und die Technologie war so komplex, das die USA jahre brauchte um etwas derartiges in die Luft zu bekommen, obwohl sie Baupläne und Teile erbeuteten^^
      x_wow_x
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm naja ich stehe dem eher skeptisch gegenüber wer H.I.S gespielt hat und zu den F2P-Spielern gehört weis was ich meine. Dort wird man auf höheren Level am Ende von den anderen Spielern beinhart abgefarmt dank dem Itemshop der Langstreckenracketen und was weis ich noch alles anbietet so das man gar keine Chance mehr hat eigentlich.

      Würde mich freuen wenn WoP das genaue Gegenteil werden würde von H.I.S und zwar wo an erster Stelle das eigene können steht und dann erst der Item-Shop näher rückt. Kurz: An Black Prophecy orientieren.
      Churchak
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      na wenigstens wird man da nicht son gecampe haben wie bei World of Camp.

      hmmmm wobei was bei WoT dem Ferdi-Fahrer sein Gebüsch in der eigenen Base wird dann wohl die Wolkenbank in der eigenen base sein ....... na man wird sehn.
      Churchak
      am 19. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      desweiteren WoT ist nix andres wie nen abgespecktes BF nur das man nicht als "Männel" rumrennt sondern als Panzer rumfährt.
      Mit Simulation hat das in etwa soviel zu tun wie Fastfood mit gesundem essen,was aber auch egal ist da die Entwickler nie die Intension hatten ne Panzersimulation zu basteln (siehe auch unter anderem den 2.trailer) und um wieder zum thema der News zu kommen genau so wird WoP werden nen abgespecktes BF wo man durch die lüfte düsen kann um bissel zu ballern.
      Churchak
      am 19. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *wenn man sich langsam ranpirscht sieht man den campenden panzer schon lange vorher* hihihi
      Kacke nur das nen leichter/mittlerer Panzer immer nur rund 30 Meter weitersehn kann als nen Jagtpanzer und man sich zum ranpirschen bewegen muss beim campen aber nicht und der so je nach Model und Besatzungslevel bis zu 70% Tarnungsboni hat man also quasi auf den drauffahren muss um ihn zu entdecken. *g*
      Stanglnator
      am 19. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei den weiter über 15 Partien gestern hatte ich exakt ein mal typisches Campen und zwei mal echte Rushes. Ansonsten ging es immer schnell zur Sache, aber taktisch sinnvoll. Inzwischen wissen die meisten wohl auch, wie sie ihre Tanks spielen müssen.
      Stancer
      am 19. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber mit scouten meine ich nicht die Amokfahrer, die am Anfang voll drauf losfahren. Beim richtigen scouten geht es darum von Deckung zu Deckung zu fahren. Wenn man sich langsam ranpirscht sieht man den "campenden" Heavy schon lange vorher. Hat man dann 1-2 eigene schwere Panzer im Rücken ist es ein leichtes, den anderen auszuschalten.

      Teamwork ist alles. Wenn sich das Team am Anfang abspricht gewinnt man fast immer.
      Stancer
      am 19. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch wenn du es nicht wahrhaben willst, es ist aber so. WoT ist mehr Simulation als Action-Spiel.

      In der Realität ist es nicht anders, da ist das wichtigste nicht vom Gegner entdeckt zu werden. Bewegt man sich auf offenem Feld ist es ein leichtes für den Gegner die eigenen Panzer auszuschalten.

      In WoT geht es vor allem um Teamwork. Es ist auch nicht die Aufgabe von Leichten Panzern andere Panzer zu vernichten. Leichte Panzer sind die Scouts und klären für die schweren Panzer auf
      Churchak
      am 19. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Zucker nun wird wieder nen CS flame bemüht von einem der anscheinend es selber nie spielte. ^^
      Die Behauptung WoT wär kein Aktion Spiel ist dann auch gleich der 2.Schenkelklopfer im Post*g*

      Des weiteren erwarte ich durchaus nicht das nen Schwerer Panzer "brettert" wär aber halt schön wenn sich mal mehr als gefühlte 10% der t7/t8 Panzer nicht erst aus dem Gebüch wagen wenns die T4-T5er die das pech hatten ihnen zugewürfelt zu werden zerlegt hat und der Timer am ablaufen ist.
      Stancer
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WoT ist eben kein Action-Spiel sondern hält sich an historische Tatsachen !

      Das rumgecampe ist halt nur realistisch, mehr nicht !

      Wer erwartet mit einem Heavy-Tank übers offene Feld zu brettern und das komplette gegnerische Team alleine auseinander zu nehmen sollte lieber Counterstrike spielen !
      Churchak
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ersetze halt Ferdi durch irgend nen anderen t5+ schweren Panzer und du hast das gleiche in grün ,je höher man in den Tiers kommt um so mehr wird gecampt ...... ach ne wenn alle 10 minuten in nem Gebüch stehn und warten das wer zuckt nennt sich das ja da takisch spielen *g*
      Stanglnator
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eben, bei WoT hängt es von der Rolle ab, ob man campt. Wenn alle campen dann nervt es natürlich.
      Healor
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fahrer eines Ferdinands müssen halt mal Campen. Ist doch bei allen Jagdpanzern so und auch normal...
      Zylenia
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      War das nicht mal ein Aprilscherz?
      Also wenn das wirklich kommt,wäre das super.
      Ich hab früher immer IL-2 Sturmovik gespielt,das war so geil.
      Mit ein kleinen Jäger immer hinter die Fliegenden Festungen her usw.
      Hoffentlich machen die das wirklich,muss ich mir ein neuen Joystick kaufen.

      Wird das ein F2P oder muss man das kaufen,auf der Seite hab ich wohl gesehen haben die mehrere Flugspiele,die kosten aber.
      Hatte eigentlich gehofft die machen das so wie bei World of Tanks.
      MacLain
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      macht so ein wenig den eindruck von die himmelhunde von bora bora
      Berserkius
      am 18. Juni 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm hätte mich über ein Seifenkiste MMO mehr gefreut
      Man soll die Hoffnung ja nichts uffgeben.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
830187
World of Planes
World of Planes: Neue Screenshots zum Dogfight-MMO
Was dem Panzer-Fan sein World of Tanks könnte dem Flugzeug-Fan World of Planes werden. Die Macher von der Flugsimulation Wings of Prey entwickeln derzeit ein MMO, das voll auf spannende Luftkämpfe setzt. Zu World of Planes wurden nun neue hochauflösende Screenshots veröffentlicht, die authentisch nachgebildete Kampfmaschinen aus dem Zweiten Weltkrieg zeigen.
http://www.buffed.de/War-Thunder-Spiel-41888/News/World-of-Planes-Neue-Screenshots-zum-Dogfight-MMO-830187/
18.06.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/shot_2011.06.13_22.59.15.jpg
world of planes,online-rollenspiel
news