• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • The Secret World: Content Designer Joey Bills über Setting und Missionen der geheimen Welt

    Joey Bills ist Lead Content Designer bei Funcom und arbeitet derzeit an der Gestaltung von The Secret World. Charakteristisch für The Secret World sind die mysteriösen und skurrilen Schauplätze, die allesamt an reale Vorbilder erinnern. In einem Interview erklärte Joey Bills, wie die verschiedenen Gebiete entstehen und ob sie sich an der Geschichte des Vorbilds orientieren.

    In den vergangenen Wochen versorgte Funcom die Community mit allerhand Informationen zu den Schauplätzen in The Secret World. Alle bereits vorgestellten Gebiete haben eine mysteriöse und teilweise morbide Hintergrundgeschichte vorzuweisen und erinnern an Vorbilder aus der realen Welt. In einem Interview erklärte Lead Content Designer Joey Bills nun, wie solche Schauplätze entstehen und ob diese sich an der Geschichte ihrer realen Vorbilder orientieren. Das Funcom-Team bezieht teilweise die Historischen Ereignisse in die Entwicklung mancher Gebiete mit ein. "Man könne sich die Geschichten, die am besten in die geheime Welt passen, aussuchen", erklärte Joey Bills. Das wichtigste In The Secret World ist die persönliche Geschichte die jeder Spieler erlebt. Diese ist an verschiedene Orte gebunden, die die Handlung vorantreiben, zum Beispiel durch Fraktionen. Die Dinge die der Spieler dabei über die Vergangenheit von The Secret World erfährt, werden sich öfter mit realen Ereignissen, wie man sie aus Geschichtsbüchern kennt, überschneiden.

    Neben der Story wird es auch Missionen geben in denen man etwas erforschen muss. Diese Missionen kommen komplett ohne Führung oder Hinweise aus. Sind die Spieler mal nicht in der Laune für Nachforschungen, sollen sie sich mit anderen Missions-Typen oder PvP beschäftigen können. Die Inhalte für Spieler die gerne auf Erkundungstour gehen und die Aufgaben für Spieler die gerne durch die Geschichte und die Welt geführt werden, sollen dabei sehr ausgeglichen sein. Nächste Woche wird Funcom auf der EA Showcase 2011 das erste Mal öffentlich eine Dungeon-Demo von The Secret World vorstellen. Dort wird man sich dann auch einen genaueren Überblick über die geplanten Inhalte für Gruppen verschaffen können. Das komplette Interview mit Lead Content Designer Joey Bills über die Gebiete und Aufgaben in The Secret World findet Ihr hier.

  • The Secret World
    The Secret World
    Publisher
    Funcom
    Developer
    Funcom
    Release
    03.07.2012
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    • Silarwen
      01.07.2011 12:48 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Draco1985
      am 01. Juli 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "I've mentioned it before, but I think it is one of the great advantages of a level-free MMO. In games with a massive focus on the rush to endgame, you create a sense of optimal path. And even if it is not your preferred playstyle, you are forced to play that way to compete. Thus flow becomes whatever the optimal path is. The Secret World is really about making sure that the pressure is off. We don't want players to feel like they lose something by playing their own way. "

      Okay, das ist so ziemlich das, was mich am Leveling-Prozess stört. Okay, abgesehen davon, dass das "Zero-To-Hero"-Prinzip einfach dämlich und unglaubwürdig ist.

      Und der "Zwischenweg" zwischen Themepark und Sandbox, den die "Untersuchungsmissionen" darstellen hört sich auch nach meinem Geschmack an. Bisher fehlte mir bei den meisten Themepark-MMOs Freiheit in den Quests und bei Sandbox-MMOs ein... Ansatz den man verfolgen kann (irgendein interessantes Stück Story, ein Mysterium oder sowas).

      Wenn TSW das wirklich konsequent umsetzt (bei SP-RPGs klappt sowas ja schon seit Ewigkeiten), dann wird das ein sehr schönes Spiel.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
832024
The Secret World
The Secret World: Content Designer Joey Bills über Setting und Missionen der geheimen Welt
Joey Bills ist Lead Content Designer bei Funcom und arbeitet derzeit an der Gestaltung von The Secret World. Charakteristisch für The Secret World sind die mysteriösen und skurrilen Schauplätze, die allesamt an reale Vorbilder erinnern. In einem Interview erklärte Joey Bills, wie die verschiedenen Gebiete entstehen und ob sie sich an der Geschichte des Vorbilds orientieren.
http://www.buffed.de/The-Secret-World-Spiel-38241/News/The-Secret-World-Content-Designer-Joey-Bills-ueber-Setting-und-Missionen-der-geheimen-Welt-832024/
01.07.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/The_Secret_World_GDC_2011_003.jpg
the secret world,mmo,funcom
news