• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      09.01.2008 19:42 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      togsuri
      am 11. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      unglaublich aber absätze hätten dem text wohl auch gut getan und vll ein wenig weniger unglaublichkeiten xD
      togsuri
      am 11. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hab in der beta, den ersten freimonat und mmntan auch wieder den freien monat gespielt ... einerseits macht es unglaublich viel spass aber andereseits ist es auch unglaublich zeitaufwendig. Wenn man versucht mehrere spähren zu levelen vorallem diplomatie arten diese zu elendigen dummen grindsessions (kartenspiel) aus. Wenn man diplomatie per quest leveln will, wobei ich nicht glaube dass es möglich ist, muss man unglaublich viel reisen + equip kaufen. Auch crafting kommt einem wie grinden vor immer aufträge holen erledigen und wiederholen ... . Weiterhin kann ich nicht behaupten bugfrei zocken zu können, abgesehen von dummen stucks wenn man chunks überquert oder auch plötzlichen ausfällen in der luft von randolpf (wobei die bugs im vergleich zu früher, gradezu minimal sind). Viele quests sind nicht solobar und die welt ist RIESIG, daher findet man meist keine gefährten für quests (es gibt unmengen an gruppenquests), auch wenn man sich mal gerne dieses oder jenes dungeon ansehen würde, kann man es einfach nicht alleine und irgendwann macht anflüstern der leute in der umgebung auch keinen spass mehr und man kommt sich dämlich vor (es gibt zwar ein lfg/lfm system aber es nicht grade nützlich). Wer also ein spiel mit unglaublich vielen möglichkeiten beeindruckenden landschaften einer größtenteils erwachsenen community will und VIEL zeit mitbringt (bzw beständigkeit im spiel), liegt mit vanguard richtig ...
      Tja
      am 10. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ 4:
      Ja leider so ist es, wie sonst gäbe es so nen Schwachsinn wie EU, Teuro und einen wowklon nach dem anderen (von der Einfachheit her). Vanguard hätte ein sehr anspruchsvolles und tolles Spiel werden können,aber unter soe wird das leider eine komplett andere Richtung einschlagen und das ist einfach nur schade.
      kuchenbob
      am 10. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich mochte vanguard schon in der Beta, habe eigentlich nur aufgehört, weil es si unendlich schwer war gruppen zu finden. das spiel an sich hat mir sehr gefallen. ich habe einen melee-pet-healer(schamane glaube ich) gespielt. das war eine echt coole klasse. werde demnächst mal wieder reinschauen.
      Sifo-Dyas
      am 10. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @8 Wenn es kein News zu WAR gibt kann auch nichts drin stehen, logisch oder?
      Remixent
      am 10. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hahahaha: http://4players.de/4players.php/spielinfonews/PC-CDROM/4240/144623/Vanguard_Saga_of_Heroes.html
      http://www.fohguild.org/forums/mmorpg-general-discussion/31593-vg-producers-letter-49.html#post945201

      Quote: "Brad Mcquaid didn't do shit. (News Flash?) He's had an opiate addiction for years now, which only got progressively worse as the project failed."

      Quote: "And some of the time was spent begging for legitimately acquired narcotics (Or in times of desperation, jacking them from people's desk)."

      Omg, hahahahaha
      Thront
      am 10. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wann steht hier endlich mal wieder was über warhammer...
      tompsen
      am 09. Januar 2008
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Vanguard avanciert langsam aber sicher zu einem wirklich sauguten spiel.
      Anfangs wars wirklich katastrophe, aber so wie s jetzt is, wirklich einwandfrei spielbar und wie man sieht wird von soe absolut fleissig daran weiter gewerkelt.
      Kostet übrigens nur noch 28 euro inkl. freimonat also: GIVE VANGUARD A CHANCE!
      Kenne mittlerweile wirklich sehr viele, die aus wow oder eq2 kamen und die sehr angetan von dem spiel sind.
      lomanoza
      am 09. Januar 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @3 Wer braucht heutzutage eine Komplexität ? Massen sind dumm und das ist für alle gut und bequem - für die Regierung, für die Gameproduzenten, für Arbeitsgeber usw.
      Tja
      am 09. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vanguard lässt ich in kurzen Worten zusammenfassen:

      Viel ist versprochen worden, wenig gehalten. Seit der soe Übernahme ist das Spiel ein Schatten seiner selbst. Der von vielen so sehnsüchtige erwartete Eq1 Nachfolger ist es nie gewesen und wird es auch nie sein. Das Spiel hat viel zu viel seiner usprünglichen Komplexität verloren...

      Die Flugreittiere sind sicher geil, aber wenn die sich mehr oder weniger ähneln und nichtmal Voraussetzung für höher gelegene Gebiete sind, naja ich weiß nicht..
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
787820
Vanguard: Saga of Heroes
Vanguard: Informationen zu den Flugreittieren
Zweiter Teil der Interviewreihe mit dem Produzenten erschienen
http://www.buffed.de/Vanguard-Saga-of-Heroes-Spiel-40912/News/Vanguard-Informationen-zu-den-Flugreittieren-787820/
09.01.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/01/Vanguard1_02.jpg
news