• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      08.11.2014 14:08 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Nate6
      am 09. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Zum Thema DLC:
      Ich mag DLC generell nicht denn das sind eigentlich "Patches" die nachgereicht werden weil sie zu Release des Spiels einfach noch nicht fertig waren aber trotzdem bereits in Arbeit waren.
      Die meisten Publisher denken heutzutage, das wenn das Spiel erst einmal gekauft wurde, kein weiterer Entwicklungsbestand von Nöten ist.
      Daher verlangen die meisten Extrageld für "DLCs".

      Klar umsonst will ja niemand arbeiten aber früher hatte man einfach nicht diesen Zeitdruck der Publisher wie er heutzutage herrscht.
      Zum Glück ist CD Project Red noch von der alten Schule und weiß was es heißt ein Spiel richtig zu releasen

      Der obige Kommentar gilt allerdings nur für Dinge, die auch im Hauptspiel sein sollten! Es gibt natürlich auch DLCs, die nachträglich entwickelt wurden und nachträglich zum Spiel hinzugefügt wurden. (z.B. Uber-Tristram bei Diablo 2) da kann man (wenn der Umfang es rechtfertigt) natürlich auch Geld verlangen (z.B. Whistleblower DLC bei Outlast, was eine vollständige Kampagne entspricht)
      Jingxao
      am 08. November 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      wo ist der "gefällt mir"-Button? Schon wenn ein Entwickler kostenlosen Inhalt nachschiebt!
      Was einige Publisher teilweise an DLCs und zu welchen Preisen anbieten ist einfach nur eine Frechheit, da braucht ein Spieler heute UNBEDINGT den Day1-Preorder-Early Access-Season Pass in der Special Collectors Edition um Inhalte die zu Release schon feststehen zocken zu dürfen...
      erban
      am 09. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Schrottinator
      bezweifel ich stark, entgegen anderen Firmen haben CDproject haben bis jetzt noch nie beschissen oder versucht mehr Geld aus den Leuten zu quetschen. Und es macht auch Sinn. Wenn das Spiel raus ist haben die Content-Entwickler erstmal nichts zu tun -Zeit genug um Zeug für das Spiel nachzuliefern bis das nächste Projekt startet.
      Berserkerkitten
      am 08. November 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Klar ist das vor allem Werbung für CD Projekt Red. Aber warum auch nicht? In Dragon Age: Inquisition gibt's Feuer-Skins für alle Waffen, wenn man das Teil jetzt in der Preorder kauft. Und Mounts, einen Thron und lauter anderes Deko-Gedöns, wenn man für die digitale Luxus-Edition blecht. Dann den ganzen Scheiß doch lieber für umme.
      max85
      am 08. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, CD Projekt hat schon gesagt das es nur neue Waffen/Rüstungen/Frisuren und so ein kleiner Kram ist. Also ja, man kann es durch aus so sehen, das es nur eine Methode ist um sich beliebt zu machen.
      hockomat
      am 08. November 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer sagt denn das diese Sachen fertig sind und den Ausmaß der dlcs kennt auch noch keiner also das als billigen Trick etc zu betiteln ist eher schwach. Ich finde es ist mal im Gegensatz zu den üblichen dlc abzocken bei denen zu hohen prozenten die Sachen auch von Anfang an im game sind nur noch freigeschaltet werden müssen über teure dlcs mal wieder richtig fair
      Schrottinator
      am 08. November 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Was heißt hier kostenlos nachschieben? Zum Release ist das Zeug eh schon fertig. Ein billiger Trick um sich beliebt zu machen. Wobei ich CD-Project das durchaus gönne. Nur im Vergleich zu den "Pro Consumer"-Sachen, die wir schon von CD-Project gesehen haben ist das eher schwach.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1142023
The Witcher 3
The Witcher 3: 16 kostenlose DLC-Packs
CD Projekt Red, das Studio hinter The Witcher 3: Wild Hunt, wird nach dem Start des kommenden Rollenspiels 16 Download-Inhalte veröffentlichen. Darunter befinden sich Goodies wie Rüstungssets und Frisuren. Und während man bei anderen Publishern ordentlich zur Kasse gebeten wird, bezahlt man beim Witcher überhaupt nichts für diese Zusatzinhalte.
http://www.buffed.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/The-Witcher-3-16-kostenlose-DLC-Packs-1142023/
08.11.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/10/The_Witcher_3__4_-pc-games_b2teaser_169.png
the witcher 3,dlc,cd projekt
news