• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Dargrimm
      11.08.2012 15:42 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Zyon
      am 13. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      für mich ist tsw eines der besten mmos seit langem. völlig abgekehrt vom fantasyeinheitsbrei, kontroverses skillsystem und ein questdesign, dass motivierender nicht sein kann. endlich werden quests so präsentiert, dass man sich dafür wirklich interessiert. die auftraggeber haben persönlichkeit und es wirkt als wäre es ihnen ein ehrliches anliegen. selbst die strikte trennung zwischen outfit und equipment ist revolutionär.

      leider muss man aber bei all dem lob auch eingestehn, dass der zeitpunkt für den release sehr ungünstig ist. tsw ist nicht auf die masse, sondern auf ein kleines nieschenpublikum zugeschnitten und kann gegen größen wie wow und/oder guild wars 2 eben nur eine friedliche co-existenz anstreben.

      ich für meinen teil habe ein masteraccount, dh lifetime abo und freue mich drauf immer wieder rein zu schaun. das lifetime abo ist jederman eigene sache, aber für mich ist es der ersatz für kreuzworträtsel. wenn man bock hat zu tüfteln, packt man tsw aus. wenn man lust auf raids oder pvp hat, greift man wohl eher zu etwas kommerzigerem
      Blutzicke
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Grafik von TSW ist um längen besser und atmosphärischer als in AoC... mit der richtigen Hardware und nem 64bit Windows darunter. Die Gebiete sind wunderschön und die Lichteffekte (Nebel, Mondlicht, Feuerschein, etc.) einfach geil. TSW ist überraschend buggfrei und imo sehr stabil. Wenn ich da an AoC denke, was sich da Funcom teilweise für Murkspatches geleistet hat und auf den Lifservern dann an der Kundschaft getestet hat. Auch gefällt das Spielprinzip mit den Fähigkeitspunkten und dem Skillrad... man kann sich nicht verskillen und bleibt für alle Richtungen offen.

      Aber: das jüngst implementierte Auktionshaus ist ein böser Witz in klassischer Funcommanier . Selten sowas schlampig dahingerotztes gesehen...auch nicht von Funcom. Der Handelsposten von AoC war schon lausig im Vergleich zu andern AHs anderer MMOs, wenn man was suchen wollte. Funde ab einer bestimmten Anzahl wurden/werden einfach abgeschnitten. Man kann nicht weiterblättern, wenn deren Anzahl nicht auf eine Seiten passen. Das ist imo Stümperei und Steinzeit. Aber das neue hier schießt den Vogel ab. Verkaufte Objekte bleiben als kaufbar noch 7 Tage im AH stehen und wenn man was kaufen will, passiert nix... nicht mal ne Meldung, daß dieses Objekt schon verkauf sei. Diese Objekte müllen 7 Tage das AH zu und verdrängen jedes wirklich kaufbare Objekt aus dem Suchfeld ... und das ist lauf Patchnotes sogar so gewollt.. oO. Da muß erst die Comm. was in 1.5h basteln, was dieses AH überhaupt nutzbar macht und Funcom hats immer noch nicht gehotfixt. Typisch und traurig. Mit solchem Aktionen haben sie es sich auch letztlich mit der AoC-Comm. verdorben...

      Nächstes Aber: 7 Fähigkeiten sind zu wenige für 2 Waffen. Ich skille tausend Sachen, kann aber tausend - 7 nicht nutzen. Moment lieber Mob, ich muß erstmal mit K ins Menu und meine Skills umfrimeln, damit ich dich optimal bekämpfen kann...CC und so... du weißt. Ach da kommt der nächste. Moment auch du lieber nächster Mob, ich muß mal wieder mit K... du weißt^^

      Übernächstes Aber: Ich kann meinen Char zusammenbasteln, wie ich mag...soweit fein, aber wieso braucht ich in Inis schon wieder diese öde und eindimensionale Zwangsfestlegung auf Klassen wie Tanks, DDs und Heiler? Wenn ich im Argatha lese: suchen noch Tank mit blabla, suchen noch DD mit 2.x k AR, blabal vergeht mir echt schon wieder der Spaß an ebendiesem 0815-Kontent.
      Ankurse
      am 13. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Das sollte Funcom schleunigst nochmal überarbeiten... wenigstens 10 Perkplätze ...15 wären mir lieber. Denn dann hat man wirklich ein bißchen Raum zum Knobeln an seinem Deck... "


      Wo bleibt denn da noch was zum Knobeln, wenn man so gut wie alles einpacken kann? Derzeit bastelt man sich was zurecht, testet es aus und verwerfe es oder bastel um oder speicher es mir ab. Natürlich kann man es sich auch alles umständlich machen - nur sollte man sich dann nicht darüber beschweren.

      Auch das nur eine aktive und passive Elitefähigkeit gehört zu dem "was brauch ich denn nun dringender?" Gefühl dazu. Welches bei jeder von dir gewünschten Erweichung verohren geht, jedoch ein Teil des Spieles ausmacht.
      milosmalley
      am 13. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Funktioniert der GearManager denn inzwischen richtig?

      Soweit ich mich erinnere, gab es da doch Probleme mit dem Speichern wenn man sich ausgeloggt hat und mit bestimmtem Equip das er generell nicht speichern wollte.
      Derulu
      am 13. August 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 1x gebufft
      ZITAT:
      "Kein Platz für Heilung, kein Platz für CCs... oder man hat keinen Platz mehr für halbwegs situationsanpaßbaren Damage."


      ...dir ist aber schon klar, dass es genau deshalb die 8 Speicherplätze im "Ausrüstungsmenü" gibt, wo man durch 2 Tastendrucke (ausserhalb eines Kampfes) vom "Singletarget-DD" zum "Überlebens-DD" wird? Wenn du also nur dein "stures" Set hast (und dich damit selbst in eine selbstgenerierte "Klasse" presst) und das dann jedesmal händisch umstellst, ohne die eigentlich dafür vorgesehene Spielmechanik zu nutzen, diese sogar negierst, ist dein "Aber" relativ klar...es ist vom Entwickler nicht so angedacht, wie du es dann nutzt
      Blutzicke
      am 13. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mich hat das Ini-Spielprinzip schon angeödet, als mein erster Char in WoW noch keine 70 war und ich mir damals in meiner ersten Gilde von nem ProCaster erklären lassen mußte, daß hybride Skillungen und Spielweisen (Mix aus Tank, DD und evt. ein bißchen Heilung) in Inis oder gar Raids nicht funktionieren. Da geht nur eine Rolle und die gilt es so eindimensional wie möglich zu maximieren. Dann noch dazu die Immunitäten von Bosses..... laaaaaaaaaaaannnnnngweeeiliger Mist... spätesten nach dem zweiten oder dritten Besuch geht man da nur noch hin zum Equipfarmen und will die Ini dann möglichst schnell hinter sich haben!
      Und bisher hat es leider niemand geschafft, diesen einzuübenden Affentanz nach Schema 'DrölfC0-1f/IIIa' (denn mehr sind Raids und Inis in WoW&Clones in der Regel nicht) zu einem richtig guten und spannenden Kampf mit Überraschungen, wechselnden Rollen, Actio-Reactio und Lernkurve während des Kampfes, etc. auf die Beine zu stellen.
      Das witzige ist: Heute auf der Heimfahrt von der Arbeit habe ich mir an der Tanke ne PCGamesHardware gekauft. Und in der stand ne Kurzreview zum Thema TSW drin. Fazit in etwa: Interessante neue Weg aber die Instanzen sind nur 0815-Standard-MMO-Kost.

      Und 7 Skills sind definitiv zu wenige für dynamische Kämpfe. Ich fühle mich mit diesen sowas von eingeschränkt im Vergleich zu jedem anderen MMO. Selbst in AoC hat man x-mal mehr Optionen zu agieren als in TSW.
      Zur Zeit spiele ich eine SG/Klinge-Kombo
      1. Taste: (SG)schneller CD-freier Ressourcenaufbauspam (Aus der Hüfte heißt das glaube ich)
      2. Taste: (SG)Singletarget-Schuß mit Debuff und Resourcenaufbau
      3. Taste: (SG)Singletarget-Resscourcenverbraucher
      4. Taste: (SG)Multipletarget-Ressourcenverbraucher für Mobgruppen
      5. Taste: alle 30sec 3 Ressourcenpunkte instant für Taste 3 oder 4
      6. Taste: (SG) Eliteskill Roter Nebel (SingleTarget, 30Sec CD)
      7. Taste: (Klinge) Melee-AE als Ressourcenverbraucher für die Meleekombopunkte

      Das wars! Man darf ja noch nicht mal einen 2. Eliteskill (der für die Zweitwaffe) perken.
      Kein Platz für Heilung, kein Platz für CCs... oder man hat keinen Platz mehr für halbwegs situationsanpaßbaren Damage. In Soloinis steht man dann vorm Boss erstmal rum und opfert durch umständliches Getausche die nicht gebrauchte Schadensart gegen Heilungskill. Obendrain fehlen mir Fähigkeiten aus AoC wie Schleichen und Verstecken... das Kampfsystem ist im Moment absolutes causual mit diesen 7 Tasten. So limitiert war ich mal mit meinem Paladin im Wald von Elwynn ... da war der aber noch Level10.
      Das sollte Funcom schleunigst nochmal überarbeiten... wenigstens 10 Perkplätze ...15 wären mir lieber. Denn dann hat man wirklich ein bißchen Raum zum Knobeln an seinem Deck... aber so ist es viel zu statisch und limitiert. Sieht man ja auch in jedem Video mit Kampfszenen aus TSW...

      PS: Wieso hat eigentlich die einzige taktische Komponente - der Doppeltastendruck zur Ausweichrolle - ne halbe Minute Abklingzeit? 10 sec. hätten doch vollkommen gereicht.
      corpescrust
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wollen wir doch erst mal sehen , wie das so ohne Rollenverteilung in GW2 so funktioniert.
      Bevor du hier so ein überhebliches Zeug von dir gibst , sollte doch erst mal der Beweis erbracht werden,dass sich das Spielerlebnis ohne diese Verteilung überhaupt verbessert.
      Ich bezweifel das nämlich.

      Mit dem AH gebe ich dir recht , dass gehört Funcom um die Ohren geschlagen.

      Das mit den Skills ist dummes Gelabber von dir.
      Es ist Absicht das du abwegen sollst "welche Skills nehme ich mit" ob nun 7 oder 9 Skills die optimale Anzahl sind , ok darüber kann man diskutieren.
      Ist aber kein Grund, so einen Blödsinn zu sich zu geben.
      dhorwyn
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      TSW ist toll, bis zu dem Zeitpunkt wenn man mal 13 ist, die Story durch hat, und keinen Bock auf schon wieder Items in Alptraum-Inis zu farmen, vor allem wenn es noch gar keinen Raid gibt in dem ich die Items überhaupt brauchen könnte. Das PvP ist leider ziemlich langweilig und war keine Alternative die mich zum Bleiben einlud. Ich hab erstmal nicht verlängert, behalte es aber im Auge und sobald Content nachkommt, bin ich sicher wieder dabei. Hatte nur keine Lust 15 Euro zu bezahlen wenn der Raid frühestens im September kommt, also 1 Monat zahlen für doof rumstehen, ne Danke.
      corpescrust
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das ist ja vollkommen legetim.

      Kann ich auch gut nach vollziehen.
      Das Funcom das Spiel ohne Raidcontent raus bringt, hielten viele schon in der Beta für eine Fehler.

      FC meinte es ist genug Content da , bis der erste Raid erscheint.
      Bin ich gespannt.
      ich sehe es auch nicht ein ,bei der Konkurenz am Markt mich in einem MMO zu Langweilen.
      Sforza
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Grundsätzlich: ich finde den Mut der Entwickler bemerkenswert - kein Standard XY Spiel mit dem Potential auf eben kein Massenspiel = kein Ferrari für den Investor. Ich hoffe dass die Einnahmen der TSW Fangemeinde per Abo, Verkauf und Itemshop dennoch ausreichen dieses Spiel noch eine lange Zeit zu pflegen.

      Ich pers. hatte noch nie so viel Spaß mit einem mmo und habe mir ernsthaft überlegt dies mit dem lifetime Angebot zu unterstützen ^^
      Shagkul
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Investor: Aber ich wollt mir doch nen neuen Ferrari kaufen *wein schnief* Jetzt... jetzt muss ich mir nen Porsche kaufen *buwähähä*

      Entwickler: Is ja gut *tätschel* du kriegst deinen Ferrari, wir gehen derweil in unbezahlten Urlaub und bringen den nächsten Inhaltspatch erst in nem halben Jahr, dass merken die nieeee.

      Investor: Und.. und *rotz hoch zieht* was ist mit meiner neuen Yacht? *schmollschnute zieht*

      Entwickler: Naja, wir verkaufen einfach ein neues Addon mit kaum Inhalten, aber mit nem solarbetriebenen Aktionquietscheentchen in der Collectorsedition, sowas bringt immer gut Kohle. Die normale Version legen wir auf den Status vergriffen, dass klappt schon.

      Investor: *schnief* das hört sich garnicht so schlecht an und diese Nerds können auch zufrieden sein.


      Mal die Ironiegranate zündet!
      Neben bei, ist auf beliebige Spieleschmieden anzuwenden...
      wtfbelegt
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich werde mir kein Online mmo mehr aus dem hause Funcom bedenkenlos kaufen, auch wenn TSW interessant ausschaut, werde ich erstmal so 6 Monate warten und mir in dieser Zeit ansehen wie das Spiel weiterentwickelt wird.
      Sollte es nach dieser Zeit meinen erwartungen entsprechen und die Server noch gut bevölkert sind, werde ich es mir sicher mal Kaufen.

      Jetzt steht sowieso erstmal GW2 vor der Tür *Jubel*.
      Todeswolf
      am 13. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du hast meinen Text nicht genau gelsen ...ich habe gesagt in den "StartGebieten" also da wo die Anfänger/Beginner eines MMo´s sind und da ist es egal welches MMo nach 6Moanten ist da alles Leer ! und ich habe nichst über die Server gesagt !

      Alleine- MMo wiederspricht sich für mich , denn gerade weil ich nicht solo spielen möchte , spiele ich doch ein MMo ^^
      wtfbelegt
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Och ich finde mich in einem Online mmo auch recht gut alleine zurecht in den Startgebierten.

      Sollten in einem mmo die Server schon nach 6 Monaten leergefegt sein, dann wäre ich in diesem Spiel auf dauer sowieso nicht Glücklich geworden.

      Ich werde mal weiter die TSW foren beobachten und irgendwann mal ein kostenloses Wochenende in Anspruch nehmen.
      Set0
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und dann heißt seine Antwort: "Das Spiel ist scheiße, keiner ist da, alles ist tot, keiner hilft mir!"
      Todeswolf
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Würde und werde ich nie tun .....weil gerade der Anfang eines neuen Spiels einen grossen Reiz ausmacht und die Com viel mehr zusammen hilft und für alle ist alles neu !

      Nach 6Monaten kommst du dir da im Startgebiet wohl eher wie in einen solo Rpg vor ^^
      Môrticielle
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Daß Funcom mit Secret World Probleme hat verwundert trotz der geringen Merkfähigkeiten der meisten MMOG-Spieler nicht, denn das AoC-Debakel - wenn auch schon 4 Jahre her - hat bei vielen (und insbesondere mir) ein "Funcom? Nein, Danke!"-Denken fest verankert! Funcom hat sich damals durch sein Versagen, großkotziges Auftreten und komplettes Ignorieren der Kritik der Spieler es mit vielen ein für alle mal verdorben.
      Derulu
      am 13. August 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Das Funcom das TSW gemacht hat, ist ein komplett anderes als das Funcom, das AoC gemacht hat...ersteres ist vom Nordamerikaableger produziert, zweiteres mit komplett anderem Team vom norwegischen Team
      Todeswolf
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Nun ich denke , das ist auch mit ein Grund , warum die TSW Com. mit eine der besten und nettesten aller MMO´s ist, die ich bisher gespielt habe !

      Darum aus Com-Sicht verzichte ich gerne auf Spieler wie dich ....

      Auch wenn mir das Spiel nun langweilig wird , was aber im Moment alle MMo´s gegen Ende werden , bedaure ich den Kauf nicht , denn es war ein sehr unterhaltsames MMo der Anderen Art und hat mir sehr viele Spielstunden Spass gemacht/gebracht !
      Lonelybear
      am 11. August 2012
      Kommentar wurde 10x gebufft
      Melden
      Ich lasse mir mit dem Spiel Zeit und geniesse die tolle Atmosphäre , die stimmigen Quests und die immer wieder mal sehr fordernden Kämpfe. Probiere viel mit Skillkombinationen rum und lese jeden Questtext und jede SMS bei Questabschluss. Das hab ich noch bei keinem MMO gemacht, da ist mir immer nach releativ kurzer Zeit die Lust vergangen. The Secret World hat mich da genau auf dem richtigen Fuss erwischt, und bis auf ein paar Kleinigkeiten stimmt für mich persönlich eigentlich alles, und wenn Transylvanien nicht ein Totalausfall wird habe ich auch noch ne gute Weile richtig Spass. Und so lange werde ich auch gene monatlich bezahlen, denn was ich hier an spielstunden bereits verbraten habe, mit der Menge and Spass, das konnte mir ein f2p oder normales single player Game bisher nicht bieten. Da hab ich schon öfters das gleiche Geld für einen einzigen Film im Kino gelassen und war dann 2 Stunden weniger gut unterhalten.
      Ich war auch erst skeptisch und die ersten paar Stunden war der Einstieg wirklich ein wenig holprig, aber dann wurde einfach alles immer besser, das Kampfsystem, die Story, die NPC's ...

      Für mich bisher das Spiel des Jahres, locker
      Nàrdinel
      am 11. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich kann dazu nur sagen.... die Atmosphäre an sich ist super, die Grafik ziemlich mies...
      Und leider ist es für mich unspielbar, da ich Win 7 32bit habe und somit das Spiel alle 15 min mit der Meldung *Speicher voll, bitte Installieren sie Win7 64 bit* abstürzt
      Nàrdinel
      am 14. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Im Ernst? Ich kann wenn ich eine win7 64 bit CD habe und einen 32bit Key trotzdem die höhere Version installieren? Nice!
      Das werd ich wohl mal testen. Danke!

      Ich weiss das es nicht schlecht wäre, ich hielt es bisher halt nur nicht für nötig da alles funktioniert hat. =)
      Minatrix
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Korrekt, die Win7 Keys gehen sowohl mit der 32 als auch mit der 64bit Version. Wenn man also sowieso Win7 benutzt gibt es eigentlich keinen Grund nicht auf 64Bit umzusteigen! (auch unabhängig von TSW *g*)

      Im Forum gibt es ein paar Workarounds mit denen fast alle 32bit User normal spielen können. Ich weiß das das nicht die Lösung sein sollte und FC da sein Produkt anpassen müsste statt ihr euren Rechner...
      corpescrust
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Win 7 64 bit und mindestens 4 GB Speicher ,sind jetzt aber auch für kommende Spiele keine schlechte Anschaffung.

      P.s so viel ich weiß ,haben Windows 7 32 und 64 bit die selben Keys.
      will heißen ,deinen jetzigen Key ist es egal welches Systen du installierst.
      Nerc80
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da steht aber nix von 32 bit oder 64 bit sonder nur windows 7(sp1) und das das mit 2 GB laufen soll steht da nicht sondern 3GB und das sind auch nur die mindest anforderung da brauch man sich aber nicht wundern das es so mies aussieht
      Nàrdinel
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Morticelle:
      Ähmmm..... wo genau habe ich geschrieben das ich meinen PC getunt habe? Habe ich nämlich nicht, da im Moment das Netzteil zu schwach für solche Aktionen ist und das Problem mit den 32bit haben mehrere. War wohl auch bei AOC damals Anfangs ein Bug wie ich inzwischen herusgefunden habe, der später gefixt wurde. Irgendwas mit Memory Leak blabla...
      Ich lerne noch dazu was PCs angeht.^^ Lange wars für mich "geht an, passt schon"
      Aber hauptsache erstmal beleidigen.
      Und tut mir leid aber ICH finde die Grafik nicht besonders gelungen und das trotz höchsten Grafikeinstellungen ect. meine persönliche Meinung die du mir bitte lässt! Danke!

      @Khayman.... wieso ja genau? Als es rauskam war die 64bit Version teuerer! Jetzt grad hab ich gesehen das sie auf Amazon z.B. gleich viel kosten.. vielleicht sollte ich doch mal umstellen wenn ich die Muße hab 80 Euro dafür auszugeben.. win8 werd ich mir eh nicht holen.

      Ungeachtet dessen: Funcom darf nicht hinschreiben das es mit beiden Versionen und 2GB Arbeitsspeicher funktioniert wenn es das nicht tut!
      Und alle 10 min ein Crash ist für mich nicht funktionstüchtig...
      Khayman
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "die 64bit Version kostet halt doppelt soviel"
      Ja, genau...
      Lopuslavite
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Môrticielle du hast seinen kurzen Text anscheinend nur überflogen!
      Er sagte bereits das es an seinem PC liegt da er nur WIN 7 32bit hat !

      Aber hauptsache gleich mal beleidigend losflamen !
      Môrticielle
      am 12. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Trotz meiner generellen Ablehnung von Funcom-Produkten seit dem AoC-Debakel hatte ich an der Beta von TSW teilgenommen und kann wirklich nicht verstehen, wie jemand die Grafik als "ziemlich mies" bezeichnen kann? oO Sie ist - wie es auch schon die Grafik von AoC - sehr gut.

      Wenn sich dein Rechner schon alle 15 min aufhängt, liegt es wohl eher an deinem PC. Ich hatte nämlich während über 90 Std. TSW-Beta-Spielzeit keinen einzigen Absturz! Auch wenn ich gerne über Funcom herziehe, ich fürchte daß das Problem wohl eher auf deiner Seite liegt. Vlt. einfach mal PC neu installieren und dieses Mal NICHT vertunen bis zum geht nicht mehr, also nicht an Speichertiming rumspielen, nicht die Grafikkarte anfeuern bis sie 95° C hat, und nicht versuchen, die CPU mit 5 GHz laufen zu lassen. So ein Pseudo-Profi-Kiddie-Scheiß führt nämlich zu Problemen, wo der Normaluser keine Probleme hat.
      Nàrdinel
      am 11. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Komischerweise hat aber bisher jedes Spiel tadellos funktioniert (auch GW 2!)
      Und in den Systemanforderungen steht explizit: win7 32 bit... also großer fail von denen^^

      die 64bit Version kostet halt doppelt soviel und damals dachte ich mir nur "wozu brauch ich das?" naja, heute würde ich mir natürlich auch nicht mehr 32 kaufen aber nu hab ichs nun mal. =)
      Ich hab mir TSW auch nicht gekauft sondern nur das Testwochenende probiert.. zum Glück
      ÆbämÆ
      am 11. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja steht: 3GB RAM for Windows Vista and Windows 7
      Die kann man auch noch mit 32 bit erfüllen
      milosmalley
      am 11. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ÆbämÆ

      Deswegen haben die ganzen MMO's auch so "hohe" System-Anforderungen ^^
      ÆbämÆ
      am 11. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nunja finde heutzutage sollte man schon 64 bit und min 4 gig ram haben als gamer
      Mayestic
      am 11. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich selber finde TSW erstklassig, spiele es aber nur noch selten. Das liegt eher an der freudigen gehypeten Erwartung auf GW2. Seitdem letzten BWE von GW2 spiele ich kaum noch TSW. Ich bin voll angefixt könnte man sagen und verdränge wieder alles andere. Die Quests in TSW sind einfach teilweise sehr anspruchsvoll, teils aber auch natürlich nur Standartkost. Trotzdem es machte mir Spaß und war für das Spiel selbst und 1 Monat verlängerte Spielzeit bei weitem nicht so enttäuschend wie D3 (für mich) aber es ist ganz klar auch nur ein Lückenfüller für mich. Wenn GW2 mir mal iwann nicht mehr gefällt was gut sein kann werde ich halt wieder TSW spielen.
      Zerasata
      am 11. August 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich sehe TSW nicht als Lückenfüller. Es ist eher die perfekte Ergänzung zu GW2. Das andere Setting und der (hoffentlich) monatliche Patchzyklus sorgen sicher für genug Abwechslung.

      Die Metacritcs Bewertungen sind teilweise haarstreubend. 40% Lachhaft! Wenn ich mir das nach 10 Spielstunden sterbenslangweilige Tera mit sein 77%(?) anschaue - naja NC...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1016614
The Secret World
The Secret World: Investoren-Report offenbart - hinter den Erwartungen von Funcom
The-Secret-World-Entwickler Funcom hat in einem Investoren-Bericht die Erwartungen an The Secret World korrigiert. Das Spiel habe weltweit trotz sehr positivem Spieler-Feedback nur mittelmäßige Wertungen von einigen Medien erhalten. Daher senkt das Studio nun die Einnahmen-Erwartungen, und will mit einer Qualitäts-Offensive und neuen Vertriebswegen kontern.
http://www.buffed.de/The-Secret-World-Spiel-38241/News/The-Secret-World-Investoren-Report-1016614/
11.08.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/02/The_Secret_World_Daemon_in_Aegypten.jpg
the secret world,mmo,funcom
news