• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      25.08.2012 11:45 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      bcofido
      am 26. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Johannes, du hast die letzten Jahre bei Funcom einen bombastischen Job hingelegt und sie werden es noch bereuen, deine Stelle gestrichen zu haben. Da hier leider keine direkte News dazu kam, wollte ich das hier nochmal eintragen. Ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg und sieh zu, dass du wieder in die Branche zurück kommst!

      Alles Gute!
      maos
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sorry für Waldgeist!
      corpescrust
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      TSW ist ein gutes Spiel und hätte mehr Spieler verdient.

      Dieses Bugs und Endcontent geseiere nervt nur noch !
      Das zieht sich wie ein roter Faden durch alle MMO-Neuerscheinungen.
      Hört sich an ,wie von ein paar verwöhnten ,abgestumpfte Rotzgören.
      Die über ihr teures Weihnachtsgeschenk rum heulen und nach zwei Wochen nicht mehr damit spielen.
      Milissa
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Stimme ich zu. Die meisten Spieler rennen so durch neue Mmo und stehen dann da . Aber wehe dir du fragst die wie die und die quest gewesen sei da können die meisten nicht antworten da die nur Q annehmen karte schauen Q beenden und abgeben lesen wird nicht mehr geskillt.

      Entconten is das was man draus macht. Deswegen gewinnen F2P immer mehr Spieler da können die meisten sich ein Fertig Helden zusammen kaufen und sind Glücklich.

      Aber stimmt die meisten sind wirklich verwöhnt.
      Milissa
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Verschoben ist verschonen traurig aber was solls.

      Die Abo Gebühren sind was hoch aber es hält sich in grenzen andere werfen für Marken Klamotten mehr Geld im Monat raus. ^^ Aber ansich ist das Game gut hat hier und dort einige fehler aber das hat jedes Mmo mitlerweile. Klar es hat nicht die bomben Entcontent wie andere Mmo aber halten wir mal die dinge vor augen was TSW bietet.

      1. Story es gibt kaum eine Quest die keinen Sinn ergibt und die immer was erzählen. Sei es die Geschichte einzelner NPC oder Dörfer man lernt immer was dazu. Wobei die Hauptstory ende mir einfach zuviel offen lässt aber so können die dann es weiter erzählen später.

      2. Questarten und system: Die haben mich besonders angesprochen warum weil ersten hast du die Roten Hauptquest die wichtige dinge erzählen und dir auch gut XP geben. Dann haben wir die grünlichen neben Q die findet man überall sogar abgelegen in einer höhle und stellen nur kleine ereignisse da. Dann haben wir die Gelben/Grüne Lappi Quest das sind die sogenannten Rästel Quest und die haben es in sich da rätselt man oft genug dank Ingame Browser findet man mit etwas zeit die Lösung wenn man grad nicht die spate kennt wie Morse code oder Elektroschaltpläne aber das ist es eben mal seinen Kopf wieder anstrengen. Und man kann keine Massen an Quest annehmen so muss man erst seine abarbeiten um neue anzunehmen oder muss seine aktuellen pausieren.

      3. Skill Das Skillsystem bietet viele möglichkeiten ob man nur 1 Waffe oder 2 verschiedene trägt dadurch kommen schon neue Vielfalten raus und dann kann man immer wieder anpassen. Beispiel: Sturmgewehr mit viel Aoe effekte sind bei manchen Gegner nicht gut weil die meisten Skills da streifftreffer verursachen und dies heilt den Gegner da muss man dann mal schnell auf Skills zurückgreiffen die direkten schaden machen und die so gut wie nie verfehlen. Nur um eine art vorzustellen.

      4. Gebiete: Also die Gebiete kann man wiederholt abquesten so wie bei einigen Mmo Dailys und auch wenn man gutes EQ hat kann es passieren wenn man übermütig wird das man im 1 Gebiet noch sterben kann. Das ist das schöne man passt immer auf statt irgendwan wie bei anderen Mmo gänend durch die gegend zu stolpern und nur 1 taste zu spammen weil die Gegner zu low sind.

      5. Nur für RP spieler vll zutreffend. Da TSW mehr in hier und Jetz spielt wo nur die Horror Gestalten zum lebenerwacht sind hat man es viel einfacher RP zu betreiben sogar normale Spieler steigen hier und dort mal mit ein in die RP runde da es denen leicht fällt hier und jetz zu spielen. Desweiteren gibt es viele schöne orte wo man hin kann und man wird auch meist nie gestört von anderen. Also mal echt erlebend .

      Klar TSW wird nur ein neben Mmo bleiben für viele wegen die Abo Gebühren und den zuwenigen Content da die meisten Spieler dran gewöhnt sind schnell alles zu haben für wenig zu tun. Aber ich hoffe für TSW zukunft das die genug Spieler behalten werden um die Server am laufen zu halten.
      JonnyBee
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja ist schon klar das viele Leute das Game bei seite legen. 15€ Monatsgebühr, lächerlicher Endcontend zahlreiche Bugs in den Instanzen. Bei mir war nach 1 Monat schon die Luft raus und ich spiele höchstens 2 Stunden am Tag.
      Dann lieber keine Monatsgebühr und dafür öfter irgendwelche Adons oder contend downloads verkaufen . Dann klappts auch mit den Spielerzahlen

      Man zahlt gerne 15 € im Monat wenn die Leistung stimmt aber das tut sie leider nicht..... Das schreckt viele Leute halt ab
      Ankurse
      am 26. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Ja...nur ist die Story nach weit unter nem Monat durchgespielt...ich hab jede Quest, zumindest in Transylvanien, x Mal gemacht und sogar bem ersten Mal oft das Cinematic dazu angesehen."


      Du merkst aber schon, dass du dich in diesem Teil enorm wiedersprichst oder? Einerseits bemängelst du, dass die Story nach einem Monat durch ist - wärend im gleichen Satz zugegeben wird nichteinmal ansatzweise alles gesehen zu haben.

      Und klar, ist nichts mehr übrig (das man überhaupt machen will), ist TSW ein Grinder wie WOW, Rift, Swtor usw...
      Lysergix
      am 26. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja...nur ist die Story nach weit unter nem Monat durchgespielt...ich hab jede Quest, zumindest in Transylvanien, x Mal gemacht und sogar bem ersten Mal oft das Cinematic dazu angesehen. Das ist, wenn überhaupt, nur beim ersten Mal interessant. Ab dem 2. Mal nicht mehr. Sobald Du in Carpathian Fangs durch bist, ist das Spiel n ganz böser Grinder! Ich sag nur Major Signets mit ner dropchance von 1:1000 und schlechter...ich hab laut Chronicle über 40k mobs (davon sicher 30 - 35k Nightmare und Lair mobs) gegrindet für meine blauen head/minor/weapon Talis und dabei sind mir doch glatt 6 Signet of Violence untergekommen Wielange soll man bitte grinden, um epic Signets zu bekommen? Lass mal rechnen ->Dropchance Signet of Violence ca 1:1000 - 1:2000:vorrausgesetzt der einzige Farmspot ist nicht überfarmt:6h grinden am Tag:1h ca. 500 Fungals (is n bissl mehr machbar aber um´s einfach zu halten 500 angenommen)->ca. 3000 mobs am Tag= 2-3 Signets am Tag->300 werden gebraucht Na Herzlichen Glückwunsch...Masse statt Klasse...könnt ja schmunzeln und das war nur eines von vielen Teilen des Endgames, welches ausschließlich aus mobs grinden besteht
      fuzzygully
      am 26. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und nocheinmal zum mitschreiben bei TSW geht mit erstellen des Chars das Endgame los wer das nicht versteht oder verstehen kann wird mit TSW mit oder ohne Raid´s nicht glücklich.

      Wer Meint Story und co sind unützes beiwerk wird mit WoW oder einem Asia grinder besser bedient. In Tsw zählt klasse statt masse rafft das endlich, wenn ihr es schon spielen wollt.
      Ankurse
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      ".wen zum Henker interessiert denn ne Geschichte drumherum..."


      Nur das TSW ein Storyzentriertes MMO ist...
      Lysergix
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Îch sagte ja, ich bin kein Durchschnittsspieler und 2-6h ist für mich eher casual...ab 15h täglich im progress wirds interessant...davon ab wurden sehr wohl raids als endgamecontent angekündigt, ansonsten hätten wir/ich garnicht erst angefangen zu spielen...sie kommen ja auch aber nicht einmal annähernd in dem Maße wie man es erwartet..wen zum Henker interessiert denn ne Geschichte drumherum...da is n mob mit vielen Fähigkeiten...der muss auf welche Art auch immer getötet werden..warum? Mir doch Ladde....die Mechanik bis ins Detail zu finden is das Ziel..aber da scheiden sich die Geister
      Ankurse
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "2 - 6 h Spielzeit am Tag"


      Spielzeiten bis zu 6 Stunden am Tag bezeichne ich nicht als Gelegenheitsspieler. Auch das du bereits nach 4 Wochen alles gesehen hast und absolut nichts mehr zu tun haben willst, entspricht auch nicht unbedingt dem Gelegenheitsspieler.

      Ich spiele im moment so ziemlich jeden Abend 2 - 3 Stunden, bin bei der zweiten Karte in Ägypten. Würde mich somit nichteinmal mehr unbedingt als "Casual" bezeichnen. Allerdings habe ich das Gefühl, dass es mittlerweile Modern ist seine eigene Spielweise als Casual-Spieler einzustufen, um das Spiel und deren Inhalte inderekt ab zu werten.

      [Zitat] Ankündigung eines Raids (nur das ist für mich Endcontent und für beinahe jeden, den ich kenne ebenso) mit einem einzigen Boss in 2 Monaten [Zitat ende]

      Das kann ich wiederrum nicht nachvollziehen... Nicht, dass es für dich oder andere DER Content ist - das verstehe ich durchaus. Sondern das dieser so zwingend erwartet wird. Ich hatte TSW bereits im Vorfeld lange beobachtet, aber nie etwas über Raids und deren absoulten wichtigkeit in dem Spiel gelesen. Viel mehr hieß es immer, dass das entwickeln des Chars der Content sei - sprich den Char eben für jede situation ausrüsten, die einem um die Ohren gehauen wird. Den Char zu einem Allrounder formen. Doch das wird bei vielen einfach Ignoriert und bastelt sich einen DD oder Tank oder Heiler - Ende. Steht dann da und fordert einen Content, der für das Spiel SO garnicht vorgesehen war...
      Lysergix
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klar machte es Spaß...die Story, Mission, die cinematics bei den missions...nur es fehlt wirkliches Endgame aber sowas von Ich hab 1 Monat lang nur noch Signets und Bullions gefarmt, weil ansonsten nix zu tun war, bin annähernd full 10.4/10.4 und hab ne Ankündigung eines Raids (nur das ist für mich Endcontent und für beinahe jeden, den ich kenne ebenso) mit einem einzigen Boss in 2 Monaten...uhm...Verlängerung? Nein, ganz sicher nicht! ^^ Ich bin sicher kein Durchschnittsspieler, soviel ist sicher bei meiner playtime, nur selbst ein casual mit 2 - 6 h Spielzeit am Tag und n bissl Skill dürfte mittlerweile das Spiel "durchgespielt" haben.

      PS: HA, HA, HA SV

      PPS: Vermutlich hätten se tatsächlich mehr Verkäufe gehabt, wenn se das Spiel als Single Player für PC/PS3/XBOX mit online Option released hätten. Denn dafür hat es mehr als genug content.
      fuzzygully
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wenn man das Spielprinzip Verstanden hat macht TSW unglaublich Spass auch weit über die Haupquest hinaus. Zahlreiche Bugs? Wo? Ich hatt evt 3-4 Quest die verbuggt waren, von gefühlt hunderten. Instanzen war 1 Boss Buggy den konnten wir mittlerweile dennoch legen. Wer sich nicht mit TSW auseinandersetzt sondern nur durch suchtet der wird auch in anderen Spielen den Inhalt vermissen...
      Baldrujat
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @terimtetim du bist nicht allein ^^ich schätze immernoch spiele aus 2 verschiedenen gründen 1.Story (ganz wichtig) 2.Gameplay und 3.Die Epische musik eines games
      grafik kommt ganz zum schluss.wer nur wegen grafik zockt sollte lieber ganz aufhören
      terimtetim
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      das größte problem heute ist nicht dass ein spiel ein paar bugs hat oder nach dem release wenig endcontent.

      Es liegt daran, dass die Zocker immer schneller durchsausen und schön erdachte quests nicht lesen, googlen und fragen wenn sie nit weiter kommen und bei jedem bug den untergang des Spiel prophezeien da die ERWARTUNGEN heutiger Gamer viel zu hoch gesteckt sind!

      Die alten spiele bei den es um Musikuntermalung und Storytelling ging waren die Perlen der Spielegeschichte und heute setzt jeder Spieler nur noch auf Grafik und "KRASS FETT ABGEHEN" ...

      Das ist schade für die Spieleschmieden...folglich auch uns.
      Derulu
      am 25. August 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 3x gebufft
      ZITAT:
      ". Bei mir war nach 1 Monat schon die Luft raus und ich spiele höchstens 2 Stunden am Tag. "


      4,5 Tage played und ich steh immer noch in Ägypten...

      Das aktuelle Problem ist (noch) nicht "das beiseite legen" sondern "das gar nicht erst gekauft haben"
      Lievy
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Und wieder ein Entwickler der seine Versprechen nicht halten kann
      Naja zum Glück ist heute GW2 headstart
      Ankurse
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Dann wünsche ich GW2 viel glück.
      Efgrib
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      aber die kosteneinsparungen werden nicht die wieterentwicklung des spiels beeinflussen.... überhaupt nicht... lernen die leute denn gar nix dazu?
      Alpp
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und das hat 100% nichts mit GW2 zu tun.....(ich schwör^^)
      Ankurse
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mit GW2 hat das wahrscheinlich soviel zu tun da die Mehrheit der Gamer das Spiel nicht mehr verlängert haben da nun alle durch sind zu größten Teil."


      Es geht um die erwarteten Verkaufszahlen und dem was ist. Wo nicht viel Verkauft wurde, sind auch nicht viele Abos.
      Gozzinela
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mit GW2 hat das wahrscheinlich soviel zu tun da die Mehrheit der Gamer das Spiel nicht mehr verlängert haben da nun alle durch sind zu größten Teil.
      Funcom scheint es echt nicht gut zu gehen, auch in AOC ist es am brodeln, naja mal sehen wie lange sie das noch halten können. Sie haben vieles überlebt damals zu Conan Zeiten doch jetzt haben sie sich mit TSW denke ich den Todesstoß versetzt! Leider!
      Derulu
      am 25. August 2012
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Hat's auch nicht...eher mit der relativ großen Zahl an Mitarbeiterfreistellungen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1020453
The Secret World
The Secret World: Ausgabe 2 "Tiefer Graben" auf den 11. September 2012 verschoben
Das neue Content-Update Ausgabe 2 für The Secret World verschiebt sich auf den 11. September. Die angekündigten Kosteneinsparungen wirken sich laut Funcom auf den Produktionsverlauf aus, deswegen ist die Verschiebung von Ausgabe 2 für The Secret World nicht zu vermeiden.
http://www.buffed.de/The-Secret-World-Spiel-38241/News/The-Secret-World-Ausgabe-2-Tiefer-Graben-auf-11-September-verschoben-1020453/
25.08.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/08/tsw03.jpg
the secret world,mmo,funcom
news