• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      14.12.2015 16:48 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Macfreak
      am 07. April 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo isn jetz des Umfrageergebnis?
      Verlorderoned
      am 17. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      WoW ist und bleibt einfach das beste Spiel. Kein Anderes konnte mich für länger als eine Woche halten.
      Irinii
      am 16. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Am meisten Spaß hatte ich 2015 wohl mit FF14, auch wenn da jetzt grade bei mir etwas Flaute ist. Ist ein schönes Spiel mit massig Content.

      Größte Enttäuschung war wohl Wildstar. Die dritte Chance für das Spiel nach Beta und Headstart war der F2P Start. Nichts.....immer noch kein bisschen Spaß und irgendwo bei lvl 30-40 war Schluss. Vorallem da die Server mittlerweile wieder ausgestorben sind.
      Sentinel112
      am 16. Dezember 2015
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Hmm, die große Enttäuschung des Jahres ist für mich WoW. WoD hat sich schnell, zu schnell totgelaufen, außer täglichem Garnigrind und HFZ abfarmen gibt es da nicht viel zu tun außer alte Achievments farmen. Fast 9 Monate kein signifikanter neuer Content. Nur auf 2015 bezogen hat WoW auf ganzer Linie versagt.

      Bestes MMORPG des Jahres in allen Aspekten: Swtor.

      Einziger negativ Punkt ich hab nur Neun alte Vollraids zum raiden und keinen zehnten "neuen" Raid direkt mit Launch erhalten. Ist mir dreimal lieber als HFZ WoD Edition 16 Monate abzufarmen. Positiv ist die Umgestaltung des gesamten Planeten, Instanzen, Raid, Gf-Systems zu sehen. Viel Aufwand und Geld der da reingeflossen ist, nutzen für mich selbst auf dem kleinsten Server weltweit kann ich fast immer Flashpoints laufen und niedriglevligen Kollegen helfen und trotzdem was für kriegen. Runde Sache und solider gebaut als diese Zeitwanderungsdungeons, die wie ein schlechter Abklatsch auf ein bekannts GW2 System wirken. Der "neue" Nightmare ist im Schwierigkeitsgrad imübrigen oberhalb von "Mythic-WOD" einzuordnen.

      Subjektiv scheint Bioware seinen Vorsprung in der "RPG" Komponente deutlich ausgebaut zu haben. Ich habe den Wagen verdacht, dass in Sachen Plot Knights of the Fallen Empire deutlich mehr bieten wird, als die neue Filmtrilogie. Die Probe erfolgt am WE wenn Episode 7 gesichtet wird. Ohne massiv zu spoilern, kann ich an der Stelle nicht viel Sagen. SoR war schon besser als das Grundspiel und KoTFE ist in Sachen "Story" (viel zu schwaches wort) nochmal eine ganz andere Hausnummer. Das "klassiche" Dialogmodell aus Kotor ist auch sinnvoll platziert, da mehr als die klassischen 3 Kreisradoptionen möglich sind und so viele Hintergrundinformationen auf den Charakteren geparkt werden können. Die Sparmaßnahme das der eigene Char in "klassichen" Dialogen nicht selbst redet finde ich nicht dramatisch. Da dies nur die Sekundärelemente von KOTFE betrifft. etwa 95% des Spiels sind nach wie vor vollvertont.

      Ich bin gespannt was 2016 außerhalb des üblichen "Ende des Jahres" - Addon für Swtor bringt, min. eine PvP Map wurde schon bestätigt. Die neuen Raids und GSF Maps folgen vermutlich mit dem Releases der Kapitel ab Februar. Mal schaun.

      Fazit: Ich nehme lieber alle 2 Monate einen kleinen Happen Content und jedes Jahr ein kleineres (kostenloses) Addon, wenn dadurch der Fluss an Content erhalten bleibt und mir die Gilde nicht auseinanderfliegt. In Swtor hat sich der harte Kern der Gilde seid 3 Jahren erhalten (8-12 Leute) das gleiche gilt für die Servercommunity. In WoW waren zum Schluss nach 6 Monaten WoD nur noch etwa 3 Leute der ursprünglichen Truppe da. Legion wird mich und die anderen nicht zurückbringen.

      Die Early Alpha spielen machen auch nur Leute mit Verlustängsten wenn sie WoW endlich vom PC werfen

      Annovella
      am 15. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spìel nur WoW und bin damit zufrieden. Kann andere Spiele nicht beurteilen.
      Combust90
      am 15. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habe dieses Jahr mal The secret World ausprobiert. Habe es aber ehr als Singleplayer-Spiel gespielt. Hat mir auch am meisten Spaß gemacht. Ansonsten siehts bei mir eher mau aus. Habe das Gefühl, dass ich so grundsätzlich keine große Lust auf MMOs mehr habe.
      Imba-Noob
      am 15. Dezember 2015
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      WoD fand ich sehr enttäuschend (wenig Inhalte, schlechte Kommunikation, zu viel Diablo 3 und JumpnRun-Elemente, zu viele versch. Modi/Contentrecycling).

      Von GW2 war ich positiv überrascht, vor allem vom Char- und Questsystem.

      Ebenfalls enttäuschend: Wildstar und FF XIV. Beide haben mich schon während der ersten Level enttäuscht, es machte keinen Spaß.
      Zypherne
      am 15. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur mal erwähnt: Ich habe ein anderes Rollenspiel als am meisten gemocht eingetragen als das, was ich zur Auswahl hatte. Die Umfrage hatte dennoch gewollt, dass ich etwas anklicke. Ich denke, eure Umfrage gibt dadurch nicht zu 100% die Meinung eurer Leser wieder.

      Nur mal erwähnt
      Khabarak
      am 15. Dezember 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe dieses Jahr nichts langweiliger gefunden, als WoW.
      WoD ist nur eine leichte Abwandlung von BC.
      Quests und Instanzen werden nur noch so schnell wie möglich runter gespult.
      Die Geschichte bekommt man überhaupt nur noch Solo zu sehen.
      Durch das aufwärmen von BC content sind die Raids eher Beschäftigungstherapie und machen keine wirkliche Lust, die schwierigeren Versionen durchzuspielen.
      Aber vielleicht liegt der letzte Punkt auch an meiner Raidgruppe.

      Das nächste Addon hat wieder mit der Brennenden Legion zu tun.. yay.. hatten wir bisher auch erst 2 Mal...

      Allerdings verstehe ich auch, dass man mit den andren Settings / Spielweisen nicht viel Anfangen kann.


      Bisher hab ich mit SWTOR einfach am meisten Spaß dieses Jahr.
      Die Dialoge gefallen mir - ist endlich mal wieder ein Spiel, dass in Richtung RPG Teil von MMORPG geht.
      Bei allen andren ist es mehr ein schnelles wegklicken der Questtexte und dann den netten Pfeilen folgen.

      Die Geschichten der Klassen sind meist interessant gestaltet - natürlich gibt es auch da bessere und schlechtere.

      Es gibt mehr als genug Orte, an denen man schön RP betreiben kann.

      Ich muss mich noch zum aktuellen Addon durchquesten, weil ich eine lange Pause im MMO Spielen hatte.
      Im alten Content könnte SWTOR ein wenig mehr Abwechslung in den Questtypen gebrauchen.
      Ich hab das Spiel seit Early access für Vorbesteller auf meiner Platte und hatte nie das Problem, keine Quests mehr zu haben und für einen Levelaufstieg einfach nur Gegner "schnetzeln" zu müssen.

      Mit dem Einzelspielermodus für die Instanzen hat EA inzwischen auch eine Möglichkeit geschaffen, interessante, oder auch für die Hauptgeschichte relevante Instanzen / Flashpoints ohne stundenlange Suche nach Mitspielern erleben zu können.
      Flashpoints wie "Der falsche Imperator" halten einen dann auch schon mal einige Stunden beschäftigt - und das alleine durch die schiere Größe und Zahl der Bossgegner. (Da war ich solo drin und war dadurch wahrscheinlich etwas langsamer)
      Mir persönlich gefällt das um einiges besser, als die Instanzen durch die man innerhalb von höchstens 15 Minuten durch ist.
      Diese kann man höchstens "effizienter" spielen, weil man den gleichen Boss häufiger looten kann...Das ist für mich aber keine Qualität, sondern nur abspulen von Schnetzelorgien.
      Imba-Noob
      am 15. Dezember 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "WoD ist nur eine leichte Abwandlung von BC."


      Das finde ich nun GAR NICHT! Das wurde von Blizzard propagiert aber WoD hatte bis auf ein paar Gebiete, Chars und Anspielungen nichts mit BC zu tun, siehe beispielsweise Raids, Abfolge wie man die Raids spielen kann, Raidmodi, Dungeonmodi, Flugverbot/Metaerfolg und Questing. Mmn mit ein Grund für den Misserfolg von WoD.
      Derulu
      am 15. Dezember 2015
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Durch das aufwärmen von BC content sind die Raids eher Beschäftigungstherapie und machen keine wirkliche Lust, die schwierigeren Versionen durchzuspielen.
      "

      Dieser Satz verwirrt mich etwas: Welcher der Raids war denn schon in BC Content?
      L0wki
      am 15. Dezember 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      größte Entäuschung des Jahres WOW WOD
      most improved MMORPG Marvel Heroes 2015
      bestes MMORPG des Jahres Final Fantasy 14
      L0wki
      am 15. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      auf jeden fall. Sofern man Hack&Slay mag ist Marvel Heroes eh nen Blick wert und Contenttechnisch ist im letzen Jahr massig dazu gekommen. Und im neuen Jahr gehts genauso weiter
      creep
      am 15. Dezember 2015
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Marvel Heroes hab ich mir seit dem Release nicht mehr gegeben - ist es wirklich besser geworden?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1180914
Umfrage
Umfrage: Die besten / schlechtesten Online-Rollenspiele 2015
Das Spielejahr 2015 ist fast rum und wir wollen von euch wissen, welche Online-Rollenspiele euch in den letzten Monaten besonders viel Spaß gemacht haben und von welchen MMORPGs ihr am meisten enttäuscht wurdet. Macht bei unserer Umfrage mit!
http://www.buffed.de/Umfrage-Thema-136900/News/besten-schlechtesten-Online-Rollenspiele-2015-1180914/
14.12.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/01/Guild_Wars_2_Heart_of_Thorns_010-buffed_b2teaser_169.jpg
umfrage,mmorpg
news