• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      28.08.2011 13:21 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Achilius
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nicht mal die beta anmeldung kriegen sie gebacken, aber schon mal monatsabo und itemshop ankündigen ^^
      Sinkalil
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und es war ein ARG und was für ein geiles ARG. Von sowas könnten sich andere MMOs eine Scheibe abschneiden. Beta sign Up ist nun offen.
      Derulu
      am 29. August 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Dieses "Beta-Anmeldung nicht gebacken kriegen" ist angeblich alles Teil des Alternate Reality Spiels "The Secret War"...

      Zitat Sinkali am 28.08.

      "Wenn man mal ins Forum geschaut hätte, dann wüßte man, daß die ganze Beta Registrierung ein ARG ist, welches derzeit gelöst wird, bzw. man an der Lösung arbeitet. Morgen solls mehr Hinweise geben von TDP vom Twitter Account. Also hat nix mit Unfähigkeit von Funcom zu tun, sondern sie setzen nur konsequent ihre Puzzles weiter und das ist nahezu genial, wie sie es umgesetzt haben.
      "

      Wenn es also wirklich so ist, ist es wahrlich genial, fesseln/fesselten sie doch die Spieler (und viele potentielle Spieler 24h) vor ihre Facebook Accounts bzw. ins Forum...10k Posts innerhalb von 24h alleine in der Diskussion über die nicht funktionierende Beta-Anmeldung spricht Bände
      HMC-Pretender
      am 29. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist wie einer dieser überteuerten Vergnügungsparks: erst zahlt man horrenden Eintritt und alles was Spaß macht, kostet dann nochmal extra.
      Dumm nur, dass auf der Wiese nebenan bald Guild Wars 2 gespielt wird...
      Derulu
      am 29. August 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Das mich persönlich zB. aber weitaus weniger reizt als TSW...und das ich dazu nicht als Konkurrenz sehe, weil das Setting doch etwas ganz ganz anderes ist
      corpescrust
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man muss fairer weise sagen das es BiS-Items noch nicht in AOC zu kaufen gab !

      Was sich mit dem neusten Adveture-Pack, indirekt geändert hat.
      Weil nur die Leute auf T 3,5 zugriff haben ,die auch bezahlen und den fehlerhaften T4 Content, kaum jemand nutzt.
      Bastino
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Seid Funcom das mit AOC damals versaut hat würde ich mir eh niewieder ein spiel von denen kaufen sind reine abzocker in meinen augen genauso wie ncsoft hats auch mit aion voll versaut
      Bastino
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hab Aoc von der ersten stunde angefangen und hab echt noch kein game gesehn was soviele Bugs hat vorallem kam es unfertig raus für mich war das eine reine geldverschwendung und abzocke in der hinsicht.
      Trion hat es nun allen vorgemacht mit Rift perfekter start und der support ist dort auch besser vorallem werden dort die bugs wesentlich schneller gepatcht
      xiaobaoxi
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was genau haben sie denn versaut? AoC wurde komplett aufpoliert. Nur weil du keinen Spass daran finden kannst, hat es Funcom gleich versaut, aha... Allein die Tatsache, dass FC AoC verbessert hat und es kein reines F2P ist, steht in manchen Augen für hohe Produktqualität. F2P ist grundsätzlich eine gute Idee, nur wird sie meist schlecht umgesetzt. Punkt. Nuff said.
      corpescrust
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieso soll ich denn damit ein Problem haben ?

      Was soll man sonst dazu sagen ?

      Du magst Funcom und ncsoft nicht,toll !
      Ich mag keine Bananen.
      Bastino
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ja sehr schön hast du irgendein problem dann schreib es,es ist meine meinung und die hab ich geschrieben. dein kommentar ist also voll überflüßig
      corpescrust
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      das is ja Ding.

      Schön das du uns das mit geteilt hast.
      Blutzicke
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein Danke!
      Nach meinen Erfahrungen mit der Stümperbude Funcom auch Failcom genannt, wie die mit ihren Kunden in AoC umgehen, jahrelang verschleppte nötige Bugfixes, Klassenbalancing in PvE und PvP ignorieren bzw. sich nen Dreck drum scheren und die Community wahlweise durch Schweigen oder schwammiges Gephrase verarschen, wird AoC bis zum Auslaufen meines Abos das einzige und letzte Funcom-Produkt sein, was ich mir zugelegt habe. So'ne dreiste Kundenverarsche tu ich mir nicht zweimal vom selben Laden an!
      Horun
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      stimmt schon auch das sogenante f2p modell von AoC is mehr ein endless trail da du dich als f2p im endgame dumm und dämlich zahlen würdest sobald du in nen raid willst da hilft eigentlich nurnoch abo
      und der itemshop hats ganzschön in sich wenn man sich das mal durchschaut wie teuer dieser eigentlich ist

      zu den leuten die sich über HdRO aufregen ja langsam scheint man auch da richtung abzocke zu gehen nach dem man jetzt zum teil inis und gebiete getrennt zu kaufen muss im gegensatz zu vorher wo inis immer bei den gebieten dabei waren
      vorher fand ichs recht in ordung fürn paar kröten oder kurzem abo konnte man sich schon recht ordentlich was freischalten vom spiel und es dan ruhiger angehen lassen
      Churchak
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Horun naja machst Du halt einmal auf VIP und schwubs hast du keine Goldgrenze mehr und alle Beutel und wenn du es doch per Punkte kaufst kauft man es automatisch für alle Chars da Account gebunden und nicht Char.
      xiaobaoxi
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wohl denen mit einem Lifetime-Abo
      Horun
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      du drafst nicht vergessen das die die nur punkte kaufen auch ihr tugenden plätze freischalten müssen bis du schaust sind da auch paar tausend punkte weg für taschen tugenden und goldlimit und das pro char
      das sie geld verdienen wollen is mir schon klar aber bei mir erzeugt das halt das gefühl von abzocke wenn ich plötzlich im gegensatz zu vorher sowoll für gebiete als auch für inis zahlen soll
      Churchak
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      naja bei Lotro bekommste die Punkte für den Shop immer noch recht gut nebenher geschenkt und ich kann es gut verstehn das sie nun die Inis und Gebiete getrennt verkaufen.
      Ich meine ich bin mit nem Char die letzten Monate durch Moria gezogen und hab allein mit dem da gut und gerne 1500 Punkte durch BdT bekommen und habe da noch nicht mal alles abgeschlossen.
      Und wenn man nun überlegt das Moria für ~2000 Punkte zu kaufen ist/war fragt man sich schon womit die eigendlich Geld verdienen.
      Kheeleb
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hatte mich eigentlich auch sehr für TSW interessiert, aber Abo und Itemshop ist für mich ein absolutes No-Go. Wenn ich 50-60€ für das Spiel zahle und über 100€ jährlich an Abogebühren verlange ich dafür vollständigen Zugriff auf alle Inhalte des Spiels, und wenn es nur ein schöner Mantel ist.

      Ich hatte Funcom bisher immer verteidigt, aber irgendwann muss mal gut sein mit der Spielerabzocke. Ich hoffe das Spiel geht mit diesem Bezahlmodell den Bach runter.
      Kheeleb
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Baldrujat, das ist nur meine persönliche Meinung und dazu stehe ich.

      Seit einiger Zeit schießen immer wieder neue Methoden zur Abzocke von eh schon zahlenden Spielern aus dem Boden. Itemshop mit Pets und Mount in WoW, Hybridsysteme die angeblich keine Vorteile im Shop verkaufen (Haha) wie HdRO und AoC, und jetzt ein Vollpreis-Abospiel daß den Shop direkt von Anfang an drin hat. Wenn diese Methoden Erfolg haben werden wir in absehbarer Zeit auf immer mehr und mehr dieser Bezahlmodelle treffen.

      Die Community hat es in der Hand bzw. ihrem Geldbeutel ob solche Abzockermodelle Erfolg haben oder nicht. Wer nur meckert und trotzdem brav kauft tut nix dagegen, im Gegenteil, er ermutigt die Hersteller weiter zu machen, denn außer einigen Rants in den Foren passiert nix und die Kasse klingelt weiter.

      Deswegen hoffe ich daß wenigstens ein Spiel mit einem solchen Bezahlmodell auf dem Bauch landet. Oh wait.... STO....
      Baldrujat
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      gibt auch leute die das spiel trotzdem gerne spielen möchten und ich glaube diese sind nich sonderlich froh über deinem kommentar das das gesamte spiel dem bach runter gehen soll samt seinen spielern..
      Theobald
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sollten die Abogebühren nicht reichen, um einen stabilen Serverbetrieb und Support (da kann FC noch einiges zulegen) zu gewährleisten?

      Ich mag ja mit meiner Meinung allein da stehen, aber irgendwie finde ich das man mit dem Kaufpreis +12-15 € pro Monat doch Zugriff auf alle Spielinhalte haben sollte. Zumal die Preise im FC Itemshop mehr als gepfeffert sind.

      Das man sich Micropayment-Geschichten wie Servertransfers, Namens- und Aussehensänderungen heutzutage sehr teuer bezahlen läßt, damit habe ich mich ja schon abgefunden, aber jetzt auch noch Abo+Itemshop - ist für mich ein No Go.

      Selbst wenn es nur Gerümpel zu kaufen gibt.
      Hellyes
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Da lob ich mir so Leute wie Trion, denen es schnuppe ist, auf welchen Server du wechselst und wie oft. Wichtig ist, dass die User Spaß haben und so ist dieser Service kostenlos.
      account14
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sie verkaufen "Komfort-Gegenstände" aber versichern "dass käufliche Gegenstände keinerlei spielentscheidende Vorteile böten."

      Sowas widerspricht sich schonmal. Komfortgegentände sind üblicherweise schnellere Vortbewegungsmittel ( Pferd, Auot? ) grössere Rucksäcke um mehr Items beim Streifzug durch die Welt einzuheimsen, und nicht immer zur Bank rennen zu müssen....

      Wenn sie sowas unter Komfortgegenstände verstehen, dann sind diese sehrwohl spielentscheiden!
      Wenn auch nicht im PVP Kampf, so stellen solche Items aber doch eine "spielerleichterung'" für den zahlungswillgen Kunden dar!
      Itemshops akzeptiere ich persönlch wirklich nur, wenn sie absolut nur OPTISCHE Sachen verkaufen.
      account14
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Dagonzo

      Ich bin kein Hellseher, hast du im Gegenzug eine Leseschwäche?
      Ich schrieb:

      "Wenn sie sowas unter Komfortgegenstände verstehen...."

      Ich habe eigentlich für jeden verständlich, nur eine Vermutung angestellt.
      Ich schrieb nirgends, dass diese Gegenstände Fakt im Itemshop wären!


      @Draco1985

      Du sprichst von Addons die die wirklich nur ein Spiel etwas komfortabler machen, während ich von Items spreche, die durchaus einen Einfluss auf das Spiel haben!
      Grössere Taschen und schnellere Vortbewegungsmittel, hätten durchaus einen Einfluss aufs Spielgeschen.

      Das ist natürlich nur eine Vermutung meinerseits, aber das traue ich Funcom durchaus zu!
      Man wird sehen.

      Dagonzo
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ahha, du scheinst also jetzt schon zu wissen um was für Ggenstände es sich handelt? Hellseher?
      Draco1985
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      "Sowas widerspricht sich schonmal."

      Nein, nicht per se.

      Das ist dieselbe Debatte wie bei der Addon-Thematik in WoW. Nur weil bspw. ein Addon dir automatisch dein Inventar sortiert, sich Durchschnittspreise für jedes Item im AH merkt und darauf basierend Vorschläge erteilt, dir erlaubt die Buttonleisten beliebig zu konfigurieren, dir Quests vorschlägt, die du im aktuellen Gebiet auch noch machen könntest und in welcher Reihenfolge, ist das nicht Spielentscheidend, sehr wohl aber komfortabler.

      Spielentscheidend ist es nur, wenn sich ein direkter Nachteil für Spieler ergibt, die sich entscheiden diese Leistungen nicht zu nutzen.
      Draco1985
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wird ein ähnliches System werden wie bei STO, wenn ich das richtig verstehe - optische Goodies und dergleichen. Und in dem Fall kann man auch nicht wirklich was dagegen sagen.
      Baldrujat
      am 28. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      geb ich dir recht
      da wunder ich mich trotzdem warum mir jemand für diese meinung nen minus aufbatschen musste ^^
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
841667
The Secret World
The Secret World: Bezahlmodell vereint Abonnement-Gebühr und Ingame-Shop
Funcoms Senior Community Manager Oliver 'Tarib' Kunz gibt Informationen zum Bezahlmodell von The Secret World bekannt: Zu den klassischen Abonnementkosten wird sich direkt zum Start des MMORPGs ein Ingame-Shop mit Komfort-Gegenständen und Charakteranpassungen über zusätzliche Kleidung gesellen.
http://www.buffed.de/The-Secret-World-Spiel-38241/News/The-Secret-World-Bezahlmodell-vereint-Abonnement-Gebuehr-und-Ingame-Shop-841667/
28.08.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/08/The_Secret_World_gamescom-2011_04.jpg
the secret world,mmorpg,funcom
news