• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • The Secret World: Patch Notes zu Update 1.6.2

    Die Entwickler von Funcom veröffentlichten Update 1.6.2 für The Secret World. Der neue Patch bringt neben einigen Bug-Fixes auch eine neue Bau-Begegnung mit sich.

    Patch 1.6.2 für The Secret World ist erschienen. Das neue Update beseitigt nicht nur einige Bugs und Balancing-Probleme, sondern fügt dem Spiel auch eine brandneue Bau-Begegnung hinzu. Von nun an könnt Ihr von Kingsmouth aus mit einer fortgeschrittenen 10er-Gruppe die Heimstatt des Eidolons der äußeren Finsternis erforschen.

    Außerdem behebt Patch 1.6.2 für The Secret World vor allem einige Fehler im Zusammenhang mit den Missionen von "Der letzte Zug nach Kairo". Zusätzlich gibt's im PvP-Schlachtfeld Stonehenge wieder einen Wellen-Respawn. Im Anschluss findet Ihr die vollständige Liste der Patch Notes für Update 1.6.2 zu The Secret World. Weitere Informationen zum Spiel gibt's gesammelt auf unserer Themenseite zu The Secret World.

    Update 1.6.2 - 15. April

    NEU!

    Eine neue Bau-Begegnung wurde hinzugefügt! Einige unerschrockene Geheimweltler haben einen Weg gefunden, ein Portal zur Heimstatt des Eidolons der äußeren Finsternis zu öffnen! Versammelt 10 der Tapfersten und schickt sie hindurch - mal sehen, was sie finden werden. Die Zeichen deuten darauf hin, dass ein seltsames Wrack bei Kingsmouth die schwächste Verbindungsstelle zwischen unseren Realitäten ist.



    Allgemein

    • Bei der Benutzung des Rekonstruktors wird der Dialog-Popup nicht länger auf den Clients anderer Spieler angezeigt.
    • Das Öffnen des Charakterfensters führt nicht länger zur Vorschau eines Kleidungsobjekts.
    • Eine Kiste in der Polaris wurde in "Orochi-Kiste" umbenannt.
    • In der Instanz "Die Stadt vor uns" kann man nicht mehr stecken bleiben.
    • Die Soundeffekte der Schlange in der Missionsfilmsequenz von "Alte Götter, neue Tricks" wurden angepasst.
    • Die Reich-Stapel von "Siegel des Reichs" haben jetzt beim Betrachten eine Beschreibung.
    • Wenn ein Charakter so viele Token erhalten würde, dass er die Token-Obergrenze überschreitet, hat der Server bislang die gesamte Belohnung verweigert. Jetzt erhält der Charakter so viele Token, dass er die Obergrenze genau erreicht.
    • "Siegel von Thinis" baut jetzt bei eurem feindlichen Ziel Fernkampfressourcen auf, selbst wenn ihr eine Heilung einsetzt, die nur bei Verbündeten wirkt.
    • Maya-K'in wurden aus dem Geldbörse-Menü entfernt.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das nach mehrmaligem Benutzen des Höllenfahrstuhls in "Ewige Hölle" der Bildschirm schwarz wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, durch das Kopfbedeckungsobjekte beim Anlegen bestimmter Uniformen entfernt wurden.
    • Der Gesandte von Ca' d'Oro verkauft jetzt ein neues Objekt.
    • Die Ursache eines Serverabsturzes wurde behoben.
    • Mehrere Exploits in PvP, Bauen und Dungeons wurden beseitigt.



    Kampf

    • Die Wirkzeit von "Win-Win" wurde auf 0,5 Sekunden verkürzt (bislang 1 Sekunde).
    • Der Radius von "Win-Win" wurde auf 15 Meter vergrößert (bislang 5 Meter).
    • Die Maximalanzahl der Ziele von "Win-Win" wurde auf 5 erhöht (bislang 3).



    Missionen

    Kingsmouth

    • Schwimmer - Die Mission ist jetzt abgeschlossen, wenn die Drohne das Ende der Eskortstrecke erreicht, auch wenn beim Spieler immer noch das Ziel "Die Drohne verteidigen" angezeigt wird.

    Die verbrannte Wüste

    • Der letzte Zug nach Kairo - Das Missionssymbol wird jetzt unterhalb des Missionssymbols von "Üble Gegend" angezeigt.
    • Der letzte Zug nach Kairo - Es ist jetzt möglich, den Zugabschnitt erneut zu betreten, selbst wenn während der Einführungsfilmsequenz eure Verbindung unterbrochen wird.
    • Die Soundeffekte außerhalb des Zugs bei der Missionsinstanz von "Der letzte Zug nach Kairo" sind jetzt lauter.
    • Spieler sollten nicht länger daran gehindert werden, "Sol Glorificus, 329 AD" erneut zu betreten, wenn sie in bestimmten Phasen der Stufe 2 von "Alles hat seine Zeit" lagern.
    • Die Stadt vor uns - Die Tür zu den Tunneln von Alt-al-Merayah bringt den Spieler in die Tunnel statt nach Thinis, solange sein Ziel "Die Arche zurückholen" lautet.
    • Das Vergraben der Arche in "Die Stadt vor uns" zählt jetzt für die ganze Gruppe.
    • Der letzte Zug nach Kairo - Ein Problem wurde behoben, durch das eure Waffe nach der ersten Boss-Zwischensequenz auf dem Zug nicht mehr sichtbar war.
    • König des Hügels - Mumien bleiben nicht länger im Gelände stecken.

    Stadt des Sonnengottes

    • Die Bindung - Der hohle Speer wird beim Pausieren der Mission aus dem Inventar des Spielers entfernt, und Papyrus, hohler Schaft und scharfe Spitze werden - sofern sie bereits existieren - aus dem Inventar des Spielers entfernt, wenn er den hohlen Speer wieder an sich nimmt.



    PvP

    • Ein Problem wurde behoben, durch das bei spätem Beitreten zu einem Minispiel die Punktzahl nicht korrekt aktualisiert wurde.
    • Stonehenge hat jetzt wieder einen Wellen-Respawn.

  • The Secret World
    The Secret World
    Publisher
    Funcom
    Developer
    Funcom
    Release
    03.07.2012
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Eyora
    Bei mir hat es geklappt. Wenn ich jetzt Ingame meinen Charakteransicht öffne habe ich keine vorschau mehr.
    Von Kæran
    Das stand jetzt aber schon öfters in den Patchnotes. Kommt mir langsam als running gag vor. ~removed Herobrine
    Von Kæran
    Win-Win buff ist nice. Mal schaun ob man sich jetzt Clean up sparen kann.

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Rothemd
      15.04.2013 16:32 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kæran
      am 15. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Win-Win buff ist nice. Mal schaun ob man sich jetzt Clean up sparen kann.
      Wynn
      am 15. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hm - ob der nude bug beseitigt wurde ^^
      Eyora
      am 15. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das Öffnen des Charakterfensters führt nicht länger zur Vorschau eines Kleidungsobjekts."


      Sehr gut. Ich hatte beim Charakter-Menu immer eine recht häßliche Kombination plötzlich an, mit Fransenrock.
      Eyora
      am 16. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei mir hat es geklappt. Wenn ich jetzt Ingame meinen Charakteransicht öffne habe ich keine vorschau mehr.
      Kæran
      am 15. April 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das stand jetzt aber schon öfters in den Patchnotes. Kommt mir langsam als running gag vor. ~removed Herobrine
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1065320
The Secret World
The Secret World: Patch Notes zu Update 1.6.2
Die Entwickler von Funcom veröffentlichten Update 1.6.2 für The Secret World. Der neue Patch bringt neben einigen Bug-Fixes auch eine neue Bau-Begegnung mit sich.
http://www.buffed.de/The-Secret-World-Spiel-38241/News/The-Secret-World-Update-162-1065320/
15.04.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/03/The-Secret-World_Update-6_02.jpg
the secret world,online-rollenspiel,funcom
news