• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • MatthiasDammes Google+
      16.01.2012 11:43 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Stetto
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich habe mir mal den Spaß gemacht und mir die anderen News zu den Verkaufscharts der letzten male angesehen. Alles recht unspektakulär. Mal ein Kommentar oder auch mal 3 oder 4. Keine große Aufregung. Kaum fallen die magischen Worte "WoW" und "SWTOR" bricht hier der Flamewar los. Ist das eigentlich ein Reflex?
      Yoringa
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hallo Buffed Team,

      mal ganz ehrlich .. wie repräsentativ sind denn die Charts eines einzigen Händlers .. auch wenn er deutschlandweit unterwegs ist ? Wo sind denn die Charts vom Media Markt, Karstadt, Hertie, Gamestop .. von den digitalen Verkäufen mal ganz abgesehen ... das ganze hat NULL Aussagekraft .
      Warum ist es gerade Saturn das regelmäßig namentlich erwähnt wird (auch wenn ihr die angebl. mit anderen Charts abgleicht ,, was aber nirgends erwähnt wird ) ...

      Sry, für mich klingt das stark nach Werbung und sollte m.E. auch als solche gekennzeichnet sein .
      Geology rocks!
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      *yawns*
      Yoringa
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Geology rocks!: Das ist eine sehr gute Idee .. zumindest brauch ich dann nicht in irgendwelchen nutzlosen Kommentaren zu schauen um Antworten zu erhalten die eigentlich im Artikel stehen sollten ...
      Derulu
      am 16. Januar 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ferrari? In blau? Hässlig
      Stanglnator
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @Neressa: Wenn ich weniger Saturn schreibe, kriege ich von Saturn nicht den Saturn-Ferrari geschenkt. ^^
      Geology rocks!
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Stanglnator:
      Vielleicht solltest Du deinen Post in Rot und fett ganz oben an den Artikel anpinnen, damit es auch der letzte kapiert, auch die die zu faul/unfähig sind 5cm runter zu scrollen um ihre Antwort zu erhalten
      Stanglnator
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Wie ich schon mehrfach schrieb, können wir - und andere Redaktionen - die Saturn-Charts kostenlos nutzen. Wir müssen sie nicht mal als Saturn-Charts bezeichnen, das ist Saturn egal. Wir tun es aber, damit die Herkunft geklärt ist.
      Die einzig wirklich repräsentativen Verkaufs-Charts in Deutschland sind die Media Control-Charts, die allerdings extrem teuer sind. Insofern sind die kostenlosen Verkaufs-Charts einer bundesweit vertretenen Einzelhandelskette besser als gar keine Charts.
      Brutus Warhammer
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gibt es irgendnen Grund warum Buffed die lächerlichen Saturn Verkaufscharts vermarktet? Wer kauft heutzutage noch Spiele bei Saturn? Oder zahlen die dafür das ihre Chars hier immer als News auftauchen.
      Nexrahkk
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ich kaufe meine spiele dort, wo diese zurzeit billiger sind. dazu zählen auch media markt und saturn. wo kaufst du (Brutus) denn die spiele?
      Stanglnator
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Ach, Brutus... wir haben den Vorteil, dass wir die Saturn-Charts mit anderen Charts abgleichen können. Die kosten aber Geld und können daher nur intern verwendet werden. So wissen wir aber, dass die Saturn-Charts - die im übrigen viele Redaktionen verwenden - sehr wohl realistisch sind Das heißt, wir müssen uns hier weder aufs Bauchgefühl noch auf den Freundeskreis verlassen, sondern haben eine wesentlich größere Datenquelle.
      ZAM
      am 16. Januar 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Gefährlich? Erzeugts Krankheiten?
      Brutus Warhammer
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie sind lächerlich weil sie nix aussagen, kein normaler spieler wird wenn er ein spiel will zu saturn rennen. Somit sind die Saturn Charts nur von einem geprägt nämlich den Gelegenheitskäufen die garnix aussagen.

      Es ist eh schon gefährlich von 1 Händler nen Chart zu nehmen aber dann auch noch von einem der unbeliebtesten überhaupt für games.
      Hiver
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Du wirst es kaum glauben.....ich uebrigens tu mich damit auch schwer.....aber es gibt durchaus noch sehr viele, die in Aphotheken wie Saturn, Mediamarkt oder aehnlichen ihre Games kaufen.
      Stanglnator
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      1. Warum sind sie lächerlich?
      2. Woher weißt du, wie viele Leute bundesweit ihre Spiele bei Saturn kaufen?
      3. Saturn zahlt nichts, und wir auch nicht.
      ZAM
      am 16. Januar 2012
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde 9x gebufft
      Kann man sicher auch netter fragen, vor allem wenn man eine Antwort haben möchte.
      Micro_Cuts
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wer kauft den heute noch WoW? oO

      Die haben doch kaum neuen Spielerzuwachs.
      Hiver
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ....und da du ja in der Statistikabteilung von Blizzard sitzt, kannst du uns das auch so genau sagen, das es im abgelaufenen Monat kaum Spielerzuwachs gegeben hat.....
      was sich manche so anmassen zu wissen, ist manchesmal echt peinlich.

      Vielleicht ist es aber auch so......viele haben mit SW ihr erstes MMO gekauft, sind von dem Genre ansich begeistert aber vom Game masslos enttaeuscht und versuchen es jetzt mit WoW....
      Brutus Warhammer
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das sind die Saturn Charts, da kannste auch mit Tetris zurückkehren wenn du das drauf anlegst
      Derulu
      am 16. Januar 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Nur weil es keine Zuwächse gibt, heißt das ja nicht, dass es keine neuen Spieler gibt...Arbeitskollege hat gestern seinen ersten Account erstellt
      Tori
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alleine die Masse von Freundinen welche wegen mir mit WoW angefangen haben sind nicht grad wenige und so geht es vielen
      Ravenyard
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm meint ihr nicht dass das nur Mittelwerte sind. Also Verkäufe / Anzahl Wochen?

      Bei vgchartz zählen doch nicht die digitalen Verkäufe mit rein oder? Die dürften nicht unerheblich sein. Sehr wahrscheinlich liegt swtor um die 2,5kk.
      Stanglnator
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Charts sind die Saturn-Charts, das Ranking entsteht durch die Abverkäufe in allen Saturn-Filialen vom Samstag bis Freitag der jeweiligen Vorwoche.
      Derulu
      am 16. Januar 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ein Moderator wird euch das nicht aufklären können, die sind nämlich genauso nur User wie ihr...
      Ein buffed.de Mitarbeiter kann das unter Umständen aufklären...vermutlich noch eher aber ein Mitarbeiter von Saturn (und soweit ich weiß, berechnen sich die "Saturncharts" immer aus den Verkäufen pro Wochen in besagtem Unternehmen und das deutschlandweit...zumindest taten sie das mal)

      .:Vodoo:.
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Might and Magic: Heroes 6 noch in den charts ist wundert mich stark.
      Für mich und andere Fans der Serie war das ein großes flop
      Aki†A
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja das sind verkaufs-charts nicht beliebtheits-charts ^^ auch wenn ihr das spiel alle nicht mögt habt ihr es euch gekauft das einzige das verwunderlich wäre, ist dieser platz trotz der schlechten bewertungen
      .:Vodoo:.
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      also Anno 2070 ist für mich eher ein eigenständiges spiel mit der Engine von Anno.
      Anno ist für mich ein Spiel das im "Mittelalter" Zeitraum seine Handlung haben soll
      Mayestic
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Tja und ich fand Anno 2070 totaler Mist und was sehe ich ? Platz 3.
      Man könnte fast denken das nur ich es nicht gut empfand.
      .:Vodoo:.
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die neuen Spielprinzipen waren schon ein Dorn im Auge aber,
      was ich meine ist eher das Duell zwischen
      Schwarze Drachen VS Titan.
      Besonders wars beim 2. und 4. Teil wo auch die fraktionen selbst so genannte erzfeinde waren
      (Hexer VS Zauberer bei 2. und beim 4. Chaos VS Ordnung)
      Mein Freund und ich hatten immer die brutalsten duelle und KABOOM!!
      Jetzt gibt es die nicht mehr WTF!!!
      Milissa
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da wundere ich mich auch drüber weil es war ein Flop . Von 10 Rechner lief es grad mal auf 2-3 St.

      Lustige dabei GTX 260 kein Problem aber neue Rechner mit aktuelle Grafikkarten... Flop .

      Eben noch eine Firma wo es sich nicht mehr lohnt Geld auszugeben für unfertige Games.

      Zauma
      am 16. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann ja sein, daß die Deutschen so begeistert davon sind oder daß die anderen Spiele in den Charts noch weniger absetzen, aber vgcharzt spricht eine andere Sprache und die finde ich überzeugender als Saturn, siehe http://gamrreview.vgchartz.com/sales-data/31584/star-wars-the-old-republic/

      Die meisten werden sich das Spiel doch zum Anfang gekauft haben und da war es seltsamerweise in den Saturn Charts nur Platz 2.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
863992
Verkaufs-Charts
Verkaufs-Charts: World of Warcraft kehrt zurück, behauptet SWTOR die Spitze?
Eine weitere ereignisarme Woche liegt hinter uns, in der es kaum aufregende Spiele-Neuerscheinungen gab. Das macht sich auch in den Verkaufs-Charts bemerkbar. Dafür kämpft sich World of Warcraft zurück in hohe Chart-Regionen. Kann sich auch SWTOR eine weitere Woche an der Spitze halten?
http://www.buffed.de/Verkaufs-Charts-Thema-206090/News/Verkaufs-Charts-World-of-Warcraft-kehrt-zurueck-behauptet-SWTOR-die-Spitze-863992/
16.01.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/WoW_Todesschwinge.jpg
charts,saturn
news